Search

Trockene Augenlidhaut, was zu tun ist - Ursachen, Behandlungsrezepte, Tipps

Die Haut um die Augenlider und Augen ist sehr dünn und verletzlich. Deshalb ist es unter dem großen Einfluss äußerer und innerer Faktoren. Frauen stellen oft Fragen: "Wenn die trockene Haut der Augenlider, was soll ich tun? Es ist so zart und verliert sehr schnell seine Elastizität. Welche Hautpflegeverfahren sollte ich durchführen? ". Es ist sehr einfach, viel einfacher als es scheint. Darüber werden wir in dem Artikel sprechen.

Was sind die Ursachen für trockene Haut an den Augenlidern?

Das Auftreten von trockener Haut um die Augen herum kann zu verschiedenen Ursachen führen: Augenerkrankungen, das Vorhandensein von Allergien, unangemessene Heilmittel

Die erste und häufigste Ursache für Trockenheit der Augenlider ist die Blepharitis, dh die chronische Entzündung der Augenlider.

Es kann bei Rötung, Trockenheit und juckender Haut und Schwellung der Augenlider gefunden werden. Es äußert sich in Rötung, Juckreiz und Trockenheit und allgemeine Reizung der Haut um die Augen.

Aber das ist kein Grund.
• Wenn Sie allergisch sind, ist es wahrscheinlich, dass Augenlider einer der Orte der Unverträglichkeit eines Produkts oder einer Zubereitung sind;
• Verzerrte Hornhaut des Auges;
• In unserer Zeit viele Shampoos und Produkte zum Waschen, die trockene Haut um die Augen verursachen können. Wenn Sie auf dieses Problem aufmerksam werden, ist es besser auf hypoallergene Medikamente umzusteigen.
• Tägliche Kosmetika, die Sie auf Augenlider oder Wimpern auftragen, können auch eine Allergie im Gesicht oder eine allergische Reaktion auf die Augenlider verursachen.

Wenn Sie einen der oben genannten Trockenheitsfaktoren bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, damit später keine Sehprobleme auftreten. Immerhin ist der Augapfel immer miteinander verbunden.

Trockene Augenlidhaut was zu tun ist

Wenn die Haut der Augenlider trocken wird, müssen Sie sich zuerst an den Augenarzt wenden, der Ihnen die Behandlung verschreibt

Wenn die Haut der Augenlider aufgrund einer Erkrankung auszutrocknen beginnt, sollte zuerst ein Arzt konsultiert werden, nämlich ein Augenarzt.

Ein erfahrener Arzt wird Ihnen die richtige Behandlung verschreiben und alle Probleme werden verschwinden.

Für den Fall, dass die trockene Haut um die Augen nicht viel Schaden verursacht, lohnt es sich, nur einige wichtige Regeln einzuhalten.
• Trinken Sie mindestens 1,5 Liter pro Tag, seit Der Zustand der Haut sollte nicht nur von außen, sondern auch von innen erhalten werden;
• Essen Sie richtig und essen Sie eine bestimmte Diät;
• Verwenden Sie die Befeuchtungsmittel für die Augenlider, deshalb muss man sich der Auswahl der kosmetischen Präparate richtig nähern. Es ist notwendig, die Zusammensetzung und Haltbarkeit von Cremes für den Bereich um die Augen zu lesen;
• Augenpflege sollte mit Produkten durchgeführt werden, die natürliche Inhaltsstoffe enthalten;
• Es ist notwendig, das Make-up vor dem Zubettgehen abzuwaschen. Es ist besser, dafür micellares Wasser zu verwenden.
• Vermeiden Sie beim Auftragen verschiedener Arten von Kosmetikmasken auf die Haut den Kontakt mit den Augen;
• Tragen Sie eine beruhigende und feuchtigkeitsspendende Creme in der Nacht auf. Während des Schlafes repariert er sanft die Haut.
• Zusätzlich zu einer Tagescreme für die Augenpartie empfiehlt es sich, eine Nachtcreme zu kaufen.
• Es ist notwendig, schlechte Gewohnheiten aufzugeben, die den Zustand der Gesichtshaut negativ beeinflussen. Es ist notwendig, öfter an der frischen Luft zu sein, um Vitamine für die Haut zu nehmen.

Trockene Haut um die Augen wird schnell genug behandelt und es braucht nicht viel Aufwand. Vergessen Sie nicht, dass der beste Weg, um ein solches Problem nicht zu bekommen, regelmäßige und richtige Pflege für die Augen und die Haut um sie herum ist.

Volksrezepte aus der trockenen Haut der Augenlider

Bei trockener Haut um die Augen können Sie folkloristische Methoden, Masken oder Kompressen verwenden

Welche Volksrezepte können trockene Augenlider loswerden?

Einmal wussten unsere Großmütter und Großmütter noch nicht einmal, dass es spezielle Cremes, Lotionen für die Gesichtspflege gibt. Sie benutzten die einfachsten Volksheilmittel, die in unserer Zeit in der Küche jeder Gastgeberin zu finden sind. Und machen Sie Selbstfürsorge für die Haut um die Augen: Masken, Kompressen.

Bananen Augenmaske
Es ist notwendig, eine reife Banane zu kneten und in gleichen Mengen mit Butter zu mischen, vorher geschmolzen. Auf die Augenlider 15-20 Minuten mit leichten Massagebewegungen auftragen. Mit warmem Wasser abwaschen. Diese Maske pflegt die Haut und bereichert sie mit Vitaminen.

Maske aus Hüttenkäse
2 Esslöffel Rühre den Quark mit Milch, Sahne und Honig 1 Teelöffel lang. jeder. In die Mischung ein paar Tropfen Olivenöl sowie ätherisches Rosmarinöl geben. Wie bei der vorherigen Maske 15-20 Minuten auf das Gesicht auftragen und mit warmem Wasser abspülen.

Um die Trockenheit von Koi im Augenbereich zu beseitigen, können Sie eine Honigmaske zubereiten, die die Haut nährt und befeuchtet

Honig Maske
Für eine solche Maske müssen Sie leicht geschmolzenen Honig, geschlagenes Eiweiß und Mehl mischen. Auf das Gesicht auftragen und aushärten lassen, bis es vollständig verdickt ist. Mit warmem Wasser vorsichtig und gründlich abwaschen.

Kräuterkompressen
Sie müssen Kamillenblüten eingießen und Petersiliengrün mit kochendem Wasser trocknen. Bestehen Sie für ungefähr 1 Stunde. Durch das Mulltuch geben und in den Kühlschrank stellen.

Beginnen Sie das Verfahren mit der Anwendung einer Öllösung von Vitamin E, die in der Apotheke gefunden werden kann. Danach müssen Sie die Augenlider mit einer Infusion von Heilkräutern befeuchten und 20 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser abwaschen.

Vergessen Sie nicht, dass die trockene Haut der Augenlider, das ist die Folge von unsachgemäßer Hautpflege um die Augen. Achten Sie auf das Gesicht regelmäßig und nur dann werden Sie es trotz der Auswirkungen von externen und internen Faktoren für eine sehr lange Zeit halten.

Häufig gestellte Fragen

Anna, 19 Jahre alt:
- Guten Tag. Sag mir bitte, wie oft am Tag kannst du die Haut mit Ölen für die Haut um die Augen nähren?

Antwortspezialist:
- Guten Tag. Um die trockene Haut der Augenlider und um sie herum genug 3 mal täglich zu füttern. Es ist am besten, Olivenöl, Kakaobutter, Sesam und Walnussöl zu verwenden.

Alla, 25 Jahre alt:
- Guten Tag. Zu mir kürzlich hat die Freundin gesagt, dass das Rauchen auch die Gesichtshaut betreffen kann. Im Moment habe ich trockene Augenlidhaut, was soll ich tun? Könnte das der Grund für das Rauchen sein? Ich rauche jetzt seit fast 3 Jahren.

Antwortspezialist:
- Hallo, Alla, zuerst musst du diese Sucht loswerden. Und gehen Sie sofort zum Augenarzt, um Ihre Sehkraft zu überprüfen.

Trockenheit und Peeling der Augenlider: Ursachen, Behandlung

Die Augenlidhaut ist sehr zart, hat eine geringe Menge an Talgdrüsen, ist dünn und verwundbar genug, daher unterliegt sie viel mehr negativen Faktoren als der Rest der Haut am menschlichen Körper. Für Frauen ist es oft eine akute Frage, was ist, wenn die trockene Haut der Augenlider? Welche Maßnahmen und Verfahren werden dazu beitragen, dass die Haut der Augenlider nicht an Elastizität verliert, weil sie in der Zukunft Mimikfalten droht, wenn keine Maßnahmen ergriffen werden. Um zu verstehen, wie Sie sich vor der Trockenheit von schuppenden Augenlidern schützen können, müssen Sie die Gründe für ihr Auftreten verstehen.

Ursachen von Ekdysis und trockenen Augenlidern

1. Die erste und Hauptursache ist eine chronische Entzündung der Augenlider, die sich in Juckreiz, Rötung und Reizung um die Augen manifestiert. Wenn Sie zu einer Allergie geneigt sind, dann kann eines der Symptome die Trockenheit der Augenlider sein, der Körper reagiert so sehr auf die Wirkung eines Mittels, das Sie zuvor benutzt haben. Das Problem kann sogar in Ihrem Shampoo sein, so dass Allergiker empfohlen werden, nur hypoallergene Drogen zu verwenden.

2. Eine andere Ursache von trockenen Augenlidern, kann Ihre dekorative Kosmetik sein, die Sie auf Augenwimpern oder Augenlidern anwenden, also müssen Sie sorgfältig die Mittel der dekorativen Kosmetik auswählen. Es kommt vor, dass beim Kauf einer neuen Augencreme mit einer anderen Zusammensetzung die Haut sofort reagiert, dann können wir sicher sagen, dass die Trockenheit die neue Creme verursacht hat, die ersetzt werden muss.

3. Die Vererbung spielt auch eine wichtige Rolle in dem Problem, Trockenheit kann sowohl in 20 Jahren als auch in 50 Jahren auftreten - es hängt von prädisponierenden erblichen Faktoren ab. Sengende Sonnenstrahlen, starker Wind, Frost, verschmutzte Luft - all diese Faktoren beeinträchtigen den Zustand der Augen und Augenlider.

4. Stress ist ein weiterer Faktor, der nicht nur den Zustand der Augenlider, sondern auch den Zustand der Augen beeinflusst. Es ist notwendig, die Ernährung zu überwachen, um viele Lebensmittel zu essen, die reich an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen sind, essen keine Konserven, Fast Food und Fast Food, solche Lebensmittel werden nur Schaden anrichten.

5. Den Mangel an Wasser im Körper führt zu Trockenheit und Schuppung, kein Wunder, dass eine Person über 80% aus Wasser besteht, so steht es einen Mangel und ein Problem wie trockenes Alter.

6. Schlechter Schlaf, wenn eine Person schläft nicht, oder nicht genug, es negative Auswirkungen auf den Körper hat, ist es Trockenheit der Bereich um das Auge verliert seine Elastizität, die Hautfarbe wird grau, rau, Falten gebildet werden - all dies ist eine Folge der schlechten Schlaf und Mangel an Ruhe.

7. Es kommt oft vor, dass die Trockenheit durch einen Mangel an Vitaminen in dem menschlichen Orgasmus wie A verursacht wurde, B, C, D, B, E, in diesem Fall ist es notwendig, einen Arzt und seine Empfehlungen zu konsultieren, um den am besten geeigneten Kurs von Vitaminen zu wählen.

Behandlung von Trockenheit und Abblättern der Haut der Augenlider

Bei den ersten Anzeichen trockener Augenlider müssen Sie dringend einen Arzt für einen Augenarzt aufsuchen, der eine Untersuchung durchführt, die notwendige Behandlung vorschreibt und die notwendigen Empfehlungen für die Augenlider gibt. Im Alter von Trockenheit der Hornhaut kann Krankheit oder Blepharitis, Augeninfektionen, Konjunktivitis versteckt, einschließlich allergischer Konjunktivitis, so in jedem Fall ist es notwendig, zum Arzt zu gehen, das Problems nicht durchgehen lassen. Versuchen Sie nicht, das Problem zu lösen, vor allem, wenn Sie trockene Augenlid permanent oder erschienen vor kurzem haben und gehen nicht weg, denn es ist ein ernstes Problem versteckt werden kann, die den erfahrenen Arzt nur lösen können.

Wenn der Arzt versichert, dass ernsthafte Probleme nicht beobachtet werden, dann müssen Sie nur die Regeln befolgen, die helfen, das Auftreten trockener Augenlider zu verhindern.

Um das Auftreten von Trockenheit und Peeling zu vermeiden, müssen Sie sich an einfache Regeln halten:

- trinke viel Flüssigkeit (mindestens 1,5 Liter);
- richtig essen, in einigen Fällen eine Diät einhalten;
- Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme für die Augenlider;
- Make-up abwaschen (eines der Highlights)
- Lassen Sie keine Pflegeprodukte und Make-up in die Augen fallen;
- Verwenden Sie Tages- und Nachtcreme für die Augenlider;
- Ablehnung von schlechten Angewohnheiten (Alkohol und Zigaretten), die sich nicht nur auf die Haut der Augenlider auswirken, sondern auch auf den Zustand des ganzen Gesichts als Ganzes;
- völlig ausruhen
- Lassen Sie kein Sonnenlicht hinein, versuchen Sie nicht, lange Zeit bei starkem Frost oder Wind zu bleiben.

Um nicht zu bekommen, so ein Problem wie trockene Augenlider, müssen Sie nur an diese Tipps halten, es ist immer einfacher, das Problem zu verhindern, als es später zu behandeln. Es gibt auch eine große Menge von Volksmedizin, die Ihnen helfen werden, die Trockenheit der Augenlider loszuwerden, sie sind alle Zeit getestet.

Produkte und einfache Rezepte zur Bekämpfung der Trockenheit der Augenlider

Im Problem der Trockenheit können Sie einfache Rezepte sowie Produkte unterstützen, die fast immer zur Hand sind.

- Cutted Eier (haben nützliche Eigenschaften) verwenden Sie genau Dotter, sie werden perfekt bei der Pflege und Befeuchtung der Haut der Augenlider helfen.
- Sauerrahm mit hohem Fettanteil, Sauerrahm kann durch Joghurt ersetzt werden, Joghurt sollte ohne Zusatzstoffe sein, um keine Allergien zu verursachen.
- Honig - nützliche Eigenschaften des Honigs können für eine lange Zeit aufgeführt werden, so ist es auch ein Assistent im Kampf für ein gesundes Hautalter.
- Für die Erweichung und Ernährung auch geeignet - Olivenöl (Gemüse, Pfirsich, Jojoba), Banane und Gurke.
- Aloe ist eine ausgezeichnete Heilerin und auch eine Helferin im Kampf für ein schönes und gesundes Hautalter.
- Kosmetikerinnen empfehlen nach 36 Jahren zur Vorbeugung, die Haut mit Traubenkernöl zu nähren.
- Präferenz bei der Auswahl einer Creme oder eines Pflegeproduktes sollten Fonds mit Kollagen und Hyaluronsäure gegeben werden.
- Nicht an letzter Stelle und kosmetische Mittel, die helfen, die Trockenheit der Augenlider zu beseitigen. Es ist notwendig, mizellares Wasser oder hydrophiles Öl zu verwenden, das wiederum eine sanfte Zusammensetzung hat, entfernt dabei den Schmutz und entfernt absolut keine Feuchtigkeit von der Haut.

Abschließend

Expressive Blick ist nicht nur die Gesundheit der Augen, sondern auch in dem gepflegten Haut Alter, so ist es wichtig, ihre Ernährung zu überwachen, in der Ernährung aus vielen Obst verzehrt werden, viel Wasser trinken, richtig für Augenlid Haut zu pflegen, jeden Abend Make-up waschen, vermeiden Sie Kontakt mit UV-Strahlen, und hüte dich vor dem starken Frost.

Trockene Haut um die Augen und Augenlider: was zu Hause zu tun ist

Die Haut um die Augen beschossen wird nicht nur aufgrund der Wetterbedingungen - zu Kälte oder Hitze, - sehr cuhaya Haut um die Augen und Augenlider, kann es ein Symptom von Erkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte sein. Diese Bedingungen führen zu Trockenheit, Peeling und manchmal juckender Haut. Die Haut unter den Augen und auf den Augenlid ist dünner als andere Teile des Körpers, daher hält es weniger Feuchtigkeit, so dass die Haut um die Augen anfällig für Austrocknung. Zahlreiche „store“ bedeutet für sich und natürliche Feuchtigkeitsspender sorgen können Sie rund um die Augen loszuwerden trockene Haut erhalten helfen und die empfindliche Haut in diesem Bereich von Trockenheit und Schuppung zu schützen.

Häufige Ursachen für trockene Haut um die Augen herum

  • Das Wetter verursacht oft Trockenheit und Hautschuppen um die Augen herum - niedrige Luftfeuchtigkeit und raue Wetterbedingungen wie Wind können die empfindliche Haut um die Augen herum trocknen.
  • Wärme - Zentralheizung, Holzöfen, Heizungen und Kamine - all dies reduziert die Luftfeuchtigkeit im Raum und trocknet die Haut.
  • Sonnenexposition - die Sonne trocknet die Haut aus, einschließlich der Haut um die Augen. Der bedeutendste Schaden tritt jedoch tiefer in der Dermis auf, was zu tiefen Falten und lockerer, schlaffe Haut führt.
  • Hot Tubs und Duschen können auch empfindliche Haut um ein empfindliches Auge sowie Haut auf den Augenlidern trocknen.
  • Übermäßiges Reiben der zarten Haut um die Augen herum kann die Haut reizen und sie anfälliger für das Austrocknen machen.
  • Stress - Wissenschaftler glauben, dass Stress einen Ekzemausbruch verursachen kann, der zu Trockenheit und schuppiger Haut führen kann.
  • Medizinische Zustände, wie Hypothyreose (mit zu aktiver Schilddrüse) können sehr trockene Haut um die Augen verursachen.
  • Andere Faktoren, einschließlich Alter - wenn Sie älter werden, ist die Haut unter den Augen dünner, so dass sie anfälliger.
  • Hauterkrankungen wie Ekzeme, seborrhoische Dermatitis, Kontaktdermatitis und Psoriasis verursachen rote Haut und Trockenheit im Bereich der Augen.
  • Blepharitis - die Talgdrüsen Ihrer Augenlider funktionieren aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts nicht richtig. Blepharitis verursacht auch Abblättern der Haut um die Augen.

Symptome von trockener Haut um die Augen

Zu den Symptomen von trockener Haut um die Augen und Augenlider gehören Trockenheit und Schälen der Haut, die auch rot werden oder jucken können, wenn sie reibt. Trockene Haut um die Augen herum kann das Aussehen Ihrer Haut beeinträchtigen und zu Rissen in der Haut führen, die das Risiko ernsterer Komplikationen wie sekundärer bakterieller oder Pilzinfektionen erhöhen.

Mal sehen, was man tun kann, um trockene Haut um die Augen herum zu behandeln.

Wie man die Trockenheit der Haut um die Augen mit der Befeuchtung beseitigt

Die beste Behandlung ist die Beseitigung der Ursache von trockener Haut. Einige Ursachen, wie Ekzeme, haben keine Behandlung. Nichtsdestoweniger ist es sinnvoll, alles zu tun, um die Symptome von trockener Haut um die Augen und Augenlidhaut zu reduzieren. Wenn die Ursache Ihrer Haut eine ernsthaftere Krankheit ist, wie Blepharitis, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Eine Möglichkeit, juckende trockene Haut in der Augengegend zu behandeln, ist eine Feuchtigkeitscreme nach dem Waschen Sie Ihr Gesicht mit einem milden Reinigungsmittel zu verwenden. Eine Feuchtigkeitscreme wird schnelle Linderung von den Symptomen der trockenen Haut bieten. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Haut sofort nach dem Waschen befeuchtet wird, um Feuchtigkeit zu "reparieren".

Bevor Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden, sollte ein kleiner Test durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass keine allergischen Reaktionen auftreten.

Aloe Vera - besser als die Chemikercreme für trockene Haut um die Augen

Aloe Vera wirkt als eine sanfte Feuchtigkeitscreme, die helfen kann, die Schäden zu reparieren, die auf die trockene Haut um die Augen herum verursacht werden. Seine antimikrobiellen Eigenschaften können die Heilung von Wunden beschleunigen. Darüber hinaus kann Aloe Vera helfen, die medizinischen Ursachen von trockener Haut um die Augen und Augenlider, wie Psoriasis und seborrhoische Dermatitis, zu behandeln.

Kokosnussöl Extra Virgin von Trockenheit um die Augen

Kokosnussöl Extra Virgin ist eine weitere wirksame natürliche Feuchtigkeitscreme für trockene Haut um die Augen. Es kann auch die Haut weich machen und Peeling reduzieren. Kokosnussöl ist in der Lage, die Haut zu durchdringen und bietet eine tiefe Hydratation der Haut, während gleichzeitig eine Schutzschicht auf der Epidermis erhalten bleibt.

Wie man trockene Haut um die Augen mit Kokosöl los wird

Tragen Sie Kokosöl in den betroffenen Bereichen der Haut in der Nähe Ihrer Augen mehrmals täglich und bevor Sie zu Bett gehen. Sie können auch Kokosnussöl verwenden, um trockene Haut auf den Augenlidern zu befeuchten. Dies wird helfen, das Jucken und Abblättern der Augenlider zu reduzieren. Sie können Ihre Haut auch langsam mit Öl massieren. In kleinen Mengen wird Kokosöl fast vollständig in die Haut aufgenommen und hinterlässt keine öligen Spuren.

Eine andere Möglichkeit, Kokosnussöl aus trockener Haut zu verwenden, besteht darin, Kokosöl mit Aloe Vera zu vermischen und eine natürliche Lotion zur Heilung des Ohrs und der schuppenden Haut zu erhalten. Diese Mischung kann auch bei der Behandlung der Ursachen von trockener Haut wie Ekzemen helfen.

Kakaobutter aus trockener Haut um die Augen

Kakaobutter ist ein weiteres natürliches beruhigendes und feuchtigkeitsspendendes Mittel, das trockene Haut lindern und Komplikationen wie Rissbildung der Haut verhindern kann. In einer im International Journal of Cosmetic Science veröffentlichten Studie wurde gezeigt, dass Kakaobutter das Aussehen und den Tonus der Haut verbessert.

Um Kakaobutter auf der empfindlichen Augenhaut zu verwenden, mischen Sie sie mit anderen gesunden Produkten wie Rizinusöl oder Jojobaöl. Tragen Sie die Mischung täglich auf, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und trockene und schuppige Haut zu heilen.

1 Teelöffel Kokosöl (pre-Schmelze), 2 Teelöffel Kakaobutter, 1 Teelöffel Mandelöl: Sie können auch ein Hausmittel für trockenes Auge vorzubereiten. Dann sollte die Ölmischung eindicken. Auf trockene Haut im Bereich der Augen auftragen, um die schuppige Haut schnell zu entfernen.

Natürliche Öle befeuchten die Haut

Sie können auch eine Lösung aus natürlichen Ölen, wie Jojobaöl, Mandelöl und Avocadoöl, Öl zur Behandlung von trockener Haut verwenden. Sie bieten eine Schutzschicht auf der Haut, die Feuchtigkeit speichert und trockene Haut verhindert.

Sie brauchen nur ein paar Tropfen eines der oben genannten Öle, so dass die Haut in der Augenpartie weich und geschmeidig ist.

Sie können natürliche Öle auch mit einem Tropfen ätherischem Öl wie Lavendel oder Kamille mischen. Das beruhigende Aroma ätherischen Öls hilft Stress abzubauen und andere Hautkrankheiten wie Ekzeme zu bekämpfen.

Bei der Verwendung von ätherischen Ölen ist darauf zu achten, dass kein Öl in die Augen gelangt und keine Reizung verursacht.

Vaseline ist das billigste Mittel, um Trockenheit um die Augen zu beseitigen

Eine dünne Schicht Vaseline auf der sauberen Haut um die Augen fixiert die Feuchtigkeit und bildet eine schützende Barriere. Diese Vaselineschicht schützt die Haut unter den Augen vor Erkältung und Reizungen, was eine Verschlechterung des Problems verhindert. Auch die regelmäßige Anwendung von Vaseline für trockene, schuppige Haut an den Augenlidern beschleunigt den Heilungsprozess der trockenen Haut.

Denken Sie daran, dass Sie bei der Verwendung eines Produkts im Augenbereich vorsichtig sein und die Anweisungen auf dem Etikett befolgen müssen. Wenn Vaseline versehentlich in Ihre Augen gelangt, machen Sie sich keine Sorgen. Vaseline ist ein lipophiles Produkt, dh es löst sich nur in Fetten und Ölen auf. Eine Feuchtigkeitsschicht, die die Augen schützt, verhindert die Auflösung von Vaseline. Wischen Sie den Überschuss einfach mit einem feuchten Tuch ab.

Stress reduzieren reduziert die Trockenheit der Haut um die Augen

Stress kann zu Blitzen von Ekzemen führen, die trockene und schuppige Haut um die Augen verursachen können. Ätherische Öle, Entspannung und nur eine gute Nacht Schlaf, reduzieren Stress und das Risiko von trockener Haut.

Was man ins Innere nehmen sollte, um Trockenheit der Haut um die Augen zu reduzieren

Nachtkerzenöl aus trockener Haut

Eine Studie, die in der internationalen Fachzeitschrift Cosmetic Science veröffentlicht wurde, hat gezeigt, dass die Nachtkerzenölaufnahme den Feuchtigkeitsgehalt der Haut für 12 Wochen erhöht. Nachtkerzenöl enthält große Mengen an Gamma-Linolensäure (Fettsäuren, genannt von wesentlicher Bedeutung für die Gesundheit des Menschen), aber Milch ist ein natürliches Alternative Nachtkerzenöl. Dieses Produkt kann eine Erleichterung bieten, wenn die Ursache für sehr trockene Haut Ekzeme sind.

Fischöl lindert Trockenheit der Haut um die Augen

Fischöl kann auch das Aussehen der trockenen Haut verbessern, indem sie es weich macht. In einer im Journal of Dermatological Science veröffentlichten Studie heißt es, dass Fischöl einen erheblichen Feuchtigkeitsverlust, eine Kräftigung der Haut und 60 Tage lang den Juckreiz der Haut reduziert.
Wie bei jeder Nahrungsergänzung, fragen Sie Ihren Arzt vor der Verwendung von Nachtkerzenöl und Fischöl, vor allem, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder Medikamente einnehmen.

Wie man trockene Haut um die Augen verhindert

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um zukünftige "Blitze" von trockener Haut um die Augen zu verhindern. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, trockene Haut um die Augen und das Auftreten eines Problems optimal zu pflegen.

Vermeiden Sie scharfes und scharfes Essen, so dass die Haut um die Augen nicht trocken ist

Achten Sie auf Ihre Haut, besonders auf die empfindliche Haut um die Augen. Verwenden Sie geruchsneutrale Produkte und vermeiden Sie duftende Seife oder Duschgel, die oft Hautreizungen verursachen. Sie sollten auch die Verwendung von Hautpflegeprodukten um die Augen minimieren.

Kosmetika sollten keine Trockenheit um die Augen verursachen

Sie müssen grundlegende Maßnahmen des gesunden Menschenverstandes beachten, um andere Irritationsursachen zu vermeiden, die trockene Haut um die Augen herum verursachen können. Übertreiben Sie es nicht mit Kosmetika, vor allem Augen Make-up und Mascara. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie regelmäßig Ihre Kosmetika ändern. Es kann besser sein, das Augen-Make-up aufzugeben, wenn die Augenliderhaut sehr empfindlich ist.

Hände von der Haut um die Augen!

Selbst wenn die trockene Haut um die Augen und Augenlider herum juckt und juckt, müssen Sie die Haut nicht zerkratzen und reiben. Es sollte auch solche juckende Hautempfindungen um die Augen, wie Aromen und Pigmente, die Nickel enthalten, die Hautreizungen verursachen können, vermeiden.

Andere Tipps, um trockene Haut um die Augen zu verhindern

  • Trinken Sie immer reichlich, vor allem bei erhöhter Trockenheit.
  • Sie können einen Luftbefeuchter verwenden, wenn Sie in einer sehr trockenen Umgebung leben oder arbeiten.
  • Trotz der Tatsache, dass es verlockend sein kann, länger in der Dusche oder im Bad zu bleiben, sollten die Wasserbehandlungen nicht lang sein, verwenden Sie warmes Wasser und nicht heiß, um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden.
  • Um Feuchtigkeit zu erhalten, verwenden Sie sofort nach dem Waschen eine Feuchtigkeitscreme.

Trockene Haut um die Augen und trockene Haut der Augenlider - wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie feststellen, dass Sie trockene Haut um die Augen nicht loswerden können, ist es wahrscheinlich an der Zeit, einen Arzt aufzusuchen. Trockene Haut, die juckt, erhöht das Risiko für Sekundärinfektionen. Rote trockene Haut um die Augen kann auch eine andere Ursache für Ihre trockene juckende Haut um die Augen und Augenlider, wie Blepharitis, angeben.

Der Autor des Artikels: Lisa Shefchik, "Das Moskauer Medizinische Portal" ©

Haftungsausschluss: Die Informationen in diesem Artikel, wie man die Trockenheit der Haut um die Augen loswerden kann, sind nur dazu gedacht, den Leser zu informieren. Es kann kein Ersatz für eine Konsultation durch einen professionellen Arzt sein.

Trockene Haut um die Augen

Die Haut um die Augen ist zart und empfindlich. Seine Trockenheit der Haut kann unbedeutend sein oder von signifikanter Rötung und Desquamation begleitet sein. Es wird häufiger durch äußere Faktoren oder einige Erkrankungen der Haut verursacht.

Ursachen

Ursachen für trockene Haut um die Augen herum sind:

Wetterbedingungen

Trockenheit der Haut um die Augen kann mit Veränderungen des Klimas in Verbindung gebracht werden. Nasses und heißes Wetter ist der Hauptgrund für trockene Haut. Extreme Wetterbedingungen oder plötzliche Veränderungen können den Hautzustand zusätzlich verschlimmern.

Beschädigung der Haut

Schäden an der Haut können trockene Haut um die Augen herum verursachen. Dies tritt auf, wenn die Haut zu ständigen Reizungen neigt, wie Kosmetika. Schlechte Hygiene von Kosmetik-Applikatoren kann auch zu trockener Haut führen, da sich schädliche Bakterien auf Händen und Schwämmen ansammeln.

Kontakt mit ätzenden Chemikalien

Wenn Ihre Augen bei kosmetischen Produkten, die Sie auf Ihr Gesicht auftragen, längere Zeit Kontakt mit bestimmten Chemikalien ausgesetzt sind, kann dies zu Trockenheit führen, da die Haut dünner und empfindlicher wird. Die dünne Haut ist auf natürliche Weise anfälliger für Reizungen durch Toxine und Chemikalien, einschließlich Hautprodukten und Gesichtsreinigern.

Dermatologische Erkrankungen

  • Hautläsionen durch Sonnenbrand, die zu schweren Verbrennungen der Haut führen können. Sie können auch trockene Haut um die Augen haben, wenn Sie Schweißstrahlen ausgesetzt sind.
  • Periorale Dermatitis, die eine chronische Krankheit ist und von einem Hautausschlag begleitet wird, der normalerweise wegen schlechter Hygiene auftritt.
  • Blepharitis, die hauptsächlich die Augenlider betrifft, verursacht ihre Entzündung, Trockenheit und schuppige Haut.
  • Ein Ekzem kann in Bereichen um die Augen einschließlich der Augenlider auftreten. Neben der Trockenheit macht Ekzem die Haut schuppig.

Trockene juckende Haut

Die Haut um die Augen ist am dünnsten, daher kann sie, wenn sie trocken und schuppig ist, auch rot und gereizt sein. Trockene Haut um die Augen kann aus einer Reihe von Gründen auftreten und führt zu Juckreiz und Schuppenbildung. Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Nach Angaben der National Psoriasis Foundation kann Gesichts-Psoriasis um die Augen auftreten, meist auf den Augenbrauen. Es trocknet die Haut und macht sie schuppig.
  • Ekzem kann überall im Körper auftreten und führt zu schweren trockenen Stellen, die jucken, rot und entzündet werden.
  • Blepharitis ist eine entzündliche Erkrankung, die die Augenlider aufgrund einer defekten Talgdrüse betrifft. Dieser Zustand ist durch rote, juckende und schuppige Augenlider gekennzeichnet.

Einige der Nebenwirkungen von Make-up und Make-up auf der Haut um die Augen herum:

  • Kontaktdermatitis tritt aufgrund einer allergischen Reaktion auf bestimmte Reizstoffe auf, die Ihre Haut berühren und Juckreiz der Gesichtshaut verursachen.
  • Kosmetika wie Eyeliner, Mascara, Lidschatten oder Instrumente, mit denen sie angewendet werden, können schließlich Bakterien ansammeln, die die Haut reizen, trocknen und möglicherweise schuppig machen.
  • Gesichtspflegeprodukte können die Haut um die Augen herum auch reizen und trocknen.

Trockene rote Haut

Mögliche Ursachen für trockene, rote Haut:

Pilzinfektionen

Rote trockene Haut um die Augen kann durch eine bakterielle Infektion, wie Ringelflechte verursacht werden. Normalerweise wird es als ringförmiger, roter, juckender Hautausschlag beschrieben. Gelegentlich ist Krusten vorhanden, wenn die Symptome einer Infektion schwerwiegend sind.

Umweltfaktoren

Äußere Faktoren wie Feuchtigkeit, Kälte, Sonneneinstrahlung können Rötungen um die Augen herum verursachen.

Weitere Gründe sind:

  • Allergien, die durch atopische Dermatitis verursacht werden.
  • Psoriasis
  • Seborrhoische Dermatitis
  • Rosa Akne
  • Seife und Reinigungsmittel
  • Chemikalien

Bei Säuglingen und Kleinkindern

Die Trockenheit der Haut um die Augen bei Kleinkindern ist nun aufgrund der dynamischen Wetterumschwünge zum Hauptproblem der Welt geworden. Häufige Ursachen sind Blepharitis, Ekzem, Kontaktdermatitis und Sonnenbrand, manchmal eine Infektion.

Um die geeignete Behandlung zu wählen, müssen Sie zuerst verstehen, was die Hauptursache für Ekzeme ist. Also, Ekzem bei Kindern entwickelt sich wegen "einer Kombination von Genen und Umweltfaktoren" [Nationaleczema.org]

Sehr trockene Haut

Sehr trockene Haut um die Augen herum wird normalerweise durch Make-up verursacht. Trockene Haut muss behandelt werden, da sie anfälliger für Schäden wie Rissbildung ist und die Wahrscheinlichkeit von Falten um die Augen herum erhöht.

Darüber hinaus kann trockene Haut die Grunderkrankung anzeigen, und wenn es nicht mit Kosmetik- und Hausmitteln behandelt werden kann, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren. Es gibt mehrere mögliche Ursachen für trockene, rote, schuppige und juckende Haut um die Augen herum:

  • Kaltes und windiges Wetter im Herbst und Winter.
  • Exposition gegenüber der Sonne
  • Psoriasis
  • Dehydration
  • Mittel zur Hautpflege

Trockene Haut unter den Augen

Wenn Sie trockene Haut unter den Augen haben, können die Gründe die gleichen sein wie wir bereits erwähnt haben, nämlich:

  • Klimawandel
  • Hautreizung
  • Akuter chemischer Angriff
  • Sonnenbrand
  • Dermatologische Störung
  • Erkrankungen der Haut um die Augen

Die Hautempfindlichkeit ist nicht leicht zu kontrollieren, besonders wenn sie trocken, juckend und schuppig wird. Die Situation wird komplizierter, wenn Sie bei Allergien weiterhin Kosmetika wie Wimperntusche und Wimpernzange verwenden.

Diese Anzeichen treten hauptsächlich bei trockenen Augenlidern auf, können jedoch mit Hauterkrankungen wie Blepharitis in Verbindung gebracht werden. Aus Sicherheitsgründen darf die Behandlung einer Allergie nicht zugelassen werden. Die besten Maßnahmen sind die Diagnose zu bestehen. Wenn die Haut um die Augen sehr schmerzhaft ist, konsultieren Sie einen Arzt.

Wie man trockene Haut um die Augen loswird?

Lassen Sie uns Wege der Behandlung sowie Volksmedizin betrachten.

Behandlung

Verwenden Sie ein antibakterielles Gel. Sie verhindern die Anheftung von Staphylokokken-Infektionen, die den Zustand verschlechtern können.

Ekzem wird mit feuchtigkeitsspendenden Cremes und Lotionen behandelt, orale Steroide können ebenfalls erforderlich sein. Ekzeme können auch mit Lotionen und Gelen behandelt werden, die Antihistaminika, antimykotische, antibiotische, antibakterielle, entzündungshemmende oder analgetische Komponenten enthalten.

Verwenden Sie Cremes, um die trockene Haut um die Augen, wie Vaseline zu befeuchten.

Hausmittel

Einige der besten Volksmethoden, die einen Versuch wert sind:

Aloe Vera

Er heilt die Ursache nicht, beruhigt aber gut, beseitigt die durch Trockenheit um die Augen verursachten Beschwerden.

Rohmilch

Rohmilch (nicht pasteurisiert) auf die Haut unter den Augen auftragen. Lassen Sie es für 10-15 Minuten, dann spülen.

Gurkensaft

Gurkensaft auf den betroffenen Bereich auftragen, bis zur Trockenheit belassen und mit einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme behandeln.

Ein Teebeutel in kaltem Wasser eingeweicht

Diese Methode entfernt nicht nur Trockenheit, sondern verhindert auch die Bildung von Falten und verbessert die Regeneration der Zellen aufgrund von Wiederherstellungseigenschaften.

Pasta aus Kolloid Haferflocken

Verwenden Sie verdünnt mit Wasser Kolloid Haferflocken 3 mal am Tag, wenn die Haut des Gesichts von äußeren Umweltfaktoren wie kaltes Wetter leidet.

Trockenheit und Peeling der Haut unter den Augen. Ursachen und Methoden der Behandlung der Haut der Augenlider

Schuppige trockene Haut ist nicht nur ein kosmetisches Problem, das eine Person verärgern kann. Die Ursachen für übermäßige Trockenheit und Abschälung der Epidermis liegen oft tiefer als es auf den ersten Blick scheint.

Befeuchten Sie die Haut mit Creme, machen Sie Masken, nähren Sie mit Seren ist nützlich, und für einige Zeit wird helfen, das Problem zu lösen. Aber damit es nicht wieder auftritt, wenn solche Symptome auftreten, lohnt es sich, die genaue Ursache herauszufinden und zu beseitigen.

Haut unter den Augen: Ursachen

Einer der Faktoren, die direkt auf die Haut wirken, einschließlich unter den Augen - unzureichende Flüssigkeitsaufnahme.

Die meisten Menschen denken nicht darüber nach, wie viel reines Wasser sie pro Tag trinken. Und wenn irgendwann diese Menge berechnet wird, ist es unwahrscheinlich, dass die 2,5 Liter so viel vom Körper brauchen.

Die Haut unter den Augen ist dünn und empfindlich - sie reagiert schnell auf einen Mangel an Flüssigkeitstrockenheit und Peeling. Befeuchtung von innen ist nicht weniger und sogar noch wichtiger als externe Feuchtigkeitsspender.

Darüber hinaus können andere Faktoren, einschließlich pathologischer Herkunft, Desquamation hervorrufen.

Allergische Reaktion

Schuppige Haut unter den Augen kann und zusammen mit anderen unangenehmen Symptomen - Schwellungen, Rötung, Juckreiz. In diesem Fall war die Ursache höchstwahrscheinlich eine allergische Reaktion auf irgendwelche Substanzen oder ihre Bestandteile.

Der Versuch, die Ursache für sich selbst zu finden, kann sich lange hinziehen und höchstwahrscheinlich nicht erfolgreich sein.

Im Falle einer Allergie, zögern Sie nicht den Arztbesuch zu verschieben.

Eine allergische Reaktion in Form von Peeling kann als Folge eines Insektenstichs oder mechanischer Beschädigung auftreten.

Ungeeignete Kosmetika

"Lanolin", das Bestandteil vieler kosmetischer Substanzen ist und von fettiger Haut gut wahrgenommen wird, wird leicht zur Ursache von Peeling. Vor allem, wenn die Haut sehr anfällig für Trockenheit ist.

Das Hobby der Reinigung von Masken, das Waschen mit üblicher Toilettenseife, trägt zum Austrocknen der Haut bei.

Unsachgemäße Hautpflege unter den Augen

Make-up über Nacht gelassen kann schuppig unter den Augen verursachen.

Darüber hinaus trägt eine unsachgemäße Reinigung der periorbitalen Zone durch Dehnung der Haut nicht zu ihrer Gesundheit bei und führt zu Irritationen und Abschälungen.

Beachten Sie! Eine Creme für die Augenlider, angewendet durch falsche Bewegungen, kann der Grund dafür sein, dass die Haut unter den Augen schuppig ist. Selbst das beste Mittel kann bei unsachgemäßer Anwendung Falten, Schwellungen und Abplatzungen verursachen.

Pilzläsionen

Wenn wir über die pathologischen Ursachen des Hautpeelings sprechen, dann eine der häufigsten - seborrhoische Dermatitis, Übertragen auf die Haut unter den Augen von der Kopfhaut.

Wenn die Krankheit im Anfangsstadium nicht gestoppt wird, breitet sie sich in die periorbitale Zone aus und erscheint mit Juckreiz, Schuppung und Reizung.

Als Rötung, Abschälen der Haut um die Augen herum können einige Arten von Blepharitis auftreten, die in der Regel von anderen unangenehmen Symptomen begleitet werden.

Nachteilige externe Faktoren

Ein irritierender Faktor für die Haut, nicht nur unter den Augen, ist ein kalter Wind, sengende Sonne oder niedrige Temperaturen.

Es ist möglich nach einem wunderschönen Urlaub an einem tropischen Strand mit viel schuppiger Haut unter die Augen nach Hause zu kommen - Sand und Salzwasser reizen und trocknen ebenfalls.

Avitaminose

Der Missbrauch schmackhafter, aber gesundheitsschädlicher Lebensmittel trägt auch dazu bei, dass die Haut unter den Augen trocken wird und sich abschält.

Ölige, würzige, salzige Speisen, viele raffinierte Lebensmittel und Konserven aus dem Laden tragen nicht zur Sättigung der Epidermis mit den notwendigen Nährstoffen bei.

Die Verwendung von solchen Lebensmitteln ist mit der Tatsache, dass der Körper katastrophal Vitamine fehlt.

Eine kleine Menge von Vitaminen, die mit Nahrung versorgt werden, der Körper sendet zuerst an lebenswichtige Organe, so wird die Haut lethargic, leblos und fängt an, sich abzustreifen.

Ziliarmilbe

Eine weitere Ursache für Hautschuppen unter den Augen ist eine Ziliarzecke, die sich lange im Körper befinden kann und sich in keiner Weise manifestiert.

Bei seiner Aktivierung wird nicht nur Trockenheit und Ekdysis um die Augen beobachtet, sondern auch die Sekretion von Eiter, der Verlust von Wimpern, die Enge der Haut.

Es ist wichtig zu wissen! Unabhängig, festzustellen, dass der Grund der Ekzysis - die Zecke oder die Milbe unmöglich ist, ist es oder nur mit Hilfe der medikamentösen Ausrüstung geschehen.

Wenn Sie schuppige Haut unter den Augen haben, zögern Sie nicht mit einem Besuch beim Augenarzt. Dieses Symptom begleitet oft schwere Krankheiten.

Zusätzlich zu diesen Gründen tragen ernstere innere Störungen zur Hautabschuppung bei, unter denen sich befinden:

  • Dysbakteriose;
  • Schilddrüsenfunktionsstörungen Mit dieser Krankheit verändert sich nicht nur die Haut unter den Augen, sondern auch ihre Farbe. Bei Hypothyreose bekommt die Haut neben der Trockenheit einen gelblichen Farbton;
  • Intoxikation des Körpers;
  • Hormonelle Störungen;
  • Infektionen der Augenkrankheit (Konjunktivitis, Gerste).

Die Ursachen für das Hautpeeling sind vielfältig. Wenn sich die Situation nicht innerhalb kurzer Zeit verbessert, müssen Sie das Problem nicht selbst lösen, es ist ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Behandlung von Trockenheit und Abblättern der Haut je nach Ursache

Abhängig von der Schwere der Ursachen des Hautpeelings werden auch entsprechende Präparate ausgewählt.

Wenn es nach einem heißen Urlaub genügend Kräuterlotionen und zusätzliche Feuchtigkeit gibt, dann sind bei Pilzinfektionen medizinische Präparate erforderlich, einschließlich Antihistaminika und Glukokortikosteroide.

Was tun, wenn die Ekdysis unter den Augen durch eine Allergie verursacht wird

Oft führen allergische Reaktionen zu unsachgemäß ausgewählten Kosmetika, und in diesem Fall reicht es aus, den Gebrauch und die aktive Anwendung von Feuchtigkeitsmasken zum Trocknen und Ablösen aufzuheben.

Die Ursache einer allergischen Reaktion kann normales Leitungswasser sein. In diesem Fall ist es notwendig, die Reinigung nicht mit Hilfe von Schäumen und Mitteln zum Waschen durchzuführen, sondern mit Milch und Make-up mit Watte zu entfernen.

Eine der Erscheinungsformen der Allergie ist die atopische Dermatitis. In diesem Fall nehmen Sie Antihistaminika, zum Beispiel "Suprastin" und "Tavegil".

Für die äußerliche Anwendung, um die Symptome der Dermatitis zu entfernen, verwenden Sie solche Gele und Salben wie "Lorizan", "Sudokrem".

Manchmal ist die schuppige Haut unter den Augen eine Reaktion auf die eingenommenen Medikamente. Zu bestimmen, was genau die Rezeption dieser Agenten zum Grund der Allergie wurde, ist schwierig.

Wenn für einige Zeit die Ursache des Peelings nicht festgestellt ist, sollten Sie einen Allergologen aufsuchen, wer wird die Ursache herausfinden und einen Kurs von Antihistaminika vorschreiben.

Wie man Pilzläsionen der Haut unter den Augen behandelt

Alle Pilz- und ähnlichen infektiösen Läsionen, einschließlich Konjunktivitis, Blepharitis, Aspergillose, werden von unangenehmen Symptomen begleitet, die ohne geeignete Behandlung intensiviert werden.

Die Symptome von Infektionen, außer Trockenheit und Abblättern, werden hinzugefügt:

  • konstantes Jucken;
  • Rötung der Augenwinkel;
  • Verlust der Wimpern.

In dieser Situation sollten Sie den Besuch beim Augenarzt nicht verzögern. Üblicherweise werden zur Behandlung solcher Erkrankungen entsprechende Salben auf Kupfer- oder Quecksilberbasis verschrieben, Grün- und Jodlösungen verwendet.

In komplizierten Fällen ist die Behandlung mit Antibiotika und Sulfonamiden gerechtfertigt, und eine Kur Anwendung von Itraconazol und Fluconazol wird oft vorgeschrieben.

Beachten Sie! Eine große Wirksamkeit bei der Behandlung von Pilzkrankheiten der Haut der Augenlider sind die unter den Bedingungen der Apotheke hergestellten Tropfen (Augentropfen "Amphotericin B", "Levorin").

Vitaminotherapie für Beriberi

Die Hauptfeinde der trockenen Haut um die Augen sind die Vitamine A und E. Sie können in der Apotheke einzelne Vitamine in Kapseln kaufen, fügen Sie sie bei der Vorbereitung von Masken hinzu.

Die Haupttherapie mit einem Mangel an Vitaminen wird natürlich Vitamin-Mineral-Komplexe einnehmen.

Zur Verbesserung der Hautzustand, die "Aevit" Vitamine, Sie können aber auch einzelne Packungen mit Vitaminen A und E in der Apotheke kaufen und in der erforderlichen Dosierung verwenden.

Um das Problem des Vitaminmangels zu lösen, ist es notwendig, die tägliche Ernährung zu überarbeiten und auf die Speisekarte zu setzen:

  • Eier;
  • Tomaten;
  • Petersilie (Vitamin A);
  • Nüsse;
  • Milch;
  • Pflanzenöl (Vitamin E);
  • Bananen;
  • Buchweizen;
  • Lachs (Vitamine der Gruppe B);
  • schwarze Johannisbeere;
  • Pfeffer;
  • Zitrusfrüchte (Vitamin C).

Was tun, wenn das Peeling aufgrund ungünstiger äußerer Faktoren entstanden ist?

Wenn die Ursache für das Schälen extreme Wetterbedingungen, sengende Sonne, Meerwasser oder eine ungünstige ökologische Situation sind, wenn möglich, ist es notwendig, für die Dauer der Behandlung solcher Wetterbedingungen zu versuchen Vermeiden und Make-up nicht anwenden, bis die Haut schuppig ist.

Reinigung erfolgt am besten mit Mitteln, die keinen Alkohol enthalten. Verwenden Sie für diese Zwecke frisch gebrühten Tee oder eine Abkochung aus Kamille.

Wischen Sie die Haut ohne Reiben und Drücken. Am Ende des Eingriffs muss mit einer geeigneten Creme befeuchtet werden.

Um das Peeling in solchen Fällen zu beseitigen, können Sie Creme "Advantan" auftragen, Das ist ein Kortikosteroid, das Juckreiz, Reizung und Entzündung der Haut entfernt.

Wie man eine Ziliarmilbe behandelt

Die bewimperte Zecke, die ständig in der menschlichen Mikroflora vorhanden ist, beginnt heftige Aktivität zu zeigen und verursacht nur dann Ärger, wenn die metabolischen Prozesse gestört sind und die Immunität abnimmt.

Es ist unmöglich, eine solche Krankheit unabhängig zu behandeln, weil seine Ursachen sind viel tiefer und versuchen, unangenehme Empfindungen in der Augengegend loszuwerden, können Sie die Entwicklung von inneren Störungen, zum Beispiel, Erkrankungen des Verdauungstraktes, Sinusitis, Hormonstörungen vermissen.

Es ist nötig den Arzt-Augenarzt zu besuchen, der die kompetente Behandlung ernennen wird, und wird zur weiteren Diagnose an geeignete Spezialisten schicken.

Eine sofortige Behandlung der periorbitalen Zone während dieses Zeitraums erfordert eine Reinigung der Eukalyptus- oder Calendulaalkohollösung mit Einwegservietten.

Nach 10-15 Minuten wird eine spezielle Creme oder Salbe (z. B. "Demalon"), die von einem Arzt verschrieben wurde, auf die Haut der Augenlider aufgetragen.

Volksrezepte zum Peeling der Haut unter den Augen

Wenn das Schälen der Haut unter den Augen durch nicht zu ernste Gründe verursacht wird, können Volksmedizin mit einem unangenehmen Phänomen fertig werden.

Um Trockenheit und Peeling zu beseitigen, Masken, Kompressen, Lotionen auftragen und die Haut unter Zugabe von Kräutern mit Eis einreiben.

Kompressen aus Abkochungen von Heilkräutern

Viele Kräuter haben wundersame Eigenschaften, die nicht nur zur Entfernung von Peeling und Trockenheit beitragen, sondern auch die Haut straffen und ihr Frische verleihen.

In der Tabelle gibt es mehrere Rezepte für die Zubereitung von Kompressen.

Pflanzen und Kräuter, die helfen können, Trockenheit und Peeling zu beseitigen, sind viele, die meisten von ihnen können in einer Apotheke gekauft oder auf einem Hinterhof gesammelt werden. Zu diesen Kräutern gehören Löwenzahn, Mutter-und-Stiefmutter, Fenchel, Minze, Hopfen.

Gadgets aus rohen Kartoffeln und Gurken

Aufgrund der Tatsache, dass Kartoffelknolle für 3 Quartale besteht aus Wasser, Die Kartoffel ist nicht nur bekannt für ihre bleichenden und tonisierenden Eigenschaften für die Gesichtshaut, sondern auch für die Beseitigung der Trockenheit und für den Kampf mit Peeling unter den Augen.

Die Kartoffel enthält viele Vitamine, zum Beispiel eine Linie von B-Vitaminen, Vitamin C, bekannt für seine antioxidativen Eigenschaften, Vitamin K, Selen und Cholin.

Mit einer reichen Zusammensetzung sind Kompressen, Masken und Lotionen aus dem Kartoffelsaft hypoallergen und für jede Art von Haut geeignet.

Wirksam, Trockenheit Lotion aus einer Mischung von Säften von rohen Kartoffeln und Gurken zu beseitigen.

Gemüse raspeln, den Saft auspressen, der zu gleichen Teilen angemischt wird. Die Lotionen werden für 20-25 Minuten aufgetragen, nach der Entfernung sollte die Haut mit Olivenöl oder einem anderen Pflanzenöl gefettet werden.

Masken mit verschiedenen Ölen

Das Abschälen der Haut unter den Augen kann durch regelmäßige Masken aus Oliven- oder Mandelöl gewonnen werden, Intensiv nährt und befeuchtet die Haut.

Um dies zu tun, Gaze oder dicke Serviette in warmem Öl anfeuchten und auf die Haut der Augenlider für 15 Minuten auftragen. Wischen Sie die Haut nach der Maske mit einem Stück Eis ab und tragen Sie eine Pflegecreme auf.

Eine ähnliche Maske kann aus Jojobaöl oder Rizinusöl hergestellt werden.

Vorbeugende Wartung: Die Haut unter den Augen war immer gesund

Um gesunde Haut zu genießen, um Trockenheit und Peeling zu vermeiden, genügt es, einige einfache Regeln einzuhalten:

  • Die Kosmetik für die Augen zu wählen, das Alter und die Besonderheiten der Haut berücksichtigend;
  • Make-up, aufgetragen am Morgen, sollte am Abend entfernt werden;
  • Um die Haut nähren und befeuchten zu können, verwenden Sie eine Creme mit hohem SPF-Filter;
  • Wischen Sie die Haut nach dem Waschen nicht mit einem harten Handtuch ab, es genügt, mit einer Serviette nass zu werden;
  • Verwenden Sie mindestens 2 Liter Wasser pro Tag;
  • Versuchen Sie, keine fettigen, scharfen und salzigen Speisen zu essen;
  • Verzicht auf Nikotin und Alkohol;
  • Achten Sie auf eine ausgewogene Speisekarte mit Fisch, Leber, Eiern und Milchprodukten.

Ein gesunder Lebensstil fördert eine gute Immunität, eine gute Gesundheit und eine gute Hautbeschaffenheit, auch unter den Augen.

Dafür brauchen Sie nicht so viel - einen vollwertigen Schlaf, Spaziergänge an der frischen Luft, keinen Stress, regelmäßige Ruhe für die Augen bei der Arbeit am Computer und die Verwendung von hochwertigen dekorativen und uhodovyh Fonds.

Trockenheit und Peeling, ein Gefühl der Enge, die Unmöglichkeit, ein schönes Make-up aufzutragen, sind in der Lage, Ihre Nerven zu tätscheln.

Wenn die Situation bereits eingetreten ist, sollten sofort Maßnahmen ergriffen werden, und im Falle des Verdachts, dass die Ursache des Peelings eine Krankheit sei, ist die Suche nach einem Augenarzt die beste Lösung für das Problem.

In diesem Video erfahren Sie, was zu tun ist, wenn die Haut unter den Augen schuppig ist und wie man sie wieder herstellt:

In diesem Video erfahren Sie, warum die Kopfhaut des Gesichtes schuppig sein kann:

Warum wurde die Haut um meine Augen trocken?

Die Trockenheit der oberen Hautschicht (Epidermis) wird meist durch ein Feuchtigkeitsdefizit verursacht. Der Zellaustausch verlangsamt sich, Hautfrakturen entstehen - Falten. Zusätzliche Symptome in Form von Juckreiz, Rötung, Schwellung - ein Anlass, einen Arzt aufzusuchen. Es ist wichtig, die Schönheit zu erhalten und die mögliche Krankheit nicht zu erschweren.

Ursachen

Trockenheit der Haut im Augenbereich ist ein ernstes Problem. Es ist nicht nur hässlich, unangenehm und oft schmerzhaft.

Trockene Haut, die leicht traumatisiert ist, kann die Entwicklung einer Infektionskrankheit im Gewebe verursachen.

Schließlich macht es ernsthafte psychische Beschwerden für Frauen unmöglich, Kosmetika zu verwenden.

Das Problem ist, dass die Haut in der Augenpartie sehr dünn und praktisch frei von subkutanem Fett ist. In dieser Zone befinden sich keine Talgdrüsen und Muskeln und Kollagenfasern, die ein elastisches Skelett bilden, sind weit voneinander entfernt. Dadurch verliert die Haut schnell an Elastizität und wir beginnen genau ab dem Jahrhundert zu altern.

Die Ursachen für trockene Haut um die Augen sind unterschiedlich:

  • Mangel an Wasser im Körper;
  • schlechte Qualität oder nicht geeignet für die Art von Hautkosmetika;
  • Verletzung der Regeln des Hautpflegealters;
  • allergische Reaktionen;
  • Schlafmangel usw.

Dies sind die häufigsten Ursachen für das Austrocknen der Epidermis, die nicht mit irgendeiner Krankheit verbunden sind. Daher kann die Person selbst die Situation korrigieren.

  1. Haut,
  2. entzündlich,
  3. ansteckend,
  4. ophthalmologisch,
  5. endokrine und andere Krankheiten.

In diesem Fall ist die richtige Diagnose und angemessene Behandlung wichtig, nur ein Arzt kann verschreiben.

Mangel an Wasser

Ja, der banale Wassermangel kann die ungesunden Folgen für den menschlichen Körper haben. Ob ein Witz: am Tag verliert die Person physiologisch eineinhalb Liter Wasser wegen des Atems, поотделения, Aufrechterhaltung der Fähigkeit zu leben.

Wissenschaftler haben lange berechnet, dass zur Aufrechterhaltung der normalen Funktion der Zellen für jedes Kilogramm Gewicht pro Tag 30 ml Wasser zu trinken sind, und dies von anderthalb bis 2,5 ml.

Geschieht dies nicht, verliert die Haut katastrophal an Elastizität, trocknet und besonders schnell - im Augenbereich.

Nicht geeignete Kosmetika

Die zarte Haut um die Augen ist launisch und bedarf besonderer Pflege. Wenn nach dem Auftragen der ungeeigneten Kosmetika es trocken, empfindlich, schmerzhaft wird, so ist nötig es dringend und die dekorativen und dekorativen Mittel zu ändern.

Die Sache ist, dass für den Umkreis der Augen eine spezielle Kosmetik ist. Die Zusammensetzung von Cremes, Mousses, Gelen für die Augenlider unterscheidet sich von der Zusammensetzung von Mitteln zur Pflege von Gesicht, Hals und Dekolleté.

Es ist kein Zufall, dass es in jeder Kosmetiklinie drei Basiscremes gibt: Tagescreme, Nachtcreme für die Augenlider. Sie haben unterschiedliche Zusammensetzung und unterschiedliche Konzentration von Wirkstoffen.

Worauf müssen Sie achten:

  • Lanolin in einem kosmetischen Mittel verursacht oft Trockenheit der Dermis;
  • dichte Texturen von Kosmetika können nicht nur Schwellungen, sondern auch Trockenheit verursachen. Für die Augenlidregion sind leichte gelartige Cremes bevorzugt;
  • Es ist wichtig, dass der Ph-Wert im kosmetischen Mittel neutral ist

Die Haut ist möglicherweise nicht nur für die Creme, sondern auch für das Waschen geeignet. Wenn nach der Verwendung des Gels, Schaum, kosmetische Seife, die Haut um die Augen zusammengezogen wurde, wurde es trocken, dieses Mittel passt nicht, Sie können es nicht verwenden.

Falsche Pflege

Es ist wichtig, die Haut in der Augenlidregion richtig zu pflegen, sonst wird sie trocken und schnell altern. Die Hauptregel ist regelmäßige Feuchtigkeitspflege. Ist dies nicht der Fall, beginnen die negativen Prozesse sehr schnell. Je älter die Frau, desto gründlicher sollte die Pflege sein.

Welche Fehler werden am häufigsten von den Besitzern von trockener Haut um die Augen herum gemacht:

  • Befeuchten Sie es nicht mit speziellen Cremes;
  • ignorieren Sie die Notwendigkeit einer konsequenten täglichen Pflege;
  • Make-up für die Nacht nicht abwaschen;
  • die Creme auf dem Augenlidbereich falsch auftragen;
  • Verwenden Sie Cremes, die nicht für das Alter geeignet sind.

Je früher mit der Haut der Augenlider begonnen wird, desto besser. Warten Sie nicht bis zur altersbedingten Trockenheit: Befeuchten Sie die Dermis ab dem Zeitpunkt der vollständigen Reifung der Haut, die nach 20 Jahren auftritt.

  1. Reinigung,
  2. Muskelaufbau,
  3. Anwendung von Augencreme.

Ein großer Schaden für die Haut wird durch die unsachgemäße Verwendung von Anti-Aging-Kosmetik verursacht. Bis zum Alter von 30 Jahren lohnt es sich nicht, Cremes mit der Aufschrift "Anti-Age" zu kaufen, um die Haut nicht zu schädigen und ihre Trockenheit zu verursachen.

Allergie

Eine häufige Ursache für trockene Augenlider ist eine allergische Reaktion. Der Führer ist natürlich eine Allergie gegen Kosmetika. Sie müssen jedoch nicht denken, dass dies der einzige Grund ist.

Die Liste potenziell gefährlicher Substanzen und Produkte, die eine negative Hautreaktion um die Augen verursachen können, umfasst:

  • Mittel einer akustischen und dekorativen Kosmetik;
  • Lebensmittel mit hoher Allergenität (Schokolade, Nüsse, Zitrusfrüchte, Honig, Kakao, Eier, einige Fischsorten usw.);
  • Mittel für chemische Haushaltswaren;
  • Wolle und Schuppen von Haustieren;
  • Einnahme von medizinischen und Vitaminpräparaten;
  • Blütenpflanzen, einschließlich Zimmerpflanzen;
  • Leitungswasser.

Es ist nicht immer nachvollziehbar, welches Allergen die Hauttrockenheit verursacht hat. Es ist jedoch äußerst wichtig, dies zu tun, da es unmöglich ist, das Problem loszuwerden, ohne seine Ursache zu kennen.

Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Schlafmangel zu einer beschleunigten Alterung der Gesichtshaut führt. Trockenheit der Augenpartie, Elastizitätsverlust, stumpfe, ungleiche Hautfarbe, Falten - all dies sind Folgen einer geringeren Ruhephase in der Nacht.

Darüber hinaus kann die Trockenheit der Augenlider die falsche Organisation des Schlafes hervorrufen. Wenn das Zimmer stickig ist, die Luft abgestanden ist, das Kissen zu groß ist und der Kissenbezug schal ist, steigt die Gefahr, die Haut zu trocknen, mitunter an.

Video: Im Schönheitssalon

Was juckt in diesem Bereich

Wenn die Haut um die Augen herum nicht nur trocken ist, sondern auch juckt, gibt es mehrere Gründe:

  • schwere allergische Reaktion;
  • schwere Konjunktivitis (Entzündung der Schleimhaut des Auges);
  • Hypovitaminose (Mangel an für den Körper wichtigen Vitaminen);
  • Verdauungsstörungen.

Die ersten beiden Fälle erfordern sofortige Hilfe und die richtige Behandlung. Tatsache ist, dass Trockenheit und Jucken der Augenlider zu Sekundärinfektionen führen können. Manchmal hat eine Person trockene Haut um die Augen und es juckt so viel, dass es unfreiwillig sein kann, zum Beispiel in einem Traum, Augenlider zu berechnen, zu verletzen.

Wenn es eine Konjunktivitis ist, wird es den Verlauf der Krankheit verschlimmern, die Infektion durch die Gewebe verbreiten.

Behandle die Krankheit nur mit einem Arzt und du musst ihn so bald wie möglich kontaktieren. Wenn sich die Haut anzieht, wird sie sehr trocken und beginnt sich abzuschälen.

Erfahren Sie, wie Sie ein Home-Peeling für ein Gesicht für trockene Haut machen. Brauchen Sie spezielle Vitamine für trockene Haut? Die Antwort ist hier.

Was tun mit trockener Haut um die Augen herum?

Wenn die Trockenheit der Haut durch eine Allergie oder eine Infektion verursacht wird, ist es notwendig, nach dem Schema zu behandeln, das vom Arzt vorgeschrieben ist:

  • Für die Beseitigung von allergischem Juckreiz wird der Arzt ein Antihistaminikum unter Berücksichtigung der Art des Allergens, Augentropfen und auch eine beruhigende Creme empfehlen. Abhängig von der Schwere der Manifestationen kann es ein hormonelles Mittel sein;
  • Wenn die Trockenheit eine Folge der Bindehautentzündung ist, werden die medizinischen Mittel in Form von Salben, antibakteriellen Tropfen, antiseptischen Lösungen verschrieben.

Darüber hinaus können Sie Abkochungen beruhigender entzündungshemmender Kräuter verwenden. Es kann Kamille, Ringelblume, Schnur, Minze sein. Von diesen müssen Sie Umschläge, pflanzliche Stärkungsmittel machen, auf die Augenlider in Form von Lotionen anwenden oder die Haut mit einer Baumwollscheibe abwischen.

Wenn die Augen wegen einer unsachgemäßen Pflege trocken sind, sollten Sie die Creme, Lotionen und Tonika ersetzen. Zusätzlich können Pflaster und Masken, die auf Hyaluronsäure oder Kollagen basieren, verwendet werden, um getrockneter Haut eine ausdrückliche Hilfe zu bieten. Sie befeuchten sofort die Dermis, glätten Falten, erhöhen die Elastizität der Haut.

Was zu Hause zu tun

Wenn Sie keinen Arzt aufsuchen müssen (Trockenheit um die Augen herum hat keine ansteckende entzündliche Natur), können Sie sich selbst helfen, sich zu verheilen. Was kann zu Hause gemacht werden? Die Hauptsache - um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck werden Heimmasken verwendet:

  1. mit Honig und Pflanzenöl, in gleichen Mengen genommen;
  2. mit Sahne und Püree aus frischem Pfirsich;
  3. aus einer Mischung aus Pfirsichöl (Teelöffel) und Weizenkeimöl und Traubenkernen (5 Tropfen jeder Ölsorte);
  4. aus geriebenem oder zerkleinertem Fruchtfleisch frischer Gurke;
  5. aus einer Mischung aus Gurkenpüree und geriebenem Petersilienblatt.

Ein ausgezeichnetes feuchtigkeitsspendendes und tonisierendes Mittel ist der Saft der hausgemachten Aloe, einer Heilpflanze. Es ist notwendig, das Blatt zu schneiden, legen Sie es für einen Tag an die Kühlschranktür, dann drücken Sie den Saft und schmieren Sie die trockene Haut um die Augen. Die Apotheke Vorbereitung von Aloe hat eine ähnliche Wirkung.

Lesen Sie, wie Sie trockene Haut pflegen. Warum trockene Haut an den Nippeln? Details im Artikel. Was passiert, wenn der trockene Fleck auf der Haut abblättert? Weiter lesen.

Hilfreiche Ratschläge

Um Trockenheit der Haut um die Augen nicht zu provozieren, müssen Sie nicht etwas Kompliziertes machen. Es ist jedoch wichtig, bestimmten Regeln zu folgen.

Empfehlungen zur Verhinderung von Trockenheit der Dermis in der Nähe der Augen sind wie folgt:

  • das Trinkregime zu beobachten, jeden Tag mindestens anderthalb Liter sauberes Trinkwasser zu trinken;
  • Um die qualitative, aufgegriffene Kosmetik zu verwenden. Vermeiden Sie Cremes und Gele mit einem starken Geruch und Farbstoffe, gehen Sie zu leichten Feuchtigkeitscremes;
  • Wenn die Trockenheit durch eine Allergie verursacht wird, nehmen Sie nicht nur hypoallergene Kosmetika, sondern auch eine hypoallergene Diät auf und beseitigen Sie alle potentiell gefährlichen Produkte.
  • Tägliche Pflege der Haut der Augenlider, waschen Sie das Make-up vor dem Schlafengehen gründlich ab.

In einigen Fällen Trockenheit der durch Mangel an Vitaminen verursacht Haut A, C, B, D. B, E. In diesem Fall ist der Rat eines Arztes sollte Vitamin- und Mineral-Komplex, ausgewogene Zusammensetzung und trinkt seinen Kurs zu machen für Mineralstoffmangel kaufen.

Es ist auch wichtig, die Haut vor den aggressiven Auswirkungen der Umwelt zu schützen, nicht nur vor Wind, Regen, Kälte, sondern auch vor ultravioletter Strahlung. Menschen, die zu Trockenheit der Haut in den Augen neigen, ist es notwendig, eine Sonnenbrille zu tragen.

Haut nach 35 Jahren kann prophylaktisch mit Traubenkernöl versorgt werden. Im Gegensatz zu schweren, fetten Cremes schadet dieses Mittel den Augenlidern nicht, es verursacht keine Schwellungen und Trockenheit. Darüber hinaus sollten Mittel bevorzugt werden, die die Produktion von Kollagen stimulieren und Hyaluronsäure enthalten.

Indem Sie die Haut um die Augen herum mit der richtigen Pflege versorgen, den Wasserhaushalt erhalten, die Ernährung normalisieren und nachts schlafen, können Sie das Problem der Trockenheit bewältigen, Schönheit bewahren und die Gesundheit wiederherstellen.