Search

Institut für Allergologie und Immunologie

Mädchen, wer ist dort hin gegangen? Sind Ärzte das Geld wert? Können Sie jemanden speziell beraten? Die Interessen des Immunologen.

Mädchen, sag mir, wer an der Rezeption am Institut für Immunologie an Kashirke war Können Kontakte / Ärzte an die Namen erinnern, was ist Ihre Meinung über das Zentrum hier, wie ich sie verstehe, sie of.sayt.http :? //nrcii.ru/Muzh besteht darauf, dass Wir waren dort mit unserem Allergieproblem. Und ich weiß nicht einmal, zu welchem ​​Arzt ich gehen soll.

DD! Wir gingen schließlich zu IAKI für einen Termin mit Professor Andrey Cheburkin. Wem es interessant ist, frage ich unter kat.

Ein Jahr später: LESEN SIE NUR ALLES, WAS GESCHRIEBEN WIRD. http://www.babyblog.ru/user/BorRodinka/3004910 http://www.babyblog.ru/user/BorRodinka/3004911

Mädchen, hallo alle zusammen! Vorbereitung auf das erste Protokoll.. IVF wurde mit einem anderen Problem konfrontiert, die alles verlangsamt.. Hat übergeben Analysen auf Fackel- Infektion kranuha IgG - 46,3, Röteln IgM-zweifelhaft, fast 3 Wochen immer wieder zweifelhaft zurückzuerobern.. 'm zu einem Verlust, am Institut für Immunologie an Kashirke sagte, dass der Arzt Ende August, Anfang September sein wird, brachte mich dann in die „Semaschko“ es allgemein gesagt, warum sie kamen, aber so etwas, es zweifelhaft ist, ist niemand immun gegen Röteln.. ((Mädchen, zu beraten, bitte der gute Doktor der Allergologe-Immunologe im Voraus.. spa

Hallo alle zusammen! Mädchen-Moskowiter, der bei Allergikern und Bronchialasthma bei einem kompetenten Allergologen und Pneumologen beobachtet wird, können Ärzten empfehlen? Die Schwangerschaft ist lang erwartet, aber in ihrer Allergie und Asthma ist nirgends zu sehen, ich möchte zu einer Konsultation mit wirklich guten Ärzten gehen, und vielleicht werden sie dann im Register bleiben. Zuvor besuchte ich einen Arzt in der Klinik der Russischen Eisenbahnen in Lublin, aber jetzt gehe ich nicht bequem hin und der Arzt scheint mir nicht sehr zuverlässig zu sein, sondern eher ein Rückversicherer. Ich betrachte die Version des Instituts für Immunologie und Allergologie in Malaya Bronnaya.

Mädchen aus Moskau erzählen mir, in welchen medizinischen Einrichtungen und bei welchem ​​Allergologen sind deine Kinder? Bei der Tochter 4 g AD mit 3 Monaten ist es besser, dass es schlimmer ist. Die ganze Zeit auf einer Diät. Ich möchte mich am Institut für Immunologie in Kashirka einschreiben. Vielleicht war da jemand? Welcher Spezialist?

Lieber BBshechki. Ich schreibe gerne, dass mein Sohn eine Diagnose hat: Asthma bronchiale. heute nach einem anderen Angriff riet mir mein Arzt, mit ihm zu MONIKI zur Untersuchung zu gehen (vorher wurden sie beim Territorial-Allergologen und am Institut für Immunologie beobachtet, der Sinn von ZERO). Wer lag da mit einem Kind mit einer solchen Diagnose oder kann mit etwas anderem - sag mir, was ist da und wie? Wie ist das Krankenhaus selbst? wie das Personal? Wie ist die Behandlung? wer hat geholfen, etc. Kann da jemand bei einem guten Allergologen beobachtet werden? Bitte sagen Sie mir.

Mädchen, beraten Sie einen guten Arzt Allergologe-Immunologe Kind in Moskau.Der Preis spielt keine Rolle. Ich bin über das Institut für Immunologie auf Kashirka gestolpert, jemand ist dort hingegangen, wie sind die Spezialisten da und wer sollte sich besser einschreiben?

Wer wurde am Institut für Allergologie und Klinische Immunologie (IAKI) beobachtet oder konsultiert? Teilen Sie Ihr Feedback und Eindrücke, wie Ärzte, angemessene Behandlung, etc. Ich hoffe wirklich auf deine Hilfe!

Allergische Reaktionen bei Säuglingen sind heutzutage sehr häufig. Die Einführung von Ergänzungsnahrung, der Übergang zu Misch- oder Kunstnahrung führt bei Kindern häufig zu Allergien. Babys, die gestillt werden, sind jedoch nicht immun gegen Allergieerscheinungen. Wenn Sie die Ursachen von Allergien, mögliche Manifestationen oder Vorbeugung kennenlernen möchten, laden wir Sie ein, unser kostenloses Webinar zum Thema "Allergien bei Kleinkindern: Manifestationen, Prävention, Behandlung" zu besuchen. Wir warten auf Sie am 12. November um 18.00 Uhr. Das Webinar wird von Maria Sedova, Kinderärztin, Allergologin und Immunologin am Naturzentrum, gehalten.

Allergische Reaktionen bei Säuglingen sind heutzutage sehr häufig. Die Einführung von Ergänzungsnahrung, der Übergang zu Misch- oder Kunstnahrung führt bei Kindern häufig zu Allergien. Babys, die gestillt werden, sind jedoch nicht immun gegen Allergieerscheinungen. Wenn Sie die Ursachen von Allergien, mögliche Manifestationen oder Vorbeugung kennenlernen möchten, laden wir Sie ein, unser kostenloses Webinar zum Thema "Allergien bei Kleinkindern: Manifestationen, Prävention, Behandlung" zu besuchen. Wir warten auf Sie am 12. November um 18.00 Uhr. Das Webinar wird von Maria Sedova, Kinderärztin, Allergologin und Immunologin am Naturzentrum, gehalten.

Allergische Reaktionen bei Säuglingen sind heutzutage sehr häufig. Die Einführung von Ergänzungsnahrung, der Übergang zu Misch- oder Kunstnahrung führt bei Kindern häufig zu Allergien. Babys, die gestillt werden, sind jedoch nicht immun gegen Allergieerscheinungen. Wenn Sie die Ursachen von Allergien, mögliche Manifestationen oder Vorbeugung kennenlernen möchten, laden wir Sie ein, unser kostenloses Webinar zum Thema "Allergien bei Kleinkindern: Manifestationen, Prävention, Behandlung" zu besuchen. Wir warten auf Sie am 12. November um 18.00 Uhr. Das Webinar wird von Maria Sedova, Kinderärztin, Allergologin und Immunologin am Naturzentrum, gehalten.

Liebe BB-Shecies. Mein Kind hat Asthma bronchiale. Wir diagnostizierten diese Diagnose im November 2014. Wir werden bei einem Allergologen am Wohnort beobachtet. Jetzt waren mehrere Male am Institut für Immunologie in Moskau auf Kaschirka. Ich verstehe immer noch nicht den Punkt. Das Kind ist krank und krank. Sag mir, wer eine solche Krankheit hat, wie wird sie behandelt? Wohin gehst du? Was nimmst du von den Drogen? Wie reagiert das Kind und gibt es ein Ergebnis? und im allgemeinen hat schon jemand dieses schreckliche Byaku besiegt. bei mir.

Hallo alle zusammen! Wir brauchen Ihren Rat, Empfehlungen. Wir haben den Mund zu tun, schneiden Sie die Zügel, und eine Menge Dinge, wird Anästhesie machen. Das Kind ist allergisch, damit überhaupt wahrscheinlich zu tun ((gestern waren Markush Blut am Institut für Allergie auf Allergene spenden gesagt und Klinische Immunologie st. M. 20 Bronnaya mir den Weg zu töten Hat jemand da draußen übergeben Analysen? Wie normal? Oder uns näher es gibt solche Einrichtungen? Im Allgemeinen, wer, auf was und wie übergeben hat?

Mädchen, sagen Sie mir, der mit einem solchen Problem konfrontiert sind, wie geht es Ihnen damit? aber kann geheilt werden? Das Problem ist: der Sohn ist fast 4 Jahre alt mit dem üblichen SARS erkrankt, aber die Heilung nicht gelungen - alle Art bereit, als Knall geschrieben - die Temperatur wieder, es dauerte einen Monat, und dann gibt es allergische Reaktionen wie Schwellungen waren, die Augen röten Ausschlag Flecke hell rot und juckend, Nasenbluten. Natürlich ist die erste Reaktion war ich, der auf Drogen - alles aufgehoben, und die Situation jetzt nicht verbessert, ist das Kind.

Mädchen, guten Tag! Ich bin schon verzweifelt. Wieder haben wir einen Hals in den Razzien. Im vergangenen Jahr war Mandelentzündung sehr häufig, sechs Mal im Herbst.Ein Allergologe-Immunologe vom Institut für Kashirka (ein Sohn Arzt) empfohlen, dass wir für eine Reihe von Bakterien einschließlich Epstein-Barr-Virus Kulturen säen. Haben Streptokokkenpneumonie herausgefunden, wurden behandelt und haben Tonsillitis für ein Jahr vergessen. Und in diesem Herbst, Deja vu.. Wir waren krank, ein paar Tage später auf eine neue. Monat auf B / L, zwei! Tag im Garten - Mandelentzündung, 9 Tage später.

Guten Tag an alle! Mädchen, die aus Moskau kommen, und die schon auf ein solches Problem gestoßen sind, erzählen Sie uns bitte, wie sie das Problem gelöst haben. Fast seit Geburt haben wir mit diesen schrecklichen Hautausschlägen zu kämpfen, bis zu 11 Monate waren auf dem GW, jetzt ein Jahr alt. Jetzt ist das Zischen nicht mehr klar auf was auch immer. Haben entschieden, sich an den Allergologen, noch einmal in der ambulanten Abteilung zu wenden. Angegebene Dämonen alle und alle. Sogar die Diät hat nicht berücksichtigt und hat kein Menü gemacht. Dann rief eine Freundin ihre vertraute Allergologin an, obwohl sie jetzt aus einer anderen Stadt stammte.

Bei der Tochter auf der Wange und auf der Brust des Ausschlages. Bereits einen Monat, ich schmiere mit Senf und Sahne Chico mit Zink, hilft nicht. Wir wollen zum Arzt gehen. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Beraten Sie, wer wo war, welche Antworten. Vielen Dank. 1. Institut für Gennady Gabrichevsky 2. Institut für Allergologie und Klinische Immunologie. Niederlassung in Zhulebino 3. KINDERABTEILUNG NCCC ALLERGOLOGIE UND IMMUNOLOGIE Moskau, st. Ostrovityanova

Sehr viel Rat und Hilfe nötig.. Das Kind hat einen monatlichen Husten. Wahrscheinliche Ursachen sind zwei - Allergie und Infektion. Ich möchte einen Termin bei einem Lungenfacharzt bekommen (schließlich mit einem Husten?), Den Arzt beraten, und wenn jemand weiß, wie man eine Überweisung vom Bezirksarzt für eine kostenlose Beratung bekommt. In einem normalen Beispiel ist das Lungenzentrum. Das letzte Mal hat unser Bezirksarzt sich geweigert, dem Institut für Allergologie und Immunologie Anweisungen zu geben. Obwohl das Zeugnis dafür alles ist. Er sagt, dass er eine solche Richtung nicht geben kann. Meiner Meinung nach, Delirium.. kann essen.

Institut für Allergologie und Klinische Immunologie in kleinen Bronchien. Hat jemand seine Dienste genutzt? Das Kind leidet oft an einer obstruktiven Bronchitis. Ich möchte mit einem Allergologen-Immunologen einen Termin vereinbaren, Tests machen. finde die Ursache des Hustens heraus. wer, was kann über diesen Ort erzählen? und doch, zu wem man sich für einen Termin - zu einem Allergologen oder Pulmologen einträgt. Vielen Dank!

Viel wird ohne mich geschrieben. Ich bin kein Arzt. Ich schreibe dies, weil ich jetzt Meinung zu diesem professionellen wissen Sie vertrauen. So, hier ist einer der führenden Immunologen, Allergologen Moskau Lavrentyev (Gabrichevskogo Institute) ist der Ansicht, dass, wenn der Körper (auf der Schleimhaut der Atemwege), das Virus bekam, keine antivirale Medikament nicht schützt und den Verlauf der Krankheit erleichtern. Es ist alles ein Mythos. Nur der Zustand des Körpers hängt davon ab, wie schnell er mit der Infektion fertig wird. Zu Impfungen gegen Grippe die gleiche Einstellung. Laut dem Arzt. "Natürlich, Kinderärzte.

Guten Abend, BB-shki. An uns solcher Situation, vor zwei Wochen gab es pryshchiki auf Ellenbogen, dann auf Falten, auf Beinen oder Füßen, dann auf dem ganzen Körper hat angefangen zu erscheinen. Jetzt ist die Haut alles in einem flachen Ausschlag, wie nazhdachka.Vchera erschien an einigen Stellen große rote Flecken. Waren beim Allergologen, hat zum Gastroenterologen gerichtet, der ernannt oder ernannt hat, das Blut nach den Parasiten zu übergeben. Wir nehmen Etosrosgel und Zirtek. Ich muss wahrscheinlich die Leber reinigen, ich habe gehört, dass die Kinder Donat Mineralwasser bekommen. Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll!? Wahrscheinlich muss ich ins Institut für Immunologie gehen.

Institut für Allergologie und Klinische Immunologie auf der Kleinen Bronnaya. Sohn oft mit obstruktiver Bronchitis. Ich möchte Tests machen, die Ursache von Husten und Obstruktion herausfinden. Hat jemand seine Dienste genutzt? Und mehr, um sich an der Rezeption - zum Allergologen oder zum Lungenfacharzt niederzuschreiben? Danke für die Hilfe!

Sehr oft suche ich nach Referenzen auf Kliniken und Ärzten. Also habe ich beschlossen, unsere Liste zu machen. Sie wissen nie, wer sich als nützlich erweisen wird), wenn Sie daran interessiert sind, werde ich im Detail sprashivayte-) Kinder Psycho-Neurologischen Klinik 18 (pr. Wernadskij) Kinder Medical Center Markushka (in Shchelkovo) Institute of Pediatrics (auf Taldomskaya) Klinik sie antworten. Semaschko (auf Frunse), „Family Doctor“ auf Sport und Novoslobodskaya Alter- medic (Balaschicha) Europäisches medizinisches und chirurgisches Zentrum (auf Lavendel Boulevard)-Hope-Zentrum (auf ul.Habarovskoy) Institut für Allergie und Immunologie (Kashirskoye) „Dr. Bogolyubov“ (Balaschicha, md.

Ich kann einfach nicht die Zeit finden, darüber zu schreiben, dass wir in unserem Haus eine Katze haben. Baby Bell. Sie brachten sie am 3. September nach Hause, wie es Nastya versprochen wurde. Sie haben mir eine lange Zeit versprochen, sie haben mir drei Jahre des Wartens versprochen) Ich habe gewartet. Ein Hauskätzchen, eine Walk-and-Schlacht-Rasse, eine schöne Belanka mit roten und grauen Flecken. Ist uns von Anapa schon angekommen. Sie wurde am 19. Mai geboren und ist jetzt fast 4 Monate alt. Umnichka, kusaka, spielt schrecklich, hat uns schon alle Tapeten in der Toilette gerissen. Großmutter im Schock)) Im Allgemeinen lese ich hier.

Institut für Allergologie in Moskau

Das Institut für Allergologie und klinische Immunologie ist ein professionelles Allergiezentrum, ein nicht-staatliches Forschungsmedizinisches Zentrum.

Die Spezialisten des Zentrums führen nicht nur Grundlagen- und explorative wissenschaftliche Forschung durch, sondern leisten auch hochqualifizierte Hilfe für die Bevölkerung.

Neue wissenschaftliche Entwicklungen werden in der medizinischen Praxis eingesetzt. Nach der Behandlung im Institut ist es möglich, Allergologen, Immunologen und Ärzte benachbarter Fachgebiete zu konsultieren.

Das Institut für Allergologie hat mehrere klinische Basen in verschiedenen Bezirken von Moskau.

Allen Patienten mit Allergien kann eine hochwertige Versorgung geboten werden.

Die Dienstleistungen

  • Diagnose:
    • Allergische Tests (Hauttests) - Tropf-, Applikations-, Skarifizierungs-, Intradermal-, Prick- und Patch-Tests.
    • Die neueste Technologie der Allergodiagnostik 4 Generationen ImmunoCAP.
    • Erweiterte Diagnose von Allergien (alle Arten) durch Bluttests, einschließlich einzigartiger Tests für einzelne Bestellungen.
  • Behandlung:
    • Auswahl der medikamentösen Therapie, die es ermöglicht, den normalen Verlauf der immunologischen Reaktionen wiederherzustellen.
    • Behandlung von Bronchialasthma mit Vernebler-Therapie.
    • ASIT-Therapie mit dem klassischen und beschleunigten Desensibilisierungsschema.

Ärzte des Allergologischen Instituts für Allergologie und Klinische Immunologie führen die Patientenaufnahme an folgenden Adressen durch:

  • Die Kopfklinik befindet sich auf der Straße. Malaya Bronnaya, 20, Gebäude 1. Die nächsten U-Bahn-Stationen sind Pushkinskaya und Tverskaya. Aufzeichnung am Empfang auf ph. 8 (495) 695-5-695; 8 (495) 960-25-60.
  • Die Klinik in Zhulebino befindet sich in: Ul. General Kuznetsov, gest. 11k1. Die nächste Metrostation ist Zhulebino. Aufzeichnung am Empfang auf ph. 8 (495) 706-40-20; 8 (499) 742-13-81; 8 (985) 425-29-15.
  • Kinderklinik, Adresse: Malaya Bronnaya Straße, Haus 30/1, an der Kreuzung mit Maly Kozikhinsky Spur. Die nächste Metrostation ist "Mayakovskaya". Aufzeichnung am Empfang auf ph. 8.495.518-80-14; 8 495 690-66-73.
  • Klinik in Kozikhinskoye, Adresse: B. Kozikhinsky per., Gebäude 7, S. 2. Eintritt zur Rezeption Tel.: 8 (495) 695-5-695; 8 (903) 561-24-28.

Die Zeit des Instituts für Allergologie und Immunologie: von Montag bis Samstag von 09.00 bis 21.00 Uhr, am Sonntag - von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Nii Allergologie und Immunologie für Kinder

Allergene von Pflanzen sind hauptsächlich die Ursache von allergischer Rhinitis

Einzigartige Allergodiagnostik - 112 Allergene pro Studie

Erhalten Sie ein komplettes Dossier über Ihre Allergie, indem Sie nur ein paar Tropfen Blut spenden!

Sag Trockenheit und Falten auf Wiedersehen! Ergebnis nach der ersten Prozedur

Bereit für den Sommer. Verjüngungsverfahren: Biorevitalisierung!

Wissenschaftliches und klinisches Beratungszentrum für Allergologie und Immunologie

Diagnose und Behandlung von Allergien, Asthma bronchiale, Hautkrankheiten. Kosmetologie

Allergologie Immunologie

Behandlung und Vorbeugung: Bronchialasthma, allergische Hautkrankheiten, Quinckeödem und Urtikaria, allergische Rhinitis, etc.

Dermatologie

Behandlung und Vorbeugung von Hautkrankheiten; Laserzerstörung - Entfernung von Hautläsionen (Papillome, Warzen, Nävi, Kondylome) ohne Schmerzen und Narbenbildung.

Kosmetologie

Hautverjüngungsprozeduren. Peeling, biokompressive Hauttherapie, Verjüngungskomplexe Viscoderm Skinko, Biorevitalization und andere Verfahren

Dermatoonkologie

Diagnose von Neoplasmen der Haut, Dermatoskopie. Dermatoskopie und Siaskopie. Laser-radiochirurgische, chirurgische Entfernung von Neoplasmen

HNO-Arzt

Behandlung der Nasenhöhle und ihrer Nebenhöhlen, des Kehlkopfes und des Rachens, Strukturen des Hörgerätes, Neoplasmen der HNO-Organe. Behandlung von Sinusitis ohne Punktion (Yamik-Katheter)

Labor

Biochemische und klinische Studien von Blut- und Urinanalyse auf Hormone, Tumormarker, ALLERGODIAGNOSTICS, Immundiagnostik, Tests für verschiedene Infektionen

Zu Ihrer Verfügung stehen alle Kenntnisse und Erfahrungen erfahrener Fachleute

In unserer Klinik wenden wir immer nur zuverlässige und effektive Methoden der Diagnose und Therapie an, die in Europa und den Vereinigten Staaten anerkannt und in vielen Industrieländern durch spezielle kontrollierte medizinische Forschung getestet werden.

Hochqualifizierte Ärzte

Einschließlich Kandidaten und Doktoren der Wissenschaften. Nur die notwendigen Termine!

Der faire Preis für die Rezeption

Kein Aufpreis. Die Kosten für die Aufnahme sind nicht nur eine Untersuchung und Sammlung von Anamnese, sondern die Ernennung von Empfehlungen

Kleine Atmosphäre

Individueller Ansatz Aufmerksame Ärzte mit hoher Qualifikation, erfahrene Krankenschwestern.

Umfassender Ansatz

Allergologe, Dermatologe und HNO arbeiten zusammen

+7 (495) 225-71-04

Die genaueste Diagnose und moderne Therapie für allergische Erkrankungen, Hautkrankheiten und HNO-Organe bei Kindern und Erwachsenen

Blühender Kalender 2018

Die Symptome der saisonalen allergischen Rhinokonjunktivitis (Heuschnupfen) beginnt mit der Ankunft von der Hitze zu erscheinen, dass vom Beginn der aktiven blühenden Pflanzen ist. Zu diesem Zeitpunkt wird der Pollen in großen Mengen über weite Strecken transportiert wird auf die Schleimhäute der Atemwege abgeschieden und verursacht eine allergische Reaktion bei Menschen mit erhöhter Empfindlichkeit...

Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Einsatz von Antibiotika in einem frühen Alter dramatisch die Chancen auf allergische Erkrankungen in der Zukunft erhöht

22 wissenschaftliche Arbeiten, die im Zeitraum 1966-2015 entstanden sind, werden analysiert. Während dieser Studien versuchten die Autoren zu verstehen, wie der Einsatz von Antibiotika in den ersten Lebensjahren mit dem Risiko für die Entwicklung der Krankheit in der Zukunft verbunden ist. Vor allem Forscher interessierten sich für Krankheiten wie Dermatitis...

Der Impfstoff gegen Pollenallergien kann Symptome um 25% reduzieren

Ungefähr 400 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden an Allergien gegen Pollen von Pflanzen, deren Symptome eine laufende Nase, Husten, Jucken der Augen, Atembeschwerden sind. Österreichische Wissenschaftler führten eine Studie durch, die die Wirksamkeit des Impfstoffs gegen Pollenallergie bestätigt. In der IIb-Phase der Studie bewerteten die Wissenschaftler...

Die Behandlung von atopischer Dermatitis kann Asthmasymptome lindern

Kinder mit atopischer Dermatitis weisen ein hohes Risiko auf, im fortgeschrittenen Alter Asthma zu entwickeln. Dieses Phänomen, das als atopische März bekannt, stellt sich die Frage, ein Behandlungsverfahren zu schaffen, die nicht nur atopischer Dermatitis behindert, sondern verhindert auch die Entwicklung anderer allergischer Erkrankungen.

In den zentralen Regionen Russlands begann die Bestäubung von Pflanzen

Allergene von Pflanzen sind hauptsächlich die Ursache von allergischer Rhinitis

Die Dienstleistungen

Pädiatrische Abteilung des NCC für Allergologie und Immunologie

Beliebt über Allergologie

Smolkin Juri Solomonowitsch

Wissenschaftlicher Direktor, Chefberater und Chefarzt NKKTS Allergie und Immunologie, MD, Professor für Allergologie und Klinische Immunologie IPK GOU FMBA Russlands. Vizepräsident der Vereinigung der Kinder Allergologen und Immunologen Russlands.

Klinik Bewertungen

Große Dankbarkeit! Zuvor vor im Krankenhaus des Sohns von 4 Mal pro Jahr für die Ambulanz ins Krankenhaus in die Mitte der Anwendung (er starke Allergien ist), Yuri Solomonovich wir vorgeschlagen wiesen, was zu übergeben Analysen, nahmen die richtige Ernährung und welche Maßnahmen zu ergreifen, wenn blühende Pflanzen und so weiter. D., und so weiter. N.
Ich mag professionelle Hilfe für mich und meine beiden Söhne. Verfahrensschwestern machen alles kompetent und schmerzlos. An der Rezeption alle sehr höflich und mitfühlend.

So finden Sie uns

117513, Moskau, Ostrovityanova Straße, 6

+7 (495) 225-71-04
+7 (495) 225-71-07
+7 (495) 518-31-09

Kontaktieren Sie uns

Föderale staatliche Einrichtung „Staatliches Wissenschaftszentrum“ Institut für Immunologie „der Bundes medizinisch-biologischen Agentur

Nationales Forschungszentrum - Institut für Immunologie Federal Medical-Biological Agency of Russia

FGBU "SSC" Institut für Immunologie "FMBA Russlands.

NRC-Institut für Immunologie FMBA von Russland

Arbeitstage: von 9 bis 18 Stunden

Wochenenden: Samstag, Sonntag

115478, Moskau, Kashirskoye Autobahn, Haus 24.

Nii Allergologie und Immunologie für Kinder

Qualifizierte Kinder Allergologen-Immunologen in der Klinik Kinderabteilung NKKTS arbeiten - ist vor allem, Kinderärzte Profis in allen Bereichen der Pädiatrie gut orientiert. Klinik Merkmal besteht darin, dass neben Kinder Allergologen-Immunologen und pädiatrische Dermatologe Arbeit fast immer und, falls erforderlich, eine Anhörung im Rahmen der Konsultation stattfindet.

Labor

Die Klinik verfügt über ein eigenes Labor, das verschiedene Untersuchungen durchgeführt: Blutbild, Blutgruppe und Rh-Faktor, Screening und zur Identifizierung von Antikörpern gegen Erythrozytenantigene Autoantikörper Forschung Hormon, Tumormarker, biochemische Untersuchungen von Osteoporose Marker Diagnose einer Allergie Studie von serologischem Marker von Infektionskrankheiten... und viele andere Studien

Wissenschaftliches und klinisches Beratungszentrum für Allergologie und Immunologie

Kinderärzte - Allergologen, Immunologen, Dermatologen

Hochqualifizierte Ärzte

Mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit Kindern. Detaillierte Empfehlungen des Allergologen-Immunologen, individuelles Programm zur Vorbeugung von allergischen Erkrankungen

Freundliche Atmosphäre

Maximaler Komfort für Eltern und Kinder. Eine detaillierte Erklärung der Termine und Empfehlungen des Arztes. Minimierung restriktiver Diäten und Rechtfertigung der häuslichen Umgebung

Eigenes Labor

Schnelle und genaue Testergebnisse. ELISA-Diagnostik, verschiedene biochemische, virologische, hormonelle, klinische und Laborstudien, die Funktion der externen Atmung, Immundiagnostik

Diagnose von Allergien

Diagnose und Behandlung von Allergien. Diagnose von chronischen "trägen" Infektionen, die mit nicht diagnostizierter allergischer Überempfindlichkeit und Immunschwäche assoziiert sind

Zu Ihrer Verfügung stehen alle Kenntnisse und Erfahrungen erfahrener Fachleute

„Die Kinderstation NKKTS Allergie und Immunologie“ ist die klinische Basis der Allergie Immunologie des Vereins Kinder, die ein obligatorisches hohes professionelleres Niveau der beratenden und diagnostischer Aktivitäten der Klinik Ärzte bestimmt, die alle Anforderungen des Vereins erfüllt, die ständige Überwachung des Vorstands des Vereins und die Direktion Klinik gehalten wird..

In unserer Klinik wenden wir immer nur zuverlässige und effektive Methoden der Diagnose und Therapie an, die in Europa und den Vereinigten Staaten anerkannt und in vielen Industrieländern durch spezielle kontrollierte medizinische Forschung getestet werden.

Die Klinik betreut Kinder aus den ersten Lebensmonaten, da sich allergische Erkrankungen sehr früh manifestieren.

Erfahrene erfahrene Kinderärzte

Vorbeugung von Allergien, beginnend mit dem Zeitraum der Schwangerschaft, Empfehlungen zur Ernährung von Kindern aus dem Neugeborenenalter. Angemessene Empfehlungen für den Ausschluss von Allergenen aus der Umgebung des Kindes.

Zuversichtlich "kleine" Atmosphäre

Vom Moment des Anrufs bis zum Ende der Behandlung - eine günstige Zeit, aufmerksame Ärzte, persönliche Aufmerksamkeit. Eine detaillierte Erklärung der Termine und Empfehlungen des Arztes

Nur die notwendigen Termine

Sanfte Behandlung. Das Minimum der Drogenbelastung des kindlichen Organismus wird nur dem zugeteilt, was wirklich benötigt wird. Fehlen fragwürdiger, unzuverlässiger Analysen und Behandlungsmethoden.

Konsultation eines Immunologen

Präzise und rechtzeitige Diagnose von Immunschwäche (sekundäre Immundefekte). Bei Bedarf eine kompetente und sinnvolle Auswahl der Immunmodulation. Diagnose von chronischen "langsamen" Infektionen

Zusammen können wir das Baby vor Allergien schützen

Qualifizierte Kinderallergologen - Immunologen, die in der Klinik der Kinderabteilung des NCCC arbeiten - sind vor allem Kinderärzte-Profis, perfekt in allen Bereichen der Pädiatrie ausgerichtet.

Bei uns erhalten Sie ausführliche Empfehlungen des Allergologen-Immunologen, das individuelle Programm zur vorbeugenden Wartung Bronchialasthma, allergisch Hauterkrankungen, Quincke Ödeme und Nesselsucht, allergische Rhinitis, allergische Erkrankungen Magen-Darm-Trakt und andere allergische Krankheiten.

Die Besonderheit der Klinik besteht in der Tatsache, dass fast immer ein Kinderallergist-Immunologe und Dermatologe für Kinder Seite an Seite arbeiten, und gegebenenfalls findet während der Konsultation eine Konsultation statt.

Beratung mit modernsten Diagnose- und Behandlungsmethoden.

Beratungs- und Diagnostikzentrum für pädiatrische Immunologie und Allergologie

Leiter des Zentrums

Korsunski Ilja Anatoljewitsch

Spezialisten des Zentrums

Gontscharowa Swetlana Jurjewna

Rybnikova Elizaveta Alekseevna

Bukharova Alla Borisovna

Lukina Valentina Nikolaevna

Stolyarova Valentina Michailowna

Die CDC Pädiatrische Immunologie und Allergologie ist eine strukturelle Ambulanz der DGKB Nr. 9, die nach ihr benannt wurde. G. N. Speransky

Profil: Vermittlung einer qualifizierten fachärztlichen Versorgung von Patienten mit allergischen und immundefizienten Erkrankungen.

Reihenfolge des Krankenhausaufenthalts: Die Aufnahme der Patienten im Zentrum wird in Richtung der Spezialisten der Bezirksberatungsstellen, der Ärzte der städtischen Polikliniken, sowie der Ärzte des Staatlichen Kinderklinikums Nr. 9 durchgeführt. Die Dokumentation wird gemäß den ambulanten Poliklinik-Ambulanzkarten gepflegt (gemäß dem festgelegten Anmeldeformular).

Für die Konsultation im Zentrum werden folgende Dokumente benötigt:

  • eine Überweisung aus einer Ambulanz (Poliklinik) am Ort der Anlage zur Konsultation in der KDP GDZB DGKB No. 9. G. N. Speransky;
  • Versicherungspolice;
  • Daten aus früheren Umfragen und Konsultationen.

Updates abonnieren

Kommunikation mit der Verwaltung

Der Onkologe ist ein Arzt in der Diagnose, Behandlung und Prävention von bösartigen und gutartigen Tumoren (Tumoren) - Krebs (Krebs) Krankheiten

Der alte Preis ist 1 500 ₽ 1 000 ₽ Aktie

Die Gefäßchirurgie ist der Bereich der Chirurgie, der sich mit der Diagnose und Behandlung von Blut- und Lymphgefäßen befasst

Der alte Preis ist 1 500 ₽ 1 000 ₽ Aktie

ein Spezialist mit einem engen Profil, der sich mit der Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten beschäftigt, deren Symptomatik sowohl für Haut- als auch für Geschlechtskrankheiten gilt

Der alte Preis ist 1 500 ₽ 1 000 ₽ Aktie

Der Arzt sorgt für die Planung und das Management der Schwangerschaft, Vorbereitung auf die Geburt

Der alte Preis ist 1 500 ₽ 1 000 ₽ Aktie

Institut für Allergologie und Klinische Immunologie

Pathologien im Zusammenhang mit Erkrankungen des Immunsystems und allergischen Erkrankungen sind Gegenstand von Institut für Allergologie und Klinische Immunologie. Es gibt erfahrene Lehrer für Dermatologie, HNO, Allergologie, Immunologie.

  • 1. Der Fachmann zu Rate gezogen werden sollte, um den Patienten zu geben die notwendigen Empfehlungen für die Behandlung von atopischem Asthma, die Behandlung von saisonaler allergischer Rhinitis, ganzjährige Rhinitis Behandlung, Angioödem, Urtikaria alle Arten, einschließlich idiopathischer, atopische Dermatitis, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, allergische Reaktionen jeglicher Herkunft, Lungenentzündung und andere.
  • 2. Der Arzt sollte die Ergebnisse von komplexen Bewertungen des Immunstatus, ein Programm zur Wiederherstellung und Verbesserung der Immunität ernennen und analysieren.
  • 3. Es sollte in der Lage sein, die einzigartigen Allergene zu trainieren und zu verstehen (dank dieser Technik können Sie herausfinden, welche Allergene aus der Umgebung des Patienten ausgeschlossen werden sollten).
  • 4. Treffen Sie die notwendigen Termine, um Rückfälle von allergischen Erkrankungen zu verhindern.
  • 5. Medikamente gegen Immunschwäche und langsame Infektionen rechtzeitig verschreiben.
  • 6. Weisen Sie einen Impfstoff gegen Allergien zu.
  • 7. Verfügen über die Fähigkeiten der Experten Ebene der Behandlung von Haut-, Haar-, Nagel-Erkrankungen (Ekzeme, Psoriasis, Akne und andere).
  • 8. Um in der Praxis die Ergebnisse von Schnelltests (mehr als tausend Sorten) mit Multilevel-Diagnostik von bestehenden Infektionen anzuwenden.
  • 9. Bestimmung der Ergebnisse der Untersuchung des Immunstatus durch die Hauptindikatoren sowie durch das entwickelte Immunogramm.
  • 10. Kennen Sie das Verfahren zum Nachweis der Empfindlichkeit gegenüber Immunmodulatoren.
  • 11. Verstehen Sie die Studien des Interferonstatus.
  • 12. Kenntnis von Onkoimmunogrammen.
  • 13. Verfügen über die Technik der Immunogenetik.
  • 14. Um die richtige Behandlung durch die Methode der Autolymphozytherapie zu ernennen (durch sequenzielle Verabreichung der eigenen Blut Lymphozyten des Patienten, und die Lymphozyten sind in einer bestimmten Weise vorbehandelt).

Diagnostische Methoden

In der Regel haben private Kliniken eine hochwertige importierte Ausrüstung für die ELISA-Diagnostik, so dass die Durchführung videodermatoskopiyu, zytologische, histopathologische und mikrobiologische Untersuchungen, Pflanzenforschung auf Flora und Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika. faser glassovy Verfahren zur Bestimmung von Histamin-Spiegel im Blut eines Patienten durch Inkubation mit Pollen, Haushalt- und Nahrungsmittelallergenen verwendet. Intensiv verwendete Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff, Elektrokoagulation von Papillomen und anderen Neoplasmen. Absolvent Institut für Allergologie und Immunologie muss über das notwendige Wissen verfügen, um mit der Ausrüstung und den Ergebnissen der Umfragen zu arbeiten.

Immunmodulatoren: Nutzen oder Schaden?

Um zu bewerten, kann die Fähigkeit eines Spezialisten, vor allem seine Zukunft deyatelnosti.V dieses Zeitalter der fortgeschrittenen Werbung zu wissen, wo jeder Schritt ein PR Wundermittel oder beliebte Nahrungsmittel trifft, die auf die Eigenschaften zugeschrieben werden, zu verbessern und zu stärken das Immunsystem richtig Informationen aus den Erhebungen untermauert durch eine qualifizierte und kann verantwortlich spezialisierter Immunologe Extra-Klasse. Dies gilt auch für Immunmodulatoren von Kindern.

Institut für Allergologie und Klinische Immunologie

Heutzutage gibt es viele Beweise dafür, dass das Immunsystem eine entscheidende Rolle bei einer Vielzahl von Erkrankungen spielt, die im Körper auftreten. Klinische Immunologie diagnostiziert und behandelt nicht nur übermäßige oder durch den menschlichen Körper geschädigte Immunreaktionen, sondern auch Krankheiten, die von Immundysfunktionen begleitet werden.

  • professionelle Beratung;
  • Terminüberblick, preobsledovaniya;
  • Besitz von Fähigkeiten im praktischen Gebrauch ihrer Ergebnisse;
  • Zweck der umfassenden Behandlung nach internationalen Standards usw.


Ein guter Fachmann sollte in der Lage sein, die notwendige Diät zu ernennen, festzustellen, in welchen Fällen es notwendig ist, die verwandten Spezialisten und wen genau zu konsultieren.

Institut für Immunologie in Kashirka

Adresse: Moskau, Kashirskoye Autobahn, 24, Gebäude. 2

Arbeitszeit: Mo-Fr: 9.00-18.00 Uhr

Wochenenden: Samstag, Sonntag

Kontakttelefon: Mehrkanaltelefon +7 (499) 311-67-78

Ist nicht durchgekommen? Wir helfen Ihnen, einen Arzt in Moskau zu finden: 8 (499) 519-36-72

Eintritt in naher Zukunft, Rabatte bis zu 30%

Zusätzliche Beschreibung

Das Institut für Immunologie in Kaschirka ist die führende wissenschaftliche und medizinische Einrichtung des Landes auf dem Gebiet der Immunologie und Allergologie und eines der führenden Zentren für die Prävention und Bekämpfung von AIDS. Forschung am Institut durchgeführt, die sich auf innovative Produkte an der Erreichung der strategischen nationalen Prioritäten Russlands gezielte Schaffung: Entwicklung der grundlegenden Wissenschaft, Bildung, die Verbesserung der Lebensqualität, die biologische Sicherheit der Immun Bevölkerung zu gewährleisten, das Erreichen des Wirtschaftswachstums. Das Institut umfasst wissenschaftliche und klinische Einheiten. Dies ermöglicht die Durchführung der gesamten Forschungsarbeit - von der Grundlagenforschung bis zur Einführung von Entwicklungen in der praktischen Gesundheitsversorgung.

Das Institut für Immunologie ist der Initiator der Organisation des Immunologischen Dienstes im Land. Die Entscheidung des Kollegiums des Ministeriums für Gesundheit im Jahr 1990 wurden vom Institut für Immunologie der Modellvorschriften des regionalen Zentrums und das Labor der klinischen Immunologie, immunologischer Status des All-Union-Centers, das Programm der Arbeitsorganisation auf der dynamischen Verfolgung des Zustands des Immunstatus der Gesamtbevölkerung der Region, die Hauptrichtungen der Forschung zum Thema „Klinischer Immunologie entwickelt genehmigt ". Erstellen immunologische Dienst endete in der Mitte der 90er Jahre Einführung eines speziellen „Allergologie und Immunologie“ in der Nomenklatur der medizinischen Fachrichtungen und den provisorischen russischen und Genehmigung der Verordnungen über den Arzt der Allergologe-Immunologe.

Klinische Abteilungen des FGBU SSC des Instituts für Immunologie der FMBA Russlands:

  • Poliklinik Abteilung Nr. 1 (Shartanova NV)
  • Abteilung für Immunpathologie Nr. 2 (35 Betten) (Latysheva TV)
  • Abteilung für Immunpathologie der Kinder Nr. 3 (20 Betten) (Yartsev MN)
  • Abteilung für Allergologie und Immunpathologie der Haut Nr. 4 (20 Betten) (Fedenko ES)
  • Abteilung für Bronchialasthma Nummer 5 (45 Betten) (Kurbacheva OM)
  • Abteilung für Allergologie Nr. 6 (30 Betten) (Shulzhenko AE)
  • Abteilung für Reanimation und Intensivmedizin № 7 (6 Betten) mit ableitenden Behandlungsmethoden
  • Klinisches und diagnostisches Labor (Mukhteremova GA)
  • Abteilung für Strahlendiagnostik (Aminova GE)
  • Abteilung für Funktionsdiagnostik Nr. 63 (Kondratenkova ER)
  • Endoskopische Abteilung Nr. 64 (Dykhanov II)
  • Labor für Infektionen des Immunsystems № 66
  • Krankenhaus Nr. 89 (Nazarova EV)
  • Abteilung für Physiotherapie
  • Apotheke (Mironova IG)
  • Zentrale Sterilisation
  • Informations- und technische Abteilung (Feoktistov VV)

Kontakttelefon des Instituts für Immunologie der FMBA Russlands:

ERWACHSENE ZAHLUNGSREGISTRIERUNG: +7 (499) 618-20-85, +7 (499) 612-97-01
OMS ANMELDUNG ADULT +7 (499) 618-28-95, +7 (499) 612-86-82
ANMELDUNG KINDER +7 (499) 612-79-24
KINDERBÜRO +7 (499) 612-79-24

Chefarzt IL'INA NATALYA IVANOVNA +7 (499) 618-71-56
Sekretärin Ch. Arzt AMELCHUK ELENA YURYEVNA +7 (499) 617-08-00
Stellvertreter. Chefarzt KLEVTSOVA MARIA NIKOLAEVNA +7 (499) 618-71-56
Apotheke MIRONOVA INESSA GENNADIEVNA +7 (499) 617-75-33
Empfangsbüro SNETKOVA Lyudmila ANATOLYEVNA +7 (499) 612-88-40
Hauskrankenschwester FALCON TATIANA VASILYEVNA +7 (499) 617-33-82
Behandlungsraum CHEKINA LIDIA IVANOVNA +7 (499) 612-87-72
HNO-Arzt Lyubimova YEKATERINA NIKOLAEVNA +7 (499) 612-97-01
Endokrinologe MANOVITSKAYA ANGELIKA VLADIMIROVNA +7 (499) 618-20-85
HNO-Arzt MARKOVSKAYA NATALIA GENNADIEVNA +7 (499) 618-20-85
Der Endokrinologe der PLESHCHEVA ANASTASIA VLADIMIROVNA +7 (499) 612-97-01
Neurologe SHAKIROVA Ilmira NAILIEVNA +7 (499) 618-20-85, +7 (499) 612-97-01
Der Zahnarzt SHAPOVALOV VLADIMIR DMITRIEVICH +7 (499) 612-86-09
Röntgendiagnostikabteilung Aminova Gulumkhan Elvirovna +7 (499) 612-87-72
Abteilung für Ultraschalldiagnostik GAYDAMAKO TATIANA NIKOLAEVNA +7 (499) 612-88-62
Abteilung für Endoskopie DYKHANOV IGOR IVANOVICH +7 (499) 612-96-74
Abteilung für Funktionelle Diagnostik KONDRATENKOVA EKATERINA RAISOVNA +7 (499) 612-96-74
Abteilung für Ultraschalldiagnostik KOROBOVA VERA VITALEVNA +7 (499) 612-88-62
Röntgendiagnostische Abteilung MILOCHKINA GALINA NIKOLAEVNA +7 (499) 612-87-72
Klinisches und diagnostisches Labor MUKHTEREMOVA GULSUM ASANOVNA (Bau KDL) +7 (499) 618-43-52
Abteilung der funktionellen Diagnostik von MICHALIN IRINA ANATOLYEVNA +7 (499) 612-96-74

Institut für Allergologie und Klinische Immunologie (IAKI)

Adresse: Moskau, st. Malaya Bronnaya, Haus 20, Gebäude 1

Telefone: (495) 695-56-95

Bewertungen

Hinterlasse dein Feedback

Gut zu wissen

Neue Artikel

Liebesessen

Es ist bekannt, dass der beste Liebhaber ein hungriger Liebhaber ist. Deshalb sollte der erotische Tisch schön sein, aber hungrig, um nicht zu viel zu essen. Wir bieten mehrere Rezepte an.

Essen, Ästhetik und Erotik

Verschiedene kulinarische Tricks können zum unwiderstehlichen sexuellen Verlangen und seiner Verwirklichung beitragen.

Vitamine - Sexamines

Vitamine und Mikroelemente sind wesentliche Bestandteile eines gesunden Menschen. Und wie beeinflussen Vitamine und Spurenelemente das Sexualleben?

Sex, Essen und Aphrodisiaka

Es ist bekannt, dass Essen neben dem gastronomischen Genuss auch die Lust anderer Menschen hervorrufen kann, zum Beispiel eine wahrhaft magische Wirkung auf männliche Potenz und / oder weibliche Sexualität.

Über uns

JSC „Institute of Allergy and Clinical Immunology“ wurde 1995 die Initiative seiner Entstehung gegründet, gehört zu den herausragenden Wissenschaftler-Kliniker, Verdienter Arzt der russischen Akademiemitglied V. Sergeyev

Aufgrund der Erfahrung in der Diagnose, Behandlung und Prävention von allergischen und immunologischen Krankheiten am Institut für Allergie und klinische Immunologie wurde eröffnet Zentrallabor - Institut für Allergie und Klinische Immunologie, angeführt von Akademikers, Verdienter Wissenschaftler der Russischen Föderation, Doktor der Medizin, Professor VM Zemskova.

Spezialisten von IAKI interagieren aktiv mit Spezialisten des Laborzentrums, um den therapeutischen und diagnostischen Prozess zu optimieren und neue Methoden zu entwickeln und einzuführen, die eine rechtzeitige und qualitative Diagnostik von allergischen Erkrankungen und die Korrektur der Behandlung ermöglichen.

Hoch qualifizierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung, die Diagnose- und Behandlungsverfahren sowie die Entwicklung und Einführung neuer Methoden ermöglichen einer rechtzeitige und qualitative Diagnose von allergischen Erkrankungen und der Behandlung der Korrektur sind die Schlüssel für die Qualität des auf moderne Diagnosetechniken, die aktive Zusammenarbeit von Spezialisten des Instituts und Spezialisten des Laborzentrums zu optimieren, um Basis des Zentrallabors - Institut für Allergologie und Klinische Immunologie der Labordiagnostik und.

In Anbetracht der Forschung die Dringlichkeit allergoimmunodiagnostiki, rechtzeitige Diagnose und Behandlung von allergischen Erkrankungen in unserem Labor, auf der Basis der fortschrittlichsten Technologien sind die Grundlage ihrer eigenen Forschung und Entwicklung wird in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, darunter die Internationale wissenschaftliche und praktische Zeitschrift „Immunpathologie, Allergologie, Infektiologie ".

Das Magazin enthielt HAC des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation in der „Liste der führenden Experten begutachteten wissenschaftliche Zeitschriften und Publikationen“, die für den Grad des Arztes und Kandidaten der Wissenschaften für die Veröffentlichung von Materialien Master- und Doktorarbeiten grundlegenden wissenschaftliche Ergebnisse der Dissertation veröffentlicht werden sollen.

Journal "Immunpathologie, Allergologie, Infektiologie" wird überprüft und in referierten Zeitschriften wie «Yndex Medicus» und «Current Contents» zitiert, «Excerpta Mecica», «Science Citation Yndex».