Search

Wie wähle ich einen Staubsauger für zu Hause

Trotz der Verfügbarkeit von modernen Staubsaugern, die in der Lage sind, eine qualitativ hochwertige Reinigung durchzuführen, finden Sie in jeder Wohnung immer eine große Menge Staub. Selbst im sorgfältig ausgewählten Haus gibt es Staub in Stofftieren, Computersystemblocks, Büchern.

Zur Staubbekämpfung kommen spezielle Reiniger zum Einsatz, die die Luft sauber und frisch machen und das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner ist ausgezeichnet.

Haushaltsreiniger ist ein Satz von Filtern, von denen jeder durch seinen speziellen Grad der Reinigung gekennzeichnet ist, und ein Ventilator, der Luft aus dem Raum in das Gerät saugt. Die meisten Modelle von Reinigern sind mit anti-allergenen, sowie Kohlenstoff-Filter ausgestattet, die alle praktischen krebserregenden Partikel in der Wohnung, Allergene, unangenehme Gerüche und Toxine fangen. Darüber hinaus sind einige Geräte mit Luft Ionisatoren ausgestattet, dank denen die Luft im Raum wie in einem Kiefernwald frisch wird.

Arten von Reinigern

Heute im Verkauf können Sie verschiedene Modelle von Staubreinigern finden, die sich in Reinigungsmethoden unterscheiden. Die häufigsten unter ihnen sind die folgenden:

  • elektrostatischer Reiniger;
  • Reiniger mit austauschbaren Filtern;
  • photokatalytischer Reiniger;
  • Luftwäsche.

Elektrostatisch

Dieses Gerät wird am häufigsten zum Reinigen von Häusern verwendet, da es sich von anderen Modellen durch einen relativ niedrigen Preis und Qualität unterscheidet. Die Reinigung erfolgt mit ionisierter Luft, die beim Einschalten feine Staub-, Ruß- und Tabakrauchpartikel anzieht.

Beim Kauf einer solchen elektrostatischen Vorrichtung ist es wünschenswert, die Wahl bei einem Modell, das mit einem Ozonisator ausgerüstet ist, zu stoppen, da Ozon bakterizide Eigenschaften aufweist. Dadurch wird das Haus nicht nur vor Staub, Ruß und Rauch, sondern auch vor schädlichen Bakterien, Viren und Toxinen gereinigt.

Der elektrostatische Reiniger arbeitet geräuschlos und verbraucht wenig Strom. Außerdem ist es ganz einfach und unprätentiös in der Pflege: Wenn es rund um die Uhr und jeden Tag funktioniert, dann muss das Gerät einmal pro Woche auseinandergenommen und der angesammelte Schmutz von den Platten mit einer nassen Serviette oder einem Schwamm entfernt werden.

Gegenwärtig werden solche Geräte von vielen Herstellern hergestellt, so dass Sie in Geschäften billigere Modelle finden können, die von chinesischen Firmen hergestellt werden, sowie teure, koreanische und japanische Luftreiniger.

Mit austauschbaren Filtern

Dieser Gerätetyp ist mit HEPA-Filtern ausgestattet - ähnlich wie bei Staubsaugern. Dadurch wird eine hochwirksame Luftreinigung aus kleinsten Staubpartikeln erreicht, daher werden solche Modelle für Allergiker und Eltern mit kleinen Kindern empfohlen.

Der Nachteil von Geräten mit austauschbaren Filtern ist der hohe Preis von Filtern, aber die Reiniger selbst sind preiswert. Bei intensivem Gebrauch tritt die Notwendigkeit, Filter zu ersetzen, nicht öfter als 1-2 Mal pro Jahr auf.

Sie sollten sich bewusst sein, dass einige Modelle ohne Ersatzfilter nach einer gewissen Zeit recycelt werden müssen. Informationen dazu finden Sie im technischen Reisepass.

Photokatalytisch

Gegenwärtig sind es photokatalytische Luftreiniger, die als die effektivsten angesehen werden, ihr Nachteil kann jedoch als hoher Preis bezeichnet werden. Die Reinigung und Desinfektion der Luft erfolgt aufgrund der Wechselwirkung von Katalysator und UV-Licht. UV-Licht fördert die Bildung von Naturstoffen mit ausgezeichneter Oxidationsfähigkeit und zersetzt jeglichen, auch kleinsten Staub, der auf die Oberfläche des Katalysators gefallen ist. Neben Verschmutzungen kann dieser Gerätetyp von toxischen chemischen Verbindungen wie unangenehmen Gerüchen und Rauch in absolut unschädliches Kohlendioxid und Wasser umgewandelt werden. Da der Spaltvorgang auf molekularer Ebene stattfindet, sammelt sich im photokatalytischen Staubabscheider kein Schmutz an. Und das bedeutet, dass es nicht notwendig ist, es zu zerlegen, zu waschen und den Filter zu wechseln. Außerdem weisen die Filterelemente solcher Geräte eine lange Lebensdauer auf. Als Ersatz kann nur eine UV-Lampe benötigt werden, in der Regel ist aber auch die Lebensdauer von UV-Lampen recht groß und kann zwischen einem und drei Jahren liegen.

Häufig kombinieren Hersteller photokatalytische Reiniger, Ozonisatoren und elektrostatische Modelle, was die Produktivität der resultierenden Vorrichtung erhöht und dementsprechend ihren Preis erhöht.

Die Nachteile dieser Art von Geräten sind ihre ziemlich laute Arbeit und der relativ hohe Energieverbrauch.

Bei der Auswahl eines photokatalytischen Reinigers sollte berücksichtigt werden, dass weniger teure Modelle lauter arbeiten. Der Geräuschpegel in einigen Modellen erreicht 55 dB.

Luftwäsche

Dieses Haushaltsgerät ist ein Luftreiniger und Luftbefeuchter, kombiniert in einer Einheit. Mit dieser Lösung können Sie Wasser als Filter verwenden und Staubpartikel entfernen, während Sie die gewünschte Luftfeuchtigkeit im Raum beibehalten. Das Waschen im Vergleich zu anderen oben genannten Einheiten ist jedoch durch einen höheren Preis gekennzeichnet. Ein anderer Nachteil des Waschens ist die weniger effektive Reinigung und die Notwendigkeit, das Wasser im Tank der Einheit regelmäßig zu wechseln.

Das Prinzip des Gerätes besteht darin, den Staub an die Wasseroberfläche zu "kleben" und anschließend aufzulösen.

Auswahlkriterien

Weil der Markt eine Vielzahl sauberer Modelle verkauft, wird nicht jeder Käufer verstehen können, welches Modell für sein Haus am besten ist. Bei der Auswahl eines Geräts sollten Sie sich an solchen Kriterien orientieren:

  • die Fläche des Raumes;
  • Staubmenge;
  • Vorhandensein von Allergien im Haus;
  • Anwesenheit von Rauchern im Haus;
  • Filter;
  • Kosten und Produzenten.

Bereich des Raumes

Es ist zu beachten, dass jedes Modell für einen bestimmten Bereich ausgelegt ist. Bei der Auswahl eines Reinigungsgeräts muss daher auf die in der Bedienungsanleitung beschriebenen Merkmale geachtet werden. Es ist auch notwendig, sofort zu entscheiden, ob Sie für jeden Raum ein separates Gerät benötigen oder es in regelmäßigen Abständen von einem Raum in einen anderen übertragen. Im letzteren Fall sollte die Kapazität der Einheit basierend auf der Fläche des größten Raums ausgewählt werden.

Besitzer von kleinen Wohnungen mit sehr kleinen Räumen können ein Gerät kaufen, das die Luft im Auto reinigen soll. Ein solcher Kraftfahrzeugreiniger kann regelmäßig in Ihrem Auto verwendet werden.

Staub

Wenn das Haus viele Plüschtiere, Polstermöbel, Teppiche, Textilien, die Staub ansammeln, hat, lohnt es sich, die Wahl auf dem Gerät mit Plasmafiltern, mit einem HEPA-Filter oder auf einem Gerät mit einem Ionisator zu stoppen. Solche Modelle werden diese Aufgabe besser bewältigen als alle anderen Reiniger.

Allergien

Wenn Familienmitglieder eine Stauballergie im Haus haben, wird empfohlen, eine der folgenden Optionen zu wählen:

  • Gerät mit HEPA-Filter - es ist sehr gut, die Luft von kleinsten Staubpartikeln zu reinigen, so dass sich Allergiker in ihrer Wohnung wohl und sicher fühlen können;
  • Spülen Sie Raumluft durch einen aufgesprühten Wasserschlamm, der den gesamten verfügbaren Staub spült und die Luft im Raum sauber und frisch macht. Die besten Ergebnisse zeigen die mit einem Ionisator ausgestatteten Waschmaschinen.

Ein bisschen schlechter mit der Aufgabe fertig, Staub, Luftbefeuchter und Geräte mit elektrostatischen Filter zu entfernen, aber sie bringen auch, wenn auch nicht so effektiv, aber immer noch greifbare Vorteile.

Tabakrauch

Einige Geräte reinigen die Luft nicht nur vor Staub, sondern auch vor Zigarettenrauch. Wenn Raucher im Haus sind, ist es am besten, einen Luftreinigungs-Ozonisator oder ein photokatalytisches Reinigungsgerät zu kaufen. Letzteres ist besser mit einem elektrostatischen Filter zu wählen, da es viel leichter von Nikotin-Zahnfleisch abgewaschen wird.

Es muss daran erinnert werden, dass während der Arbeit des Ozonreinigers Menschen den Raum verlassen müssen!

Um unangenehme Gerüche und Staub aus dem Raum zu entfernen, hilft auch ein Gerät mit einem Kohlefilter, der die Moleküle von schlechtem Geruch adsorbiert.

Filter

Wenn Sie nicht ständig Geld für Filter ausgeben möchten, kaufen Sie am besten ein Modell, das nicht mit Filtern funktioniert. Dazu gehören:

Für diejenigen, die keine Angst vor zusätzlichen Kosten haben, sollten Sie diese Luftreiniger kennen, ausgestattet mit Filtern, bewältigen ihre Aufgabe auf höchstem Niveau.

Hersteller

Die besten Luftreinigungsgeräte sind heute die Reiniger des japanischen Herstellers Daikin, die die Luft nicht nur von Staub, sondern auch von allen möglichen Verschmutzungen reinigen. Diese Geräte sind für Menschen mit schweren Allergien empfohlen.

Die nächste Firma ist Venta. Venta Haushaltsgeräte sind auf der ganzen Welt gefragt, was eine Bestätigung für ihre Qualität ist.

Electrolux - Reiniger dieses Unternehmens befeuchten sanft die Luft und reinigen sie effektiv von Pollen, Staub, Milben, Viren und Bakterien.

Boneco - Geräte sind mit Kohlenstoff- und antiallergischen Filtern sowie Ionisatoren ausgestattet, die eine umfassende und hochwertige Luftreinigung im Haus ermöglichen.

Hausgemachter Luftfilter für Zuhause

Grundsätzlich herrschen in Großstädten Probleme mit sauberer Luft. Die Luft ist durch Abgase, verschiedene Dämpfe und Stäube, Emissionen von Unternehmen etc. verunreinigt. Diese Luft dringt in unsere Häuser ein, sammelt sich in Räumen an, Menschen atmen, manchmal sogar ohne zu wissen, dass sich ihre Gesundheit aufgrund der verschmutzten Atmosphäre allmählich verschlechtert. Die meisten Menschen wissen nicht einmal, dass ein einfacher Luftfilter, der von Hand gekauft oder hergestellt wurde, dieses Problem lösen kann.

Wie funktioniert der Luftreiniger?

Um die kleinen Partikel in der Luft loszuwerden, wurden daher viele Reinigungsmethoden erfunden. Aber sie alle sind vereint Prinzip der Aktion: Der Strom der verschmutzten Luft wird in das Gerät gesaugt, durchströmt den Filter (das kann Wasser, elektrostatisch, Kohle oder andere sein) und bläst den Ventilator bereits gereinigt von Schmutz nach außen.

Die folgende Abbildung zeigt das Arbeitsprinzip des Luftreinigers, bei dem mehrere Reinigungsphasen kombiniert werden, wobei Luft durch einen Grobfilter, einen Ionisator und einen UV-Strahler geleitet wird. Dann kollidiert der Luftstrom mit Wasser, das Staubpartikel entfernt und das Gerät bereits angefeuchtet, sauber und mit negativ geladenen Sauerstoffionen verlässt.

Im Verkauf gibt es eine große Anzahl von Geräten, sowohl von komplexem Design, als auch einfacher, erfolgreich die Luft in den Räumlichkeiten zu reinigen. Aber für einige Verbraucher mag der Preis von ihnen stark übertrieben erscheinen, und daher neigen sie dazu, zu improvisieren und solche Geräte selbst herzustellen. Mit hochwertigen Technologien kann man ein elektronisches Gerät kaum zu Hause entwerfen. Aber es ist durchaus möglich, einige einfache Modelle von Luftreinigern für einen Heimmeister zu sammeln.

Luftreiniger-Optionen

Vor allem sollte es verstanden werden, dass abhängig von welchen Bedingungen und für welche Zwecke der Luftreiniger verwendet werden muss, hängt sein Design auch ab. Zum Beispiel, wenn der Raum normale Feuchtigkeit hat, aber Staub in der Luft fliegt, dann können Sie ihn entfernen, indem Sie machen Reiniger vom Autofilter, wie in diesem Video.

Luftreiniger für trockene Räume

In Räumen mit niedriger Luftfeuchtigkeit sollte zusätzlich zur Staubentfernung die Luftfeuchtigkeit auf die Werte erhöht werden, bei denen sich eine Person wohler fühlt, nämlich bis zu 40-60%.

Eine einfache Vorrichtung für diese Zwecke ist einfach selbst zu montieren und besteht aus einem Kunststoffbehälter und einem Kühler aus dem Computer. Das ist einfach gemacht.

  1. Im Deckel des Behälters 2 Löcher schneiden: eine für den Ventilator, die zweite für den Luftauslass.
  2. Schrauben Sie den Kühler mit selbstschneidenden Schrauben an der Abdeckung fest.
  3. Schließen Sie den Lüfter an das Netzteil vom Telefon an 5V oder speziell gekauft an 12V an. Im zweiten Fall ist die Kühlgeschwindigkeit höher und dementsprechend wird die Kapazität der Einheit erhöht.

  • Für eine bessere Reinigung der Luft von dem Staub ist es möglich, mehrere Reihen von Angelschnüren innerhalb des Behälters über die Luftbewegung hinweg zu dehnen und darauf aufzuhängen Mikrofasertücher oder irgendein dichtes Gewebe in einer solchen Weise, dass sie nicht an den Seiten des Tanks haften und Luft zu dem Ausgang gelangen kann. Ein erheblicher Teil des Staubs im Luftstrom wird sich auf einem feuchten Tuch und Wasser absetzen. Wenn die Löcher in den Seitenwänden gebohrt sind (über dem Wasserspiegel um 4 cm), kann das Gewebe über die gesamte Breite des Behälters aufgehängt werden, und es wird den Luftstrom zum Auslass nicht stören.

    Reiniger für feuchte Räume

    Die erhöhte Feuchtigkeit im Raum verursacht auch viele Probleme: die Vermehrung von pathogenen Bakterien, das schnelle Wachstum von Schimmelpilzen an den Wänden, der Verfall von Möbeln und Musikinstrumenten usw. Erhöhte Feuchtigkeit ist auch schädlich für die Garage, oder eher für das Auto, in dem Sie es halten. Zum Ableiten und Reinigen der Luft, die Verwendung von Materialien, die übermäßige Feuchtigkeit aufnehmen können. Das einfachste Material ist das Übliche Kochsalz.

    Vor dem Gebrauch für diese Zwecke sollte Salz für mehrere Stunden im Ofen geröstet werden. Nur in diesem Fall absorbiert es am effektivsten Feuchtigkeit aus der Luft.

    Ein selbstgebautes Gerät zum Reinigen und Trocknen von Luft funktioniert genauso wie zur Befeuchtung, jedoch mit kleinen Unterschieden:

    • benötigen keine große Ventilatorgeschwindigkeit (das Salz wird über den Behälter streuen), so wird genug vom Telefon mit einer 5V Ausgabe aufgeladen;
    • Anstelle von Wasser wird eine dicke Salzschicht von 3-4 cm Dicke auf den Boden des Tanks gegossen.

    Der technologische Fortschritt steht jedoch nicht still und es wird effizienter, feuchtigkeitsabsorbierendes Material gefunden - dies Kieselgel. Du hast ihn getroffen, Schuhe gekauft - das sind kleine Taschen mit kleinen Bällen.

    Kieselgel ist eine ungiftige Substanz, die aus Siliciumdioxid besteht.

    Vorsicht ist geboten, wenn kleine Kinder im Haus sind. Achten Sie darauf, dass das Kind diese Substanz nicht isst, da es Kobaltchlorid - Gift enthalten kann, wenn es darin aufgenommen wird.

    Silicagel kann in verschiedenen Verpackungen in chinesischen Online-Shops gekauft werden. Der Vorteil dieses Produkts vor dem üblichen Salz ist, dass für den effizienten Betrieb der Einheit eine viel geringere Menge benötigt wird.

    Einige Arten von Kieselsäure haben spezielle Färbung, wie im folgenden Foto gezeigt.

    Dieser Farbstoff dient als Indikator: Wenn die Kristalle trocken sind, ist es blau, aber wenn die Substanz ein Maximum an Feuchtigkeit absorbiert, wird sie rosa. Um die Kristalle wiederherzustellen, werden sie für etwa 8 Minuten bei der niedrigsten Leistung in einer Mikrowelle angeordnet. Basierend auf diesen Daten arbeitet Kieselgel effizienter in Geräten, die die Luft von Feuchtigkeit reinigen.

    Reiniger mit Kohlefilter

    Die Verwendung von Aktivkohle zur Luftreinigung ist angezeigt, wenn die Beseitigung von unangenehmen Gerüchen erforderlich ist, beispielsweise wenn Tabakrauch beseitigt werden muss. Kohle ist auch wirksam, um einige toxische Substanzen zu entfernen, die in der Luft gelöst sind. Ein einfacher Kohlenstoffreiniger kann aus Kunststoffrohren hergestellt werden, aber zuerst müssen Sie die notwendigen Materialien vorbereiten:

    • zwei Meter Abwasserrohre (Abwasser) mit Durchmessern von 200/210 mm und 150/160 mm;
    • Adapter (Lüftung) - mit einem Durchmesser von 150/200 mm;
    • Stecker für 210 und 160 mm;
    • Metallgitter (Sie können Farbe verwenden, mit einer kleinen Zellgröße);
    • Klemmen;
    • Agrovolokno;
    • Aluminium-Klebeband;
    • ca. 2 kg Aktivkohle;
    • ein Bohrer mit Attachments;
    • Dichtungsmittel;
    • eine große Nadel und ein Nylonfaden.

    Die folgende Abbildung zeigt, wie der Adapter, Stub und Pipe aussehen.

    Unten ist der Algorithmus zum Ausführen der Arbeit.

    1. Schneiden Sie das äußere Rohr (200/210 mm) auf 77 mm und das innere Rohr (150/160 mm) auf 75 mm, entfernen Sie alle Grate.
    2. Drehen Sie das Innenrohr mit einer dicken Seite nach oben und schneiden Sie die Kante so, dass sie besser gegen den Stopfen passt.
    3. Es ist notwendig, so viele Löcher wie möglich auf dem Innenrohr zu bohren. In diesem Fall beträgt der Durchmesser des Bohrers 10 mm.
    4. Die Löcher im äußeren Rohr mit einer Krone mit einem Durchmesser von 30 mm bohren.
    5. Die verbleibenden Kreise nach dem Bohren werden nicht verworfen, sie sind immer noch nützlich für Abstandshalter.
    6. Beide Rohre sollten mit Agrofaser bedeckt und mit einem Kapronfaden vernäht werden.
    7. Als nächstes wickeln Sie das äußere Rohr mit einem Farbnetz und nähen Sie es mit zwei 190/210 Klammern für die Bequemlichkeit. Sie sorgen für eine gute Anpassung des Netzes an das Rohr. Es ist erforderlich, das Netz zuerst an der dicken Seite des Rohres zu ziehen.
    8. Nähen Sie eine leicht gebogene Nadel mit einem Kapron-Faden um die gesamte Länge des Netzes und ordnen Sie die Klammern beim Nähen neu an.

  • Entfernen Sie die vorstehenden Enden des Netzes mit Drahtschneider und den Überschuss der Agglomerate mit einer Schere oder einer Klinge.
  • Das Innenrohr sollte zuerst mit einem Metallgewebe und danach mit einer Agrofaser umwickelt werden.
  • Fix die Kanten der Rohre mit Aluminiumband.
  • Setzen Sie das innere Rohr in den Stecker fest in der Mitte ein, verwenden Sie Abstandhalter von den Kreisen, dann befestigen Sie es entweder mit Mineralwolle oder Zapente.
  • Setzen Sie das innere Rohr in das äußere Rohr ein.
  • Die nächste Stufe in der Herstellung des Filters wird sein fueling es mit Kohle. Es wird empfohlen, Kohle mit einem Bruchteil von 5,5 mm der Sorte AP-B zu verwenden. Aber es ist möglich und noch ein anderer, zum Beispiel der, mit dem Wasser mit einem Bruchteil von 2,5 mm gereinigt wird.

    Vor dem Betanken muss die Kohle durch ein Sieb gesiebt werden, um Feinstaub zu entfernen.

    Kohle wird langsam gefüllt, so dass keine Hohlräume entstehen. Die Füllung benötigt ca. 2 kg Kohle. Beim Füllen ist von Zeit zu Zeit erforderlich, das Rohr auf den Boden zu schlagen, damit der Füller den gesamten Raum gleichmäßig ausfüllt.

    Wenn der Raum zwischen den Rohren vollständig gefüllt ist, setzen Sie den Adapter auf, der als Deckel dient, der die Kohle hält. Danach mit einem Dichtmittel einen kleinen Spalt zwischen Adapter und Innenrohr abdecken.

    In diesem Stadium ist die Luftfiltereinheit fertiggestellt. Nach dem Trocknen des Dichtstoffes kann der Kanalventilator so in den Adapter eingesetzt werden, dass er Luft aus dem Filter ansaugt und in den Raum bläst. Dieser Filter kann auch für zu Hause verwendet werden, indem er integriert wird in der Hauptversorgung Belüftung.

    Dank ihm wird das Haus sauber, ohne fremde Gerüche, Luft bekommen.

    12 beste Luftreiniger und "Luftwäscher"

    Ein guter Luftreiniger ist ein nützlicher Kauf für ein Heim, in dem Allergiker, Kinder, ältere Menschen leben. Es ist sehr wichtig, solch ein Gerät zu wählen, das für viele Jahre haltbar ist, wirksam und bequem zu verwenden ist.

    Kriterien für die Wahl eines guten Luftreinigers

    Maximaler Luftaustausch

    Es ist bekannt, dass das Gerät bei effektivem Betrieb 2-3 Mal pro Stunde die Luft im Raum passieren muss. Berechnen Sie daher das Volumen des Raumes (in Kubikmetern) und multiplizieren Sie diese Zahl mit drei, und überprüfen Sie dann das Ergebnis mit den Parametern der verschiedenen Luftreiniger.

    Gebrauchte Filter

    Es gibt verschiedene Arten von Filtern: elektrostatische, ozonisierende, photokatalytische, Wasser-, Kohle-, HEPA-Filter. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Für qualitative Modelle gibt es mehrere Filter gleichzeitig, d.h. mehrstufige Reinigung.

    Einfache Wartung

    Es ist notwendig, 2 Punkte zu berücksichtigen:

    • die Zeit, die Sie bereit sind, auf die Wartung des Gerätes zu verbringen. Wenn die elektrostatische Filter Waschen mehr erfordern nicht als einmal pro Woche, und photokatalytisch - einmal alle sechs Monate, die Luftreinigung braucht tägliche Aufmerksamkeit (wobei das Wasser und Soße);
    • Präsenz bei der Konstruktion von Ersatzblöcken, die Kosten und Häufigkeit ihres Ersatzes.

    Zusätzliche Funktionen

    Dies sind Indikatoren, Anzeigen, Lichter, Timer, Aromatisierung, UV-Lampen usw. Die wichtigste der "Bonus" -Funktionen, für die es sich zu bezahlen lohnt, ist die Möglichkeit der kontrollierten Luftbefeuchtung.

    Luftreinigende Luftbefeuchter

    Luftwäscher

    Spülen gleichzeitig befeuchten und reinigen die Luft von Staub und anderen Verunreinigungen. Ein wichtiger Vorteil dieser Geräte ist, dass sie keine Verbrauchsmaterialien kaufen müssen. Die Befeuchtung und Luftreinigung erfolgt ohne Verwendung von austauschbaren Filtern.
    Zur Reinigung wird Luft entweder durch ein System mit wasserbenetzten Scheiben oder durch einen ventilatorbetriebenen Wasservorhang geleitet.
    Dies ist ein weiterer Vorteil der Luftwäsche - das Wasser verdunstet auf natürliche Weise und die Luftfeuchtigkeit im Raum kann nicht über 60% steigen. Die Nachteile dieser Geräte sind Lärm und angemessene Abmessungen.

    Klimakomplexe zum Reinigen und Befeuchten von Luft

    Multifunktionsgeräte kombinieren in einem einzigen Paket drei separates Instrument: Vollluftreiniger, einen Luftbefeuchter mit einer traditionellen „kalten“ Verdunstung und Ionisator.

    Vorteile von Klimasystemen:

    • Das Vorhandensein eines intelligenten Systems zur Überwachung der Luftqualität und der relativen Luftfeuchtigkeit, das den automatischen Einsatz des Geräts ermöglicht;
    • Hoher Luftreinigungsgrad mit oder ohne Befeuchtung (im Gegensatz zu klassischen Luftwäschen).

    Nachteil:

    • Die Notwendigkeit für den periodischen Ersatz von "trockenen" und (oder) Feuchtigkeitsfiltern.

    Wir bieten Ihnen die Bewertung der besten Luftreiniger und Luftwäschen, beliebt auf dem russischen Markt und verdienten in 2016-2017, positives Feedback von Experten und gewöhnlichen Käufern.

    Die besten preiswerten Luftreiniger

    Der preiswerte kompakte und optisch ansprechende Luftreiniger Foxcleaner Ion ist für den Einsatz in kleinen Räumen von 15-20 m² ausgelegt. Bei einem Gewicht von nur 1,5 kg ist das Gerät recht mobil und kann problemlos in den rechten Teil der Wohnung oder des Hauses verlegt werden.

    Trotz der bescheidenen Abmessungen verfügt das Gerät über ein seriöses 5-stufiges Luftreinigungssystem:

    • Vorfilter - hält große Partikel größer als 2,5 mm (Staub, Haare, Wolle, Gewebefasern usw.);
    • Geruchsfilter mit Aktivkohle - absorbiert Rauch und Gerüche;
    • HEPA-Filter - fängt die kleinsten Partikel, einschließlich Allergene, Viren, Bakterien;
    • Photokatalytischer Filter - schützt vor komplexen chemischen Verunreinigungen (Formaldehyd und andere schädliche Dämpfe, Gase);
    • UV-Lampe - wirkt antibakteriell.

    Zusätzlich wird die Ionisationsfunktion unterstützt, die wie die bakterizide Lampe ausgeschaltet werden kann.

    • Kompaktheit;
    • Kostengünstige austauschbare Filter;
    • Relativ niedriger Preis.
    • Niedrige Leistung.

    Das günstigste in diesem Ranking ist das beste Luftreinigungsgerät. Gleichzeitig entfernt es Staub, Woll- und Faserpartikel, Pollen und andere Allergene schnell und nahezu geräuschlos elektrostatisch aus der Luft. Entwickelt für kleine Räume bis 25 qm Verbraucht nur 8 Watt. Der Lüfter macht jedoch mehr Geräusche als nötig, aber dieses Modell braucht keine Filter zu verändern: eingebaute funktionieren die gesamte Lebensdauer und brauchen nur regelmäßige Reinigung. Das Gerät ist sehr kompakt und süß.

    • Niedriger Preis
    • Geringer Stromverbrauch
    • Kompakte Größe
    • Stilvolles Design
    • Es gibt einen zyklischen Betriebsmodus
    • Staubabscheiderplatten werden bequem entfernt
    • Laut
    • Niedrige Leistung

    Die besten Hochleistungs-Luftreiniger mit mehrstufiger Filtration

    • Anständige Macht
    • Flash Streamer Technologie
    • Annehmbarer Servicebereich
    • Sehr ruhig
    • Einfache Bedienung
    • Hoher Preis
    • Ein spürbarer Ozongeruch

    Der beliebte Luftreiniger Intense Pure Air PU4025 Automatic von Tefal verfügt über alle Eigenschaften, die für ein angenehmes Mikroklima im Haushalt oder im Büro erforderlich sind. Es ist für die Wartung einer Fläche von bis zu 35 m² ausgelegt.

    Das Reinigungssystem wird auf der Basis von 4 eingebauten Filtern realisiert:

    • Primär. Es fängt großen Staub, Haare usw.;
    • Aktive Kohle. Es ist in der Lage, Gerüche, Rauch und flüchtige organische Verbindungen zu absorbieren;
    • HEPA. Führt feine Luftreinigung durch;
    • NanoCaptur. Zerstört die gefährlichsten Luftschadstoffe - Formaldehyd.

    Darüber hinaus ist der Luftreiniger mit einer Ionisierungsfunktion ausgestattet, die zur Erhaltung der menschlichen Gesundheit beiträgt, die Immunität stärkt und Ermüdungserscheinungen verringert. Mithilfe integrierter Sensoren überwacht das Gerät den Grad der Luftverschmutzung und wählt selbständig eine der vier möglichen Filtrationsraten aus.

    • Geringer Geräuschpegel (22 dB bei minimaler Geschwindigkeit, maximal 45 dB);
    • Hoher Filtrationsgrad;
    • Der Timer.
    • Nicht immer verfügbare Ersatzfilter.

    Dieser Luftreiniger kann nach Herstellerangaben mit einer Leistung von 30 W einen Luftaustausch (CARD) von bis zu 237 m³ / h gewährleisten. Ergonomischer weißer Körper aus hochwertigem ABS-Kunststoff.

    Das Kontroll- und Überwachungssystem umfasst:

    • Intelligenter Sensor, verantwortlich für die Luftqualität;
    • Funktion der Benachrichtigung über die Notwendigkeit, Filterelemente zu ersetzen;
    • 3-stufige Leuchtanzeige der Klimaanlage;
    • Auswahl von 3 Lüfterstufen;
    • Timer für 1, 4 und 8 Stunden mit automatischer Abschaltung.

    Die Luftreinigung erfolgt in 3 Stufen. Zuerst tritt ein Primärfilter in das Gehäuse ein und fängt große Partikel von Verunreinigungen, Haar, Wolle ein. Darüber hinaus beseitigt der Kohlefilter schädliche Gase und unangenehme Gerüche. Die daraus resultierende Feinreinigung von kleinsten Staub-, Mikroben- und Allergenpartikeln ist das "Vorrecht" eines hochwirksamen HEPA-Filters.

    • Anständige Leistung;
    • Qualitative Montage;
    • Elektronisches Überwachungssystem.
    • Teure "Verbrauchsmaterialien";
    • Kein photokatalytischer Filter, Ionisierung.

    Atmos Vent-1550 ist ein kompaktes und einfach zu bedienendes Gerät, das auf dem Prinzip der luftreinen mehrstufigen Luftreinigung beruht. Mit einer Leistungsaufnahme von 50 Watt kann dieser Luftreiniger Räume bis zu 45 m² bedienen.

    Das Design bietet einen effizienten und geräuscharmen 3-stufigen Inverterlüfter, der einen maximalen Luftaustausch von bis zu 110 m³ / h ermöglicht. Die Luftreinigung erfolgt stufenweise in 6 Stufen: Primär, HEPA, Kohle, Photokatalytische Filter, UV-Lampe, Ionisation.

    Das Modell verfügt über ein modernes ergonomisches Design, das über Touch-Tasten gesteuert wird. Das elektronische Überwachungssystem überwacht den Zustand der Filter und benachrichtigt sie über Verschmutzungen. Ionisations- und Photokatalyse-Regime (die zusammen mit einer bakteriziden Lampe wirken) sind umschaltbar. Die Funktion des programmierbaren Timers ist ebenfalls nützlich.

    • Attraktives Design;
    • Kleine Größe;
    • Keine schlechte Leistung.
    • Filter erfordern einen regelmäßigen Austausch.
    • Drei Power-Modi
    • Großer Servicebereich
    • Sieben Filter enthalten
    • Touchscreen
    • Interessantes Design
    • Schwache Geruchsreinigung
    • Laut (53 dB)

    Die besten Luftwäschen (ohne Verbrauchsmaterialien)

    • Einfache Konstruktion
    • Zuverlässig und sicher
    • Automatische Abschaltung ohne Wasser
    • Möglichkeit der Verbindung von Feuchtigkeitssensor
    • Keine austauschbaren Komponenten
    • Bei maximaler Leistung, laut

    Kompakte und moderne Luftwäsche der koreanischen Marke Winia ist ein praktisches und vielseitiges Gerät zur effektiven Befeuchtung und Luftreinigung. Für Zuverlässigkeit und Leistung ist das Modell seinen europäischen Konkurrenten nicht unterlegen, kostet aber fast doppelt so viel. Das Gerät ist für die Wartung von Räumen bis zu 40 m² ausgelegt und verfügt über eine einfache und komfortable Touch-Steuerung. Ein Wassertank mit einer Kapazität von 7 Litern, der Energieverbrauch ist nicht mehr als 15 Watt. Die Funktion der automatischen Feuchtigkeitspflege ist verfügbar und 5 Betriebsarten, einschließlich Nachtmodus.

    Das Funktionsprinzip basiert auf der Technologie der natürlichen Luftspülung bei gleichzeitiger Befeuchtung. Vorionisierungsfunktion ist verfügbar. Arbeitsscheiben haben eine einzigartige 3D-Struktur und antibakterielle Beschichtung. Luftreinigung erfordert traditionell fast keine Verbrauchsmaterialien. Das einzige Element, das ersetzt werden muss, ist der Ionisationsfilter Bio-Silver Stone. Es genügt jedoch lange Zeit, und laut den Besitzern von Winia AWI-40 ist es einfach, darauf zu verzichten, oder einfach irgendein Silberobjekt in einen Behälter mit Wasser zu legen.

    • Erschwinglicher Preis;
    • Qualitätsmontage und Materialien;
    • Effektive Arbeit.
    • Laut, wie alle Luftwäschen;
    • Ungenauer Hygrostat.

    Am einfachsten ist die Luftwäsche, die keine Verbrauchsmaterialien benötigt und sehr wenig Strom verbraucht (20 W). Das Modell ist mit einem LCD-Display ausgestattet, mit dem Sie die aktuelle und notwendige Luftfeuchtigkeit einstellen und überwachen können. Es gibt einen antibakteriellen Schutz - einen ionisierenden Silberstab, sowie eine Funktion zum Aromatisieren der Flüssigkeit. Es gibt einen eingebauten Feuchtigkeitssensor. Der Tank für Wasser der anständigen Größen - 7 Liter. Anwendungsbereich - bis zu 50 Quadratmeter. Meter. Lärm ist minimal, es wird Sie in der Nacht nicht stören.

    • zwei Leistungsstufen
    • automatische Aufrechterhaltung der Zielfeuchte
    • eingebautes elektronisches Hygrometer
    • Gerät Reinigung Anzeige
    • die Möglichkeit der Luftaromatisierung.
    • Groß genug
    • Die Reinigung ist ziemlich zeitaufwendig

    Die besten klimatischen Komplexe für die Reinigung und Luftbefeuchtung

    Multifunktionaler "intelligenter" Luftfilter von Panasonic, entwickelt und hergestellt in Japan. Es ist für die Instandhaltung von Wohnräumen bis 30 m² ausgelegt und mit speziellen Sensoren ausgestattet, die den Zustand der Umgebungsluft überwachen und zeitnah auf das Auftreten von Verschmutzungen reagieren.

    Hauptmerkmale des Klimasystems:

    • NANOE ™ -Technologie basiert auf lang wirkenden Nanoionen, die aus Wassermolekülen (und nicht aus Sauerstoff) gewonnen werden. Verantwortlich für Ionisierung, fördert beschleunigte Luftbefeuchtung, neutralisiert Bakterien, Viren, Allergene, die in Stoffen von Möbeln, Teppichen, Kleidung enthalten sind;
    • Komposit-Luftreinigungssystem. HEPO Filter, um die kleinsten Partikel, Super alleru Buster unterdrückt die Aktivität von 17 Arten von Allergenen, Grüner Tee Catechin Filter neutralisiert bis zu 99% der Viren, Pilze und Schimmel behält, Desodorisierungsfilter bekämpft Gerüche;
    • ECONAVY. Energieeinsparung bis zu 60%;
    • Turbo-Modus;
    • Möglichkeit, automatische und manuelle Einstellungen zu verwenden;
    • 3D-Zirkulation von Luftströmen;
    • Anzeige der Luftqualität und der Luftfeuchtigkeit.
    • Hergestellt in Japan;
    • Lebensdauer des Composite-Filters - 5, feuchtigkeitsspendend - 10 Jahre;
    • Tiefenluftreinigung plus effektive Befeuchtung.
    • Kleines Volumen des Behälters für Wasser.

    Effektiver Klimakomplex für die Reinigung, Befeuchtung und Ionisierung von Luft in Wohnbereichen bis 21 m². Das Gerät ist in einem stilvollen modernen Design mit einer Vorherrschaft von Weiß gemacht. Relativ kleine Größe und geringes Gewicht machen es leicht, das Gerät an den Ort zu bringen, wo der Effekt von seiner Verwendung am meisten benötigt und wichtig ist.

    Es gibt drei Hauptbetriebsarten:

    • Luftreinigung. Gebrauchen dreistufiges System, das aus einem vorläufigen, desodorierende Filter und hohen Leistung HEPA, verzögernde bis 99,97% kleinste Teilchen. Die Verwendung einer einzigartige Plasmacluster- Ionisierung Technologie ermöglicht es Bakterien in der Luft deaktivieren, Viren, Schimmelpilzsporen und andere Allergene;
    • Reinigung und Befeuchtung. Die Verdunstung der Feuchtigkeit erfolgt auf natürliche (kalte) Weise ohne die Gefahr der Überfeuchtung und des Auftretens eines Überfalls auf die Möbel;
    • Ionenregen. Simultane Befeuchtung und Ionisierung verbessern die Effizienz der Luftreinigung von Verunreinigungen und tragen zur Beseitigung unangenehmer Gerüche und statischer Elektrizität bei.

    Das Gerät ist mit einer intelligenten elektronischen Steuerung mit Unterstützung für Staub-, Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren ausgestattet. Das Kit enthält eine Fernbedienung.

    • Schönes Design;
    • Effektive und nicht laute Arbeit;
    • Ein angemessener Preis.
    • Das Wasser verdunstet schnell aus dem Tank;
    • Nicht sehr hohe Leistung.

    Äußerlich attraktiv und vor allem eine effektive Luftfilter-Luftbefeuchter Serie ECOLife. Ein wichtiges Merkmal des Komplexes ist die Verwendung der innovativen Technologie von Panasonic NANOE ™. Mikroteilchen Wassermoleküle lange Lebensdauer Milliarden Mal weniger Dampfpartikel, und enthält auch eine 1000-mal mehr Feuchtigkeit als negativ geladenes Ion. Auf diese Weise können die Nano-Ionen tief in fast jedem Gewebe einzudringen und effektiv schädliche Mikroorganismen und unangenehme Gerüche und Feuchtigkeit der Prozess mehr Luftsättigung zerstören schnell auftritt.

    Das komplexe Reinigungs- und Befeuchtungssystem besteht aus 5 Schritten. Vorbereitende, HEPA- und desodorierende Filter halten Staub, Allergene, Wolle, Pollen von Pflanzen, beseitigen Gerüche. Das Befeuchtungsmodul aus Fibra CHM-Material ermöglicht die Verdunstung von Feuchtigkeit mit bis zu 500 ml / h. In der letzten Phase wird die Luft mit Nanoionen angereichert.

    Unterstützt: Anzeige von Betriebsmodi, Temperatur und Feuchtigkeit, Timer-Funktion. Es gibt automatische, Nacht-, Ruhe- (Quiet) und Turbo-Modus. Die Luftqualität wird durch einen speziellen Sensor gesteuert.

    • Entworfen für eine Fläche von bis zu 40 m²;
    • 4 Lüftergeschwindigkeiten;
    • Garantie - 24 Monate.
    • Große Dimensionen;
    • Ein kleiner Tank für Wasser.

    Welcher Luftreiniger ist besser zu kaufen?

    Hersteller

    Die Nische der verfügbaren Luftreiniger wird von russischen und chinesischen Proben besetzt. Sie unterscheiden sich nicht in Langlebigkeit und hoher Effizienz und ihr Aussehen ist alles andere als ideal. Die beliebtesten Produkte für Verbraucher sind japanische, koreanische und europäische Unternehmen wie Daikin, Panasonic, Sharp, Winia, Philips, Venta, Boneco. Typische Vertreter des Elite-Segments sind Luftreiniger der Marken IQAir und Euromate. Aber ihre Produkte sind selten, was vor dem Hintergrund ihres sehr hohen Preises nicht überrascht.

    Filtertyp

    Modelle mit elektrostatisch Filter sind wirtschaftlich, einfach zu warten und in der Regel nicht sehr teuer. Solche Vorrichtungen sind jedoch eher Ionisatoren mit der Funktion der Luftreinigung. Darüber hinaus kann es für viele Benutzer ein Problem sein, Ozon zu produzieren, dessen Überschuß nicht gut für die Gesundheit ist. Aber Raucher tun es, weil sie wissen, wie man mit Gerüchen und Tabakrauch umgeht, der im Prozess der Oxidation wiederum den Inhalt von O3 in der Luft normalisiert. In unserer Bewertung gibt es nur einen Luftreiniger mit einem solchen Filter, aber es gibt viele inländische und chinesische Analoga auf dem Markt.

    Luftreiniger mit mehrstufiges Reinigungssystem sind für jeden geeignet, aber vor dem Kauf lohnt es sich, sich über die Verfügbarkeit und den Preis von Ersatzfiltern, die Dauer ihres Service und die Möglichkeit der Reinigung zu informieren. Schließlich haben einige Hersteller in ihren Modellen die Einschaltsperre gesetzt, wenn sie die Filterelemente verunreinigen.

    Die Bewertung der Luftreiniger (Scheiben) 2018

    Je breiter die Palette der Ausrüstung, desto schwieriger ist es, in dieser Vielfalt zu navigieren. Dennoch, nur für die Reinheit und Feuchtigkeit von Luft befeuchtende Luftbefeuchter, Ionisatoren, Ozonisatoren und Waschmaschinen. Die häufigste Frage der Käufer - wie unterscheidet sich die Wäsche vom Luftbefeuchter und was ist besser für das Haus zu kaufen? Wir werden uns die grundlegenden Eigenschaften der Spülen ansehen und helfen, die richtige Wahl zu treffen.

    Arten von Luftreinigern

    Spülen und Luftbefeuchter haben viel gemeinsam: Beide Arten von Gadgets sollen die relative Luftfeuchtigkeit im Haus erhöhen.

    Die Unterschiede beginnen mit der Erweiterung des Funktionals - Waschen sättigt die Luft nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern reinigt sie auch von mechanischen Verunreinigungen: Staub, feinen Gewebefasern, Wolle, Pollen und sogar Smog- und Tabakrauchpartikeln. Der Luftbefeuchter selbst kann die Luft nicht reinigen, er verdunstet nur das Wasser und gibt kalten oder warmen Wasserdampf ab.

    Der Wirkungsmechanismus ist grundlegend anders. Sinks arbeiten nach dem Prinzip der Hydrofiltration. Der Ventilator nimmt den Luftstrom aus dem Raum und leitet ihn zu einer rotierenden Trommel, die aus mehreren Scheiben besteht. Die Trommel dreht sich ständig und wird mit Wasser bewässert, ein solches Bild, das Wasser selbst wird zum Filter - es erfolgt eine Hydrofiltration der Luft. Fest auf der Trommel befindliche Verunreinigungen fallen ins Wasser und setzen sich auf einer speziellen Palette ab, und der gereinigte und angefeuchtete Luftstrom wird nach außen geleitet.

    Auf dem Markt gibt es jetzt zwei Haupttypen von Luftreinigern, die sich in der Form der Trommel unterscheiden.

    • Sinkt mit einer konischen Trommel. Bei diesen Vorrichtungen dreht sich anstelle der herkömmlichen kreisförmigen Scheibe eine kegelförmige Stange in der Mitte des Wasserbehälters. Wenn sich der Stab dreht, zieht er das Wasser nach oben und erzeugt einen Schleier feiner Tröpfchen, durch den die verschmutzte Luft strömt.
    • Spülen mit einer runden Trommel erzeugen einen Wasservorhang durch rotierende Scheiben, die aufgrund eines speziellen Reliefs oder Membranmembranen immer mit Wasser befeuchtet werden. Über der Scheibe ist ein leistungsstarker Ventilator installiert, der die Verdunstung verbessert.

    Die Modelle mit der üblichen runden Trommel sind auf dem Markt viel breiter verfügbar und unterscheiden sich nicht von den konischen Pendants in Bezug auf Effizienz und Funktionsprinzip, aber sie machen viel weniger Lärm und sind leichter zu warten.

    Tipps zum Auswählen einer Luftwäsche

    Bewirtschafteter Bereich

    Einer der Hauptgründe für negative Rückmeldungen zur Luftreinigung ist die falsche Berechnung der Fläche. Tatsache ist, dass Sie beim Kauf einer Waschanlage nicht auf den Bereich der gesamten Wohnung ausgerichtet sein sollten, sondern nur auf den Bereich des Raumes, in dem das Gerät installiert wird. Die Erhöhung der Feuchtigkeit im ganzen Haus ist durch Waschen nicht möglich, und der Grund ist nicht in unzureichender Kapazität, sondern in einer schwachen Konvention von Raumluft und dem Vorhandensein von Wänden, so dass die befeuchtete Luft in einem Raum bleibt.

    Tankvolumen und Wasserverbrauch

    Offensichtlich ist das Waschen stärker, je schneller die Luft im Raum mit Feuchtigkeit gesättigt ist. Die durchschnittliche Wasserabgaberate muss in den technischen Eigenschaften des Gerätes angegeben werden: der Mindestwert ist der Verbrauch von 200 ml Wasser pro Stunde, hoch - von 500 ml / h.

    Um sicherzustellen, dass das Volumen des Tanks für einen vollen Arbeitszyklus ausreicht, können Sie sich auf die Durchschnittswerte konzentrieren. Bei einer Flussrate von 300-500 ml / h sollte der Wassertank mindestens 5-7 Liter Wasser enthalten.

    Geräuschpegel

    Im Allgemeinen ist das Waschen viel lauter als bei einem normalen Luftbefeuchter. Der Geräuschpegel unterscheidet sich je nach Modell, aber selbst die leisesten Geräte im Minimalleistungsmodus erreichen normalerweise 20 dB. Im normalen Modus ist das Geräusch von der Arbeit vergleichbar mit den Geräuschen, die die Systemeinheit des Computers ausstrahlt.

    Um das Brummen des Gerätes nicht zu stören und den ruhigen Schlaf der Haushaltsmitglieder nicht zu stören, ist es besser, sofort ein Waschbecken mit Hilfe eines Nachtmodus zu kaufen und den Ventilator zu dämpfen.

    Verbrauchsmaterialien

    Die Hersteller betonen oft, dass die Luftwäsche aufgrund des Mangels an Ersatzteilen wirtschaftlicher ist als andere Luftreiniger.

    Viele Modelle des mittleren und oberen Preissegments sind jedoch zusätzlich mit versilberten Ionisierungsstäben für die Wasserreinigung, Ausgangsfiltern für die Feinreinigung (HEPA) sowie bakteriziden und Sorptionsfilterpatronen ausgestattet. All dies - Verbrauchsmaterialien, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen, so dass es sinnvoll ist, die Kosten und die Verfügbarkeit der Komponenten vor dem Kauf zu klären.

    Zusätzliche Funktionen

    Die Bewertung der Luftreiniger (Scheiben) 2018

    5 Platz: Boneco W1355A

    Die Besonderheit der Boneco-Spülen sind erhöhte Verdunstungsflächen und einfachste Handhabung. Geprägte Scheiben der Trommel ermöglichen es Ihnen, mehr Feuchtigkeit zu speichern und den Verdampfungsprozess zu beschleunigen, und für eine einfache Bedienung sind die eingebauten Betriebsmodi verantwortlich. Die Spüle kann nachts sicher eingeschaltet werden, selbst der geräuscharme Nachtmodus hat eine einstellbare Intensität. Die Wartung des Geräts wird durch einen transparenten Wassertank mit einem bequemen Griff erleichtert.

    • dient einer Fläche von bis zu 50 Quadratmetern. Meter;
    • ein volumetrischer Tank von 7 Litern;
    • durchschnittliche Leistung, Wasserdurchfluss 300 ml / h;
    • Silber ionisierende Stange;
    • mehrere Betriebsmodi (Nacht und Intensiv);
    • Wasserstandsanzeige;
    • leiser Betrieb (bis zu 27 dB);
    • automatische Abschaltung mit einem leeren Tank;
    • geringer Stromverbrauch (20 W).
    • die Rute muss gewechselt werden (berechnet für 2 Saisons);
    • wenn Wasser aus dem Stausee kommt, gurgelt es laut;
    • die Kosten von 13 150 Rubel.

    4 Ort: Winia AWI-40

    Clevere koreanische Waschmaschinen Winia AWI-40 bewältigen selbstständig mit übertrockneter Luft. Das eingebaute Hygrometer bestimmt genau die Luftfeuchtigkeit, der Wert wird angezeigt und das Gerät sättigt automatisch die Luft mit Feuchtigkeit und behält das voreingestellte Niveau bei. Ein großzügiger Tank und hoher Wasserverbrauch ermöglichen eine deutliche Beschleunigung der Arbeit und erfordern praktisch kein Eingreifen des Besitzers: Die Betriebszeit im Offline-Modus beträgt mehr als 14 Stunden.

    • Scheiben mit antibakterieller Beschichtung;
    • Tankinhalt 7 Liter;
    • es gibt eine Art der Ionisierung;
    • eingebauter Gyrostat;
    • Doppelfiltersystem;
    • Berührungssteuerung und LCD-Display;
    • hoher Wasserverbrauch (450 ml / h);
    • Es gibt eine Intensitätskontrolle und Nachtmodus;
    • sehr geringer Stromverbrauch (bis 15 W).
    • Geräuschpegel 46 dB;
    • Die Plakette sammelt sich schnell auf der Palette an;
    • die Kosten von 13 990 Rubel.

    3 Platz: Xiaomi Mi Luftreiniger 2

    Der phänomenale Erfolg von Xiaomi ist auch von denen zu hören, die weit entfernt von der Welt der Technologie sind und sich nicht allzu aktiv für Gadgets interessieren, jetzt produziert das Unternehmen und Klimatechnologie. Mi Luftreiniger 2 wurde mit einem lakonischen Design, fehlerfreier Montage und natürlich einer Reihe von Smart-Funktionen entwickelt - Sie können die Arbeit des Reinigers mit einer mobilen Anwendung steuern. An derselben Stelle hinterlässt das Gerät Informationen über die Qualität der Luft im Haus und informiert über die Notwendigkeit, den Filter zu ersetzen.

    • Kosten von 7 700 Rubel;
    • unterstützt Wi-Fi und Kontrolle von Ihrem Smartphone;
    • 2 eingebauten Modus (Nacht und automatisch);
    • die Fähigkeit, einen eigenen Modus zu erstellen;
    • überwacht automatisch den Feuchtigkeitsgrad und korrigiert die Arbeit in Echtzeit;
    • bis zu 47 Quadratmeter. Meter;
    • es gibt Indikatoren für Luftqualität, Wasserstand und Filterwechsel;
    • Timer Arbeit ist vorgesehen;
    • es gibt Schutz vor Kindern;
    • 2 Filter (Ausgang und Vorbehandlung) bleiben bis zu 99,9% der Mikropartikel erhalten.
    • für den Kabelstecker benötigen Sie einen Adapter;
    • Ausgangs-HEPA-Filter muss alle sechs Monate gewechselt werden;
    • Alle Verbrauchsmaterialien müssen bestellt werden.

    2 Ort: IQAir HealthPro (Allergen) 100

    Im Kampf gegen Allergien sind alle Mittel gut. Der IQAir HealthPro Luftreiniger wurde speziell für Allergiker entwickelt: Das fortschrittliche HyperHepa Filtersystem verzögert alle bekannten Allergene sowie Feinstaub und Krankheitserreger. Die Reinheit der Abluft wurde sehr sorgfältig beachtet, daher ist die Luftströmung vollständig von dem Kontakt mit der Oberfläche des Gehäuses isoliert und tritt nur durch die Filter hindurch.

    • Service-Bereich bis zu 90 Quadratmetern. Meter;
    • HyperHepa Filtersystem;
    • es gibt einen Wasservorfilter;
    • Programmierung an Wochentagen, Arbeit am Timer;
    • anpassbare Betriebsmodi (einschließlich Nacht);
    • 6 Geschwindigkeiten des Ventilators;
    • Berührungssteuerung, Anzeige;
    • beseitigt unangenehme Gerüche (Rauch, Abgase, Tabakrauch);
    • es gibt Schutz vor Kindern (Schlossknöpfe);
    • eine gleichmäßige Verteilung von gereinigter Luft;
    • unterstützt die Fernbedienung.
    • Kosten von 79 990 Rubel;
    • kein eingebautes Hygrometer;
    • sehr schwer (12 kg, komplett mit Rollen für den Transport).

    1 Stelle: Daikin MC707VM

    Die Bewertung wird durch die multifunktionale Luftspüle MC707VM abgeschlossen. Dank der proprietären Flash Streamer-Technologie und des Biofiltrationssystems kommt das Multiplayer-Gerät der Luftbefeuchtung und -reinigung gleichermaßen entgegen. Für eine Minute Arbeit gelingt es dem Luftfilter, die Bakterien durch elektrische Entladung zu zerstören, elektrifizierten Staub zu sammeln, Hausstaubmilben und sogar kleine Pilz- und Schimmelpilzsporen zu entfernen. In der Liste gibt es eine andere nützliche Funktion - qualitative Desodorierung, die durch das Binden von Partikeln eines unangenehmen Geruchs funktioniert.

    • Wand- oder Bodeninstallation;
    • es gibt einen Bio-Antikörper-Filter und einen photokatalytischen Filter;
    • Doppelschicht-Vorfilter;
    • elektrostatischer Filter Flash Streamer;
    • Auto-on, wenn unangenehme Gerüche erkannt werden;
    • im geräuscharmen Modus liegt der Geräuschpegel unter 16 dB;
    • Anpassbare und automatische Betriebsmodi;
    • 4-seitiger Lufteinlass;
    • Arbeit am Timer;
    • Es gibt einen eingebauten Ionisator.
    • die Kosten von 44 500 Rubel;
    • teure Ersatzfilter.

    Ergebnisse

    Die Rückseite der Medaille ist für moderne Luftreiniger und deren Komponenten sowie für die sorgfältige Pflege der Filter immer noch kein loyaler Preis.

    Reinigung der Luft in der Wohnung: was zu wählen

    Mangel an zu Hause "Staubgeneratoren" moderne Wohnung fühlt sich nicht, seine "machbare" Beitrag macht eine Menge Haushaltsgegenstände, von Plüschtieren zu Büchern. Neben "Generatoren" gibt es im Haus immer viele Geräte und Dinge, die diesen Staub anziehen. Ein stationärer Computer zum Beispiel sammelt innerhalb kurzer Zeit eine monströse Menge Staub an, und selbst wenn Sie ihn einmal im Monat reinigen, ist das immer noch nicht genug.

    Wie funktioniert ein typischer photokatalytischer Luftreiniger mit dem Aircomfort / AIC-Modell?

    Um die Menge an Staub zu reduzieren kam eine Vielzahl von elektronischen Geräten auf, die dieser Staub auf die eine oder andere Weise anzieht. Dann kann der Staub abgewaschen, gereinigt, mit einem Filter zusammengeworfen werden... Im Allgemeinen geht es in der heutigen Rede um Staubsammler, sie sind auch Luftreiniger. Lass uns gehen!

    ⇡ #Elektrostatische Reiniger

    Die gebräuchlichste Option im Verhältnis von "Preis / Qualität" sind elektrostatische Luftreiniger. Sie haben keine Verbrauchsmaterialien, und das Prinzip der Operation basiert auf dem Coulombschen Gesetz: Die im Gerät ionisierte Luft beginnt sich zu bewegen und fängt Staubpartikel ein, die in diesem Fall eine elektrische Ladung eines bestimmten Zeichens erhalten. Platten mit dem entgegengesetzten Potential ziehen Staub- und Gaspartikel an und reinigen dadurch die Luft.

    Typischer vertikaler elektrostatischer Luftfilter AIC

    Luft aus dem feinen Staub, Ruß und Rauch (von weniger als 1 Mikrometer Partikelgröße) gereinigt, so dass als Bonus Komfort, Frischt und Geruch des Ozons im Fall von eingebautem Ozonisator solche Vorrichtungen mit hohen Leistungsfähigkeit. Dieses zusätzliche Gerät ist nur von Vorteil, da Ozon in geringen Konzentrationen eine bakterizide Wirkung entfaltet und schädliche Viren, Bakterien und Toxine zerstört. Ozon oxidiert auch Phenolharze, Pestizide und unangenehme aromatische Verbindungen.

    Der Nachttisch, ähnlich dem Computergehäuse, ist ein elektrostatischer Luftreiniger The Design Air

    Ein bemerkenswerter Vorteil solcher Geräte kann als geräuschlos (dh vollständig - aufgrund des Fehlens beweglicher Elemente) und als geringer Stromverbrauch (28-40 W) bezeichnet werden. Wenn der erste Indikator für Sie kritisch ist, ist es sinnvoll, über die Anschaffung elektrostatischer Reiniger nachzudenken.

    Zurück zum Gerät des Ionisators, können wir sagen, dass es an sich nützlich und ohne zusätzliche Optionen ist, da die Luft anfänglich mit Ionen geladen wird. Wird aber durch irgendeinen Filter verpasst, verliert seine natürliche Ladung und wird "tot". In einer solchen Luft sind die Person und die Tiere eher unangenehm und allgemein unsicher, da dies verschiedene Krankheiten hervorrufen kann. Der eingebaute oder separate Ionisator korrigiert diesen lästigen Fehler.

    Der vertikale Luftreiniger Maxion ist einfach, hat aber sowohl einen Ionisator als auch einen Ozonisator

    Jetzt gibt es viele Hersteller solcher Reiniger, von koreanischen Maxion und japanischen Daikin zu russischen "Super-Plus", Fanline, AIC, Atmos und anderen halbbekannten russisch-chinesischen Marken. Aufgrund der Einfachheit des Designs können solche Vorrichtungen zur Reinigung leicht auseinandergebaut werden, und bei täglicher oder 24-Stunden-Arbeit wird es empfohlen, dies etwa einmal pro Woche zu tun. Das Verfahren ist einfach: Reinigen Sie den feuchten Schwamm oder die Serviette mit angesammeltem Staub und verbrennen Sie von den Platten und blasen Sie, falls gewünscht, die offenen inneren Teile aus.

    ⇡ #Elektronik und Technik

    In Bezug auf die Steuerung sind alle Staubsammler einfach angeordnet. Ein- / Ausschalter, Stromsteuerung sowie eine separate Taste zum Einschalten der UV-Lampe, falls vorhanden. Bei anspruchsvolleren Modellen ist dies vielleicht kein mechanischer Knopf, sondern eine Berührung, es ist auch möglich, ein LCD, einen Timer, eine Fernbedienung und Filtersteuerungen zu sehen.

    Im Allgemeinen ist es bei der Wahl eines elektrostatischen und anderen Staubsaugers kaum sinnvoll, sich auf elektronische Schnickschnacks zu konzentrieren. Die Hauptsache, wiederholen wir - ist die Art des Filters (oder der Filter), die Sie letztendlich wählen werden, sowie die Fläche des Raums, für den das Gerät entworfen wurde.

    ⇡ #Reiniger mit austauschbaren Filtern

    Solche Abscheider bieten saubere Luft durch HEPA-Filter (Ja, die gleiche Art wie die in einem Staubsauger), dessen Vorteils liegt in erster Linie in der Fähigkeit, wirksam die Luft aus Teilchen der Größe 0,34 Mikrometer oder weniger zu reinigen (siehe. Die oben angegebenen Werte für die elektrostatische Reiniger). Daher werden sie Allergikern und Kindern empfohlen und angezeigt.

    Luftreiniger von Hoover mit HEPA-Filter und Kohle

    Die Nachteile solcher Systeme sind gewichtiger, und sie sind im Preis von HEPA-Filtern, die empfohlen werden, um mindestens einmal jährlich zu wechseln. In der Tat ist ihre Beschreibung erschöpft, und die Vorteile solcher Luftreiniger sind nur in ihrem geringen Energieverbrauch (Desktop-Modelle verbrauchen etwa 5 W) und niedrigen Preis (ab 1.000 Rubel).

    Wegen der hohen Kosten von HEPA-Reinigern sind diese nicht besonders beliebt, werden aber oft zusammen mit photokatalytischen Reinigern und seltener mit elektrostatischen Reinigern eingesetzt. Sie werden von den gleichen Herstellern hergestellt, die uns alle anderen Arten von Reinigern vertreten. Entstauber mit HEPA-Filter sind nur schwer zu finden, außer dass die alten nur mit Kohlefiltern kombiniert werden - ähnlich wie wir sie von Boneco Luftbefeuchtern kennen.

    ⇡ #Photokatalytische Reiniger

    Bis heute gilt diese Art von Luftreinigern als die effektivste - gleichzeitig aber auch die teuerste Elektronik. Photokatalytische Luftreiniger reinigen und desinfizieren Luft durch die Wechselwirkung von UV-Licht und Katalysator. Ultraviolettes Licht trifft auf die Oberfläche des Katalysators (normalerweise ist es Titandioxid) unter Bildung von Naturstoffen mit einer hohen Oxidationsfähigkeit (Ozon und höhere Oxide). Sie zersetzen alle auf der Oberfläche des Katalysators eingeschlossenen Verunreinigungen und die Größe der zu zerstörenden Teilchen liegt in der Größenordnung von 1 nm (ein Wert, der mit der Größe der Moleküle vergleichbar ist), was es möglich macht, von ihnen als die effektivsten Luftreinigungsarten zu sprechen.

    Photokatalytische Reiniger zersetzen auch toxische chemische Verbindungen (Gerüche, Rauch) in harmlose Substanzen (hauptsächlich Wasser und Kohlendioxid) und zerstören Mikroorganismen. Die Spaltung findet auf molekularer Ebene statt, daher akkumuliert der photokatalytische Reiniger nirgends: Es ist nicht nötig, den Filter zu wechseln, und die Luft wird ganz natürlich rein.

    Der photokatalytische Luftreiniger Daikin gilt als Premiumklasse und kostet entsprechend

    Ein weiterer wesentlicher Vorteil photokatalytischer Reiniger ist die lange Lebensdauer des Filterelements: Mit der Zeit muss nur die UV-Lampe ausgetauscht werden, aber ihre Lebensdauer kann bis zu einem Jahr oder 3 Jahren betragen, alles hängt vom Modell ab.

    Der Reiniger kann als Klimaanlage gesteuert werden: mit der Fernbedienung

    Sehr oft wird diese Art von Luftreinigern mit Ozonisatoren und einem elektrostatischen oder Kohlenstofffilter kombiniert, um größere Partikel zu verzögern (man erinnere sich, bei elektrostatischen Filtern beträgt diese Zahl weniger als 1 & mgr; m). Es ist klar, dass all dies den Preis erhöht, und bevor man sich für einen photokatalytischen Reiniger entscheidet, ist es sinnvoll, über einen wirklich notwendigen Satz zusätzlicher Funktionen nachzudenken.

    Der photokatalytische Filter des russischen Herstellers Atmos ist mit HEPA-Filtern kombiniert

    Das Minus an photokatalytischen Reinigern kann ein hoher Geräuschpegel sein. Dies gilt insbesondere für preiswerte Modelle zum Preis von etwa 4-6 Tausend Rubel, sie können einen Geräuschpegel von 55 dB erreichen.

    Auch photokatalytische Reiniger haben gegenüber elektrostatischen Modellen einen höheren Energieverbrauch: Sie können 65-80 W erreichen. Verkaufen in Russland photokatalytisch Luftreiniger alle und jeden: die gleiche AIC, Daikin, NeoClima, Ballu, Panasonic, Timberk, Atmos, Redmond, Zenet und andere.

    ⇡ #Luftwäsche

    Wir haben bereits kurz über die Kombination von Reinigern und Luftbefeuchter in dem Artikel über Luftbefeuchtern erwähnt, und jetzt noch einmal erwähnen, über diese sehr teuer (durchschnittlich 15 bis 20.000. Rubeln), aber platzsparende Gerät. Sie befeuchten die Luft und reinigen sie gleichzeitig: Wasser wird als Filter verwendet.

    Das Wirkprinzip eines solchen Systems ist einfach und effektiv: Schmutzige Luft bläst eine geerdete Wasseroberfläche, Schmutzpartikel "kleben" unter der Wirkung elektrostatischer Kräfte an der Wasseroberfläche und lösen sich dann in Wasser auf.

    DANEX Waschsystem

    Unter den Unzulänglichkeiten eines solchen Systems (zusätzlich zu den hohen Kosten), kann es angemerkt qualitative weniger Reinigung werden im Vergleich mit dem photokatalytisches und HEPA-Filter, sowie zeitraubend: als Teil der Vorrichtung ist ein Befeuchter, Wasser muss in regelmäßigen Abständen (alle 1-2 Tage) Änderung und aufladen.

    Es gibt Varianten, bei denen das Design der Luftreinigung nicht auf den Mähdrescher aus Luftbefeuchter und Reiniger beschränkt ist. Um dies kann zu einer mehrstufigen Luftreinigung zugegeben werden (mechanisch, elektrostatisch, und tatsächlich „sink“), um das Vorhandensein der Betriebsmodus Raumdesinfektion und Temperaturregelung. Und auch alles andere, was dem Hersteller vorschwebt. Viele von ihnen: Electrolux, Daikin, NeoClima Panasonic, Polaris, Stadler Form, SUPRA, Atmos, Fanline, Venta, Boneco, BORK und andere beliebte Hersteller von Haushaltsgeräten.

    ⇡ #Fazit

    Unabhängig davon, welche Art von Luftreiniger Sie wählen, ist es besser, ein Gerät zu Hause zu haben als gar nicht. Die Luft, die sie gewaltige reinigen (Grad der Exzellenz durch die Größe der gefangenen Partikel bestimmt, die für jeden Typ angezeigt wird, und der Betrag, den Sie bereit sind, für sie zu verbringen), so dass die Reinigungsmittel - klare und eindeutige Kategorie für Raucher aller Art haben müssen, und für Liebhaber von Kerzen, aromatisch und andere. Autor Erfahrung zeigt, dass der Ruß auf den elektrostatischen Platten nach einem Abend mit Kerzen so viel ansammeln, dass sie benötigen, am nächsten Tag gereinigt werden. Und stell dir vor, wenn sich das alles in deinen Lungen festsetzt, und du musst es atmen!

    Zenet Luftreiniger: photokatalytische, elektrostatische, HEPA-Filter und fünf andere

    Der Ausgabepreis hier in der Tat, ist zweitrangig, weil die meisten dieser Reiniger in einem Preisbereich von 3-10.000, mit wenigen Ausnahmen.

    Pro Prozessor Zahl Null - Klimaanlage mit Staubabscheider, wird in einem der folgenden Materialien über die Klimaanlage überhaupt diskutiert werden wird, und spaltete Systeme im besonderen. Außerdem ist der Sommer schon fast angebrochen, und für die Einwohner der Großstädte wird dies mehr als relevant.