Search

Nazonex für Kinder: Gebrauchsanweisung

Nazonex wird als eines der wirksamsten lokalen hormonellen Medikamente bezeichnet. Es wird häufig Erwachsenen mit verschiedenen Formen der Erkältung verschrieben, vor allem wenn die Krankheit allergisch ist. Aber ist dieses Medikament für die Behandlung von Kindern zugelassen, wie wirkt es sich auf den Körper der Kinder aus und was kann für Kinder gefährlich sein?

Form der Ausgabe

Nasonex wird nur in einer Form hergestellt, bei der es sich um ein Spray zur Verwendung in der Nase handelt. Es wird dosiert und in zwei Bänden verkauft:

  • Ein Fläschchen mit einem Gewicht von 10 g, enthält 60 Dosen. Eine Schachtel enthält eine solche Polyethylenflasche, die mit einer Abgabevorrichtung ausgestattet ist.
  • Eine Phiole mit einem Gewicht von 18 g, in der sich 120 Medikamentendosen befinden. In einem Bündel können 1, 2 oder 3 solcher Kunststoffflaschen mit einer Abgabevorrichtung vorhanden sein.

In jedem der Fläschchen befindet sich eine weiße Suspension. In solchen Formen wie Tabletten, Sirup, Kapseln, Salbe, Tropfen und andere wird Nazonex nicht freigesetzt.

Zusammensetzung

Die Wirkung von Nazonex beruht auf einer Substanz namens Mometasonfuroat. Diese Verbindung ist Monohydrat und wird mikronisiert. Von jeder Dosis des Arzneimittels erhält der Patient es in einer Menge von 50 & mgr; g. Außerdem enthält die Suspension dispergierte Cellulose, Benzalkoniumchlorid, Citronensäure und Glycerin sowie gereinigtes Wasser, Natriumcitrat und Polysorbat 80. Solche Substanzen werden benötigt, um das Medikament in flüssiger Form zu konservieren und dessen Verderb zu verhindern.

Funktionsprinzip

Mometason ist ein Glucocorticoid-Hormon und wirkt daher antiallergisch und entzündungshemmend. Bei Verwendung eines in der Anmerkung empfohlenen Strahlendosis wirkt der Wirkstoff nur lokal und es treten keine systemischen Wirkungen auf (er wird in einer Menge von weniger als 1% absorbiert). Die Verwendung von Nazonex führt zu:

  • Die Hemmung der Freisetzung von Substanzen, welche sich auf Entzündungsmediatoren beziehen;
  • verbessern die Produktion von Lipomodulin, als Folge davon wird der Metabolismus von Arachidonsäure inhibiert, was auch die Aktivität von Entzündungen und allergischen Reaktionen beeinflusst;
  • Verhinderung der Ansammlung von neutrophilen Leukozyten an der Entzündungsstelle, aufgrund dessen das Exsudat reduziert wird, wird die Bewegung von Makrophagen inhibiert, und Granulation und Infiltration werden reduziert.

Aufgrund dieser Wirkungen beseitigt Nazonex nicht nur den Entzündungsprozess, sondern hemmt auch allergische Reaktionen (insbesondere den Soforttyp). Aufgrund des Glycerols in der Zusammensetzung bewirkt die Suspension kein Trocknen, sondern befeuchtet im Gegenteil die Nasenhöhle und trägt so zur Regeneration des Epithels bei.

Die therapeutische Wirkung des Arzneimittels bei den meisten Patienten beginnt sich nach 12 Stunden nach der ersten Verwendung des Sprays zu manifestieren. Die anhaltende Wirkung der Therapie entwickelt sich am 5.-7. Tag der Arzneimittelverabreichung. Darüber hinaus entwickelt sich auch bei längerem Gebrauch keine Somatisierung von Mometason.

Hinweise

  • Mit ganzjähriger allergischer Rhinitis.
  • Mit einer saisonalen Form von allergischer Rhinitis.
  • Bei akuter Sinusitis (zusammen mit Antibiotika oder antiviralen Medikamenten, wenn die Entzündung ARVI provoziert).
  • Bei chronischer Sinusitis während einer Phase der Exazerbation der Krankheit (in Verbindung mit anderen Drogen).
  • Mit einem leichten und leichten Verlauf der akuten Rhinosinusitis.
  • Zur Vorbeugung einer schweren oder mittelschweren saisonbedingten laufenden Nase durch Pollenallergene in Pflanzen.
  • Bei Vorhandensein von Polypen in der Nase (Medikamente werden nur Erwachsenen verschrieben).

Ab welchem ​​Alter wird es verwendet?

Das Medikament ist bei Kindern bis 2 Jahren kontraindiziert, und ab dem Alter von zwei Jahren wird nur für die Behandlung von Rhinitis verschrieben. Prophylaktisch, sowie Entzündungen der Nasennebenhöhlen, wird empfohlen, bei Kindern erst ab dem 12. Lebensjahr anzuwenden, und bei Polyposis der Nase wird das Medikament erst nach 18 Jahren verschrieben.

Kontraindikationen

Spray kann nicht bei Kindern mit Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile der Suspension verwendet werden. Außerdem ist das Medikament schädlich für Patienten, die kürzlich im Nasopharynx operiert wurden oder die Nasenschleimhaut verletzt haben. In solchen Situationen wird das Medikament nicht bis zur vollständigen Heilung verschrieben.

Die Aufmerksamkeit des Arztes bei der Anwendung von Nazonex wird von Patienten mit tuberkulösen Läsionen des Atmungssystems, aktiver bakterieller oder Pilzinfektion benötigt. Darüber hinaus sollte das Medikament vorsichtig und mit schweren Virusinfektionen, einschließlich einer Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus injiziert werden. Die Frage der Anwendung von Medikamenten bei Kindern mit lokalen Veränderungen der Schleimhaut des Nasopharynx wird individuell gelöst.

Nebenwirkungen

Die Verwendung von Nazonex bei Kindern ruft manchmal das Auftreten von:

  • Kopfschmerzen;
  • Blutung aus der Nase;
  • Niesen;
  • Reizung der Schleimhaut.

Bei Jugendlichen kann das Spray gelegentlich Brennen in der Nase, das Auftreten von Geschwüren auf der Schleimhaut oder Pharyngitis verursachen. In seltenen Fällen provoziert das Medikament Bronchospasmen, Anaphylaxie oder andere allergische Reaktionen und auch den Geruchs- und Geschmackssinn. Sehr seltene Nebenwirkungen bei der Behandlung mit Nazonex sind die Erhöhung des Augeninnendrucks und die Perforation der Nasenscheidewand.

Eine sehr lange Verwendung des Medikaments kann theoretisch die Ursache für die Entwicklung solcher Nebenwirkungen wie Wachstumsverzögerung, Pilzinfektion des Nasopharynx, Cushing-Syndrom, Glaukom, Schlafstörungen, aggressives Verhalten und andere Probleme sein. Studien haben jedoch gezeigt, dass selbst eine langzeitige Sprühbehandlung keine systemischen Wirkungen hervorruft, da das Medikament in einer sehr geringen Menge absorbiert wird.

Dosierung und Verabreichung

Gebrauchsanweisung. Einem Kind im Alter von 2 bis 11 Jahren wird das Medikament zuerst in einem Nasenloch und dann im zweiten Atemzug verabreicht. Das Medikament sollte einmal täglich angewendet werden, da die Gesamtdosis der Medikamente pro Tag für Patienten jünger als 12 Jahre 100 μg Mometason beträgt. Um die Suspension für kleine Kinder richtig zu sprühen, ist die Hilfe von Erwachsenen erforderlich:

  • Vor dem ersten Gebrauch Es ist notwendig, mehrmals auf die Dosierdüse zu drücken, damit Spritzer erscheinen. Die gleichen Maßnahmen sind erforderlich, wenn das Spray länger als 14 Tage nicht benutzt wurde.
  • Den Kopf des Kindes leicht zur Seite neigen, Die Spitze der Düse wird in das Nasenloch eingeführt und die Dosiervorrichtung wird einmal gedrückt. Ferner wird das Medikament auch in den zweiten Nasengang eingeführt.
  • Vor jeder Verwendung von NAZONEX Der Kolben sollte geschüttelt werden, um die Nasensuspension homogen zu machen.
  • Wenn das Medikament für eine lange Zeit verwendet wird, Der Düsenspender muss regelmäßig gereinigt werden, indem Spitze und Schutzkappe in warmem Wasser gespült werden. Wenn diese Elemente trocknen, werden sie vorsichtig wieder an der Durchstechflasche befestigt.

Für Jugendliche im Alter von 12 Jahren und älter mit einer allergischen Rhinitis, sowohl zum Zwecke der Behandlung als auch zur Prophylaxe, werden 200 μg Mometason pro Tag verschrieben, was zwei Inhalationen von Nazonex in jedem Nasengang entspricht. Das Spray wird in dieser Dosierung einmal angewendet, und wenn die therapeutische Wirkung erreicht ist, kann die Dosis in jedem Nasengang einmal täglich auf 1 Inhalation reduziert werden (insgesamt 100 μg der aktiven Verbindung). In dem Fall, wenn die Verwendung von 2 Inhalationen nicht die Verstopfung der Nase, Juckreiz und andere Symptome lindert, ist es möglich, die tägliche Dosis auf 400 ug Mometason zu erhöhen, dh bis zu vier Inhalationen des Medikaments in jedem Nasengang.

Mit Sinusitis und Rhinonusitis bei einem Kind über 12 Jahren, wird die Medikation in einer Einzeldosis von 100 Mcg in jedem Nasenloch (zwei Inhalationen auf einmal) zweimal täglich verordnet. Insgesamt erhält der Patient 400 μg pro Tag zur Behandlung solcher Erkrankungen, jedoch kann diese Dosierung bei Ineffektivität auf 800 μg (vier Inhalationen pro Nasenloch zweimal täglich) ansteigen.

Die Dauer der Anwendung von Nazonex für jedes Kind wird individuell festgelegt. Bei einigen Patienten dauert der Behandlungszyklus mehrere Wochen und jemand Spray wird für mehrere Monate verschrieben. Alles hängt von der Diagnose und der Reaktion des Körpers auf die Therapie ab

Überdosierung

Eine ein- oder mehrmalige Überschreitung der Dosis des Sprays hat häufig keinen Einfluss auf die Gesundheit des Patienten und erfordert nur eine Beobachtung, da die systemische Bioverfügbarkeit von Mometason sehr gering ist. Eine verlängerte Überdosierung von Nazonex oder eine Kombination eines solchen Medikaments mit anderen Glukokortikoiden kann jedoch eine Unterdrückung der Nebennieren verursachen.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Studien haben die Sicherheit der gleichzeitigen Anwendung von NAZONEX- und Loratadin-Präparaten gezeigt. Der Hersteller erwähnt die Unverträglichkeit des Sprays mit anderen Produkten nicht.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Erwerb Nazoneksa in der Apotheke ist nur möglich, wenn es ein Rezept von einem HNO-Arzt, einem Kinderarzt oder einem anderen Spezialisten gibt. Der durchschnittliche Preis einer Flasche mit 60 Dosen ist 440-450 Rubel, und für eine Flasche mit einem Gewicht von 18 Gramm müssen Sie bezahlen von 700 bis 800 Rubel.

Halten Sie das Spray zu Hause bei einer Temperatur von +2 - +25 Grad, Einfrieren oder Überhitzen der Suspension nicht zulassen. Das Ablaufdatum von Nazonex ist 2 Jahre und markiert auf der Box. Nachdem es abgeschlossen ist, sollte das Arzneimittel entsorgt werden.

Bewertungen

Bei der Behandlung von Kindern durch Nazonex gibt es viele positive Bewertungen, sowohl von Ärzten als auch von Eltern. Kinderärzte und HNO-Ärzte (einschließlich, und Dr. Komarovsky) nennen ein solches Spray wirksam und sicher. Mütter bestätigen auch, dass das Medikament für Allergien wirksam ist und den Zustand des Kindes mit einer laufenden Nase erleichtert. Obwohl die Kosten der Droge ziemlich hoch genannt werden, aber Ärzte sagen, dass Nazonex besser als Analoga wirkt und mehr untersucht wird, so ist es für die Behandlung von kleinen Patienten vorzuziehen

Analoga

Um Nazonex in einer laufenden Nase bei Kindern zu ersetzen, kann der Arzt ein anderes Mittel auf Basis von Mometason verschreiben, z. Nozephrin oder Desrinit. Solche Medikamente werden auch als Dosis-Nasenspray präsentiert und enthalten 50 μg Mometasonfuroat in einer Einzeldosis. Diese Medikamente haben die gleichen Indikationen, Altersbeschränkungen und mögliche Nebenwirkungen, wie in Nazonex. Gleichzeitig sind ihre Kosten viel niedriger, so dass diese Sprays bei der Suche nach einem preiswerten Analog gewählt werden.

Neben Arzneimitteln, die Mometason enthalten, können andere lokale Glucocorticoide zur Behandlung von Rhinitis eingesetzt werden, zum Beispiel:

  • Avamis. Die Wirkung eines solchen Sprays wird von Fluticasonfuroat geliefert. Das Medikament wird Kindern ab 2 Jahren mit allergischer Rhinitis verschrieben.
  • Fliksonase. Die Zusammensetzung dieses Nasensprays enthält auch Fluticason, aber in Form von Propionat. Die Medikamente werden bei der Behandlung der langwierigen rhinitis, die von den Allergenen ausgelöst ist, verwendet, sie ab dem Alter von 4 Jahren ernennend.
  • Nazarel. Solch ein dosiertes Spray ist ein weiteres Medikament von Fluticasonpropionat und wird wie Fliksonase bei jungen Patienten über vier Jahren verwendet.

Spray "Nazonex": Gebrauchsanweisung für Kinder mit Adenoiden und anderen HNO-Erkrankungen, Analoga des Arzneimittels

Coryza - vielleicht die häufigste Krankheit unter Kindern verschiedenen Alters. In der Herbst-Winterzeit macht er sich Sorgen um alle Kinder. Neben ARI oder ARVI können Rhinitis und Sinusitis chronisch oder allergisch sein.

Im Kampf gegen die ständige und unangenehme Steifheit der Nase wird oft Nazonex angewendet. Trotz der Tatsache, dass das Spray zu antiallergischen Arzneimitteln gehört, wird es häufig und erfolgreich zur Behandlung verschiedener Pathologien der Atemwege eingesetzt. Wie richtig Nazoneks für Kinder anwenden? Was ist seine Wirkung auf den Körper? Wie lange dauert die Behandlung? Wann ist die Medizin angezeigt und welche Kontraindikationen gibt es?

Nasonex Nasentropfen: Eigenschaften und Zusammensetzung

Nazonex ist ein Produkt der belgischen Pharmaindustrie. Das Medikament ist ein modernes antiallergisches Mittel, das ausschließlich auf synthetischen Hormonen (Glukokortikosteroiden) basiert.

Der Hauptwirkstoff ist Mometasonfurat, das zur Gruppe der synthetischen Glukokortikosteroide (GCS) gehört. Mometason ist ein künstliches Analogon wichtiger Hormone (Glucocorticoide), die von den Nebennieren produziert werden. Sie nehmen an Stoffwechselprozessen teil, beeinflussen die Immunabwehr des Körpers, haben entzündungshemmende Eigenschaften.

Die Haupteigenschaften des Medikaments:

  1. beseitigt Allergie-Zeichen (beseitigt Verstopfung der Nase, blockiert Reizung der Schleimhäute auf die Wirkung des Allergens);
  2. entfernt Schwellungen unterschiedlicher Herkunft;
  3. beseitigt wirksam Entzündungen, die durch Allergien oder andere Faktoren verursacht werden, einschließlich infektiöse;
  4. schützt vor Toxinen.

Die primäre Funktion des Medikaments ist antiallergisch. Einmal auf der Schleimhaut der Atemwege verhindert Mometason die Entwicklung spezifischer Entzündungsmediatoren, biologische Substanzen, die eine unangenehme Reaktion auf das Allergen auslösen (Juckreiz, Niesen, Schwellungen, laufende Nase etc.).

Darüber hinaus verbessern die entzündungshemmende Wirkung und die Beseitigung von Ödemen das Wohlbefinden deutlich. Nasale Passagen erweitern sich, Schwellungen und Entzündungen in den Nebenhöhlen finden statt, was es einer Person ermöglicht, normal zu atmen und keine Beschwerden zu empfinden. Aufgrund dieser Eigenschaften wird das Medikament verwendet, um andere Krankheiten zu behandeln.

Form der Ausgabe

Nasonex ist nur in Form eines Sprays erhältlich. Es gibt keine Trennung in einen Erwachsenen und ein Kind. In diesem Fall unterscheidet sich der Behandlungsverlauf von der Anzahl und Häufigkeit der Injektionen. Die Droge ist eine Suspension von weißer oder fast weißer Farbe. Die Suspension wird durch Mischen von Mometason in Pulver und flüssigen Hilfskomponenten hergestellt.

Das Spray wird in einer Plastikflasche verkauft. Das Kit enthält eine spezielle Sprühdüse. Der Hersteller bietet eine Auswahl von zwei Arten von Volumen - 60 (10 g) oder 120 (18 g) Dosen (Sprays). Ein Gramm der Flüssigkeit enthält 500 μg Mometason. Der Sprayspender ist eindeutig fixiert, jede Injektion enthält 0,1 g des Wirkstoffes, dh 50 μg des Wirkstoffes.

Hinweise für den Einsatz für Kinder

Viele Mütter, nachdem sie von der hormonellen Droge erfahren haben, haben Angst und lehnen die Behandlung ab. Es gibt eine Meinung, dass Hormone die normale Entwicklung des Körpers stören, die Arbeit der Nebenniere unterdrücken, zur Gewichtszunahme führen. In der Tat ist dies nicht der Fall - eine richtig gewählte Hormontherapie normalisiert dagegen die Körperfunktionen.

Das Medikament wird verwendet, um nicht nur eine allergische Rhinitis zu behandeln, es ist für Pathologien der Atemwege verschiedener Ätiologien wirksam

Es sollte verstanden werden, dass Nazonex ausschließlich lokal wirkt, nur auf die Schleimhaut der Atemwege. Es wird nicht in den Blutkreislauf oder das Gewebe der inneren Organe absorbiert. Der Einfluss der Droge auf die Arbeit von Organsystemen oder die Gesamtentwicklung des Kindes ist völlig ausgeschlossen.

Darüber hinaus wurden offizielle Studien und Drogentests bei Kindern durchgeführt. Gemäß den Ergebnissen wurde festgestellt, dass selbst bei längerem Gebrauch des Sprays (von einigen Monaten bis zu einem Jahr) Hormone Wachstum und Entwicklung nicht beeinflussen.

Indikationen für die Anwendung von Nazonex zur Behandlung eines Kindes:

  • eine gewöhnliche allergische Rhinitis;
  • Rhinitis, Sinusitis oder Rhinosinusitis infektiösen Ursprungs (meistens bakteriell);
  • Polyposis (Proliferation benigner Läsionen in der Nasenhöhle - Polypen, die den normalen Atmungsprozess erschweren und die Lebensqualität verschlechtern);
  • Polypen;
  • Sinusitis oder andere Komplikationen der Atemwege, die mit dem Entzündungsprozess und signifikanten Ödemen verbunden sind.

Gebrauchsanweisung: Dosierung und Dauer der Verabreichung

Das Medikament hat bestimmte Merkmale, die die Einhaltung wichtiger Regeln bei der Verwendung erfordern. Für eine wirksame und sichere Behandlung muss die Dosierung der Substanz strikt eingehalten werden, weshalb das Medikament nur in Form eines Sprays hergestellt wird (wenn die Tropfen verwendet werden, wird die Menge des Medikaments immer überschritten).

Um genaue Injektionen zu erreichen, ist es notwendig, eine sogenannte Kalibrierung oder Einstellung des Düsensprüher durchzuführen. Ein ähnliches Verfahren wird vor der ersten Anwendung durchgeführt oder wenn das Arzneimittel länger als 2 Wochen nicht angewendet wurde. Um dies zu tun, müssen Sie etwa 10 Klicks in die Luft machen. Mit Hilfe der Kalibrierung wird eine gleichmäßige und dosierte Injektion der Substanz erreicht. Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch gründlich. Die Suspension enthält ein Pulver, das sich ständig absetzt.

Die Verwendung von Nazonex ist Kindern ab 2 Jahren erlaubt. Die maximal zulässige tägliche Dosis (getestet durch Tests) für ein Kind von 2 bis 12 Jahren beträgt 100 μg. Das heißt, die Kinder werden einmal am Tag eine Injektion in jedes Nasenloch gezeigt. Nach 12 Jahren wird das Medikament entsprechend der Behandlung für Erwachsene verwendet. Die Tagesdosis beträgt in diesem Fall 200 μg, also 4 Dosen pro Tag.

Bei korrekter Anwendung der Medikation und Einhaltung aller Regeln tritt der sichtbare therapeutische Effekt nach 12-14 Stunden ein. Zur gleichen Zeit wird seine langfristige Erhaltung notiert.

Je nach Diagnose unterscheidet sich der Behandlungsverlauf nur in der Dauer und Einnahme zusätzlicher Medikamente:

  1. Im Falle einer Allergie können Sie Ihre Nase während der ganzen Blütezeit oder ganzjährig sprühen (wenn die Reaktion nicht Pollen ist). Bei Langzeittherapie sind kurzfristige Pausen möglich.
  2. Bei Erkältungen wird das Medikament zur Linderung von Schwellungen und Entzündungen eingesetzt, was die Genesung beschleunigt. In der Regel wird mit der Anwendung des Sprays begonnen, wenn die Hauptbehandlung nicht das richtige Ergebnis liefert oder die Intensität der Symptome zu hoch ist. Der Verlauf der Anwendung dauert, bis die Symptome beseitigt sind (nicht mehr als eine Woche).
  3. Mit Polypen. In den offiziellen Anweisungen zur Behandlung von Polypen gibt es keine Anweisungen. In der Praxis bemerken jedoch viele Pädiater und HNO die positiven Wirkungen des Medikaments. Die anti-allergischen Eigenschaften des Glukokortikosteroids verlangsamen und reduzieren die Proliferation der Rachenmandeln, was zur Beseitigung von Entzündungen und Schwellungen führt. Der Behandlungsverlauf beträgt mindestens 4 Monate, manchmal fast ein Jahr.
  4. Mit Polypen (ab 14 Jahren). Das Medikament wird nicht mehr als 10 Tage, 2 mal am Tag für 2-3 Injektionen verwendet.

Wann ist das Medikament kontraindiziert?

Das Medikament hat eine Reihe von Kontraindikationen zu verwenden:

  • Alter jünger als 2 Jahre;
  • individuelle Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegenüber Mometason oder anderen Komponenten;
  • nicht verheilte Wunden oder Stiche in der Nasenhöhle (nach Trauma oder chirurgischem Eingriff);
  • Tuberkulose;
  • Vorhandensein einer Infektion (bakteriell, viral oder pilzartig), ausgelöst durch Exazerbation von Herpes;
  • Vorhandensein der Infektion der Schleimhäute des lokalen Charakters.

Bevor Sie mit der Einnahme des Medikaments beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und die oben genannten Infektionen vollständig heilen. Dies wird Komplikationen oder Manifestationen von Nebenwirkungen lindern.

Der Einfluss von Nazonex auf Kinder unter 2 Jahren wurde nicht wissenschaftlich untersucht, außerdem ist die Form des Sprays in einem so frühen Alter unbequem (das Sprühen des Hormons kann die Schleimhaut stark reizen). Eigengebrauch auf eigene Gefahr ist strengstens untersagt.

Manchmal, wenn nötig, verschreiben Ärzte die Droge etwas früher als 2 Jahre. Eltern und Spezialisten überwachen in diesem Fall ständig den Gesundheitszustand eines kleinen Patienten.

Mögliche Nebenwirkungen

In der Gebrauchsanweisung sind mögliche Nebenreaktionen in der Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens aufgelistet. Dies bedeutet, dass es eine Anzahl von unangenehmen Symptomen gibt, die sich mit einer moderaten Häufigkeit manifestieren, und es gibt andere, deren Wahrscheinlichkeit des Auftretens nahezu Null ist.

Die wahrscheinlichsten Nebenwirkungen sind:

  • Nasenbluten mittlerer Intensität, die schnell vergehen und keine medizinische Versorgung benötigen;
  • Entzündung der Schleimhaut - Pharyngitis (tritt bei längerem Gebrauch der Droge auf);
  • Brennen, Juckreiz, unangenehmer Schmerz in den Nasengängen (erscheinen sofort nach dem Einträufeln, wenn die Substanz auf die Schleimhaut gelangt, und für kurze Zeit vergehen);
  • Niesen (kurzfristig);
  • Reizung der Schleimhaut des Nasopharynx;
  • Kopfschmerzen.
In der Anfangsphase der Verwendung des Medikaments kann ein Kind nach dem Einträufeln einer Nase niesen - das ist eine kurzfristige harmlose Nebenwirkung

Unwahrscheinlich Nebenwirkungen:

  • erhöhter Augeninnendruck;
  • schnelle Müdigkeit, Lethargie, Depression;
  • Funktionsstörung der Nebennieren;
  • Cushing-Syndrom (chronischer Überfluss an Glukokortikoiden, der sich in Gewichtszunahme, Hautveränderungen, übermäßiger Haarigkeit bei Frauen, Veränderungen in der Psyche und anderen Symptomen äußert);
  • Schmerzen in Muskeln und Gelenken;
  • das Auftreten von Katarakten oder Glaukom.

Was die Möglichkeit einer Überdosierung von Drogen und deren Symptome anbelangt, gibt der Hinweis hier keine klare Erklärung. Der Hersteller behauptet, dass eine Überdosierung eines Wirkstoffs praktisch unmöglich ist. Das Medikament wird in einer klar normalisierten Menge versprüht. Mit zunehmender Dosierung hat Mometason eine geringe biologische Aktivität und wirkt nur lokal, dh es kann keinen systemischen Einfluss ausüben.

Kosten und Analoga der Zubereitung

Viele Menschen beschäftigen sich mit der Frage - Wie viel kostet die Medizin und kann sie durch ein gleichwertiges Analogon ersetzt werden? Das Medikament kann nicht auf billige Medikamente zurückgeführt werden. Der Preis hängt vom Hersteller ab, der sich von hochwertigen Rohstoffen und dem Endprodukt bewährt hat. Die durchschnittlichen Kosten einer Flasche für 60 Dosen sind 430-500 Rubel, eine große für 120 Dosen - von 765 bis 830 Rubel.

Da zur Behandlung eines Kindes nur 2 Injektionen pro Tag benötigt werden, reicht ein kleines Paket für 1 Monat und ein großes für 2 Monate. Aus vielen Gründen suchen Eltern oft nach Analoga für einen vollständigen Ersatz des Medikaments.

Spray Avamis - von möglichen Ersatzstoffen

Günstigere Analoga des Medikaments mit einem ähnlichen Wirkprinzip:

  • Rinocenyl,
  • Avamis,
  • Fliksonase,
  • Nasobek,
  • Nazarel,
  • Sinoflurin.

Vorteile von Nazonex sind unbestreitbar - eine hohe Konzentration von Wirkstoffen, eine lang anhaltende Wirkung von Inhalationen und eine minimale Möglichkeit von Nebenwirkungen. Wenn Sie jedoch eine langfristige Nutzung benötigen, kann ein hoher Preis ein Problem sein.

Sie können kein Spray oder Tropfen aus der oben aufgeführten Liste wählen - dies kann den Heilungsprozess verlangsamen und Ihre Gesundheit schädigen. Drogen haben unterschiedliche Auswirkungen auf den Körper und mit einigen Diagnosen können unwirksam sein. Sie müssen den Arzt kontaktieren, um das Medikament zu einem günstigeren Preis zu ersetzen.

Die gebräuchlichsten Analoga sind Fliksonaze ​​und Avamis:

  • Fliksonase enthält einen ähnlichen Wirkstoff und ist von hoher Qualität und Effizienz, aber der Preis ist überdurchschnittlich. Der Hauptnachteil ist Altersbeschränkungen (nach 4 Jahren).
  • In Form eines vollständigen Ersatzes ernennen Ärzte normalerweise Awamis. Seine Zusammensetzung und Aktion sind fast identisch mit Nazonex, und der Preis ist um eine Größenordnung niedriger. Das Medikament kann für Polypen verwendet werden - es zeigt positive Ergebnisse der Behandlung.

Nasonex zur effektiven Behandlung einer Erkältung bei Kindern

Wenn das Kind häufig an einer Erkältung, Atemwegsinfektionen und Polypen leidet, kann der Arzt ein solches Gerät wie Nazonex empfehlen ®. Es bezieht sich auf lokale Glukokortikosteroidhormone und hat entzündungshemmende und antihistaminische Wirkungen. Die Behandlung mit dem ursprünglichen belgischen Medikament wird helfen, chirurgische Eingriffe zu vermeiden und schwere Komplikationen zu vermeiden: Sauerstoffmangel, Kurzatmigkeit, Otitis und nächtliches Schnarchen.

Wirkprinzip des Arzneimittels

Nazonex wird Kindern mit Rhinitis verschiedener Art, chronischer Entzündung der Nasenhöhle, Sinusitis, Sinusitis und Adenoiditis verschrieben. Wie jedes Hormon, verwenden Sie es sehr vorsichtig, nur nach der Verordnung des Arztes. Eine Erkältung ist kein Hinweis auf die Verwendung dieses Medikaments.

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist ein künstliches Kortikosteroid - Mometasonfuroat. Es ist ein Ersatz für das menschliche adrenale Hormon.

Auch in der Zusammensetzung gibt es ein Antiseptikum - Benzalkoniumchlorid und ein abschwellendes - Glycerin. Dreifacher Effekt ergibt ein ausgeprägtes therapeutisches Ergebnis: Blutversorgung normalisiert sich, Ödeme verschwinden, Schleimbildung nimmt ab. Die Antihistaminwirkung hält einen Tag nach der Anwendung der Dosis von Nazonex an.

Formular Release - Spray für die Injektion in die Nase. Durch einfaches Drücken auf den Spender einer Plastikflasche werden 50 μg der aktiven Komponente freigesetzt. Fläschchen sind normalerweise für 60 oder 120 Dosen ausgelegt. Es ist nicht korrekt, das Gerät den Begriff "Tropfen" zu nennen, weil einfaches Einträufeln ohne Sprühen verboten ist. Es ist eine Injektion, die eine gleichmäßige Dosis von hormonellen Medikamenten gibt, so dass Sie maximale Effizienz erreichen und eine Überdosierung vermeiden können.

Bei korrekter Anwendung ist das Medikament sicher: Das Kortikosteroid dringt nicht in das Blut ein und beeinträchtigt nur die betroffenen Bereiche des Nasopharynx.

Verwendung von Medikamenten abhängig von der Krankheit

Die pharmazeutische Zubereitung kann für Kinder ab zwei Jahren verwendet werden. Wie wählt man die Dosierung eines Kindes für verschiedene Beschwerden der Atemwege:

Mit einer allgemeinen allergischen oder infektiösen Natur, die Verwendung von Nazonex ® Es wird nur empfohlen, wenn die Krankheit nicht mit konventionellen Vasokonstriktoren, antiviralen Wirkstoffen, Antihistaminika und Antibiotika behandelt werden kann.

Die maximale Behandlungsdauer sollte 10 aufeinanderfolgende Tage nicht überschreiten. Nach Abklingen der Symptome wird die Dosierung schrittweise reduziert, da eine abrupte Aufhebung den Gesundheitszustand verschlechtern kann.

Richtige Injektion des Medikaments:

  1. Vor dem ersten Gebrauch kalibrieren Sie die Düse, indem Sie mehrmals auf den Dispenser drücken, bis das Medikament ausläuft.
  2. Lösen Sie jeden Nasengang vom Schleim und spülen Sie mit Meerwasser oder Kochsalzlösung.
  3. Neigen Sie den Kopf Ihres Kindes in Richtung des bearbeiteten Nasenlochs und injizieren Sie das Medikament in der erforderlichen Dosierung in die Nase.
  4. Nach drei Tagen Gebrauch die Düse entfernen und mit warmem Wasser abspülen. Nach dem Trocknen wieder anziehen und das Produkt verwenden.

Wenn sich der Zustand des Kindes nach zwei Tagen nicht verbessert, sollten Sie Nazonex aufgeben ®, Analoge aufnehmen.

Behandlung von Adenoiden durch Nazonex ®

Nazonex ® oft für Adenoide bei Kindern vorgeschrieben. Dieses Medikament reduziert die Sekretion von Schleimabsonderungen, entfernt Schwellungen, reduziert die Größe des Wachstums. Normalerweise wird das Arzneimittel in der zweiten und dritten Stufe der Adenoiditis verwendet, da die erste Krankheit fast nicht wahrnehmbar ist. Es kann auch bei der Vorbereitung auf eine Operation empfohlen werden, um das Wachstum von Tumoren zu stoppen.

Die Behandlung von Polypen bei Kindern erfordert einen langen Weg der pharmazeutischen Vorbereitung: von drei bis zwölf Monaten. Der richtige Gebrauch des Medikaments bereits nach 3-4 Wochen führt jedoch zu einer signifikanten Verbesserung der Lebensqualität des jungen Patienten:

  • Das nasale Atmen wird fortgesetzt;
  • Schnarchen verschwindet;
  • Der Hals hört auf zu schmerzen;
  • Erhöhte Sauerstoffversorgung des Gehirns, was zu besserem Lernen und Konzentration führt.

Eltern bemerken nicht nur eine Heilung für Adenoiditis, sondern auch eine Verringerung der Häufigkeit von Erkältungen.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen des Medikaments Nazonex

Diese Droge ist nicht süchtig, und unangenehme Folgen sind äußerst selten, meist in Verletzung der Regeln der Verwendung. Wenn der junge Patient bereits zwei Jahre alt ist, wird er durch die Therapie gut vertragen.

Nazonex ® kann verwendet werden, wenn folgende Kontraindikationen fehlen:

  • Allergie gegen die Komponenten des Mittels in der empfangenden Droge;
  • akuter Verlauf von Tuberkulose und Herpes;
  • Pilzinfektionen des Nasopharynx.
  • Nebenwirkungen sind hauptsächlich mit der Exposition gegenüber den Wänden kleiner Blutgefäße verbunden. Bei längerem Gebrauch werden sie brüchig und leichte Nasenbluten sind möglich. Sehr selten treten individuelle Reaktionen auf: Kopfschmerzen, Niesen, Jucken in den Nasenhöhlen.

Wenn die Gebrauchsanweisung nicht befolgt wird, kann der Hormonhaushalt beeinträchtigt sein.

Das Medikament wird nicht unmittelbar nach der Operation im Nasopharynx oder bei einem nasalen Trauma zur sofortigen Anwendung empfohlen, da dessen Komponenten die schnelle Straffung der Wunden beeinträchtigen. Aber nach der Heilung in den vom Arzt verschriebenen Dosen ist "Nazonex" sicher.

Wir kombinieren das pharmazeutische Präparat mit Loratadin und den Mitteln auf der Basis von Meerwasser. Aber Kräuterarzneimittel (Tonzililon, Sinupret und ihre Analoga) werden nicht damit kombiniert.

Analoge von Nazonex

Der Preis des Medikaments ist aufgrund teurer Rohstoffe und der Komplexität seiner Reinigung ziemlich hoch. Abhängig von der Dosierung und dem Ort des Kaufs kann es unterschiedlich sein: von 760 bis 1000 Rubel. Aber solche Kosten sind für viele verfügbar, zusätzlich ersetzt das Medikament mehrere verschiedene Medikamente auf einmal.

Sie können das Medikament in regulären und Online-Apotheken kaufen. Beachten Sie bei der Bestellung über die Website die Preisliste oder den Katalog. Dort sollten der Preis und das Ablaufdatum angegeben werden.

Wenn der Preis eines Medikaments zu hoch erscheint, können Sie sich eine günstigere Option mit einer ähnlichen Aktion ansehen und entscheiden, welche besser ist.

Spray Nazoneks - alles, was Sie über die Droge wissen wollten

Laufende Nase erschöpft nicht schlechter als hohe Temperatur, und es ist schwierig, es schnell zu entfernen. Eine der effektivsten Methoden ist das Sprühen des Nazonex-Sprays, das sehr effektiv ist, aber in einigen Situationen kann es unsicher sein.

Nazonex - Zusammensetzung der Droge

Das Medikament wird in einer Durchstechflasche mit einer Düse zur Inhalation hergestellt, eine Tropfform ist wegen der Gefahr einer Überdosierung und unerwünschten Reaktionen nicht vorgesehen. Der Wirkstoff ist ein Glucocorticosteroid, ein synthetisches Hormon. Nazonex - Zusammensetzung:

  • Momenta Furoate;
  • Geschmackszusätze;
  • Wasser;
  • Stabilisatoren.

Nazonex - Anwendungshinweise

Das Medikament wird verabreicht, wenn:

Manchmal verschreiben sie Nazonex in Polypen, aber nur 1-2 des zweiten Grades. Sie behandeln Kinder über 2 Jahre alt und in Kombination mit anderen Verfahren, Monotherapie ist unwirksam. Daher sind vor dem Kauf eine Untersuchung des HNO und ein Behandlungsplan erforderlich. In fortgeschrittenen Fällen hilft nur die operative Entfernung, Nasensprays sind überflüssig.

Nazonex Kontraindikationen

  • Alter bis zu 2 Jahren;
  • Intoleranz der Inhaltsstoffe;
  • Lungentuberkulose;
  • unbegründete bakteriologische Infektion;
  • nicht verheilten Nasopharynx Traumata.

Die Frage ist, ob Nazonex in der Schwangerschaft gekauft werden kann, erfordert eine gesonderte Untersuchung. Bei Verwendung der Maximaldosis kann der Wirkstoff nicht im Blutplasma isoliert werden. Dies deutet auf eine geringe Wahrscheinlichkeit von negativen Auswirkungen auf den Fötus hin. Das Problem ist, dass das Spray von Nazonex unter solchen Bedingungen nicht getestet wurde, daher gibt es keine erwiesenen Informationen über die Auswirkungen auf das Lager. Aus diesem Grund wird das Medikament nur verschrieben, wenn es den Nutzen seiner Verwendung gegenüber dem Risiko von Gesundheitsgefahren übersteigt.

Nazonex - Anwendung

Vials sind mit einem praktischen Inhalator ausgestattet, mit dem Nazonex in die Nase gespritzt wird. Nach dem Öffnen des Pakets müssen Sie 6-7 Pressen durchführen, um das Volumen der Güllezuführung einzustellen. Nach dieser Dosis wird das gleiche sein, was die Möglichkeit einer übermäßigen Verwendung ausschließt. Im Falle einer Unterbrechung der Behandlung von zwei Wochen, ist es erforderlich, das Verfahren erneut durchzuführen. Vor Inhalation schütteln Sie die Durchstechflasche, um alle Zutaten zu mischen.

Nazonex - Wie bewerbe ich mich bei Erwachsenen?

Die Behandlung sollte einen Arzt ernennen, so dass die Empfehlungen je nach Problem variieren können. Aus diesem Grund sollten Nazonex, deren Hinweise nicht auf die in der Anweisung beschriebenen Verstöße beschränkt sind, nicht unabhängig voneinander gekauft werden. Um die Wirksamkeit des Medikaments zu erhalten, lassen Sie keinen Staub in den Spender eindringen, spülen und trocknen Sie ihn und lagern Sie ihn nicht mit einer offenen Kappe.

Nasonex ist die empfohlene Sprühdosis für typische Fälle.

  1. Exazerbation der chronischen Erkältung - 2 Injektionen zweimal täglich, mit der Verringerung der Symptome verlassen eine Anwendung. Sobald Sie nicht mehr als 4 Mal verwenden können, müssen Sie die Dosis reduzieren.
  2. Allergische Rhinitis - Schnelle Erleichterung wird mit zwei Injektionen in jedem Nasenloch erreicht. Dies ist einmalig. Nachdem die Dosis um die Hälfte reduziert wurde, bleibt die Anwendung erhalten, um einen normalen Zustand aufrechtzuerhalten.
  3. Polypen - zweimal täglich für zwei Bewässerung, dann zu einer Verwendung pro Tag.

Wie bewerbe ich Nazonex bei Kindern?

Studien zur Unbedenklichkeit der Medikamente für Säuglinge wurden nicht durchgeführt. Daher wird Nazonex Kindern ab 2 Jahren verschrieben. Das zulässige Maximum beträgt 100 μg pro Tag, was einer Inhalation entspricht. Der Effekt entwickelt sich in 12-14 Stunden. Die langfristige Anwendung hat keinen Einfluss auf das Wachstum des Kindes. Eine Reihe von Tests bestätigte dies auch bei kontinuierlicher und häufiger Behandlung, jedoch ohne die Tagesdosis zu überschreiten.

Wie lange kann ich Nazonex benutzen?

Der Behandlungsplan hängt vom identifizierten Problem ab, fragen Sie Ihren Arzt. Er sollte erzählen, wie oft man Nazoneks in einem konkreten Fall anwenden kann. Allgemeine Empfehlungen reduzieren sich auf eine tägliche Sprühbehandlung von nicht mehr als 3 Monaten. Häufiger versuchen Experten, die Ernennung einer Periode von entzündlichen oder allergischen Exazerbationen zu begrenzen. Dies liegt an der hormonellen Basis des Medikaments, zahlreiche Studien haben seine Wirkung auf wichtige Körperfunktionen nicht offenbart, aber Ärzte ziehen es vor, mögliche Risiken vollständig zu eliminieren.

Nazonex - Nebenwirkungen

Bei der Anwendung des Arzneimittels sind Erwachsene durch folgende unerwünschte Reaktionen gekennzeichnet:

  • Pharyngitis;
  • brennendes Gefühl;
  • Nasenbluten;
  • Irritation in den Nasenlöchern.

Blutige Entladung ist nicht reichlich, es hört spontan auf. Die Häufigkeit des Auftretens beträgt 5%, was weniger ist als bei vielen hormonellen Tropfen, bei denen die Wahrscheinlichkeit des Auftretens solcher Effekte 15% erreicht. In seltenen Fällen verursacht das Spray von Nazonex eine Erhöhung des Augeninnendrucks, eine Veränderung des Geschmacks und Geruchs oder eine Schädigung der Nasenscheidewand.

Nazonex - Nebenwirkungen bei der Behandlung von Kindern:

  • Kopfschmerzen;
  • Reizung der Nasenhäute;
  • Ausfluss von Blut aus den Nasenlöchern;
  • Niesen.

Wie wird Nazonex ersetzt?

Unabhängig davon, dass Sie kein Analogon wählen können, sollte es von einem Arzt aufgrund der individuellen Eigenschaften des Patienten und des Verlaufs seiner Erkrankung verschrieben werden. Wenn Sie nur das billigste Medikament kaufen, besteht die Gefahr, dass Sie die Krankheit verschlimmern und unangenehme Reaktionen bekommen. Dies wird die nachfolgende Behandlung komplizieren und die Erholung signifikant verzögern.

  1. Fliksonase. Das Prinzip der Aktion und Nebenwirkungen sind ähnlich, aber Sie können es ab dem Alter von vier Jahren verwenden. Das Plus ist die Fähigkeit, allergische Manifestationen des Auges zu beseitigen - Tränenfluss, Juckreiz, Schwellung.
  2. Avamis. Es ist ein komplettes Analogon, ist aber billiger als das Medikament Nazonex. Es wird als wirksamer bei der Behandlung von Adenoiditis bei Kindern angesehen. Nach den Empfindungen der Patienten hat eine weichere Wirkung, verursacht selten Trockenheit. Der Nachteil ist die Unfähigkeit, für die Prävention zu verwenden.
  3. Nazarel. Hat eine schnelle Aktion, es ist viel billiger. Kann nur nach 4 Jahren verwendet werden.
  4. Nasobek. Basiert auf einem anderen Wirkstoff, reduziert zusätzlich die Schleimproduktion und normalisiert die lokale Immunität. Relativ preiswert, bei längerem Gebrauch gut verträglich. Es ist ab dem Alter von sechs Jahren erlaubt, nicht für präventive Zwecke ernannt werden.

Die Verwendung von Nazonex Spray zur Behandlung von Polypen bei Kindern

Es gibt viele Vorurteile in Bezug auf die Behandlung mit hormonellen Medikamenten. Bis jetzt ist man der Meinung, dass ihre Aufnahme notwendigerweise mit einer starken und schnellen Gewichtszunahme einhergeht, ganz zu schweigen von Verletzungen von Organen. Daher sind Eltern oft entsetzt, wenn Ärzte Mittel dieser Klasse verschreiben. Nazoneks ist eine Steroiddroge. Es wird Babys zur Behandlung von Adenoiden oder Sinusitis verschrieben.

Was ist das Spray Nazoneks

Nazonex ist ein medizinisches Hormonpräparat, das bei der Behandlung allergischer Erkrankungen der oberen Atemwege, beispielsweise Sinusitis, Adenoiditis, allergische Rhinitis, verwendet wird. Hat entzündungshemmende und antiallergische Wirkung.

Der Hauptwirkstoff ist Mometasonfuroat.

Mometasonfuroat ist ein potentes synthetisches Steroidhormon. Normalerweise wird es im menschlichen Körper von der Nebennierenrinde produziert. Es wird verschiedenen Medikamenten als entzündungshemmende Substanz hinzugefügt. In den Körper eintretend, zerfällt es zu Mometason. In Form von Furoat wird es jedoch nicht in das Blut absorbiert und hat keine Wirkung.

  • verlangsamt die Freisetzung von speziellen Substanzen (Histamin, Serotonin), die die Entwicklung von entzündlichen Prozessen liefern;
  • fördert die Entwicklung einer speziellen Klasse von Proteinen - Lipomodulin wodurch Arachidonsäure inhibierten Syntheseprodukte (eine in den menschlichen Körper zu einer Erhöhung der Muskelmasse und Volumen führt die Prozesse für);
  • verhindert die Ansammlung von Leukozyten (Neutrophilen), die die Produktion von Flüssigkeiten in den Geweben des Körpers während der Entzündung reduziert reduziert;
  • hemmt allergische Reaktionen.

Das Medikament wird schlecht aus dem Magen-Darm-Trakt absorbiert und wird im Urin oder in der Galle ausgeschieden.

Das Medikament ist in Form eines Sprays in einer Kunststoffampulle mit einem Dosierventil (60 oder 120 Dosen) erhältlich, was die Einführung von Wirkstoffen in die Nasenhöhle erheblich erleichtert. Durchschnittspreis: ab 469 Rubel je nach Volumen des Medikaments.

In welchen Fällen kann der Arzt das Baby Nazonex verschreiben?

Die Verwendung des Medikaments wird von Ärzten zur Behandlung empfohlen:

  • saisonale und ganzjährige Rhinitis (ein Syndrom der Entzündung der Nasenschleimhaut) allergischer Natur. Es eignet sich auch zur Vorbeugung von saisonaler allergischer Rhinitis. Ärzten wird empfohlen, das Medikament 2-4 Wochen vor der erwarteten Exazerbationszeit zu verwenden;
  • akute Sinusitis (infektiöse und entzündliche Erkrankungen der Nasennebenhöhlen und Nasenwege) oder Verschlimmerung der chronischen Form bei Kindern ab 12 Jahren;
  • Adenoiditis bei Kindern älter als 2 Jahre.

Meinungen von Spezialisten zur Behandlung von Adenoiden mit hormonellen Medikamenten

Die Behandlung mit Steroiden wird von vielen als gefährlich angesehen, da es immer noch viele Mythen über ihre Nebenwirkungen gibt. Daher ist die Meinung von Spezialisten über solche Medikamente interessant.

Der HNO-Arzt Ivan Vasilievich Leskov beschreibt ausführlich das Prinzip der Wirkung des Mittels und erzählt von Nebenwirkungen:

Nasonex hemmt Lymphgewebe, was tatsächlich zu einer Verringerung der Polypen führt. Es dauert normalerweise sehr lange, bis es wirkt - mit einem ausgeprägten Entzündungsprozess ist Nazonex nicht sehr effektiv. Als hormonelles Medikament unterdrückt es zusätzlich lokale Immunität, so dass wenn es abgebrochen wird, Entzündung auf Polypen wieder aufgenommen wird.

Außerdem fordert er den vorsichtigen Einsatz von Nazonex:

Nasonex ist nicht für Kinder unter 18 Jahren kontra - dieses Medikament ist absolut nicht in das Blut aufgenommen, aber seine Verwendung für die Behandlung von Polypen, Sinusitis, und noch mehr, ist nicht stichhaltig - wenn Sinusitis und vergrößern Polypen haben eine entzündliche Natur, Nasonex einfach ineffizient ist.

Aber die Arzt-HNO-Arzt Evgenia Vladimirovna Filatova hat den entgegengesetzten Standpunkt und rät zur Verwendung einer Steroid-Medizin:

NAZONEX ist ein Hormonpräparat, aber das Hormon ist in einer speziellen Form für die topische Anwendung, es hat keine allgemeine Wirkung auf den Körper (weil es kaum von der Nasenschleimhaut absorbiert wird). Haben Sie keine Angst, es zu benutzen.

Doktor der höchsten Kategorie Eugene Olegovich Komarovsky, dass der Gebrauch irgendwelcher Rauschgifte mit adenoiditis nutzlos ist:

Jeder denkt, dass es bestimmte magische Pillen gibt, einige Tröpfchen, die einem Kind gegeben werden können, und er wird keine Polypen haben, oder sie werden vorübergehen. Wenn die Adenoiditis allergischen Ursprungs ist, kann natürlich die aktive Verwendung von antiallergischen Arzneimitteln das allergische Ödem des adenoiden Gewebes verringern. Aber wenn das Kind oft an Virusinfektionen leidet, dann gibt es keine Pillen, die Adenoide beeinflussen können.

Video: Dr. Komarovsky über Adenoiditis

Kontraindikationen und Nebenwirkungen von der Verwendung eines Sprays

Steroide haben leider viele Kontraindikationen, darunter:

  • Überempfindlichkeit oder allergische Reaktion auf die Komponenten des Arzneimittels. Wenn Sie irgendwelche Symptome der Intoleranz - erhöhte Schwellung, Hautausschlag und Juckreiz - haben, sollten Sie sofort aufhören, das Produkt zu verwenden und entweder Ihren Arzt oder einen Allergologen zu kontaktieren;
  • Vorhandensein in den Geweben und Schleim Nasenrachenraum von jeder unbehandelten lokalen Infektion. Das Medikament ist kein Antibiotikum, also hat es keine antibakterielle und antivirale Wirkung;
  • neuere Operation in den oberen und unteren Atemwegen, das Vorhandensein von offenen oder nicht verheilten Wunden. Es ist notwendig, bis zur vollständigen Heilung der Läsionen zu warten;
  • Vorhandensein oder Verdacht auf Tuberkulose-Infektion in den Organen der Atemwege, Pilz-, bakterielle, virale Infektion, einschließlich der Infektion, durch Herpes ausgelöst, mit dem Auftreten von Läsionen im Bereich der Augen. Bei der Einnahme von Hormonen wird der Prozess der Immunitätsbildung (Immunogenese) verletzt, was zu einer Erhöhung der Aktivität von schädlichen Mikroorganismen führt;
  • Altersbeschränkung: Bei allergischer Rhinitis ist das Medikament ab zwei Jahren mit Exazerbation der Sinusitis und zur Vorbeugung von saisonaler allergischer Rhinitis ab 12 Jahren erlaubt.

Kinder können die folgenden Nebenwirkungen haben:

  • Nasenbluten;
  • Entzündung der Schleimhaut und des lymphatischen Gewebes des Pharynx - Pharyngitis;
  • Gefühl von Reizung oder Brennen in den Nebenhöhlen;
  • Kopfschmerzen;
  • Niesen;
  • Bronchospasmus, Kurzatmigkeit;
  • eine Verletzung von Geschmack und Geruch.

In extrem seltenen Fällen können Sie Folgendes erleben:

  • anaphylaktischer Schock;
  • erhöhter Augeninnendruck;
  • Angioödem - eine Zunahme des Gesichts oder eines Teils davon.

Es sollte angemerkt werden, dass die Wahrscheinlichkeit des Auftretens der meisten der oben genannten Symptome mit der Häufigkeit ihres Auftretens von der Einnahme von Placebo vergleichbar ist.

Merkmale und das Schema der Behandlung von Adenoiditis durch Nazonexom

Die Ärzte greifen nur im ersten und zweiten Grad zu konservativen Methoden zur Behandlung entzündeter Polypen auf (sehr selten die dritte). Dies ist darauf zurückzuführen, dass in diesen Stadien noch keine schwerwiegenden Komplikationen aufgetreten sind, die einen sofortigen chirurgischen Eingriff erfordern: Schwerhörigkeit, vollständige Blockade der Nasennebenhöhlen, Deformation des Gesichtsteils des Schädels.

Verwenden Sie die Droge kann sein, wenn das Wachstum von lymphatischen Gewebe aufgrund von häufigen Exazerbationen von Allergien begann auftreten. Adenoiditis verursacht durch Infektionskrankheiten, Antiallergika wird nicht behandelt.

Die Verwendung von Nazonex ist Kindern ab zwei Jahren erlaubt.

Das Standardschema des Empfangs: Einmal täglich eine Dosis in jeden Nasengang injizieren. Es ist notwendig, die Empfehlungen in den Anweisungen zu dem Medikament genau zu befolgen, und andere Ratschläge zur Verwendung und Dosierung Änderungen können nur von einem Arzt gegeben werden.

Bei längerer Anwendung von Nasonex in hohen Dosen ist eine Unterdrückung des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems möglich (führt die endokrine Funktion der Hormonproduktion aus).

Kombination mit anderen Drogen

Sehr oft wird das Spray als Teil einer komplexen Therapie bei der Behandlung von Polypen und Sinusitis verwendet. Es gibt jedoch einige Eigenschaften, über die Eltern wissen müssen:

  • Es wird nicht empfohlen, Nazonex zusammen mit vasokonstriktorischen Medikamenten zu verwenden, da es als Alternative zu diesen wirkt. Darüber hinaus ist es nach dem Auftragen des Arzneimittels notwendig, sich einer Reihe von Mitteln zu unterziehen, um die Wände der Blutgefäße zu stärken, um Nasenbluten zu vermeiden;

Manchmal ernennt Nazonex einen Patienten, der die Naphthysinabhängigkeit loswerden möchte. Es beseitigt eine verstopfte Nase, macht aber nicht süchtig.

  • Nazonex ist gut mit anderen Antihistaminika kombiniert, z. B. Loratadin;
  • Bei Verwendung eines Sprays wird empfohlen, die Nase zu waschen und den Hals mit verschiedenen Lösungen zu spülen. Dies wird helfen, die Organe von Schleim und anderen Verunreinigungen zu befreien. Und es wird auch eine bessere Absorption des Medikaments fördern. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass alle Lösungen besser alle zwei Monate ausgetauscht werden können.

Anmerkungen der Eltern zur Sprühbehandlung

Meine Tochter Nazoneks ist nicht gegangen, im Gegenteil, das Ödem hat noch mehr angefangen. Lor rief die Vertreter dieser Medizin an, sagten sie - nimm sie weg. Passiert und so. Jetzt pshikayem Fliksonaze ​​- Verbesserung ist offensichtlich.

Olesya

http://vladmama.ru/forum/viewtopic.php?f=1103t=75754start=80

Es hilft uns wirklich, aber wir haben 1 Grad Polypen - sie sind fast nicht abgenommen, aber die laufende Nase war schon am 2. Tag. Seine Tochter für 2 Monate. ernannt, 1 pshiku pro Tag.

Anna

http://www.u-mama.ru/forum/kids/child-health/548439/index.html

Nach einer akuten Phase hat ein HNO 1 Injektion von Nazonex für 2 Wochen zugeteilt. Ein weiterer für einen Monat, und es ist besser, zweimal zu gucken, morgens und abends. Jetzt, wo wir weitermachen, gehen wir in den Kindergarten, aber ich fürchte, wie wir abbrechen können, wird nicht alles von vorne anfangen. Adenoide erweitert auf Klasse 2-3. Schnarchen stört nicht. Ich möchte wieder ein Kind zum Pool fahren, aber ich habe auch Angst.

Natalia

http://www.u-mama.ru/forum/kids/child-health/548439/index.html

Vor einem Jahr wurde meine Tochter mit einer Diagnose von Adenoiden 2 EL bestätigt. Haben Nazoneks ernannt oder ernannt, sind verletzt oder waren krank, waren ihm oder ihm sehr oft krank. Nach dem Kurs (10 Tage) war alles in Ordnung, die Nase störte selbst bei Erkältung nicht, es gab keine Komplikationen in der Nase. Sechs Monate später erinnerten Adenoide an sich selbst, und wieder 10 Tage Nazoneks. Gefangen im Süden im Sommer, alles war in Ordnung. Tropf für die Prävention der Homöopathie. Nun wieder, hier ist die Nase gelegt, fliessen die Rückwand hinunter. Der Arzt hat wieder über Nazonex gesprochen...

Jeanne https://deti.mail.ru/forum/zdorove/detskoe_zdorove/nazoneks_pri_adenoidah_by_zhannet_0579_mail_de/

Dann kannst du Nazonex ersetzen

NAZONEX ist nicht das einzige Steroid, das in der Therapie entzündeter Polypen eingesetzt werden kann. Es gibt andere hormonelle Medikamente, Analoga. Sie unterscheiden sich nicht nur im Wirkstoff, sondern auch im Preis. Trotz ähnlicher Maßnahmen haben sie unterschiedliche Altersgrenzen. Dies ist jedoch darauf zurückzuführen, dass das Produkt ausstellende Unternehmen keine Untersuchungen über die Auswirkungen der Mittel auf Kinder in einem bestimmten Alter durchgeführt hat.

Behandlung von "Nazonexom" von Adenoiden, Rhinitis und Sinusitis

Unter den Arzneimitteln, die verwendet werden, um die Rhinitis und Nasenhöhlenerkrankungen zu platzieren, steht die Gruppe der Glukokortikosteroidhormone auseinander. Sie sollten mit äußerster Vorsicht angewendet werden, da es nach einem solchen Effekt nicht leicht sein wird, die verstopfte Nase der Vasokonstriktoren zu entfernen. In einigen Fällen ist eine Behandlung mit "Nazonexom" jedoch nur in der komplexen Therapie von Adenoiden und chronischer Rhinitis, Sinusitis und Polypen notwendig.

Lassen Sie uns diese Tropfen im Nome und ihre Verwendung bei Kindern und während der Schwangerschaft näher betrachten. Der Artikel präsentiert die Zusammensetzung und Wirkung des Medikaments, mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Pharmakologische Wirkung von "Nazonex" und empfohlene Dosen

Das Präparat wird in Form eines Sprays zur nasalen Verabreichung hergestellt. Der Hauptwirkstoff ist das Corticosteroid Mometasonfuroat mit einer Konzentration von 50 μg pro 1 Dosis. Zum Verkauf stehen Fläschchen mit 60 oder 120 Einzeldosen.

Die pharmakologische Wirkung von "Nazonex" erscheint ausschließlich in den tiefen Schichten der Schleimhaut. Die Aufnahme des Wirkstoffes in das Blut und seine Zirkulation im Körper unter Einhaltung der empfohlenen Dosierung wird nicht beobachtet. Dieser Umstand macht die Anwendung für eine Vielzahl von Patienten sicher.

Die therapeutische Wirkung ist in zwei Richtungen gerichtet: Die entzündungshemmende Wirkung wird allmählich durch eine verlängerte antihistaminische Wirkung ergänzt. Unmittelbar nach dem Einbringen in die Zellen verhindert die Schleimhaut die Freisetzung von Mastzellen aus den Mediatoren der Entzündungsreaktion. Diese Substanzen ziehen die Leukozyten und Makrophagen an, was den lokalen Blutfluss erhöht und eine Schwellung der Gewebe verursacht. Zusätzlich nimmt die Produktion von Inhibitoren aus der Phospholipasegruppe gleichzeitig zu, was die Anzahl der Prostaglandine reduziert, die an der Entzündungsstelle vorhanden sind.

Nach etwa 5 Minuten ist eine starke Abnahme der Anzahl neutrophiler Leukozytengruppen festzustellen, die den Zufluss neuer Makrophagen verhindert. Die Blutversorgung ist normalisiert, Schwellungen werden beseitigt und der Prozess der Schleimsekretion gestoppt.

Antihistaminwirkung entwickelt sich in der zweiten Phase der pharmakologischen Wirkung. Mit abnehmender Funktion der Freisetzung von Entzündungsmediatoren aus Mastzellen wird die Chemotaxis-Synthese reduziert. Aufgrund dessen verlieren die Schleimhautzellen vollständig ihre Anfälligkeit für eine andere Art von allergischen Auslösern.

Das normale Niveau der Histamin- und Neutrophilreaktion wird für 24 Stunden nach der Verabreichung von 1 Dosis des Arzneimittels aufrechterhalten.

Weiter in der Tabelle sind Dosen von "Nazonex" für Kinder und Erwachsene mit verschiedenen Erkrankungen der oberen Atemwege:

Dosierung der Droge "Nazonex"

Allergische Formen der Rhinitis (einschließlich Heuschnupfen)

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren - 2 Dosen pro Nasenloch einmal täglich, Kinder ab 2 Jahren - 1 Dosis einmal täglich

Infektiöse virale und bakterielle Rhinitis

Dosierung für Erwachsene: 2 Dosen 2 mal täglich. Kinder Dosierung - 1 Dosis 2 mal am Tag

Polypen und Adenoiditis

2 Dosen 2 mal täglich für Erwachsene und 1 Dosis 2 mal täglich für Kinder

Sinusitis im akuten und chronischen Stadium

Als Adjuvans bei 3 Dosen 2 mal täglich für einen Erwachsenen und 1 Dosis 3 mal täglich für ein Kind im Alter von 2 Jahren

Die maximale Behandlungsdauer darf nicht mehr als 10 aufeinanderfolgende Tage betragen

Bei der Verabredung hoher Dosen sollten sie allmählich reduziert werden, wenn sich der Zustand verbessert. Eine abrupte Aufhebung kann zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten führen.

Wie richtig "Nazonex" zu verwenden und in die Nase zu spritzen?

Vor der Anwendung von "Nazonex" ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen und alle möglichen Kontraindikationen für eine solche Behandlung auszuschließen. Selbstbedienung ohne ärztliche Empfehlung, dieses Tool wird nicht empfohlen. Auch wenn die Verbesserung des Zustandes nicht 48 Stunden nach dem Beginn der Therapie aufgetreten ist, ist es notwendig, das Medikament durch ein anderes zu ersetzen.

Und jetzt werden wir herausfinden, wie man den Nazonex in der Nase richtig an Kinder und Erwachsene mit verschiedenen Pathologien spritzen kann. Für die Bequemlichkeit der Einführung jeder Flasche ist mit einem praktischen Spender Hersteller ausgestattet. Die Düse wird vor der ersten Verwendung selbst kalibriert. Um dies zu erreichen, wird empfohlen, den Daumen 10-12 mal intensiv zu drücken, bis die Injektion nicht durchgeführt wird.

Vor der Behandlung ist es notwendig, die Nasengänge von überschüssigem Schleim zu befreien, spülen Sie sie mit sauberem fließendem Wasser. Dann neigt sich der Kopf zur Seite des verarbeiteten Nasenlochs und die Injektion des Medikaments wird in der vom Arzt empfohlenen Dosis durchgeführt. Ein Druck auf den Spender gibt eine Dosis von einer Dosis. Wenn das Medikament für mehr als 3 Tage verwendet wird, ist es notwendig, eine vorbeugende Reinigung des Spenders durchzuführen. Um dies zu tun, wird die Düse aus der Phiole entfernt und unter einem Strom von warmem fließendem Wasser gewaschen. Verwenden Sie weiter, nachdem die Düse vollständig getrocknet ist.

Ist es möglich, "Nazonex" Kinder in Polypen: die Verwendung der Droge

Der in die Zusammensetzung eintretende Wirkstoff beseitigt schnell das Ödem der Membranen und beseitigt die Schwere des Entzündungsprozesses ohne eine pathologische Wirkung auf die Funktion der Zellvermehrung. "Nazonex" in Polypen ermöglicht es Ihnen, den Prozess der physiologischen Nasenatmung schnell zu normalisieren und die Voraussetzungen für die Bildung eines adenoiden Gesichtstyps eines Kindes zu beseitigen. Es wird von den Kursen vorgeschrieben, die normalerweise auf die Perioden der Exazerbation des chronischen Entzündungsprozesses beschränkt sind. Während der gesamten Behandlung ist eine kontinuierliche medizinische Überwachung erforderlich.

"Nazonex" in Polypen bei Kindern hat eine ausschließlich lokale Wirkung, unterdrückt die Entzündungsfaktoren und ermöglicht die Schaffung von Bedingungen für die beschleunigte Regeneration von geschädigtem Gewebe. Vor dem Hintergrund einer richtig verabreichten Therapie nimmt die Größe der Nasopharyngealtonsille ab, die Luftleitung verbessert sich und Rückfälle der Entzündung nehmen ab.

Auch die Eltern beschäftigen sich mit der Frage, ob Nazonex für Kinder bei anderen Krankheiten verwendet werden kann, begleitet von einer reichlichen Abtrennung der Schleimsekretion von den Nasengängen. Experten glauben, dass es optimal ist, hormonelle Medikamente nur dann zu verschreiben, wenn es ernsthafte Hinweise gibt. Eine solche Anwendung ist nur zulässig, wenn allergische und infektiöse Rhinitis beim Baby nicht mit Hilfe von herkömmlichen Vasokonstriktoren, Antihistaminika, antiviralen und antibakteriellen Therapien beseitigt werden kann.

Die Anwendung von "Nazonex" bei Polypen und anderen Erkrankungen der Nase bei Kindern sollte von einer Reihe von Empfehlungen des Arztes begleitet werden:

  1. Verschreiben Sie sich solche Medikamente nicht selbst;
  2. vor Beginn der Therapie ist es notwendig, alle möglichen Kontraindikationen und Wechselwirkungen auszuschließen;
  3. kombinieren Sie nicht den Gebrauch dieses Rauschgifts mit anderen Arten Tropfen in der Nase, die Wirkung davon kann das unberechenbarste sein;
  4. wenn die ersten Anzeichen von Nebenwirkungen auftreten, sollte das Medikament abgesetzt und durch ein geeigneteres ersetzt werden;
  5. Wenn innerhalb von 48 Stunden keine sichtbare Verbesserung des Zustands des Kindes festgestellt wird, sollte das Behandlungsschema und die Dosierung überprüft werden.

Aufhebung der Droge nach der therapeutischen Wirkung wird schrittweise erreicht, durch die Verringerung der Einzel- und Tagesdosis.

Wie viel und wie kann ich das Medikament "Nazonex" bei Kindern und während der Schwangerschaft anwenden?

"Nazonex" während der Schwangerschaft kann nur in extremen Fällen verwendet werden, wenn andere Methoden zur Wiederherstellung der normalen Atmung bei Frauen nicht existieren. Es kann sich um eine schwere Form von allergischer Rhinitis, Adenoiditis, chronischer Sinusitis und vasomotorischer Störung der Schleimsekretion in der Nasenhöhle handeln. Während des gesamten Zeitraums der Verwendung dieses pharmakologischen Wirkstoffs wurden wiederholt klinische Versuche durchgeführt, die zeigten, dass der Wirkstoff im Blut einer schwangeren Frau nicht unter dem empfohlenen Dosierungsschema nachgewiesen wird. Dies deutet darauf hin, dass die Droge dem zukünftigen Kind und der Mutter selbst nicht schaden kann. Fachleute neigen jedoch dazu, so weit wie möglich zu empfehlen, während der Schwangerschaft auf die Behandlung mit ähnlichen Arzneimitteln zu verzichten. Ähnliche Empfehlungen werden für den Zeitraum des Stillens gegeben.

Für den Fall, dass eine Behandlung während der Schwangerschaft durchgeführt wurde, ist es in den ersten Lebensmonaten eines Neugeborenen erforderlich, eine gründliche Untersuchung der Funktion der Nebennierenrinde durchzuführen. Am häufigsten leiden diese Organe des endokrinen Systems an einer Hormontherapie.

Die Droge "Nazonex" bezieht sich auf die Kategorie der Drogen, die eine suchterzeugende Wirkung bilden können. Dies liegt an der Tatsache, dass die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Corticosteroide die Produktion von natürlichen Hormonen im menschlichen Körper ersetzen. Es braucht Zeit, um die frühere Menge der unterdrückten Produkte wiederherzustellen. Wenden Sie sich daher vor der Anwendung von "Nazonex" an Ihren Arzt und befolgen Sie die empfohlenen Dosierungen, einschließlich derjenigen, die für den Zeitraum der schrittweisen Aufhebung vorgeschrieben sind.

Eine weitere wichtige Frage, wie viele "Nazonex" ohne Unterbrechung verwendet werden kann, in welcher Zeit sollte der therapeutische Verlauf der Behandlung stattfinden. Hier ist nötig es zu sagen, dass es solche Erkrankungen gibt, in denen das pharmakologische Mittel praktisch ohne Unterbrechung als unterstützende oder kompensatorische Therapie verwendet sein kann. Solche Fälle können atopische und allergische Rhinitis sein, die mit Antihistaminika, Polypen in der Nasenhöhle, Adenoiditis und wiederkehrender Sinusitis nicht aufzuhalten sind. Obwohl in den meisten Situationen, versuchen Spezialisten, hormonelle Substanzen nur zu verwenden, um die Symptome der Verschlimmerung des entzündlichen oder allergischen Prozesses zu beseitigen. Das Standard-Behandlungsschema wird dann verwendet.

Im Allgemeinen kann die Dauer der Behandlung durch eine Reihe von Faktoren beneidet werden:

  • Allgemeinzustand des Patienten;
  • die Schwere der Symptome der Pathologie;
  • Vorhandensein oder Fehlen positiver Dynamik während der Pathologie;
  • Abwesenheit von Nebenwirkungen.

Kinder "Nazonex" kann nur kurz nach der Vollendung des 2. Lebensjahres zur Behandlung verwendet werden. Wenn die Dauer des Therapieverlaufs mehr als 10 Tage beträgt, ist die Wahrscheinlichkeit einer Akkumulation des Wirkstoffs hoch. Dies kann mit einer Verzögerung der körperlichen und geistigen Entwicklung verbunden sein.

Tropfen in der Nase "Nazonex": Behandlung von Rhinitis, Sinusitis und Polypen

In der modernen Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde werden Tropfen in der Nase "Nazonex" oft als Alternative zu vasokonstriktorischen Medikamenten in den Fällen verwendet, in denen letztere keine positive therapeutische Wirkung haben. Behandlung "Nazonexom" beginnt mit den niedrigsten möglichen Dosierungen, in Abwesenheit der Wirkung erhöht sich die Tagesdosis und dann angepasst, wenn notwendig, langfristige Wartung. Um die Symptome der Exazerbation zu lindern, ist es ausreichend, die Kur für 5-10 Tage zu verwenden, nach denen vasokonstriktive Mittel verschrieben werden können. Wenn allergische Reaktionen eine zusätzliche Therapie mit Antihistaminika und vaskulärwandstärkenden Komponenten erfordern.

"Nazonex" bei Rhinitis kann in mehreren Fällen verwendet werden:

  1. Herbstfieber und saisonaler allergischer Rhinitis ohne die Möglichkeit, die Wirkung des Allergens zu beseitigen;
  2. chronische Rhinitis ungeklärter Ätiologie, einschließlich vasomotorischer Dysfunktion der Schleimhautsekretion;
  3. Komplikationen der chronischen Sinusitis mit ausgeprägten Ödemen der Nasenschleimhäute.

Bei bakteriellen und viralen Infektionen ersetzt es nicht die Therapie mit etiotropen Medikamenten (antivirale Mittel und Antibiotika).

Es wird oft "Nazonex" mit Genanitritis vom chronischen Typ mit häufigen Rückfällen der Pathologie und in Gegenwart von Voraussetzungen für die Entwicklung der maxillary Zyste verwendet. Es wird empfohlen, bei schweren Exazerbationssymptomen zu verwenden, um den normalen Gesundheitszustand des Patienten wiederherzustellen. In der Regel werden die Schleimhäute 1-2 mal täglich behandelt. Es ist nur ein Teil der komplexen Behandlung und kann in keiner Weise andere Arten der Therapie dieser Krankheit ersetzen. Es lohnt sich, genau darauf zu achten, da es in der Praxis eines HNO-Arztes oft Situationen gibt, in denen, wenn die Symptome einer akuten Nasennebenhöhlenentzündung auftreten, der Patient, der Angst vor einer Nebenhöhlenpunktion hat, beginnt, das Hormonpräparat allein zu verwenden. Ohne gleichzeitige antibakterielle Behandlung übersetzt dies schnell Pathologie in eine Kategorie von chronisch rezidivierenden Infektionen der Nasennebenhöhlen.

Es ist auch wichtig zu verstehen, dass "Nazonex" Polypen nicht heilen und nicht beseitigen, es kann die Symptome dieser Krankheit nur vorübergehend lindern. Zur kardinalen Lösung des Problems ist es notwendig, einen operativen chirurgischen Eingriff durchzuführen, um Polypen zu entfernen.

Kontraindikationen für "Nazonex" und Nebenwirkungen

Wie bei jedem anderen wirksamen Arzneimittel kann das Arzneimittel bei verschiedenen Begleiterkrankungen kontraindiziert sein.

Kontraindikationen für "Nazonex" schließen die folgenden Faktoren ein:

  1. frühe Kindheit bis 2 Jahre (mit Polyposis der Nasen- und Nebenhöhlen kann nicht bis zum Alter von 18 Jahren verwendet werden);
  2. markiertes akutes Stadium der Tuberkulose und Herpesinfektion;
  3. Pilzinfektionen der Schleimhäute der Nase und der Mundhöhle;
  4. individuelle Intoleranz und Überempfindlichkeit gegenüber einzelnen Komponenten eines pharmakologischen Mittels;
  5. Zustand nach der Operation in der Nasenhöhle vor vollständiger Vernarbung der überlagerten Nähte.

Nebenwirkungen von "Nazonex" sind hauptsächlich mit erhöhter Fragilität von kleinen Blutgefäßen verbunden. Bei längerer Aufnahme können daher gelegentlich leichte Blutungen aus der Nase auftreten. Langfristig besteht bei einer Notwendigkeit einer langfristigen Erhaltungsbehandlung das Risiko, die Produktion von Hormonen durch die Nebennieren zu reduzieren.

Wenn Sie Fragen an den Arzt haben, fragen Sie sie bitte auf der Beratungsseite. Klicken Sie dazu auf den Button: