Search

Die Verwendung von Mumien - Dosierungen für Kinder und Erwachsene

Mumien können früh am Morgen, unmittelbar nach dem Erwachen aus dem Schlaf oder in der Nacht 3 Stunden nach dem Abendessen eingenommen werden. Mumien am Morgen nehmen, vorzugsweise weitere 30-40 Minuten. im Bett sein.

Als äußerliches Mittel (als eine Salbe oder eine Kompresse aus einer schwachen Lösung) wird die Mumie kurz vor dem Schlafengehen verwendet. Damit die Salbe, die auf der Grundlage der Mumie hergestellt wurde, nicht an Ihren Händen klebt, sollten Sie Ihre Hände vor dem Kochen mit gekochtem Pflanzenöl fetten.

Während der Behandlung mit Mumien ist Alkoholkonsum kontraindiziert.

Allgemeine Empfehlungen

loading...

Nehmen Sie eine verdünnte Mumie auf nüchternen Magen 1-2 Mal am Tag morgens und abends. Ein Behandlungszyklus dauert 25-28 Tage. Mit dem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit, wiederholen Sie den Kurs nach 10 Tagen. Die Menge an Mumiyo sollte gemäß der Tabelle eingenommen werden. Verdünnen Sie vorzugsweise in Milch in einem Verhältnis von 1:20 (2-3 Esslöffel).

Sie können auch in Wasser wachsen und Honig nach Geschmack hinzufügen. Es ist sinnvoll, die Aufzucht von Mumien mit Säften (Trauben, Gurken) zu alternieren. Bei der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes muss der Leber eine Diät folgen.

Anwendung für medizinische Zwecke

loading...

Mumie wird bei der Behandlung von Krankheiten verwendet:

Mumiyeh

loading...

Gebrauchsanweisung:

Preise in Online-Apotheken:

Mumiye ist ein natürlicher Biostimulator.

Pharmakologische Wirkung

loading...

Mummy ist ein Harz, das in den Bergen auf einer Höhe von 3500m gesammelt wird.

Die Zusammensetzung mumie sind biologisch aktive Substanzen (etwa 80 Inhaltsstoffe): Pflanzliches Antibiotika, Antikoagulantien, Silizium, Vanadium, Schwefel, Eisen, Magnesium, Zinn, Molybdän, Strontium, Kupfer, Mangan, Silber, Nickel, Helium, Chrom, Wismut, Stickstoff, Kohlenstoff, Wasserstoff, Aminosäuren (Lysin, Valin, Threonin, Methionin, Histidin, Tryptophan, etc.), Fettsäuren, essentielle Öle, einige Vitamine der Gruppe B, Chlorophyll, Hormone, Enzyme.

Dank der heilenden Eigenschaften von Bestandteilen hat das Harz eine entzündungshemmende, verjüngend, Recycling, stärkende Wirkung, lindert Schmerzen effektiv die negativen Auswirkungen von Strahlen- und Chemotherapie beseitigt, heilt Wunden und Knochenbrüchen, verbessert den Appetit, Schlaf, hemmt das Wachstum von Tumoren.

Externe Verwendung von Mumie aus Dehnungsstreifen, auch nützlich für die Haare Mumie.

Form der Ausgabe

loading...

Mumiyeh in der pharmazeutischen Industrie wird für die Herstellung von Salben, Lösungen verwendet.

Auch gute Bewertungen über die Mumie in ihrer reinen Form, oder unabhängig mit Wasser, Milch, Honig gemischt.

Indikationen für die Verwendung von Mumiyeh

loading...

Die positive Wirkung der Behandlung Mumie Magen-Darm-Geschwüre des Gebens, Gastritis, Colitis, venöser Thrombose Bein, Verbrennungen, infizierten und eitrigen Wunden, Fisteln, eiternde Wunden, eitrige Otitis, Anomalien des Hörens, Otitis media, Tuberkulose der Knochen, Schnupfen, Halsschmerzen, Allergien, Husten, akutes Erkrankungen der Atemwege, Asthma bronchiale, Verstauchungen, Brustbeins Verletzungen, Knochenbrüche, Prellungen und Verstauchungen.

Anwendung Mumie in Pathologien der Genital weiblichen Organe (Erosion des Nackens, Scheidenwand), mit männlicher und weiblicher Unfruchtbarkeit, schlechter sexueller Funktion bei Männern gezeigt, bei Erkrankungen der Nerv peripheren Stämme Verletzungen in der Arbeit des Bewegungsapparates (Plex Ischias, Neuralgien), Parodontalerkrankungen, fronto, Schmerzen in den Gelenken, Ablagerung von Salzen, Sinusitis.

Es gibt Bewertungen der Mumie, erfolgreich verwendet, um Sodbrennen, Erbrechen und Übelkeit, Aufstoßen, zur Behandlung von Hämorrhoiden, Vorbeugung von Influenza zu beseitigen.

Für Haare wird die Mumie in Fällen verwendet, in denen sie ausgesät oder herausfallen.

Kontraindikationen

loading...

Es ist unmöglich, Behandlungsmumien ohne Verschreibung des Arztes, in überhöhten Dosierungen, mit Unverträglichkeit des Mittels zu beantragen.

Direkte Kontraindikationen für die Verwendung von Mumien während der Stillzeit gibt es keine Schwangerschaft.

Gebrauchsanweisung Mumiyeh

loading...

Anwendung mumie nach innen in verschiedenen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Thrombophlebitis, tuberculosis von Knochen, Atemwegserkrankungen (Lösung mit Milch, Honig vermischt werden kann) gezeigt, Asthma bronchiale, Hämorrhoiden (gekoppelte externe und interne Anwendung).

Die Harzlösung sollte am Morgen unmittelbar nach dem Erwachen (oder 3 Stunden nach der letzten Mahlzeit, nachts) eingenommen werden. Sie können die fertige Lösung verwenden, Sie können es selbst tun: verdünnen Sie das Harz in Wasser mit Honig, Milch verschiedener Säfte (z. B. Gurke, Weintraube) im Verhältnis von 1:20 (zwei oder drei st.lozhki).

Kinder Mumien sind in solchen Dosierungen gezeigt: 3 Monate-1g-0.01-0.02gr, Kinder 1-3g-0.05g, Kinder 3-14l-0.1gr. Erwachsene zur Behandlung von Mumien werden in einer Dosierung von 0,2-0,3 g eingenommen.

Der Verlauf der Behandlung mit einer Lösung der Mumie ist 25-28 Tage, wenn die Krankheit begonnen hat, nach 10 Tagen können Sie den Kurs wiederholen.

Externe Anwendung von Harz (Salbe oder Lösung) wird mit Hämorrhoiden, Verletzungen und Prellungen praktiziert, eitrigen Wunden und Geschwüren, Verbrennungen (mit einer Lösung von 10%) behandelt, Ischias, Neuralgien, pleksite (Lösung in die Haut über die Läsion Stelle gerieben).

Um eine Entzündung der Ohren zu behandeln, kann die Lösung in das Ohr eingeflößt werden.

Um die Haare zu kräftigen, wird die Mumie in die Kopfhaut gerieben (für eine größere Wirkung kann das Harz mit Honig oder Sanddornsaft gemischt werden). Um den Juckreiz des Kopfes zu beseitigen, Schuppen in einer warmen Brühe von den Wurzeln der Klette hinzufügen die Mumie und reiben Sie diese Lösung in die Wurzeln oder spülen Sie die Haare nach dem Waschen.

Für besuchtes Haar wird die Mumie verwendet, gemischt mit Brühe von Minze und Klettenblättern. Wenden Sie eine solche Lösung besser über die gesamte Haarlänge an und achten Sie dabei auf die beschädigten Stellen.

Positive Rückmeldung über die Mumie, die zusätzlich zu einem normalen Haarwaschshampoo noch Zeit spart, auch mit einer wässrigen Lösung können Sie einfach Ihre Haare besprühen.

Mumie der Behandlung geschwächt, Haarausfall dauert in der Regel 10-14dn, das Verfahren ist 2-3p / Woche.

Die Mumie hilft bei Dehnungsstreifen. Um diese Defekte auf der Haut zu beseitigen, ist es besser, die Creme selbst vorzubereiten - für eine größere Wirkung. Verwenden Sie für die Herstellung eines externen Produkts können Fabrikkapseln oder Tabletten Mumie sein. Um eine Creme mit Mumien aus Dehnungsstreifen zu machen, ist es notwendig, 2-3 g der Substanz zu nehmen, in einem Esslöffel lauwarmes warmes und kochendes Wasser aufzulösen, ein oder zwei Portionen der üblichen Körpercreme hinzugeben, 10-15 Minuten bestehen. Alle Komponenten werden besser in einem nichtmetallischen Becher gemischt. Solche Creme mit Mumie aus Dehnungsstreifen kann direkt nach der Vorbereitung auf die beschädigte und besser gedämpfte Haut (Massagebewegungen) aufgetragen werden, sie kann für eine Weile in der Kälte gelagert werden.

Nebenwirkungen

loading...

Unkontrollierter Gebrauch von Mumie in großen Dosen kann lokale und allgemeine toxische Reaktionen hervorrufen. Durchfall, nervöse Störungen, Herzklopfen, Zucken der Hände und Füße, erhöhter Druck, Reizbarkeit und Erregbarkeit können auftreten.

Auch gibt es Bewertungen der Mumie, die allergische Reaktionen aufgrund individueller Unverträglichkeit verursacht.

Mumiyo für Kinder

loading...

Manchmal erinnern Eltern sich an ein Wundermittel wie eine Mumie, wenn sie versuchen, ihr Kind von einer schweren Krankheit zu befreien. Aber die Frage ist, ob es möglich ist, die Mumie den Kindern zu geben, und wenn es möglich ist, wie man es richtig macht? Antworten auf all diese brennenden Fragen finden Sie in diesem Übersichtsartikel.

Anwendung einer Mumie bei der Behandlung eines Kindes

loading...

Wenn ein Kind krank ist, werden die Köpfe der Eltern von zwei Hauptproblemen besucht - wie man so schnell wie möglich heilt und wie man ohne Nebenwirkungen auskommt. Beide Probleme können mit Hilfe von gelöst werden Mumie für Kinder, denn das Medikament ist nicht nur natürlich und sehr giftig, sondern auch wirksam genug, um mit den meisten der häufigsten Krankheiten fertig zu werden. Die Hauptsache in dieser Angelegenheit ist die korrekte Anwendung der Mumie, da der Organismus der Kinder manchmal empfindlicher ist als ein Erwachsener.

Der Wert und die hohe therapeutische Effektivität der Mumien, die in der Regel als Therapeutikum verwendet werden, verursachen keine Streitfälle. Die Schwierigkeit liegt darin, dass in Wirklichkeit nur sehr wenige Menschen wissen wie man Kindern Mumien gibt, weil solch ein starker Biostimulator, der die Mumie ist, mit der falschen Dosierung oder falschen Verschreibungen den Körper des unreifen Kindes schädigen kann. Deshalb werden wir die Berücksichtigung der Regeln der Anwendung von Mumien in Bezug auf Kinder mit Dosierungsfragen beginnen.

Dosierung von Mumien für Kinder

loading...

Wenn für Erwachsene die Dosierung von Mumie in Gramm gemessen wird, dann sollten für Kinder die zulässigen Dosen von Mumien in Milligramm berechnet werden. Kinder (und sie gelten als bis zu 14 Jahre alt) sind nach Alter in drei Gruppen eingeteilt, die die zulässigen Dosierungen der Mumie bestimmen:

  1. Bis zu 1 Jahr - 1-2 mg Mumie für die Aufnahme, mit einer maximalen Tagesdosis von 6 Milligramm;
  2. Von 1 Jahr bis 9 Jahren - 5 Milligramm Mumien für die Aufnahme, mit einer maximalen Tagesdosis von 15 Milligramm;
  3. Von 9 Jahren bis 14 Jahren - 10 Milligramm Mumien pro Empfang (0,1 Gramm), mit einer maximalen Tagesdosis von 30 Milligramm (0,3 Gramm).

Anwendung von Mumien für Kinder

loading...

Sie fragen - welche Krankheiten können Mumien heilen? Anwendung von Mumien für Kinder Es ist keine Innovation unserer Zeit, sondern weil die Medizin große Erfahrung in der Behandlung einer Reihe von Krankheiten, einschließlich einer Reihe von rein kindlichen Beschwerden, gesammelt hat.

Verletzungen
Gebrochene Knie, Prellungen, Prellungen, manchmal sogar Brüche - Kinder, in ihrer Unruhe, wie ein Magnet, locken solche Probleme an mich. Der Einsatz von Mumien bei Kinderverletzungen reduziert den Heilungsprozess erheblich - die Wunde heilt schneller, die Prellungen vergehen in wenigen Tagen und die Frakturen heilen nicht in den üblichen 40 Tagen, sondern in 2 Wochen.

Erkältungen und laufende Nase
Wenn Sie regelmäßig ein Kind für allgemeine Präventionskurse für Mumien anstellen, werden Erkältungen wahrscheinlich umgangen. Und wenn das Unglück passiert ist, dann wird die Aufnahme der Mumie, die die entsprechende Anti-Katarrh-Therapie ergänzt, eine viel schnellere Heilung für Ihr Baby ermöglichen.

Adenoide
Eine unangenehme Erkrankung, bei der der HNO-Arzt fast immer auf die Operation besteht. Die Verwendung von Mumien für Kinder mit Polypen kann in einigen Fällen das Baby und ohne die Intervention eines Chirurgen heilen.

Magenkrankheiten
Dies ist besonders wichtig, da es schwierig ist, Kinder vor verschiedenen ungesunden Lebensmitteln zu schützen, was oft zu Gastritis, Cholezystitis und anderen unangenehmen Krankheiten führt. Mumiyo kuriert schnell und zuverlässig den Gastrointestinaltrakt des Babys und überschwemmt es nicht mit der "Chemie", die nicht für die Leber geeignet ist und ohne die nützliche Mikroflora des Darms zu zerstören.

Infektionskrankheiten für Kinder
Es geht um Windpocken, Keuchhusten, Scharlach und andere Krankheiten, die einfach nur krank werden müssen. Die Eintritts-Mumie im Verlauf solcher Krankheiten wird dem Kind erlauben, sich viel schneller zu erholen und ohne mögliche negative Konsequenzen auszukommen.

Hautkrankheiten
Anstatt ein Kind mit stinkenden Cremes zu beschmieren, wodurch das Baby vor Gleichaltrigen komplexiert wird, schmiert man seine Ausschläge, Akne oder Flecken mit einer Lösung von Mumien. Die Heilung wird schnell kommen, und Sie müssen das Kind nicht jedes Mal dazu überreden, "das neueste anzuziehen".

Gerste
Kinder leiden oft an Gerste, hauptsächlich wegen der Vernachlässigung der Hygienevorschriften. Unter Verwendung der Mumie von Gerste wird schnell diese gefährliche Abszesse heilen und sich keine Sorgen, dass Ihr Kind müde zu warten, wenn die Gerste verschwindet, wird er versuchen, ihn zu schleichen, etwas zu tun.

Enuresis
In einigen Fällen kann die Verwendung von Mumien für Kinder mit Enuresis besonders erfolgreich sein, da die Mumie Ausscheidungsvorgänge normalisiert und dazu beiträgt, einige Funktionsstörungen der Blase des Babys zu beseitigen.

Parodontitis
Da nicht jedes Kind regelmäßig seine Zähne putzen kann, sind Probleme mit dem Zahnfleisch oft nicht zu vermeiden. Und um Ihre Nerven zu schützen und nicht Ihr Baby in eine beängstigende Stomatopolikliniku zu ziehen, können Sie seinen Kaugummi mit einer Lösung von Mumie ziemlich behandeln.

Nerven
Mit einer ausgeprägten beruhigenden Eigenschaften und obschenormalizuyuschimi, wird Mama ein zuverlässiger Helfer bei der Behandlung von Kindern, Nervenkrankheiten, ohne dass dem Baby einig zu starken Beruhigungsmitteln zwangsweise ernähren.

Mama für Kinder

loading...

Mumien werden im Volksmund als Heilmittel bezeichnet, das Tausende von Krankheiten retten kann. Wörtlich aus der griechischen Sprache bedeutet es "den Körper bewahren". Bergwachs - der zweite Name dieses Produktes - hat nicht nur heilende Eigenschaften, sondern auch die Fähigkeit, die Immunität zu stärken. Zu medizinischen Zwecken wurden die Mumien seit dem Mittelalter getrunken, obwohl sie zuerst zur Reinigung von Edelmetallen verwendet wurden. Heutzutage hat der östliche und Altai Berg Wachs den größten Wert. Verkaufe es in Apotheken in Form von Pulver, Tabletten, Flüssigkeit.

Für eine lange Zeit konnten Wissenschaftler das Geheimnis der Herkunft nicht aufdecken und herausfinden, welche Art von Mumie gut ist. Es ist in verschiedenen Regionen des Planeten gefunden, aber die Struktur ist fast überall gleich. Den Wissenschaftlern in Kirgisien ist es gelungen, das Geheimnis zu entschlüsseln: Sie fanden heraus, dass sich in den Bergen eine Wundermedizin bildet, indem sie die biologische Masse, bestehend aus Bienengift, Exkrementen von Tieren und trockenen Pflanzen, verändert.

Mumiye: Nutzen und Schaden

loading...

Immunologen schlagen die IMMER! Nach offiziellen Angaben führt eine auf den ersten Blick harmlose Allergie jedes Jahr Millionen von Menschenleben fort. Der Grund für solch schreckliche Statistiken ist PARASITES, die im Körper schwärmen! Zuallererst leiden Menschen in der Risikozone.

Dieses Produkt wird in verschiedenen medizinischen Bereichen verwendet. Bergwachs ist ein natürliches kolloidales Mineral, eine Quelle für verschiedene Aminosäuren, Metalloxide, Vitamine, insbesondere die B-Gruppe.Das Geheimnis dieses Mittels ist jedoch nicht vollständig offenbart.

Warum trinken sie Mumien:

  • mit verschiedenen Knochenverletzungen (Brüche, Risse) zusammen mit Kalzium - das Produkt fördert eine bessere Regeneration des Knochengewebes;
  • mit schwachen Stoffwechselprozessen - das Medikament ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und hat eine positive Wirkung auf das Zellwachstum;
  • mit verschiedenen Augenerkrankungen - Kurzsichtigkeit, Glaukom, Katarakt;
  • Stärkung der Immunität;
  • zur Vorbeugung von Erkältungen.

Mit all ihren Vorzügen kann die Mumie auch Schaden anrichten. Wie jede andere biologisch aktive Substanz ist vor allem eine Überdosierung gefährlich. Spezialisten empfehlen, es mit bestimmten Kursen zu trinken und Pausen einzulegen. Individuelle Intoleranz gegenüber diesem Produkt ist ebenfalls möglich.

Mumiye: für was und wie man es nimmt

loading...

Um Augenkrankheiten zu behandeln, benötigen Sie fertiges Bergwachs in flüssiger Form. Kaufen Sie es kann bereit sein oder bereiten Sie die Lösung selbst aus den Tabletten. Um Emulsion für Lotionen vorzubereiten, benötigen Sie Substanzen (Sie müssen die Dosierung auf Tabletten sehen) und 4 Esslöffel destilliertes Wasser. Mineralwachs lösen und 0,5 Teelöffel Honig, besser als Buchweizen. In der Lösung, befeuchten Sie die Baumwollräder gut und legen Sie sie für 15 Minuten auf ihre Augen.

Um die Immunität zu stärken, wird die alte Wunderdroge am Morgen zu 0,5 g genommen Kombinieren Sie den Empfang der Mumie nicht mit starkem Kaffee oder Tee. Der übliche Ablauf der Bewerbung besteht aus vier Wochen und dann Pause für drei Monate.

Zur Stärkung der Knochen wird die Aufnahme von Bergwachs mit Calcium und Vitamin D3 kombiniert. Nehmen Sie es morgens zu 0,5 Gramm, fügen Sie eine Tablette Kalzium und fünf Tropfen Vitamin D3 hinzu. Der Mindestsatz beträgt einen Monat.

Mummy Flüssigkeit: Haarbehandlung

loading...

Die Mumie zur Stärkung der Haare wird der Kopfhaut beim Waschen hinzugefügt. Drogen gemischt mit Balsam, auf das Haar aufgetragen und für eine halbe Stunde belassen. Dann waschen Sie alles mit warmem Wasser ab. Aber bei großen Dosierungen ist die Mumie für das Haar schädlich, da die Substanz sehr aktiv ist. Daher wird eine Maske nicht öfter als einmal in fünf Tagen empfohlen. Mumien in Tabletten werden auch für das Haar verwendet, aber zu diesem Zweck wird die Trockensubstanz in der gleichen Dosierung zuerst in abgekochtem Wasser verdünnt.

Mama für Kinder: Nutzen ist Schaden

loading...

Es ist äußerst vorsichtig, Bergwachs für die Behandlung von Kindern zu verwenden. Vor allem ist das Risiko einer allergischen Reaktion hoch. Deshalb ist es besser, vor Beginn der Behandlung einen Arzt aufzusuchen. Alte Medizin wird verwendet, um die Immunität von Kindern zu stärken und Erkältungen vorzubeugen.

Behandlung von Kindern mit Mumien

loading...

Mummy ist ein natürliches Naturheilmittel, das von der Natur geschaffen wurde. Mit seiner Hilfe wurden unsere Vorfahren behandelt, und heute ist es weit verbreitet, um verschiedene Krankheiten zu behandeln.

Ist es möglich, die Mumie auf Kinder anzuwenden und mit ihrer Hilfe den Krankheitsverlauf bei unseren Kindern zu erleichtern, wie kann man die Mumie Kindern und in welchen Proportionen geben?

Was ist die Verwendung von Mama für Kinder

Mumiye ist ein echtes Lagerhaus mit verschiedenen nützlichen Elementen. Dank der aktiven Komponenten, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind, hat diese therapeutische Substanz eine positive Wirkung auf Stoffwechsel- und Erholungsprozesse im Körper. Zu seiner Anwendung gibt es praktisch keine Kontraindikationen (mit Ausnahme des Alkoholkonsums, aber Kinder nehmen es nicht), so dass Kleinkinder ohne Angst verschrieben und gegeben werden, aber streng in der vorgeschriebenen Dosierung. Die folgenden Regeln gelten für Mumien für Kinder unterschiedlichen Alters:

  • von drei Monaten bis zu einem Jahr: ein oder zwei Hundertstel Gramm;
  • von einem Jahr bis zu neun Jahren: fünf Hundertstel Gramm;
  • von neun bis vierzehn Jahren: ein Zehntel Gramm.

Für die orale Verabreichung wird die erforderliche Dosis Mumie in warmem gekochtem Wasser (ungefähr fünf Gramm pro 20 Esslöffel Wasser) gezüchtet - so enthält 1 Teelöffel der Lösung 0,1 Gramm Mumie. Die vorbereitete Infusionsmumie wird nicht länger als zehn Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Varianten der Anwendung von Mumiyo für Kinder

Kinder Mumie vorgeschrieben und für Frakturen, Dehnungsmuskeln, Verrenkungen und Prellungen einmal täglich für zwei Stunden vor den Mahlzeiten gegeben. Bei Frakturen kann die Mumie auch extern appliziert werden. Zu diesem Zweck wird eine Heilsalbe hergestellt - 10 Gramm destilliertes Wasser, gemischt mit 5 Gramm Mumie, 10 Gramm Aloe-Pulpe, 30 Gramm Bor-Petrolatum und 10 Gramm Glanolin. Der Behandlungsverlauf mit dieser Salbe beträgt 30 Tage. Bei schweren Frakturen werden die Mumien in mehreren Kursen an Kinder verteilt (4 Kurse, Pausen zwischen den Kursen in 5 Tagen).

Verbrennungen, Fisteln, eitrige Wunden und Akne: die Mumie wird den Kindern mehrmals täglich gegeben, und die beschädigten Hautstellen werden mit einer Lösung dieses Mittels geschmiert. Der Behandlungsverlauf beträgt ca. 25 Tage.

Zahnschmerzen, Karies: 0,1 Gramm Mumie wird gründlich zum Zustand der Platte geknetet und ordentlich um den betroffenen Zahn herum aufgetragen. Da die Mumie eine starke Farbwirkung hat, kann sich der Zahn verdunkeln - fürchte dich nicht davor.

Parodontose (Erkrankung der Schleimhaut des Mundes, der Zunge und des Zahnfleisches): zweimal täglich wird die Mumie an Kinder gegeben, und die betroffenen Bereiche werden mit einer 5% igen Lösung von Mumie sauber geschmiert.

Verwandte Beiträge

  • Behandlung von Allergien mit Hilfe von Mumien
  • Mama für die Behandlung von Soor
  • Kerzen mit einer Mumie für die Behandlung von Hämorrhoiden

Mumie bei Kinderkrankheiten

Wundersame Eigenschaften Mama waren in alten Zeiten bekannt. Die Leute nannten die Mumien und nannten das "Blut des Berges". Er ist an Orten zu finden, die für Menschen schwer zugänglich sind, in Felsen, verwesenden Höhlen. Meistens kann die Mumie in Form von Streifen oder Eiszapfen an den Decken von Höhlen gefunden werden. Es ist eine zähe, klebrige Masse von dunkelbrauner Farbe, die durch die Hitze der Hände schnell erweicht. Mumio hat einen spezifischen Geruch, Harzfarbe und einen scharfen brennenden Geschmack.

Die gereinigte Mumie löst sich vollständig in Wasser auf. Um die Mumie auf Echtheit zu überprüfen, nehmen Sie 0,1 g des Arzneimittels, verdünnt in 5 ml Wasser und filtriert. Wenn das verdünnte Alkali zugegeben wird, ändert sich die Lösung der Mumie nicht, und wenn starke Säuren hinzugefügt werden, ergibt es einen braunen Niederschlag.

In ihrer Zusammensetzung enthält die Mumie etwa 28 chemische Elemente, 30 Makro- und Mikroelemente. 10 Oxide verschiedener Metalle, 6 Aminosäuren, sowie Vitamine A, B und C. Außerdem enthält die Mumie ätherische Öle, Bienengift und harzige Substanzen. Jede der Substanzen, aus denen die Mumien bestehen, kann die metabolischen und regenerativen Prozesse im Körper beeinflussen. Mumiye hat eine entzündungshemmende, antiseptische, stärkende Wirkung auf den Körper, stellt die verringerte Funktion der peripheren Nervenstämme und der Analysezentren des Gehirns wieder her. Aufgrund seiner Zusammensetzung, die Anwesenheit einer Reihe von Aminosäuren. Mikroelemente, Vitamine, Mumien, können auf verschiedene Organe und Systeme des Körpers wirken und die gestörten Funktionen von Geweben auf zellulärer Ebene korrigieren. Wenn in irgendeinem pharmazeutischen Präparat 5-10 Substanzen kombiniert werden, dann sind ungefähr 50 von ihnen in der Mumie, und dies erklärt die Vielseitigkeit ihrer Wirkung.

Bei regelmäßigem und korrektem Konsum von Mumien in 95% der Fälle sind die Behandlungsergebnisse positiv. Kontraindikationen, wenn es verwendet wird, passiert normalerweise nicht.

Mumio hat schützend-adaptogene Eigenschaften, lindert Müdigkeit, trägt zur Ergänzung und Wiederherstellung verlorener Energie bei. Es ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel, das für die Behandlung in jedem Alter geeignet ist.

Die benötigte Menge an Mumie für den einmaligen Gebrauch beträgt 0,2-0,5 g, abhängig vom Körpergewicht. Dosierungen werden normalerweise genommen:

bis zu 80 kg - 0,25 g,

mehr als 90 kg - 0,5 g.

Kinder im Alter von

von 3 Monaten bis 1 Jahr - 0,01-0,02 g,

bis zu 9 Jahren - 0,05 g,

bis zu 14 Jahren - 0,1 g.

Bei der Behandlung der Mamie braucht der Patient eine vollwertige Ernährung, reich an Proteinen und Vitaminen. Sie waschen die Mumie mit Milch, Honig, Fruchtsäften.

Zubereitung der Mumie zur oralen Verabreichung: 5 g Mumie, gelöst in 20 Esslöffeln gekochtes, gekühltes Wasser; 2,5 Gramm - in 10 Esslöffel.

Die folgende Konzentration wird erhalten:

in 1 Esslöffel - 0,25 g Mumie,

in einem Dessertlöffel - 0,2 g, in 1 Teelöffel 0,1 g.

Die Lösung der Mumie sollte nicht länger als 10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Anwendung der Drogenmumie

Bei der Behandlung von Mumien verschwindet das Schmerzempfinden nach Frakturen, Verletzungen, Prellungen innerhalb von 5-10 Tagen nach der Behandlung. Die vollständige Genesung tritt normalerweise bei 90-95% aller Patienten auf.

1. Wann Frakturen, Traumata von Knochen. Verrenkungen, Prellungen und Dehnungen der Muskeln Mumiyo wird in den folgenden Dosierungen verwendet:

Die einmalige Dosis der Mumie ist 0,2-0,5 g. Die Einreibung der betroffenen Stelle ist nur nach der Entfernung der Gipsbinde mit der Salbe möglich, die nach der folgenden Rezeptur vorbereitet ist. In 10 g destilliertem Wasser 5 g Mumien lösen und 10 g Lanolin zugeben. Zur Konsistenz bringen, 10 g Aloe-Fleisch und 30 g Bor-Vaseline zugeben, gut durchmischen. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Salben sollten in einem keramischen Mörtel vorbereitet werden "gründlich mischen. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 Tage. Bei schwerer Krankheit ist es notwendig, 4 Behandlungszyklen mit einer Pause von 5 Tagen durchzuführen. Spülen Sie die betroffenen Bereiche für 4-5 Monate ohne Unterbrechung. Der Verlauf der Behandlung - 15-25 g Mumie. Unter der Wirkung der Mumie wird die Zeit für die Bildung von Knochenkallus und Konsolidierung der Fraktur um 15-20 Tage beschleunigt.

Tuberkulose, Prozesse. Einnahme von 0,2-0,5 g 2 mal täglich für 25 Tage. Der zweite Gang ist nach einer fünftägigen Pause. Der Behandlungsverlauf erfordert 10-25 g Mumie.

Erkrankungen der peripheren Nervenstämme (Radikulitis, Plexitis, Neuralgie). Reiben Sie in die schmerzenden Teile des Körpers für 5 Minuten 8-10% Lösung von Mumie für 20 Tage bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 Gramm Milch und Honig. Es wird festgestellt, dass nach dem Reiben der Mumien- und Lichtmassage die Entzündung der Muskeln abnimmt, der Schmerz verschwindet und die Muskelfunktionen wiederhergestellt werden.

Eitrige Wunden, Verbrennungen, trophische Geschwüre, Fisteln schmieren mit 10% Lösung von Mumie, bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g 2 mal am Tag. Die Rezeption mamiyo beschleunigt die Epithelisation und die Regeneration, entfernt entzündliche Erscheinungen.

Osteomyelitis. Der erste Kurs der Behandlung: 5 Tage, um 0,25 g Mumiyo 3 Mal pro Tag zu nehmen; zweiter Kurs der Behandlung - 8 Tage, um 0,3 g Mumie zu nehmen

3 mal am Tag; Der dritte Kurs der Behandlung - 10 Tage, um 0,2-0,5 g Mumiyo 3 Mal am Tag zu nehmen. Wenn die Krankheitsform begonnen hat, wiederholen Sie die Behandlung.

Schmerzen in den Gelenken. Reiben Sie in der Nacht in den schmerzenden Körperstellen für 5 Minuten Salbe Nummer 3 bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage.

Akne im Gesicht, Abszesse. 10% ige Lösung von Mummy reiben in die saubere Haut der betroffenen Gebiete bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage. Falls erforderlich, Behandlung nach 10 Tagen wiederholen.

Zahnschmerzen, Karies. 0,1-0,2 g Mumie kneten an den Fingern bis zur teigartigen Masse, legen sich auf den kranken Zahn und drumherum.

Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen, Schleimhaut des Mundes, Zunge). Inside nehmen Sie 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage mit Milch und Honig. Gleichzeitig die Mumien in Form einer 5% igen wässrigen Lösung auftragen. In der komplexen Behandlung ist die Mumie ein ziemlich wirksames Mittel, das hilft, die Hauptsymptome der Krankheit schnell zu beseitigen.

Mumiyo für Kinder

loading...

Manchmal erinnern Eltern sich an ein Wundermittel wie eine Mumie, wenn sie versuchen, ihr Kind von einer schweren Krankheit zu befreien. Aber die Frage ist, ob es möglich ist, die Mumie den Kindern zu geben, und wenn es möglich ist, wie man es richtig macht? Antworten auf all diese brennenden Fragen finden Sie in diesem Übersichtsartikel.

Anwendung einer Mumie bei der Behandlung eines Kindes

Wenn ein Kind krank ist, werden die Köpfe der Eltern von zwei Hauptproblemen besucht - wie man so schnell wie möglich heilt und wie man ohne Nebenwirkungen auskommt. Beide Probleme können mit Hilfe von gelöst werden Mumie für Kinder. denn das Medikament ist nicht nur natürlich und sehr giftig, sondern auch wirksam genug, um mit den meisten der häufigsten Krankheiten fertig zu werden. Die Hauptsache in dieser Angelegenheit ist die korrekte Anwendung der Mumie, da der Organismus der Kinder manchmal empfindlicher ist als ein Erwachsener.

Der Wert und die hohe therapeutische Effektivität der Mumien, die in der Regel als Therapeutikum verwendet werden, verursachen keine Streitfälle. Die Schwierigkeit liegt darin, dass in Wirklichkeit nur sehr wenige Menschen wissen wie man Kindern Mumien gibt. weil solch ein starker Biostimulator, der die Mumie ist, mit der falschen Dosierung oder falschen Verschreibungen den Körper des unreifen Kindes schädigen kann. Deshalb werden wir die Berücksichtigung der Regeln der Anwendung von Mumien in Bezug auf Kinder mit Dosierungsfragen beginnen.

Dosierung von Mumien für Kinder

Wenn für Erwachsene die Dosierung von Mumie in Gramm gemessen wird, dann sollten für Kinder die zulässigen Dosen von Mumien in Milligramm berechnet werden. Kinder (und sie gelten als bis zu 14 Jahre alt) sind nach Alter in drei Gruppen eingeteilt, die die zulässigen Dosierungen der Mumie bestimmen:

  1. Bis zu 1 Jahr - 1-2 mg Mumie für die Aufnahme, mit einer maximalen Tagesdosis von 6 Milligramm;
  2. Von 1 Jahr bis 9 Jahren - 5 Milligramm Mumien für die Aufnahme, mit einer maximalen Tagesdosis von 15 Milligramm;
  3. Von 9 Jahren bis 14 Jahren - 10 Milligramm Mumien pro Empfang (0,1 Gramm), mit einer maximalen Tagesdosis von 30 Milligramm (0,3 Gramm).

Anwendung von Mumien für Kinder

Sie fragen - welche Krankheiten können Mumien heilen? Anwendung von Mumien für Kinder Es ist keine Innovation unserer Zeit, sondern weil die Medizin große Erfahrung in der Behandlung einer Reihe von Krankheiten, einschließlich einer Reihe von rein kindlichen Beschwerden, gesammelt hat.

Verletzungen
Gebrochene Knie, Prellungen, Prellungen, manchmal sogar Brüche - Kinder, in ihrer Unruhe, wie ein Magnet, locken solche Probleme an mich. Der Einsatz von Mumien bei Kinderverletzungen reduziert den Heilungsprozess erheblich - die Wunde heilt schneller, die Prellungen vergehen in wenigen Tagen und die Frakturen heilen nicht in den üblichen 40 Tagen, sondern in 2 Wochen.

Erkältungen und laufende Nase
Wenn Sie regelmäßig ein Kind für allgemeine Präventionskurse für Mumien anstellen, werden Erkältungen wahrscheinlich umgangen. Und wenn das Unglück passiert ist, dann wird die Aufnahme der Mumie, die die entsprechende Anti-Katarrh-Therapie ergänzt, eine viel schnellere Heilung für Ihr Baby ermöglichen.

Adenoide
Eine unangenehme Erkrankung, bei der der HNO-Arzt fast immer auf die Operation besteht. Die Verwendung von Mumien für Kinder mit Polypen kann in einigen Fällen das Baby und ohne die Intervention eines Chirurgen heilen.

Magenkrankheiten
Dies ist besonders wichtig, da es schwierig ist, Kinder vor verschiedenen ungesunden Lebensmitteln zu schützen, was oft zu Gastritis, Cholezystitis und anderen unangenehmen Krankheiten führt. Mumiyo kuriert schnell und zuverlässig den Gastrointestinaltrakt des Babys und überschwemmt es nicht mit der "Chemie", die nicht für die Leber geeignet ist und ohne die nützliche Mikroflora des Darms zu zerstören.

Infektionskrankheiten für Kinder
Es geht um Windpocken, Keuchhusten, Scharlach und andere Krankheiten, die einfach nur krank werden müssen. Die Eintritts-Mumie im Verlauf solcher Krankheiten wird dem Kind erlauben, sich viel schneller zu erholen und ohne mögliche negative Konsequenzen auszukommen.

Hautkrankheiten
Anstatt ein Kind mit stinkenden Cremes zu beschmieren, wodurch das Baby vor Gleichaltrigen komplexiert wird, schmiert man seine Ausschläge, Akne oder Flecken mit einer Lösung von Mumien. Die Heilung wird schnell kommen, und Sie müssen das Kind nicht jedes Mal dazu überreden, "das neueste anzuziehen".

Gerste
Kinder leiden oft an Gerste, hauptsächlich wegen der Vernachlässigung der Hygienevorschriften. Unter Verwendung der Mumie von Gerste wird schnell diese gefährliche Abszesse heilen und sich keine Sorgen, dass Ihr Kind müde zu warten, wenn die Gerste verschwindet, wird er versuchen, ihn zu schleichen, etwas zu tun.

Enuresis
In einigen Fällen kann die Verwendung von Mumien für Kinder mit Enuresis besonders erfolgreich sein, da die Mumie Ausscheidungsvorgänge normalisiert und dazu beiträgt, einige Funktionsstörungen der Blase des Babys zu beseitigen.

Parodontitis
Da nicht jedes Kind regelmäßig seine Zähne putzen kann, sind Probleme mit dem Zahnfleisch oft nicht zu vermeiden. Und um Ihre Nerven zu schützen und nicht Ihr Baby in eine beängstigende Stomatopolikliniku zu ziehen, können Sie seinen Kaugummi mit einer Lösung von Mumie ziemlich behandeln.

Nerven
Mit einer ausgeprägten beruhigenden Eigenschaften und obschenormalizuyuschimi, wird Mama ein zuverlässiger Helfer bei der Behandlung von Kindern, Nervenkrankheiten, ohne dass dem Baby einig zu starken Beruhigungsmitteln zwangsweise ernähren.

Mama für Immunität

Unter den vielen traditionellen Arzneimitteln gibt es einige, die Eigenschaften haben, die aus Sicht der offiziellen Medizin nicht offiziell sind. Solche Tools haben Leistungsstatistiken, die schwer zu überprüfen sind. Unter diesen ist die Mumie für die Immunität. Mumiyo wird seit Jahrhunderten im Volksheilungssystem verwendet und hat sich als Heilmittel mit einem positiven kurativen Ergebnis etabliert. Natürlich hat die evidenzbasierte Medizin keine verlässlichen Daten darüber, wie gut sie eingesetzt werden kann und wie stabil das Ergebnis ist. Fakt ist aber: Die Mumie wird aktiv in der Volksmedizin eingesetzt und hat den Status einer wirksamen Medizin, die bei Krankheiten hilft. Einschließlich gute Antworten hat Mumiyo als Mittel zur Immunität.

Mumiyo (Bergteer) ist ein Produkt der nicht traditionellen Medizin natürlichen Ursprungs. Es ist eine dichte, feste Masse mit einer körnigen oder glänzenden Oberfläche. Es kann spröde oder plastisch sein und Elemente pflanzlichen, mineralischen und tierischen Ursprungs enthalten. Im Allgemeinen sieht die Mumie wie eine harzige Substanz von brauner Farbe aus, sie hat einen spezifischen Geruch. Bis heute ist der Entstehungsprozess nicht ausreichend untersucht.

Mama für Immunität

Wie oben erwähnt, werden Mumien verwendet, um die Immunität zu verbessern. Die Eigenschaften des Stoffes sind so beschaffen, dass er zur Stärkung der Abwehrkräfte von Kindern und Erwachsenen eingesetzt werden kann. Aufgrund der unvollständig untersuchten Eigenschaften des Produkts muss jedoch gesagt werden, dass Mumien für Kinder und für ihre Immunität hat spezifische Empfehlungen für den Einsatz. Aus dem gleichen Grund hat die Unsicherheit der therapeutischen Wirkung des Produkts keine direkten Hinweise, die in klarer Form formuliert sind. Es gibt nur eine Hauptempfehlung, die darauf hinausläuft, dass Bergteer zur allgemeinen Stärkung der Immunität verwendet werden sollte. Es gibt jedoch eine Reihe von Indikationen, die überprüft werden müssen, aber in der Volksmedizin seit langem akzeptiert sind:

  • Herz- und Gefäßerkrankungen
  • Erkrankungen des Magens, des Darms und der Leber
  • gestörter Appetit
  • Erkrankungen des Atmungssystems
  • Gerste, Glaukom
  • Fehlfunktionen in der Arbeit der Hörorgane
  • Erkrankungen des Harnsystems und der Nieren
  • Erkrankungen der Mundhöhle
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • endokrine Pathologien
  • Hautkrankheiten
  • Grippe, ARVI
  • Hämorrhoiden
  • Allergie
  • Pathologien des Blutes
  • Fehlfunktionen des Fortpflanzungssystems von Frauen und Männern
  • Ödeme
  • geschwächte Immunität
  • Pathologie des Nervensystems

Kontraindikationen

Medizinische Spezialisten empfehlen Rock Resin nicht:

  • Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit
  • diejenigen, die so schwere Krankheiten wie Krebs und Hepatitis C haben
  • Kinder unter 12 Jahren (bei dieser Bedingung, jede Zubereitung, die Harz enthält, müssen Sie mit Vorsicht behandeln)
  • Menschen mit hohem Blutdruck
  • in Gegenwart von inneren Blutungen

Was sind die Rezepte für die Mumie für die Immunität

In den Jahrhunderten der Anwendung von Bergteer in der Volksmedizin wurden viele Rezepte gesammelt, die die Reihenfolge der Anwendung des Produkts beschreiben.

Also, wie nimmst du Mumien für Immunität? Schaue unten nach einigen Rezepten.

Verordnung für die Krankheitsprävention

Trinken Sie jeden Tag am Morgen 20 mg Steinharz und lösen Sie es in einem Esslöffel Wasser auf. Nehmen Sie langweilig auf nüchternen Magen. Nach der Einnahme können Sie eine Stunde lang nicht essen. Der Verlauf einer solchen Harzaufnahme beträgt 10 Tage. Nach dem es notwendig ist, eine Pause von 5 Tagen zu machen. Wenn der Empfang wieder beginnt, wird die Mumie nicht nur am Morgen mit Wasser, sondern auch am Abend eingenommen. Nehmen sollte auch 20 mg, aber schon einen Esslöffel Honig hinzufügen. Nach 10 Tagen des Kurses kommt es wieder zu einer fünftägigen Pause. Wie trinkst du Mumien für Immunität während des dritten Anrufs? Zum dritten Mal wird der Gebirgsteer nach dem ersten Jahr verwendet.

Mumie mit leichter Abnahme der Immunität

Verdünnen Sie 5-8 g Bergteer, um eine breiige Masse zu erhalten, fügen Sie das Produkt zu 500 ml Honig hinzu und mischen Sie gut. Behalte das Mittel im Kühlschrank. Sie müssen vor den Mahlzeiten essen - auf einem Esslöffel dreimal täglich. Sie können Mumien für Kinder für die Immunität geben, aber wenn es ein kleines Kind ist, dann ist ein Teelöffel erlaubt oder nur die Hälfte. Besprechen Sie diese mit Ihrem Arzt.

Im Falle einer signifikanten Abnahme der Schutzfunktionen

In einem Glas mit mäßig heißem (nicht gekochtem) Wasser einen Esslöffel Honig und einen Esslöffel Säfte - Granatapfel- oder Pflaumensaft - umrühren. Lösen Sie 200 mg Harz in der resultierenden Mischung auf, fügen Sie dann 100 ml leicht erwärmten Traubenwein und einen Esslöffel zerkleinerte Wurzel des Obstgartens hinzu. Gut schütteln - das Mittel ist fertig. Wie zu trinken: zweimal das halbe Glas am Tag.

In Autoimmunpathologien

Am Morgen, auf nüchternen Magen, trinke 200 mg Harz und rühre das Harz in einem Glas Wasser. Die Pause ist nach 10 oder 20 Tagen des Kurses gemacht. Die Pause kann nicht organisiert werden, aber dann kann die Mumie nicht lange getrunken werden.

Mit Beriberi

Drücken Sie Saft aus drei Zitronen, fügen Sie 100 ml zerquetschte Aloe, deren Alter mehr als 3 Jahre ist, dann lösen Sie in der resultierenden Mischung 5 g Mumie. Das Medikament wird für 24 Stunden infundiert. Dann können Sie das Produkt einen Esslöffel dreimal den ganzen Tag trinken.

In der Saison der epidemischen Bedrohung

Um einer hypothetischen Influenza oder einer Infektionskrankheit wirksamer entgegenzuwirken, sollte 1 g Bergteer in 60 ml kochendem Wasser bei Raumtemperatur gerührt werden. Um eine solche Droge zu trinken sollte ein Esslöffel dreimal täglich sein.

Um die Immunität älterer Menschen zusätzlich zu stimulieren

Es ist notwendig, den Bergteer in gewöhnlichem Wasser zu einem Zustand zu verdünnen, in dem die Farbe der Flüssigkeit derjenigen des Teebrauens ähnlich wird. Nehmen Sie 50 ml zwei- oder dreimal täglich ein. Menschen im Alter von Berg Teer sollten besonders vorsichtig sein, wenn es unangenehme Empfindungen gibt: Wenn es solche gibt, hört die Verwendung des Produkts auf.

Mama für die Immunität gegenüber dem Kind

Die Mumie für die Immunität gegen Kinder kann als Lösung für das Einträufeln in die Nase verwendet werden. Diese Methode bedeutet einerseits keine direkte Einnahme, andererseits eine mäßige Heilwirkung von eher mildem Charakter. Dies ist besonders wichtig, wenn die Mumie verwendet wird, um die Immunität von Kindern zu stärken.

Es ist kein Geheimnis, dass Kinder sehr krank sind, und das ist die Norm. Ein effektives und einfaches Rezept für einen Tropfen auf der Basis eines Bergteers wird dazu beitragen, dass ein sich entwickelnder Organismus den schädlichen Auswirkungen von Mikroben entgegenwirkt.

Löse 1 g Bergteer in 90 ml Kochsalzlösung. Systematisch vergraben Sie es in der Nase des Kindes.

Diese Tropfen sind als vorbeugendes Mittel wirksam, um Grippe und andere Erkältungen zu verhindern. Auch sie werden Erwachsenen, die oft öffentliche Plätze besuchen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln entgegenkommen. Befeuchten Sie regelmäßig die Nasenschleimhaut mit einer Mischung aus Mumien und Kochsalzlösung.

Bergteer in Tabletten

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Mumien nehmen, um die Immunität zu verbessern, dann werden Sie in diesem Fall eine gut geeignete Tablettenform der Substanz sein. Tabletten Mumien können in fast jeder Apotheke ohne Rezept gekauft werden.

Um die Zubereitung in dieser Form herzustellen, wird ein Harzextrakt verwendet, der jedoch gewöhnlich chemischen und thermischen Wirkungen ausgesetzt ist. Aus diesem Grund werden einige nützliche Eigenschaften des Harzes zunichte gemacht.

Schaden von den Mumien in den Tabletten ist nicht gemeint, aber die Vorteile sind viel geringer als vom Harz in seiner reinen Form. Die Hauptvorteile der pelletierten Form von Bergteer ist, dass die Tabletten leicht zu kaufen und leicht zu nehmen sind.

Wie nehme ich Mumien, um die Immunität in Tabletten zu verbessern? Die tägliche Dosis beträgt 1-2 Tabletten, abhängig vom Zustand der Person. Die richtige Dosis wird nur von einem Arzt bestimmt und verschrieben. In diesem Zusammenhang ist es immer wichtig festzustellen, ob eine Inkompatibilität mit anderen Drogen besteht. Der Gebirgsteer ist in der Regel Teil der komplexen Therapie: Mit einem Bergteer ist es nicht möglich, die Krankheit zu heilen.

Abschließend sollte gesagt werden, dass die Mumie sehr effektiv sein kann, wenn es sich um eine sorgfältige Annäherung an die Umsetzung der Empfehlungen eines medizinischen Spezialisten handelt. Es sollte daran erinnert werden, dass die Mumie eine Vorbeugung ist. Bei der Behandlung wird das Harz in Verbindung mit Wirkstoffen eingesetzt, die nachweislich Wirkung zeigen. Zur gleichen Zeit ist es auch fair zu beachten, dass die Mumie für die Immunität gegen Kinder meist positive Bewertungen bei den Eltern hat.

Wie und wie viel geben Sie die Mumie an Kinder

Die Popularität der Mumie war auf eine breite Palette ihrer therapeutischen Wirkung zurückzuführen, die es ermöglicht, viele Krankheiten erfolgreich zu bekämpfen, ohne dass Nebenwirkungen oder Kontraindikationen auftreten. Dieser Umstand zwingt die fürsorglichen Eltern dazu, sich zu fragen, ob es möglich ist, den Kindern die Mumie zu geben, denn das kranke Kind will immer mit etwas Wirksamem, aber harmlosen geheilt werden - und Apotheken können sich damit kaum rühmen.

Die Studien, die Ende der 1970er Jahre von kirgisischen Wissenschaftlern durchgeführt wurden, zeigten, dass Kinder unter 12 Jahren wegen der Anwesenheit von natürlichen Stimulanzien nicht für Mumien empfohlen werden. Später jedoch der Begriff „nicht empfehlenswert“ (das heißt „wünschenswert“ oder „ein letzter Ausweg“) war unangemessen podmenon Begriff ‚verboten‘, die vollständig an die Forscher entsprechen, der die Mumie Kinder geben glaubte nur möglich ist, unter der Bedingung, dass der andere Behandlungsmethoden waren unwirksam.

Daraus können folgende Schlussfolgerungen gezogen werden:

      1) die Behandlung von Kindern mit Mumien ist nur zulässig, wenn das Kind nicht auf andere Weise geheilt wird;
      2) Einhaltung der festgelegten Mindestdosis: für Kinder bis zu einem Jahr, maximal 2 Milligramm Mumien pro Empfang und 6 Milligramm pro Tag; Kinder im Alter von 1-9 Jahren 5 Milligramm pro Tag und 15 Tage am Tag; Kinder im Alter von 9-12 Jahren 10 Milligramm pro Tag und 30 Tage pro Tag;
      3) führen Sie nur die Behandlung entsprechend den Indikationen gemäß der festgestellten Diagnose durch, ohne irgendeine Prophylaxe zu machen.

Werfen wir einen Blick auf einige Beispiele, wie die traditionelle Medizin die Verwendung von Mumien in Bezug auf Kinder unter 12 Jahren empfiehlt.

Mama in der Kälte für Kinder

Nach dem Messen von einem Viertel Glas abgekochtem abgekühlten Wasser lösen wir darin 400 Milligramm "Bergteer" auf - und die Medizin ist fertig. Verwenden Sie solche Tropfen von der Mumie zu Kindern mit einer Erkältung, um 1-4 Mal pro Tag zu nehmen (die Häufigkeit wird durch das Alter bestimmt), 1-4 Tropfen in jedem Nasenloch (die Anzahl der Tropfen wird auch durch das Alter bestimmt).

Mama vom Husten zu Kindern

In den empfohlenen Dosen auf altersgemäßer Basis, auf einem leeren Magen am Morgen und vor dem Schlafengehen, geben Sie den Kindern Mumie von einem Husten, es in einer warmen, nicht heißen Milch auflösend. Der Kurs dauert 10 Tage und dauert dann fünf Tage.

Mama von Polypen bei Kindern

Für 30 ml Wasser 200 mg Mumien hinzufügen, 10 Stunden ziehen lassen. Dreimal am Tag, in Erwartung der Instillation durch Kochsalzlösung, wird dieses Medikament aus Mumien von Kinderpolypen in die Nase des Babys für 2-5 Tropfen injiziert (je kleiner das Alter ist, desto weniger werden die Tropfen injiziert).

Mama für Kinder mit Frakturen

Morgens auf nüchternen Magen und vor dem Zubettgehen geben Sie dem Kind eine wässrige Lösung der Mumie in den empfohlenen Dosen für sein Alter. Nach 10 Tagen Mumien mit Frakturen bei Kindern, pausieren Sie für fünf Tage.

Für die Immunität im Kind

1 Gramm "Bergteer", um das Wasser in einen matschigen Zustand aufzulösen, und dann diesen Brei zu 100 Gramm flüssigem Honig hinzufügen. Für die Immunität der Kinder reicht es aus, den Kindern dreimal täglich vor den Mahlzeiten die Medizin zu geben - einen Esslöffel für die Älteren und einen Teelöffel für diejenigen, die weniger sind.

Mumiye von Allergien bei Kindern

Wir bereiten die Lösung vor - 100 ml Wasser 100 Milligramm "Bergteer". Am Morgen und am Abend geben diese Mittel von einer Mumie von einer Kinderallergie gegen Kinder auf einen Tafellöffel. Wenn die Allergie die Haut getroffen hat, bereiten wir eine andere Lösung (für 100 ml Wasser 2-5 Gramm Mumien) vor, die für die externe Schmierung verwendet werden sollte. Mit ekzematösen Manifestationen einer allergenen Natur wird die äußere Lösung konzentrierter - 25 Gramm "Bergteer" pro halbe Tasse Wasser.

Unter Beachtung aller Regeln ist es möglich, Kindermumien erfolgreich zu behandeln, ohne auf Antibiotika oder andere nicht-harmlose Medikamente zurückgreifen zu müssen.

Mumie bei Kinderkrankheiten

Wundersame Eigenschaften Mama waren in alten Zeiten bekannt. Die Leute nannten die Mumien und nannten das "Blut des Berges". Er ist an Orten zu finden, die für Menschen schwer zugänglich sind, in Felsen, verwesenden Höhlen. Meistens kann die Mumie in Form von Streifen oder Eiszapfen an den Decken von Höhlen gefunden werden. Es ist eine zähe, klebrige Masse von dunkelbrauner Farbe, die durch die Hitze der Hände schnell erweicht. Mumio hat einen spezifischen Geruch, Harzfarbe und einen scharfen brennenden Geschmack.

Die gereinigte Mumie löst sich vollständig in Wasser auf. Um die Mumie auf Echtheit zu überprüfen, nehmen Sie 0,1 g des Arzneimittels, verdünnt in 5 ml Wasser und filtriert. Wenn das verdünnte Alkali zugegeben wird, ändert sich die Lösung der Mumie nicht, und wenn starke Säuren hinzugefügt werden, ergibt es einen braunen Niederschlag.

In der Struktur Shilajit enthält etwa 28 chemische Elemente, Makro- und Mikroelemente 30, 10 aus verschiedenen Metalloxiden, 6 Aminosäuren und Vitamine A, B und C. Zusätzlich enthalten die mummies ätherische Öle, Bienengift, und harzige Substanz. Jede der Substanzen, aus denen die Mumien bestehen, kann die metabolischen und regenerativen Prozesse im Körper beeinflussen. Mumiye hat eine entzündungshemmende, antiseptische, stärkende Wirkung auf den Körper, stellt die verringerte Funktion der peripheren Nervenstämme und der Analysezentren des Gehirns wieder her. Aufgrund seiner Zusammensetzung kann das Vorhandensein einer Anzahl von Aminosäuren, Spurenelementen, Vitaminen, Mumien verschiedene Organe und Systeme des Körpers beeinflussen und die beschädigten Funktionen von Geweben auf zellulärer Ebene reparieren. Wenn in irgendeinem pharmazeutischen Präparat 5-10 Substanzen kombiniert werden, dann sind ungefähr 50 von ihnen in der Mumie, und dies erklärt die Vielseitigkeit ihrer Wirkung.

Bei regelmäßigem und korrektem Konsum von Mumien in 95% der Fälle sind die Behandlungsergebnisse positiv. Kontraindikationen, wenn es verwendet wird, passiert normalerweise nicht.

Mumio hat schützend-adaptogene Eigenschaften, lindert Müdigkeit, trägt zur Ergänzung und Wiederherstellung verlorener Energie bei. Es ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel, das für die Behandlung in jedem Alter geeignet ist.

Dosierung von Mumien

Die benötigte Menge an Mumie für den einmaligen Gebrauch beträgt 0,2-0,5 g, abhängig vom Körpergewicht. Dosierungen werden normalerweise genommen:

bis zu 80 kg - 0,25 g,

mehr als 90 kg - 0,5 g.

Kinder im Alter von

von 3 Monaten bis 1 Jahr - 0,01-0,02 g,

bis zu 9 Jahren - 0,05 g,

bis zu 14 Jahren - 0,1 g.

Bei der Behandlung der Mamie braucht der Patient eine vollwertige Ernährung, reich an Proteinen und Vitaminen. Sie waschen die Mumie mit Milch, Honig, Fruchtsäften.

Zubereitung der Mumie zur oralen Verabreichung: 5 g Mumie, gelöst in 20 Esslöffeln gekochtes, gekühltes Wasser; 2,5 Gramm - in 10 Esslöffel.

Die folgende Konzentration wird erhalten:

in 1 Esslöffel - 0,25 g Mumie,

in einem Dessertlöffel - 0,2 g, in 1 Teelöffel 0,1 g.

Die Lösung der Mumie sollte nicht länger als 10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Anwendung der Drogenmumie

Bei der Behandlung von Mumien verschwindet das Schmerzempfinden nach Frakturen, Verletzungen, Prellungen innerhalb von 5-10 Tagen nach der Behandlung. Die vollständige Genesung tritt normalerweise bei 90-95% aller Patienten auf.

1. Wann Frakturen, Traumata von Knochen. Verrenkungen, Prellungen und Dehnungen der Muskeln Mumiyo wird in den folgenden Dosierungen verwendet:

Die einmalige Dosis der Mumie ist 0,2-0,5 g. Die Einreibung der betroffenen Stelle ist nur nach der Entfernung der Gipsbinde mit der Salbe möglich, die nach der folgenden Rezeptur vorbereitet ist. In 10 g destilliertem Wasser 5 g Mumien lösen und 10 g Lanolin zugeben. Zur Konsistenz bringen, 10 g Aloe-Fleisch und 30 g Bor-Vaseline zugeben, gut durchmischen. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Salben sollten in einem keramischen Mörtel vorbereitet werden "gründlich mischen. Der Behandlungsverlauf beträgt 30 Tage. Bei schwerer Krankheit ist es notwendig, 4 Behandlungszyklen mit einer Pause von 5 Tagen durchzuführen. Spülen Sie die betroffenen Bereiche für 4-5 Monate ohne Unterbrechung. Der Verlauf der Behandlung - 15-25 g Mumie. Unter der Wirkung der Mumie wird die Zeit für die Bildung von Knochenkallus und Konsolidierung der Fraktur um 15-20 Tage beschleunigt.

Tuberkulose, Prozesse. Einnahme von 0,2-0,5 g 2 mal täglich für 25 Tage. Der zweite Gang ist nach einer fünftägigen Pause. Der Behandlungsverlauf erfordert 10-25 g Mumie.

Erkrankungen der peripheren Nervenstämme (Radikulitis, Plexitis, Neuralgie). Reiben Sie in die schmerzenden Teile des Körpers für 5 Minuten 8-10% Lösung von Mumie für 20 Tage bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 Gramm Milch und Honig. Es wird festgestellt, dass nach dem Reiben der Mumien- und Lichtmassage die Entzündung der Muskeln abnimmt, der Schmerz verschwindet und die Muskelfunktionen wiederhergestellt werden.

Eitrige Wunden, Verbrennungen, trophische Geschwüre, Fisteln schmieren mit 10% Lösung von Mumie, bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g 2 mal am Tag. Die Rezeption mamiyo beschleunigt die Epithelisation und die Regeneration, entfernt entzündliche Erscheinungen.

Osteomyelitis. Der erste Kurs der Behandlung: 5 Tage, um 0,25 g Mumiyo 3 Mal pro Tag zu nehmen; zweiter Kurs der Behandlung - 8 Tage, um 0,3 g Mumie zu nehmen

3 mal am Tag; Der dritte Kurs der Behandlung - 10 Tage, um 0,2-0,5 g Mumiyo 3 Mal am Tag zu nehmen. Wenn die Krankheitsform begonnen hat, wiederholen Sie die Behandlung.

Schmerzen in den Gelenken. Reiben Sie in der Nacht in den schmerzenden Körperstellen für 5 Minuten Salbe Nummer 3 bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage.

Akne im Gesicht, Abszesse. 10% ige Lösung von Mummy reiben in die saubere Haut der betroffenen Gebiete bei gleichzeitiger Einnahme von 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage. Falls erforderlich, Behandlung nach 10 Tagen wiederholen.

Zahnschmerzen, Karies. 0,1-0,2 g Mumie kneten an den Fingern bis zur teigartigen Masse, legen sich auf den kranken Zahn und drumherum.

Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen, Schleimhaut des Mundes, Zunge). Inside nehmen Sie 0,2-0,5 g Mumiyo 2 mal täglich für 25 Tage mit Milch und Honig. Gleichzeitig die Mumien in Form einer 5% igen wässrigen Lösung auftragen. In der komplexen Behandlung ist die Mumie ein ziemlich wirksames Mittel, das hilft, die Hauptsymptome der Krankheit schnell zu beseitigen.

Anweisungen für die Verwendung von Mumien in Tabletten, Indikationen und Kontraindikationen

In dem Artikel diskutieren wir Mamatabletten - Gebrauchsanweisungen, chemische Zusammensetzung, die wichtigsten Indikationen für die Einnahme des Medikaments. Sie werden erfahren, mit welchem ​​Schema Sie die Mumientabletten trinken, was ist es, das behandelt, und ob es möglich ist, für die Gewichtsabnahme zu verwenden.

Chemische Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

Die chemische Zusammensetzung der Mumie umfasst mehr als 80 Komponenten:

  • austauschbare und essentielle Aminosäuren;
  • Phospholipide;
  • einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren;
  • organische Säuren;
  • Harze und harzige Substanzen;
  • ätherische Öle;
  • Steroide, Enzyme, Alkaloide;
  • Gerbstoffe, Chlorophyll;
  • Carotinoide und Flavonoide;
  • Vitamine C, E, Gruppe B;
  • Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen, Natrium, andere Mikro- und Makroelemente.

Aussehen (Foto) Mumie in Tabletten Mumiye ist in Apotheken in Form von Harz, Pulver, Salbe und Tabletten verkauft. Tablet Form der Veröffentlichung ist die günstigste und am häufigsten.

Als nützliche Mumie in Tabletten:

  1. erhöht den Widerstand des Körpers gegen die negativen Auswirkungen der Umwelt - plötzliche Veränderungen der Temperatur und der Feuchtigkeit, die Auswirkungen ionisierender Strahlung, Toxine, Infektionserreger und Karzinogene;
  2. verbessert die Regeneration von Knochen- und Knorpelgewebe, Schleimhäuten, fördert die Wiederherstellung geschädigter Haut und die Heilung von Wunden;
  3. effektiv bekämpft mit E. coli, Staphylococcus aureus, Erreger von Ruhr, Typhus und anderen pathogenen Mikroorganismen.

Bevor Sie Mumientabletten trinken, denken Sie daran, dass sie aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften der Droge in ihrer reinen Form unterlegen sind. Wenn das Harz in die Form von Tabletten verarbeitet wird, werden andere Komponenten damit vermischt und die Konzentration der Mumie nimmt ab. Der insgesamt positive Effekt bleibt jedoch bestehen.

Was Mumien in Tabletten behandelt

Mumiye wirkt intensiv regenerierend, entzündungshemmend und antibakteriell auf den Körper.

Warum eine Mumie in Tabletten trinken?:

  • bei Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates - beschleunigt das Knochensplissing bei Frakturen, verbessert die Durchblutung von Muskeln und Gelenken, lindert Schmerzen, verkürzt die Genesungszeit;
  • mit Hautverletzungen und Hautkrankheiten - wirkt wundheilend, antiseptisch und entzündungshemmend;
  • bei Erkrankungen des Verdauungstraktes verbessert die Bauchspeicheldrüse ihren Funktionszustand, stellt die Struktur wieder her und regeneriert die betroffenen Zellen, stoppt faulende und entzündliche Prozesse;
  • bei Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems - verbessert die Hirndurchblutung, verringert die Erregbarkeit des Nervensystems, wirkt antidepressiv und sedierend;
  • mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems - reduziert den arteriellen Druck, verhindert das Auftreten von atherosklerotischen Plaques, verbessert die Mikrozirkulation, zentrale und periphere Durchblutung;
  • mit Erkrankungen des Urogenitalsystems - erhöht das sexuelle Verlangen, stellt das hormonelle Gleichgewicht wieder her, lindert schmerzhafte Empfindungen;
  • mit Erkrankungen der Atmungsorgane und HNO-Organe - verbessert die Drainagefunktion der Bronchien und die Sekretion der Schleimhäute der Atemwege, reduziert Schwellungen, erhöht die Immunität;
  • bei Krebserkrankungen - verhindert die Entwicklung einer negativen Wirkung nach Chemotherapie.

Um das schnellstmögliche Ergebnis zu erhalten, ist es besser, die Mumie nicht separat, sondern als Teil einer komplexen Behandlung zu verwenden.

Hinweise für den Einsatz

Mumien in Tabletten werden mit Frakturen genommen.Dank der universellen pharmakologischen Wirkung, die Mumie in Tabletten ist, wird das Medikament effektiv für medizinische Zwecke, Kosmetologie, zur Gewichtsreduktion verwendet.

Für medizinische Zwecke

Mumien werden verwendet, um eine große Liste von Krankheiten zu behandeln:

  • Osteoporose, Arthritis, Osteomyelitis;
  • Gicht, Osteochondrose, Osteoarthritis;
  • Luxationen, Brüche, Prellungen und Verstauchungen;
  • Schnitte, Verbrennungen, Wundliegen;
  • Ekzem, Psoriasis, Seborrhoe;
  • Cholezystitis, Cholelithiasis, Zirrhose;
  • Geschwür von Zwölffingerdarm und Magen, chronische anazid Gastritis;
  • Colitis, Dysbiose, Verstopfung;
  • Neuritis, Neuralgie, Poliomyelitis;
  • Paralyse, Epilepsie, amyotrophe Lateralsklerose;
  • Herzinfarkt, Atherosklerose, ischämische Herzkrankheit;
  • Krampfadern, Thrombose, Thrombophlebitis, Hämorrhoiden;
  • Zystitis, Nephritis, Urolithiasis;
  • Prostataadenom, erektile Dysfunktion, Prostatitis;
  • Erosion des Gebärmutterhalses, Mastitis, Mastopathie;
  • Endometriose, Kolpitis, weibliche Unfruchtbarkeit;
  • Erkrankungen der Zähne und der Mundhöhle;
  • Lungenentzündung, Bronchitis, Bronchialasthma;
  • Otitis, akute respiratorische Virusinfektion, Rhinitis;
  • Genanatritis, Sinusitis, Mandelentzündung und so weiter.

Regelmäßige Einnahme von Tabletten Mumie hilft bei der Behandlung von depressiven, asthenischen und immundefizienten Bedingungen, chronisches Müdigkeitssyndrom.

In der Kosmetik

Mumien werden oft bei der Behandlung von Kopfhaut und Haaren verwendet, wenn sie ausfallen oder merklich reißen. Das Medikament wird zu Shampoos, Spülungen und Balsamen gegeben. Nach 2 Monaten Gebrauch wird das Haar robust, dick und glatt.

Viele Kosmetikerinnen empfehlen der Mumie, Hautunregelmäßigkeiten wie Cellulite und Dehnungsstreifen zu beseitigen. Der erste Effekt tritt nach 2 Monaten täglicher Anwendung auf. Die Prophylaxe der Schwangerschaftsstreifen beginnt schon während der Schwangerschaft.

Mumiye bekämpft erfolgreich Akne und Akne auf der Haut. Fügen Sie das Medikament der täglichen Creme hinzu, wenden Sie auf die Problemstelle an und lassen Sie es über Nacht. Am Morgen wird die Entzündung abklingen und die Akne wird austrocknen. Bei regelmäßiger Anwendung entfernt die Mumie nicht nur die Hautausschläge, sondern stimuliert auch die Produktion von Kollagen, stellt die Hautelastizität wieder her, verbessert ihren Tonus und ihre Farbe, beugt Falten vor.

Zum Abnehmen

Mumie in Form von Tabletten reduziert den Appetit, beschleunigt und normalisiert den Stoffwechsel.

Die empfohlene Dosis für die Gewichtsabnahme hängt vom Gewicht einer Person ab:

  • 0,2 g - Gewicht weniger als 70 kg;
  • 0,3 Gramm - mit einem Gewicht von 70 bis 80 kg;
  • 0,4 g - bei einem Gewicht von 80-90 kg;
  • 0,5 g - bei einem Gewicht von mehr als 90 kg.

Die Tagesrate sollte die zulässigen Werte nicht überschreiten. Konsultieren Sie Ihren Arzt für die optimale Dosierung. Der Behandlungsverlauf dauert 10 Tage. Machen Sie 30 Tage Pause und starten Sie gegebenenfalls einen neuen Kurs.

Andere Anwendungen

Der Anwendungsbereich von Mumien ist viel breiter. Sie trinken es, wenn sie sich müde fühlen, und müssen dringend ihre Stärke wiederherstellen. Die Mumie hilft bei Vergiftungen durch Pflanzen- und Tiergifte. Das Medikament hat sich bei der Behandlung von Allergien bewährt. Die regelmäßige Anwendung von Mumientabletten neutralisiert den Juckreiz der Haut, reduziert Hautausschläge und normalisiert die Atmung.

Mumiye in Tabletten - Gebrauchsanweisung

Allgemeine Empfehlungen zur Behandlung von Mamatabletten:

  1. Verwenden Sie das Medikament nicht länger als 1 Monat ohne Unterbrechung. Pause zwischen den Kursen für 5-10 Tage.
  2. Nehmen Sie die erste Pille am Morgen für eine halbe Stunde vor dem Frühstück. Das zweite Getränk am Abend. Denken Sie daran, dass vor der Einnahme von Mumientabletten 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit eingenommen werden sollte.
  3. Seien Sie vorsichtig mit den Mamatabletten - die Gebrauchsanweisung und die Dosierung sind ausschließlich für Erwachsene bestimmt. Die Behandlung von Kindern mit Mumien sollte von einem Kinderarzt überwacht werden.

Das Standardschema für die Einnahme von Tabletten bei Frakturen, HNO-Erkrankungen, Neuralgien und Magen-Darm-Problemen - 2 mal täglich für 1 Stück für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Mit Milch oder Wasser trinken.

Dauer der Behandlung:

  • 3-4 Kurse für 10 Tage mit einer Pause von 5 Tagen;
  • 2 Kurse für 30 Tage mit einer Pause von 10 Tagen.

Die Dosierung des Medikaments wird individuell unter Berücksichtigung der Diagnose des Patienten, seines Alters und seines Gewichts berechnet. Bevor Sie Pillen mit Mumien nehmen, konsultieren Sie unbedingt einen Spezialisten und machen Sie Ihr eigenes Aufnahmesystem.

Creme mit Mama aus Dehnungsstreifen

Die Zutaten:

  1. Mumiye - 4 Tabletten.
  2. Wasser gekocht - 1 EL.
  3. Kindercreme - 6 Esslöffel.

Wie man kocht: Zerdrücken Sie die Tabletten zu Pulver, lösen Sie sie in warmem Wasser und warten Sie, bis die Mischung abgekühlt ist. Mit Sahne verrühren, bis die Konsistenz glatt ist.

Wie zu verwenden: Reiben Sie die Mischung 1 Mal pro Tag nach dem Duschen in die Haut von Hüfte, Brust, Bauch und Gesäß ein. Der Kurs dauert 2 bis 4 Monate.

Ergebnis: Mumiy verbessert den Stoffwechsel, fördert die Regeneration der Haut, löst Narben. Dehnungsstreifen werden dünner, blasser und fast unsichtbar.

Weitere Informationen über die Mumie aus Dehnungsstreifen finden Sie im Video:

Kontraindikationen

Für die Einnahme von Mumien in Tabletten sind die Kontraindikationen wie folgt:

  • individuelle Intoleranz;
  • Schwangerschaft;
  • die Zeit des Stillens;
  • schlechte Blutgerinnung;
  • Alter bis 14 Jahre und über 70;
  • hämorrhagische Diathese;
  • onkologische Erkrankungen.

Seien Sie vorsichtig mit der Droge, wenn Sie mit Bluthochdruck diagnostiziert werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Dosierung.

Während der Behandlung darf die Mumie keinen Alkohol konsumieren. Auch empfehlen Ärzte nicht, die Dosierung von Mumien in Tabletten zu überschreiten - wie zu trinken, oder extern in Form von Cremes und Salben zu verwenden. Wenn Sie eine stark dosierte Droge für mehr als 30 Tage einnehmen, können Erbrechen, Durchfall, nervöses Zucken der Hände und Füße, erhöhter Druck, Erregbarkeit auftreten.

Bewertungen

Auf Anraten ihrer Freundin, sobald die "kalte" Jahreszeit begann, kaufte sie eine Mumie in einer Drogerie und begann jeden Tag 2 Tabletten zu trinken. Infolgedessen war der Fall gut, keine Erkältungen, keine Symptome. Ich fühle mich gut und fröhlich! Ich empfehle es jedem!

Ich habe die Mummy ausprobiert, als ich letzten Winter auf das Eis gefallen bin. Ich habe die Mumie nicht in ihrer reinen Form gefunden, also habe ich Tabletten gekauft. Ich trank etwa 3 Wochen, und infolgedessen wuchs meine Fraktur 12 Tage früher als die Zeit, die der Chirurg von der Notaufnahme ablieferte.

Christina, 26 Jahre alt

Ich habe viel über die Eigenschaften der Mumie gehört, aber ich dachte nicht, dass es ein echter Retter beim Dehnen ist. Nachdem ich die Meinungen der Mädchen in den Foren gelesen hatte, schmierte ich während der Schwangerschaft Stria mit Creme und Mumien. Nach der Geburt fing ich an, die Pillen einzunehmen und drinnen. Jetzt war meine Karapuzu sechs Monate alt und Dehnungsstreifen auf der Haut sind fast unsichtbar.

Was man sich merken sollte

  1. Mumiye in Tabletten wirkt allgemein stärkend, entzündungshemmend, regenerativ und antibakteriell.
  2. Das Medikament wird zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes, Herz-Kreislauf- und Urogenitalsystems, bei Frakturen, Hautverletzungen und Gelenkerkrankungen eingesetzt.
  3. Das Standardschema der Zulassung für die Prävention und Behandlung von Krankheiten - 1 Tablette 2 mal täglich für 10 Tage, dann für 5 Tage brechen.
  4. Mama hilft mit Dehnungsstreifen, Pickel im Gesicht, Haarausfall und Gewichtsverlust.

Bitte unterstützen Sie das Projekt - erzählen Sie uns von uns