Search

Nasenspray Avamis

Antiallergikum, GCS für intranasale Anwendung, synthetisches Trifluorinat-Corticosteroid. Hat eine hohe Aktivität für Glukokortikoid-Rezeptoren und eine starke entzündungshemmende Wirkung.

Avamis bewirkt sogar bei einer einzigen Anwendung eine signifikante Verbesserung des Wohlbefindens des Patienten. Die Verbesserung der Wirkung von rhinorrhea, Nasennebenhöhlen klären, wodurch Niesen, juckende Nase, Augen Linderung der Symptome wie Juckreiz, Brennen, Reißen und Rötung der Augen.

Die Verbesserung tritt ungefähr 8 Stunden nach der ersten Verabreichung auf und wird für volle 24 Stunden nach einer einzelnen Verabreichung des Arzneimittels aufrechterhalten.

Klinische und pharmakologische Gruppe

GCS für die intranasale Verabreichung.

Austrittsbedingungen aus Apotheken

Das Medikament wird auf Rezept veröffentlicht.

Wie viel kostet das Avamis Spray? Der Durchschnittspreis in Apotheken liegt bei 600 Rubel.

Form der Ausgabe und Zusammensetzung

Avamis wird als Suspension von weißen, homogenen freigesetzt. Suspension ist in Flaschen dunkelorange Glas, ein Volumen von 30, 60 oder 120 Dosen enthalten.

Eine Dosis des Arzneimittels enthält den Wirkstoff - mikronisiertes Fluticason-furoat - 27,5 ug + Exzipienten (Cellulose, Polysorbat, Dinatriumedetat, Dextrose, Wasser).

Pharmakologische Wirkung

Die Wirkung von Avamis beruht auf seiner Zusammensetzung. Die Hauptsubstanz des Sprays ist Fluticasonfuroat. Es ist ein Glukokortikosteroid, ein künstlich erzeugtes Hormon, das gut und schnell durch die Schleimhaut der Nasenhöhle eindringt und bestimmte Rezeptoren beeinflusst. Infolgedessen werden Entzündungsmediatoren, die eine der Verbindungen einer allergischen Reaktion sind, in kleineren Mengen freigesetzt.

Durch diesen Mechanismus, nach dem Einspritzen des Sprühnebels in die Nasengänge reduziert Schwellung, Juckreiz, Brennen, um die Menge an Schleim abnehmbarer Nasenverstopfung, Rötung und Reißen eliminierten reduziert. Da der Wirkstoff von Awamis innerhalb von 24 Stunden an die Rezeptoren gebunden bleibt, muss er nicht oft verwendet werden, Kinder können ihn nicht öfter als einmal pro Tag injizieren.

Avamis ist eine topische Zubereitung. Sein Wirkstoff - Fluticasonfuroat - dringt in unbedeutender Menge in den Blutkreislauf ein und hat keine systemische Wirkung. Es wird vollständig und vollständig aus dem Körper eliminiert. Deshalb haben Sie keine Angst, dass das Medikament hormonell ist. Seine Hauptwirkung ist entzündungshemmend.

Was hilft Avamis?

Es gibt drei Hauptindikationen für die Einnahme von Avramis Spray:

Ärzte empfehlen dringend die Selbstverabreichung des Medikaments nur mit saisonaler allergischer Rhinitis. Dann ist es besser, es vor Beginn der Saison für ein oder zwei Wochen zu benutzen. Solche Taktiken werden helfen, ohne die üblichen Probleme eine gefährliche Zeit zu überleben.

Im Falle von Komplikationen in Form von Proliferation von Adenoiden oder Sinusitis, wird empfohlen, dass Sie das Medikament mit Ihrem Arzt besprechen. Normalerweise wird Avamis in solchen Fällen mit anderen Manipulationen und Drogen kombiniert.

Kontraindikationen

Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments sind die folgenden Bedingungen:

  • Überempfindlichkeit gegen Fluticasonfuroat und andere Komponenten des Arzneimittels.

Mit Vorsicht sollte bei Patienten mit schwerer Beeinträchtigung der Leberfunktion verwendet werden, t. Die Pharmakokinetik von Fluticasonfuroat kann variieren.

Schwangerschaft

Daten zur Anwendung von Fluticasonfuroat in der Schwangerschaft und während des Stillens reichen nicht aus.

Gebrauchsanweisung Avaris

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass das Medikament Avamis nur zur intranasalen Anwendung bestimmt ist. Um die maximale therapeutische Wirkung zu erzielen, müssen Sie sich an einen regelmäßigen Anwendungsplan halten. Der Beginn der Wirkung kann innerhalb von 8 Stunden nach der ersten Verabreichung beobachtet werden. Um den maximalen Effekt zu erzielen, kann es mehrere Tage dauern. Es sollte darauf geachtet werden, dem Patienten den Grund für das Fehlen einer sofortigen Wirkung zu erklären.

Behandlung von Nasen- und Augensymptomen der saisonalen allergischen Rhinitis, nasale Symptome der ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 12 Jahren):

  • Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 2 Sprühstöße (27,5 μg Fluticasonfuroat in einem Spray) für jedes Nasenloch 1 Mal / Tag (110 μg / Tag).
  • Wenn eine angemessene Kontrolle der Symptome erreicht wird, kann eine Dosisreduktion auf 1 Nasenspray pro Tag / Tag (55 μg / Tag) für die Erhaltungsbehandlung wirksam sein.

Behandlung der nasalen Symptome der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Kindern im Alter von 2 bis 11 Jahren:

  • Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 27,5 μg (1 Spray) in jedem Nasenloch 1 Mal / Tag (55 μg / Tag).
  • In der Abwesenheit der gewünschten Wirkung bei einer Dosis von 27,5 mg (ein Spray) in jedes Nasenloch 1 Mal / Tag kann die Dosis auf 55 ug (2 Spray) in jedes Nasenloch vergrößert, 1 Mal / Tag (110 mcg / Tag). Wenn eine angemessene Kontrolle der Symptome erreicht ist, wird empfohlen, die Dosis auf 27,5 μg (1 Spray) in jedem Nasenloch 1 Mal / Tag (55 μg / Tag) zu reduzieren.

Kinder unter 2 Jahren:

  • Es gibt keinen Hinweis darauf, die Anwendung von Fluticasonfuroat intranasal zur Behandlung von saisonaler und allergischer allergischer Rhinitis bei Kindern unter 2 Jahren zu empfehlen.

Die richtige Vorbereitung des Sprays vor seiner ersten Verwendung gewährleistet das Sprühen der erforderlichen Dosis des Arzneimittels. Dazu werden folgende Aktionen ausgeführt:

  • Da es sich bei diesem Spray um eine dicke Suspension handelt, die beim Schütteln flüssiger wird, sprühen Sie sie nur nach vorherigem Schütteln (ohne die Kappe für 10 Sekunden zu entfernen);
  • Entferne die Kappe, indem du sie nach oben ziehst.
  • die Flasche in einer aufrechten Position, Punkt Spitze durch mich selbst und mit Kraft drücken Sie die Taste mehrmals zu halten, nachdem eine kleine Wolke, die Düse verläßt, wird die Spritzeinsatzbereit.

Nachdem Sie einen Spray zu verwenden, reinigen Sie die Nase und neigen Sie den Kopf nach vorne richten, legen Sie dann die Spitze in ein Nasenloch, um es zu einem externen Nasenwand senden und während des Einatmens sprühen. Vor Sprühzerstäubung das zweite Nasenloch zu tragen, durch den Mund ausatmen.

Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen, wenn Sie Avamis verwenden, wenn dies passiert, waschen Sie sie gründlich mit Wasser.

Damit Sie keine Probleme mit dem Vernebler haben, ist es nach jeder Anwendung notwendig:

  • nimm eine trockene, saubere Serviette und tränke die Spitze des Sprays, die innere Oberfläche der Kappe;
  • um die Flasche zu schließen, wird dies den Schutz der Sprühvorrichtung vor Verunreinigungen verschiedener Art (Staub, Staub) gewährleisten und ein versehentliches Sprühen verhindern.

Versuchen Sie nicht, die Spritzöffnung mit scharfen Gegenständen zu reinigen.

Nebenwirkungen

Die Einnahme des Medikaments kann zur Entwicklung von negativen Nebenreaktionen aus verschiedenen Organen und Körpersystemen führen, dazu gehören:

  • Hautallergische Reaktionen (Pruritus, Hautausschlag).
  • Die Entwicklung von Colitis Läsionen auf der Schleimhaut der Nasenwege.
  • Allergische Reaktionen eines unmittelbaren Typs (Quincke-Ödem, Entwicklung eines anaphylaktischen Schocks).
  • Das Auftreten von Nasenbluten (leichte oder mittlere Schwere). Am häufigsten tritt diese Nebenwirkung bei längerem Gebrauch des Arzneimittels auf (mehr als 6 Wochen).
  • Geistige Behinderung bei kleinen Kindern, die über längere Zeit mit Avamisom inhaliert wurden. In dieser Hinsicht, wenn Sie eine Langzeittherapie mit diesem Werkzeug benötigen, wird empfohlen, das Wachstum des Kindes regelmäßig zu messen. In dem Fall, in dem die Verzögerung nach dem angegebenen anthropometrischen Index aufgezeichnet wird, wird die Dosis entweder auf eine minimal wirksame reduziert oder die Zubereitung wird im allgemeinen abgeschafft.

Überdosierung

In einer Studie über die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels intranasal wurden die Dosen 24 Mal höher als die empfohlene Dosis für Erwachsene für mehr als 3 Tage angewendet, wobei keine unerwünschten systemischen Reaktionen beobachtet wurden.

Arzneimittelwechselwirkungen

Fluticasonfuroat wird rasch ausgeschieden wird, unterzogen, um Primärstoffwechsel in der Leber beteiligt CYP3A4 Isoenzym von Cytochrom P450. Die Studienmedikation furoate Wechselwirkung Fluticason und hoch aktiver Inhibitor von Isoenzym CYP3A4 - Ketoconazol wurden mehr Fälle beobachten Plasmakonzentrationen von Fluticasonfuroat der Bestimmung, die Werte oberhalb der Schwelle liegen, bei Patienten mit Ketoconazol behandelten (6 von 20 Patienten) im Vergleich zu Placebo (1 von 20 Patienten ). Dieser leichte Anstieg resultiert nicht in einem statistisch signifikanten Unterschied in Plasma-Cortisol für 24 Stunden zwischen den beiden Gruppen.

Auf der Grundlage der theoretischen Daten keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Fluticasonfuroat intranasal verabreicht sollte, gemäß der Gebrauchsanweisung, mit anderen Arzneimitteln, die durch die Beteiligung von Cytochrom-P450-Isoenzyme metabolisiert werden. Daher klinische Studien haben die Interaktion zwischen Fluticasonfuroat und anderen Drogen zu studieren nicht durchgeführt worden.

Bewertungen auf Avamis

Bewertungen über das Avamis-Spray sind gut. Die Foren beachten die hohe Wirksamkeit des Medikaments, die Benutzerfreundlichkeit. Tropfen in der Nase entfernen die Schwellung der Nasenschleimhaut und lindern Beschwerden. Das einzige, was verwirrt, sind die relativ hohen Kosten und die Tatsache, dass das Medikament ein hormonelles Medikament ist.

Bewertungen für Sinusitis: Trotz der Tatsache, dass die Krankheit kein direkter Hinweis auf die Aufnahme von Mitteln ist, wird es ziemlich oft ernannt. Das Spray für die Nase gut entfernt Verstopfung und Schwellung, erlaubt anderen Substanzen, frei zur Stelle der Entzündung einzudringen.

Hinweise bei der Einnahme von Kindern: Ärzte ernennen oft Awamis in Polypen bei Kindern, dies führt zu einer Verbesserung der Bedingung. Selten treten Nasenbluten (meist nach sehr langer Zeit) und Ulzerationen der Schleimhaut auf.

Analoga

Es gibt keine Analoga des Wirkstoffs für aktiven Wirkstoff.

  • Analogen von Avamys für eine therapeutische Wirkung hat (Behandlung von Rhinitis, allergisches enthalten): Aqua Maris, Allergoferon, Allerzhi, Berlikort, Vibrocil, Vividrin, Galazolin, Gistalong, Grippostad Reno, Dexamethason, Diazolin, Dlyanos, Doxycyclin, Dr. Theiss Nazolin, Zodak, Intal, Ketotifen, Klarisens, Claritin, Koldakt, Xylometazolin, Lordestin, Morenazal, Nazivin, Nazoneks, Naphazolin, Olint, Prednisolon, Rinzai-, Sanorin, Suprastin, Tavegil, Farmazolin, Fervex Spray Rhinitis, Tsetirinaks, Tsetrin Erbisol et al.

Bevor Sie Analoga anwenden, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 30 ° C gelagert werden; Friere nicht ein. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Avamis

Formen der Freisetzung

Anweisungen für den Awami

Avamys (Wirkstoff - Fluticasonfuroat) - synthetische Glucocorticosteroid für die topische Verabreichung der British Pharmaceutical Company „GSK“ als Nasenspray hergestellt und für die symptomatische Behandlung von allergischen Rhinitis eingesetzt. Das Medikament weist eine hohe Affinität zu Glukokortikoid-Rezeptoren auf und zeigt eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Die Absorption von Avasmis von den Schleimhäuten ist vernachlässigbar, was die Möglichkeit einer systemischen Wirkung auf den Körper minimiert. Die Verabreichung des Arzneimittels in der Nasenhöhle in einer Dosis von 110 & mgr; g einmal täglich verursacht bei den bestimmten Konzentrationen keine Akkumulation von Fluticason in dem Blutplasma. Wird in die systemische Zirkulation des Medikaments schnell ausgeschieden davon hauptsächlich durch metabolische Umwandlung in der Leber, die Krone von denen eine der Bildung von inaktiven Metaboliten. Die Ausscheidung von Avasmis aus dem Körper erfolgt zum größten Teil durch den Darm. Am effektivsten war die Pharmakotherapie, man sollte sich an ein reguläres Aufnahmesystem halten. Anzeichen für die Tatsache, dass das Medikament bei der Arbeit "eingeschaltet" ist, können Sie innerhalb von 8 Stunden nach der ersten Injektion in die Nasenhöhle fühlen. Der Höhepunkt seiner Handlung kommt in der Regel in ein paar Tagen. Der Patient sollte informiert werden, dass das Medikament keine sofortige Wirkung hat. Für die Behandlung von allergischer Rhinitis bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahre Spray 2 (etwa 55 mcg) in jedem Nasenloch einmal täglich von 1 (somit beträgt die Gesamttagesdosis 110 mcg Avamys). Wenn das Ausmaß der Kontrolle über die Manifestationen der Krankheit erreicht ist, kann die Dosis um die Hälfte reduziert werden (sogenannte Erhaltungstherapie). Kindern von 2 bis 11 Jahren wird 1 Spray pro Tag (27,5 μg) in jedes Nasenloch verabreicht. In Ermangelung einer ausgeprägten therapeutischen Antwort ist eine zweifache Zunahme bis zu 55 & mgr; g möglich. Bei Kindern unter 2 Jahren wird Avarius nicht verwendet, da derzeit keine relevanten klinischen Daten vorliegen. Ältere Patienten nehmen das Medikament auf einer allgemeinen Basis, Dosisanpassung in diesem Fall ist nicht erforderlich.

Gleiches gilt für Personen mit Nierenversagen sowie Verletzungen der Leberfunktion von leichter bis mittelschwerer Schwere. Kunststoffverpackungen haben ein Anzeigefenster, mit dem Sie den Rest des Arzneimittels in der Durchstechflasche überwachen können. Bei der ersten Anwendung des Sprays (und auch in den Fällen, wenn die Flasche nach einem weiteren Sprühvorgang nicht geschlossen wurde) werden spezielle vorbereitende Maßnahmen durchgeführt, um die erforderliche Genauigkeit der Dosierung sicherzustellen. Schütteln Sie dazu die verschlossene Durchstechflasche gründlich, wodurch die darin befindliche Suspension flüssiger und "leichter aufzusteigen" wird (spritzfertig). Dann entfernen Sie die Kappe und führen Sie die Flasche mit der Spitze von selbst, nach denen mehrmals (mindestens 6) stark drücken Sie den Knopf, bis eine kleine Wolke erscheint: jetzt ist das Spray einsatzbereit. Vor dem Sprühen sollte der Kopf leicht nach vorne bewegt werden und die Spitze in ein Nasenloch eingeführt werden, wobei es auf die äußere Nasenwand gerichtet wird. Dann müssen Sie durch die Nase inhalieren und eine einzige Injektion machen, dann durch den Mund ausatmen. Sie sollten Ihre Augen vor einem Spray schützen. Wenn alle Bemühungen nicht erfolgreich sind, wird empfohlen, die Augen gründlich mit Wasser zu spülen. Nach jeder Verwendung des Gehäuses werden die Spitze und die Innenseite der Kappe mit einem sauberen, trockenen Tuch abgewischt, um das Eindringen von Wasser zu vermeiden. Die Spitze der Spitze ermöglicht keine Reinigung mit scharfen Gegenständen (Nadeln, Nadeln usw.). Der Patient sollte in der Regel die Flasche immer geschlossen halten: Wenn diese Bedingung erfüllt ist, ist ein Schutz vor Verstopfung und versehentlicher Depression gewährleistet. In einer Situation, in der der Vernebler nicht funktioniert, sind mehrere Optionen möglich: zu wenig Spritzreste, Beschädigung der Flasche, Verstopfung des Spitzenlochs. Trotz des Fehlens schwerer systemischer Nebenwirkungen wird Avame Arzneimitteln zugeschrieben, die auf Rezept verschrieben werden.

Spray Analoga Avamis

Avamis (Spray) Bewertung: 210

Liste der russischen und ausländischen Ersatzstoffe für Avamis

Analog ist billiger von 417 Rubel.

Hersteller: Teva (Israel)
Formen der Ausgabe:

  • Spray 50 μg / Dosis 200 Dosen; Der Preis von 177 Rubel
Preise für Fette in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Analog ist billiger von 293 Rubel.

Hersteller: Ivex Pharmaceuticals (Tschechische Republik)
Formen der Ausgabe:

  • FL. 50 μg / Dosis, 120 Dosen; Der Preis von 301 Rubel
Preise für Nazarel in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Analog ist billiger von 192 Rubel.

Hersteller: Teva (Tschechische Republik)
Formen der Ausgabe:

  • 50mkg / Dosis Nasenspray 140 Dosen; Der Preis von 402 Rubel
Preise für Desinitis in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Das Analog ist teurer von 228 Rubel.

Hersteller: Schering-Plau (USA)
Formen der Ausgabe:

  • Spray 50 μg / Dosis, 120 Dosen; Der Preis beginnt bei 822 Rubel
Preise für Nazonex in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Liste der billigen Analoga von Avamis für Erwachsene und Kinder

Ein Vyss ist ein Hormonpräparat, das zur komplexen Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle eingesetzt wird.

Die englische Firma Glaxo Operations stellt die Medizin her, das Heilmittel wird in Form eines Nasensprays präsentiert. Fluticasonfuroat wird als Wirkstoff verwendet.

Der Wirkstoff ist ein synthetisches Kortikosteroid mit ausgeprägten entzündungshemmenden Eigenschaften.

In Anbetracht der hohen Kosten des Medikaments (610 Rubel pro 120 Dosen), ist es sinnvoll, ein billigeres Analog zu wählen, um Avamis zu ersetzen, beide mit der gleichen aktiven Substanz und mit der anderen, aber der Effekt wird derselbe sein.

Hinweise zur Verwendung und Dosierung

Avamis wird für Erwachsene und Kinder bei der Behandlung von allergischer Rhinitis (saisonal und ganzjährig) sowie Adenoiditis verschrieben.

Der Wirkstoff ist für die intranasale Verabreichung vorgesehen. Für beste Ergebnisse wird regelmäßig Spray empfohlen.

Avamis beginnt 8 Stunden nach der ersten Verwendung zu arbeiten. Um eine maximale Wirkung zu erzielen, kann es mehrere Tage dauern.

Die Dosierung hängt von den Indikationen für die Verwendung und dem Alter des Patienten ab.

Symptomatische Behandlung der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis

  • 2-11 Jahre: 1 Sprühvorgang einmal am Tag. Bei Bedarf verdoppelt sich die Dosis.
  • 12 Jahre-Erwachsene: 2 Sprühstöße einmal täglich. Nach Erreichen der erwarteten therapeutischen Wirkung wird die Dosis auf 1 Spray reduziert.

Die genaue Dosierung, Vielzahl und Dauer des Medikaments wird vom Arzt unter Berücksichtigung der begleitenden Erkrankungen, der Eigenschaften des Körpers des Patienten bestimmt.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Die Verwendung von Avamis ist untersagt:

  • bei der Behandlung von Patienten unter 2 Jahren;
  • mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Sprühkomponenten;
  • nach der letzten Anwendung von Ritonavir.

Besondere Sorgfalt erfordert die Behandlung von schwangeren und stillenden Frauen sowie von Patienten mit Leberfunktionsstörungen in der Anamnese.

Avamis kann unerwünschte Nebenwirkungen in Form von verursachen:

  • Ulzerative Läsionen der Nasenschleimhaut und Blutungen.
  • Allergische Reaktionen.

Bei längerem Gebrauch des Arzneimittels bei Kindern können Entwicklungsverzögerungen auftreten.

Eine Liste billigerer Analoga

Preis Avamisa ist von 610 Rubel. für 120 Dosen, was genug für einen Monat der Verwendung ist.

Die Liste der Analoga von Avamis ist billiger:

  • "Nazarel" - von 340 Rubel. für 120 Dosen.
  • "Desinit" - von 370 Rubel. für 140 Dosen.
  • "Beclometason" - von 110 Rubel.
  • "Tafen Nazal" - von 340 Rubel. für 200 Dosen.
  • "Nasobek" - von 180 Rubel. für 200 Dosen.

Wenn es notwendig ist, das Originalarzneimittel zu ersetzen, wird empfohlen, dass Sie Ihren Arzt im Voraus konsultieren.

Preiswerte Analoga für Kinder

Für Patienten im Kindesalter kann der Arzt empfehlen, Avamis durch folgende Medikamente zu ersetzen: Desrinitis (ab dem 2. Lebensjahr), Nazarela (ab dem 4. Lebensjahr), Nasobek und Beclomethason (ab dem 6. Lebensjahr).

Was zu wählen: Avamis, Fliksonaze ​​oder Nazarel?

Alle drei Medikamente sind exakte strukturelle Analoga. Anweisungen für den Gebrauch von Drogen sind fast identisch. Aerosole unterscheiden sich Hersteller, Kosten, der Wert der maximalen Dosierungen.

Tschechische Firma Teva Czech Industries

Spanische Firma Glaxo Wellcome

Flaschen von 60, 120, 150 Dosen.

Flaschen von 60, 120 Dosen.

Von 340 Rubel. für 120 Dosen

Von 710 Rubel. für 120 Dosen

Die maximale tägliche Aufnahme für Erwachsene

400 Mcg pro Tag

Korrektur der Dosen für Patienten älterer Altersgruppen

Behandlung der ganzjährigen und saisonalen allergischen Rhinitis, Pollinose, begleitet von Schmerzen, verstopfter Nase, Juckreiz, Niesen, Tränenfluss, Gefühl der Nasennebenhöhlenquetschung.

Behandlung und Prävention von Ganzjahres- und saisonaler allergischer Rhinitis.

Ab welchem ​​Alter benutzen sie?

Medikamente werden ab 4 Jahren verwendet.

Die zulässige Höchstdosis von Nazarel ist das Doppelte der empfohlenen Dosis von Fliksonase.

Dies ermöglicht Ihnen, das Medikament bei schweren Formen von allergischer Rhinitis anzuwenden. Die Einnahme der Medikamente wird morgens empfohlen.

Der Hersteller denkt an maximale Tagesdosen, die nicht überschreiten sollten.

Nachdem das erwartete therapeutische Ergebnis erreicht wurde, wurde die Verwendung von minimalen wirksamen Dosen von Arzneimitteln empfohlen.

"Nazarel" ist der billigste Ersatz für Awamis und seine Kosten sind zweimal niedriger als der Preis von "Fliksonase".

Ausländische Länder führten Studien durch, die die Wirksamkeit von Budgetanaloga des ursprünglichen Präparats "Fliksonase" belegten.

Dies ermöglicht Ihnen, eine zugänglichere und möglichst therapeutische Behandlung zu wählen.

Bezüglich der Rückmeldungen der Patienten weisen einige darauf hin, dass Fliksonase das wirksamste und schnell wirkende Medikament ist. Der Vorteil von Awamis ist seine Fähigkeit, es in der Behandlung von Patienten ab 2 Jahren zu verwenden.

Nazonex oder Avamis - was ist besser?

Das Medikament Nazonex ist in Russland, Belgien und den USA erhältlich, ist aber kein exaktes strukturelles Analogon von Awamis, obwohl beide Medikamente zu einer identischen pharmakologischen Gruppe gehören.

Sein Wirkstoff ist Mometason, ein Kortikosteroid zur topischen Anwendung, das entzündliche und allergische Reaktionen effektiv eliminiert.

Wenn es in therapeutischen Dosen verwendet wird, gibt es keine systemische Wirkung, es wird von den Patienten gut vertragen.

Nazonex - eine teurere Droge, die Kosten von 800 Rubel. für 120 Dosen.

Wie Awamis darf er ab seinem zweiten Lebensjahr verwenden. Das Präparat wird nach den folgenden Indikationen verwendet:

  • Zur saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis zu beseitigen und zu verhindern.
  • Bei akuter Sinusitis oder Exazerbationen ihrer chronischen Formen - gegen Antibiotika.
  • Bei akuter Rhinosinusitis ohne Anzeichen von schweren bakteriellen Infektionen.
  • Mit Polyposis.

NAZONEX kann die Entwicklung von Nebenwirkungen in Form von Kopfschmerzen, Pharyngitis, Bronchospasmus, Hyposmie, Allergien verursachen.

Beide Medikamente sind austauschbar, die Liste der Indikationen für die Verwendung in Nazonex ist breiter. Der Nachteil können seine höheren Kosten sein, und preiswerte Ersatzstoffe werden in diesem Artikel beschrieben.

Desrinitis oder Avamis

Desinitis ist das Analoge billiger als zweimal Awamis, ein Präparat der tschechischen Herstellung, präsentiert in Form eines Nasensprays, das Patienten ab 2 Jahren empfohlen werden kann.

Der Wirkstoff unterscheidet sich vom Original, aber beide gehören zur Gruppe der synthetischen Kortikosteroide.

Das Medikament wird verwendet für:

  • Saisonale und ganzjährige allergische Rhinitis.
  • Akute Sinusitis und Exazerbationen ihrer chronischen Formen - als Hilfsinstrument vor dem Hintergrund der Antibiotika-Therapie.
  • Akute Rhinosinusitis, begleitet von der Entwicklung von leichten und mäßig ausgeprägten Symptomen.
  • Polyposis, bei der der Geruch und die Nasenatmung gestört sind.
  • Zur Prophylaxe von saisonaler allergischer Rhinitis, begleitet von einem schweren und mittelschweren Kurs.

Der Wirkstoff ist ein Moment, der ausgeprägte entzündungshemmende und antiallergische Eigenschaften besitzt.

Unter dem Einfluss von Desrinitis, einer Verlangsamung der Produktion von Entzündungsmediatoren, wird eine Hemmung der Entwicklung von akuten allergischen Reaktionen beobachtet.

Für Erwachsene und Jugendliche wird empfohlen, zweimal täglich 1 Inhalation in jede Nasenpassage zu geben. Nachdem das gewünschte therapeutische Ergebnis erzielt werden konnte, wird die Dosis auf 1 Mal täglich reduziert.

Für den Fall, dass das Medikament für eine lange Zeit verwendet wird, ist es notwendig, den Zustand der Schleimhäute der Nasenwege regelmäßig auf Trockenheit und Geschwüre zu überprüfen.

Die Liste der Kontraindikationen und Bedingungen, die bei Desrinitis erhöhte Aufmerksamkeit erfordern, ist umfangreicher als die von Awamis.

  • Zu den zusätzlichen Kontraindikationen gehören kürzliche chirurgische Eingriffe oder traumatische Nasenverletzungen.
  • Besondere Vorsicht erfordert die Behandlung von Patienten, die eine Tuberkulose der Atemwege, eine unbehandelte bakterielle, Pilz-, systemische Virusinfektion, einschließlich Herpes-simplex-Virus hatte, die Sehorgane betroffen.

Drogen unterscheiden sich in der Zusammensetzung, wenn Fluticason also intolerant ist, kann der Arzt einen Ersatz in Form von Mometason empfehlen und umgekehrt.

Der Vorteil von Desrinitis ist eine geringere Kosten, ein Nachteil - eine größere Anzahl von Kontraindikationen, mögliche Nebenwirkungen.

Tafen Nasal oder Avamis

Tafen nasal ist kein strukturelles Analogon des Avamis-Sprays: Budesonid wird als Wirkstoff verwendet.

Die Schweizer Firma "Sandoz", in Form eines Nasensprays, gibt die Medizin aus. Der Wirkstoff ist ein Hydrocortison-Derivat und weist antiallergische und entzündungshemmende Eigenschaften auf.

Die pharmakologische Wirksamkeit beruht auf der Fähigkeit von Budesonid:

  • Blockieren Sie die Freisetzungsreaktionen von Substanzen, die an der Entwicklung von Entzündungen beteiligt sind.
  • Erhöhen Sie die Produktion von Proteinen mit entzündungshemmenden Eigenschaften.
  • Reduzieren Sie die Freisetzung von freien Radikalen und toxischen Komponenten aus dem Bereich des entzündeten Gewebes.
  • Die Produktion von Histamin zu unterdrücken, was allergische Reaktionen hervorruft.

Tafen wird für nicht-allergische Rhinitis, Nasenpolypen, zur Vorbeugung und Behandlung von saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis verwendet.

Von der Verwendung des Sprays sollte auf pilzliche, bakterielle, virale Infektionen der Atemwege, aktive Formen der Tuberkulose, individuelle Intoleranz der wirkenden Komponente verzichten.

Taren Nasal ist gut verträglich, auch wenn es für eine lange Zeit notwendig ist.

Es kann unerwünschte Nebenreaktionen in Form von Reizung der Schleimhäute von Nase und Rachen, Nasenbluten, Husten und, noch seltener, Niesen geben. Es besteht auch die Möglichkeit der Entwicklung von Dermatitis, Hautausschlag, Nesselsucht, Überarbeitung, Schwindel.

Unter den Vorteilen von Tafen lassen sich vor dem Hintergrund eines ähnlichen Wirkungsmechanismus und Indikationen für den Einsatz von Medikamenten günstige Werte identifizieren. Der Nachteil ist die Altersbeschränkung - nur ab dem Alter von 6 Jahren, während Awamisom mit 2 verwendet werden kann.

Avamis oder Nadobek - was ist besser

Nasobek ist eine billige tschechische Droge, die auf Beclomethasondipropionat basiert. Bezieht sich auf die Gruppe der Glukokortikosteroide zur topischen Anwendung.

Das Arzneimittel zeigt entzündungshemmende, antiallergische, immunsuppressive Eigenschaften, die denen von Avamis ähnlich sind.

Unter der Wirkung des Wirkstoffes wird eine Hemmung der Entzündungsmediator-Erzeugung, eine Abnahme des Ödems der Nasenschleimhäute und die Freisetzung von Schleim beobachtet.

Vor dem Hintergrund der verlängerten Nutzung gibt es keine mineralokorticoide Aktivität, Nasobek unterscheidet sich in der guten Verträglichkeit.

Günstige Analoga von Avamis

Avamis ist ein hormonales, antiödematöses Medikament, das bei Erkrankungen der Nasenhöhle verschrieben wird. Produziert ein Medikament in England und ist in Form eines Sprays (Tropfen in der Nase) erhältlich. Indikationen für die Verwendung - Therapie von allergischer Rhinitis (saisonale und ganzjährig) bei Erwachsenen und Kindern. Es wird auch für Adenoiditis vorgeschrieben. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist Fluticasonfuroat.

Kontraindikationen sind:

  • Kinder bis 2 Jahre alt;
  • individuelle Intoleranz (von Haupt- oder Hilfskomponenten);
  • Patienten, die zuvor mit Ritonavir behandelt wurden.

Mit Vorsicht wird das Medikament während der Stillzeit an schwangere Frauen und Frauen sowie Patienten mit Lebererkrankungen verabreicht.

Unter den möglichen Nebenwirkungen waren die folgenden:

  • das Auftreten von ulzerativen Läsionen in der Nasenmembran;
  • Blutung (nasal);
  • verschiedene Arten von allergischen Reaktionen;
  • Bei Patienten im Kindesalter kann sich die Entwicklung verzögern (bei längerem Gebrauch der Droge).

Der Preis eines Arzneimittels

Wie jede andere Droge hat auch Awamis Analoga. Die am meisten verschriebenen Analoga von Avamis (billig und teurer) sind Fliksonase, Nazonex, Nazarel, Desrinitis, Fluticason. All diese Präparate sind ausländischen Ursprungs, aber es gibt auch solche, die von Russland produziert werden - Beclomethason und Mometason.

Fliksonase

Fliksonaze ​​ist ein Ersatz für Awamis (nicht billig), produziert in Polen. Er hat praktisch die gleichen Indikationen wie das Hauptmedikament, aber im Gegensatz zu Awamis hat er nicht nur ein Ödem, sondern auch eine entzündungshemmende Wirkung. Der Hauptwirkstoff in diesem Analogon ist Fluticasonpropionat.

Dieses Analogon des Avamis-Spray ist auch in einer Form (ausschließlich in Form eines Sprays) erhältlich. Es ist verboten, für die individuelle Intoleranz, die aktive Phase der Herpesinfektion und die Kinder unter 4 Jahren zu verwenden. Es gibt auch eine Reihe von speziellen Einschränkungen, die in den Anweisungen zum Medikament beschrieben sind.

Die Liste der Nebenwirkungen weist einige Unterschiede auf: Neben Trockenheit im Nasenrachenraum und Allergien ist auch das Auftreten von Bronchospasmen möglich.

Der Preis der Zubereitung Fliksonase

760 Rubel (dieses Analog ist nicht billiger als Awamis).

Explizite Vorteile Fliksonase - eine zusätzliche therapeutische Wirkung (entzündungshemmend). Nachteile - eine erweiterte Liste von Kontraindikationen (einschließlich Altersbeschränkungen).

Beantworten Sie die Frage, was besser ist: Fliksonaze ​​oder Avamis ist nur für einen Spezialisten geeignet, da nur ein Spezialist in der Lage ist, jede Situation individuell zu beurteilen (unter Berücksichtigung einer Vielzahl verschiedener Faktoren).

Nazonex

Die Herstellung der belgischen Produktion von NAZONEX ist ein synthetisches Cortecosteroid, analog zum Avamis-Spray. Es hat antiallergische und entzündungshemmende Wirkungen (die Avamis nicht besitzt). Indikationen für die Verwendung sind die folgenden Pathologien: Sinusitis, Nasenpolyposis und Rhinitis. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist Mometasonfuroat.

Die Droge (analog) hat solche Kontraindikationen (Avamis und Nazonex haben in diesem Fall Unterschiede):

  • individuelle Intoleranz;
  • Altersbeschränkungen: für bestimmte Krankheiten (in jedem Fall) - anders;
  • das Vorhandensein von Infektionen im Körper;
  • Postoperative Periode oder nach einer neuen Verletzung.

Auch mit Vorsicht wird dieses Analogon bei Tuberkulose (jeder Art) und während der Schwangerschaft verschrieben.

Folgende Nebenwirkungen können auftreten:

  • Kopfschmerzen und Epistaxis;
  • Atmungssystem: Pharyngitis, Bronchospasmus;
  • Hypogesie und (oder) Hyposmie;
  • Allergie (in verschiedenen Formen) usw.

816 Rubel (gilt nicht für billige Ersatzstoffe).

Der Vorteil dieses Analogons ist eine erweiterte Indikationsliste (dies liegt daran, dass das Medikament auch entzündungshemmend wirkt). Die Nachteile sind Kosten, mehr Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Nazonex und Avamis sind Arzneimittel, die unterschiedliche Wirkstoffe in der Zusammensetzung haben, so dass sie bei individueller Intoleranz gegeneinander ausgetauscht werden können.

Nazarel

Nazarel ist ein Analogon der in Tschechien hergestellten Awamis, die in einer einzigen Form (Nasenspray) produziert wird und die gleichen Indikationen aufweist (außer Adenoiditis). Der Hauptwirkstoff in ihm ist Fluticason.

Dieses Analog sollte nicht verwendet werden:

  • Individuen mit individueller Intoleranz;
  • wenn andere Kortikosteroide verschrieben werden;
  • bei Kindern unter 4 Jahren;
  • mit begleitenden Infektionen, Verletzungen.

Nazarel wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verschrieben.

Die Liste der Nebenwirkungen zeigt, dass Allergien und Reizungen möglich sind.

Der Preis für dieses Analogon

414 Rubel (und das ist billiger als die Kosten für die Hauptdroge).

Vorteil - der Preis und eine kleine Liste von Nebenwirkungen, der Nachteil - Altersgrenzen bis zu 4 Jahren (Awamis darf ab 2 Jahren verwenden). Daher, um zu wählen: Awamis oder Nazarel, kann nur ein Experte, unter Berücksichtigung aller Faktoren.

Desrinit

Desrinitis - ein Ersatz für Avamisa, Produzent - Tschechische Republik. Es ist für Rhinitis (saisonal und ganzjährig), Sinusitis und Polyposis vorgeschrieben. Der Wirkstoff ist Mometasonfuroat-Monohydrat. Es wird in einer Form (Spray) hergestellt.

Zusätzliche Kontraindikationen (bei Awamis nicht vorhanden):

  • Tuberkulose der Atemwege;
  • Langzeitbehandlung mit Glukokortikosteroiden;
  • Schwangerschaft und die Zeit der Fütterung.

Nebenwirkungen (die in der Droge Avamis fehlen):

  • Atmungssystem: Pharyngitis, Infektionen der Atemwege;
  • aggressives Verhalten, Angst, Hyperaktivität und andere Anomalien des ZNS;
  • erhöhter Augeninnendruck, Katarakt, Glaukom und hypogeus.

Preis für Desinitis

Die Droge Awamis und Desirinitis haben unterschiedliche aktive Bestandteile, so wenn es eine Allergie gegen eines der Medikamente gibt, ist es möglich, es durch ein anderes zu ersetzen. Dieses Analogon hat einen Vorteil - es ist billiger als das Hauptmedikament, ein Nachteil ist eine größere Liste von Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Fluticason

Fluticason ist ein billiges Analogon von Avamis, das auch juckreizstillend wirkt (was bei der Hauptdroge nicht vorkommt). Es wird verwendet, um Rhinitis, verschiedene Lungenerkrankungen, Dermatosen und Ekzeme zu behandeln.

Um dieses Arzneimittel-Analog zu kaufen, ist es in verschiedenen medizinischen Formen möglich:

  • Fluticason in Form eines Aerosols;
  • Fluticason in Form einer Suspension;
  • Fluticason in Pulverform;
  • Fluticason in Kapseln;
  • Fluticason in Form eines Sprays;
  • Fluticason in Form von Salbe;
  • Fluticason in Form einer Creme.

Kontraindikationen für verschiedene Dosierungsformen dieser analogen Zubereitung sieht folgendermaßen aus:

  • das Vorhandensein von Infektionen;
  • orale Dermatitis;
  • Bronchitis.

Vorsicht bei solchen Erkrankungen und Zuständen:

  • für Probleme mit der Leber;
  • mit endokrinen Pathologien: Hypothyreose;
  • mit Osteoporose;
  • mit Verletzungen.

Zusätzliche Nebenwirkungen von Fluticason (bei Verwendung des Hauptwirkstoffs nicht vorhanden):

  • Candidiasis;
  • Lungenentzündung;
  • Hyperglykämie;
  • Atrophie, Hypertrichose, Teleangiektasie und andere Hauterkrankungen;
  • Unterdrückung des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Systems, verringerte BMD, Hyperglykämie und andere systemische Nebenwirkungen.

Der Preis dieses billigen Analogs

559 Rubel (billiger Awamis und seine Analoga von einigen).

Vorteile des Medikaments Fluticason sind offensichtlich - die Kosten, die Vielfalt der Formen der Freisetzung und Indikationen. Mangel ist eine größere Liste von Nebenwirkungen. Daher zu bestimmen: Was besser ist als Fluticason oder Avamis wird nur ein Arzt.

Fazit

Avamis und seine Analoga (billig und teurer) sind gute Qualität Medikamente, die bei Rhinitis helfen. Wählen Sie Analoga, eine Person, die den Unterschied zwischen diesen Drogen nicht versteht, sollte dies nicht tun, da dies gefährlich für die Gesundheit (und manchmal für das Leben) ist.

Es ist auch falsch, Medikamente zu wählen, sich auf den Preis oder den Rat von außen zu konzentrieren (kein Spezialist), denn manchmal ist ein hoher Preis ein Zeichen für Qualität und Sicherheit. Deshalb ist es notwendig, auf die Empfehlungen von Fachleuten zu hören und sich nicht selbst zu behandeln. Es ist besonders wichtig, dies durch den Kauf eines Medikaments für Kinder zu verstehen.

Günstige Analoga von Awamis - Liste mit Preisen, Vergleich der Effizienz

Avamis ist ein wirksames Medikament, das als Nasenspray freigesetzt wird. Mit seiner Hilfe können Sie mit allergischer Rhinitis fertig werden. In diesem Fall kann das Medikament nur einen Arzt verschreiben. In einigen Fällen ist es erforderlich, Analoga der Avamis zu wählen, dies ist relevant für diejenigen, denen der Preis der Avias teuer erscheint. In dieser Situation ist es auch besser, einen Spezialisten zu kontaktieren.

Beschreibung des Medikaments Avamis

Dieses Medikament enthält ein fluoriertes Corticosteroid. Der Wirkstoff des Sprays ist Fluticasonfuroat. Dieses Medikament hat eine starke entzündungshemmende Wirkung. Seine Kosten betragen etwa 550 Rubel.

Das Medikament ist eine wirksame Substanz bei der Entwicklung von allergischer Rhinitis. Es wird ausschließlich intranasal verwendet. Bevor Sie mit der Injektion beginnen, schütteln Sie die Durchstechflasche, entfernen Sie dann die Schutzkappe und geben Sie das Produkt in die Luft.

Um das Spray anzuwenden, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Neigen Sie Ihren Kopf, stecken Sie einen Vernebler in Ihre Nase und richten Sie die Düse auf die Seite gegenüber dem Nasenrücken.
  2. Drücken Sie den Düsentaster und inhalieren Sie durch die Nase.
  3. Atme durch den Mund aus.
  4. Tun Sie dasselbe für das zweite Loch.
  5. Schließen Sie die Sprühkappe.
  6. Nach dem Gebrauch ist es wichtig, die Düse trocken zu wischen.

Die Dosierung sollte von einem Spezialisten je nach Alter ausgewählt werden:

  • Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren erhalten jeweils 2 Injektionen;
  • die Kinder 6-12 Jahre werden von 1 Injektion gezeigt;
  • die Älteren können nicht eingestellt werden.

Um gute Ergebnisse zu erzielen, sollte das Medikament regelmäßig angewendet werden. In der Regel kommt der Effekt 8 Stunden nach der ersten Anwendung. Das maximale Ergebnis wird nach einigen Tagen erreicht. Die Dauer der Therapie wird von einem Arzt verschrieben. Manchmal ist es notwendig, das Mittel während der gesamten Zeit des Kontakts mit dem Allergen anzuwenden.

Analoga von Avamis sind billiger

Die nächsten Substitute für Awamis sind Hormonpräparate:

  • Fliksonase,
  • Sinoflurin,
  • Nazarel,
  • Nazonex,
  • Desrinitis,
  • Baconase,
  • Methaspie,
  • Flötex.

Lassen Sie uns Avamis mit diesen Medikamenten vergleichen und alle ihre Vor- und Nachteile berücksichtigen.

Avamis oder Nazonex

Viele Leute sind interessiert, Avamis oder Nazoneks - was ist besser? Diese Substanzen sind mit Glukokortikoidhormonen verwandt und werden in Form eines intranasalen Sprays hergestellt. Sie haben jedoch unterschiedliche Zusammensetzungen. Die aktive Komponente von Nazonex ist Mometasonfuroat. Das Medikament wird in einem Volumen von 60 oder 120 Dosen freigesetzt, während Avamis eine andere Flasche enthält, die 30 Dosen enthält.

NAZONEX wirkt entzündungshemmend und antihistaminisch, während Avamis nur bei Entzündungen hilft. Daher wird bei der Wahl von Avamis oder Nazoneken in Polypen das zweite Medikament häufiger verschrieben.

Im Allgemeinen haben Drogen ähnliche Indikationen und Wirkmechanismen. In diesem Fall verursacht Nazoneks mehr Nebenwirkungen. Bevor Sie Avamis oder Nazoneks ein Kind vergraben, müssen Sie daher einen Arzt aufsuchen. Dosierungen der Medikamente fallen zusammen, während die Lagerzeiten unterschiedlich sind.

Avamis oder Fliksonaze ​​- was zu wählen

Bei der Wahl von Avamis oder Fliksonase lohnt es sich, die Zusammensetzung und Wirkung dieser Mittel zu analysieren. Fliksonase gehört ebenfalls zur Gruppe der intranasalen Glucocorticoide. Das Produkt heilt Schwellungen, hat antiallergische Eigenschaften und hat eine moderate entzündungshemmende Wirkung. Das Präparat wird in Glasbehältern mit einer Dosierung von 60 und 120 hergestellt.

Fliksonaze ​​kann ab dem Alter von 4 Jahren verwendet werden, wobei es erlaubt ist, bereits nach 2 Jahren zu graben. Dieses Mittel kann verwendet werden, um allergische Rhinitis zu beseitigen. Kontraindikationen für Drogen stimmen in vielerlei Hinsicht überein. Wenn man jedoch die Gebrauchsanweisung für ein Analogon von Avamis studiert, sollte man darüber nachdenken, dass Fliksonase bei Herpesinfektionen verboten ist. Dies ist sehr wichtig im Falle einer Verschlimmerung der Krankheit.

Nebenwirkungen fallen ungefähr zusammen. In einzelnen Fällen ruft die Floxonase jedoch die Entwicklung von Katarakten und Glaukomen hervor. Außerdem kann dieses Mittel eine Erhöhung des Augeninnendrucks verursachen. Ähnliche Symptome entwickeln sich bei längerem Gebrauch der Substanz - mehr als 1 Jahr.

Avamis oder Nazarel - was zu wählen

Bei der Wahl eines Nazarel oder Avamis ist es notwendig, die Wirkung dieser Drogen zu analysieren. Beide Medikamente gehören zur gleichen Gruppe - Glukokortikosteroide, die für die intranasale Anwendung vorgesehen sind. In diesem Fall wird das Spray nur in Behältern mit einem Volumen von 120 Dosen infundiert.

Dieses Medikament wirkt antihistaminisch, wirkt gegen Schwellungen und hilft entzündliche Veränderungen an den Schleimhäuten zu stoppen. Die Lesungen stimmen mit dem Awami überein. In diesem Fall kann das Mittel erst ab dem 4. Lebensjahr angewendet werden, während das Avame bereits in 2 Jahren erlaubt ist. Das infundierte Spray kann zweimal am Tag verwendet werden, während ein Spray nur einmal erlaubt ist.

Dieses Analogon des Spray Avamis sollte mit großer Vorsicht bei Herpesinfektionen und bei der Infektion der Atmungsorgane angewendet werden. Darüber hinaus ist eine antivirale oder antibakterielle Therapie erforderlich. In den Anweisungen zu Avamis gibt es solche Vorbehalte nicht.

Zu Nebenwirkungen wird die ophthalmische Pathologie als Katarakt, Glaukom, erhöhter Augeninnendruck kategorisiert. Darüber hinaus kann das Medikament Nebennierenschäden und die Entwicklung von Osteoporose, besonders bei Frauen, hervorrufen. Bei längerer Behandlung besteht das Risiko einer Wachstumsverzögerung. Denn dieses billige Analogon des Avamis für Kinder ist nicht immer geeignet.

Avamis oder Sinoflurin

Die Wirkung der Herstellung von Sinoflurin stimmt weitgehend mit der Wirkung überein, die seine Strukturanaloga - Fliksonase und Nazarel - liefern. Außerdem gibt es Hinweise, Nebenreaktionen, Kontraindikationen.

Bei der Auswahl eines bestimmten Medikaments müssen Sie die folgenden Parameter berücksichtigen: Alle Medikamente haben die gleiche Zusammensetzung, aber die Hersteller haben unterschiedliche. Daher sollten Sie das Unternehmen auswählen, das maximales Vertrauen schafft. Die Kosten für Medikamente sind ebenfalls unterschiedlich. Um eine endgültige Entscheidung zu treffen, ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren.

Wie behandelt man allergische Rhinitis

Eine Awemis oder Robe

Der Wirkstoff des Sprays ist das Glucocorticoid-Hormon Beclomethasondipropionat, das sich völlig vom Wirkstoff von Avamis unterscheidet. Dieses Medikament wirkt antihistaminisch und wirkt immunsuppressiv. Das Mittel kann bei allen Formen der allergischen Rhinitis eingesetzt werden und hilft, die vasomotorische Form der Erkältung zu bewältigen.

Diese Substanz hat zusätzliche Kontraindikationen, die in Avramis fehlen. Sie umfassen das erste Trimester der Schwangerschaft, Alter von weniger als 6 Jahren, Pilzkrankheiten. Auch ist es unmöglich, die Vorbereitung von Proben für Tuberkulose-Läsionen des Atmungssystems, hämorrhagische Diathese zu verwenden. Relative Einschränkungen umfassen Glaukom, Amöbiasis und Herzinfarkt. Es sollte bedacht werden, dass Avamis solche Beschränkungen nicht hat.

Während der Therapiedauer besteht die Gefahr, dass sich eine Candidiasis der Atemwege, Myalgie, verzögerte Entwicklung von Kindern entwickelt. Außerdem verursacht das Medikament Probleme mit der Mineralisierung von Knochen. Ähnliche Konsequenzen treten normalerweise bei einer übermäßigen Dosierung auf. Naberke werden normalerweise 2-4 Mal am Tag verwendet, was bestimmte Schwierigkeiten für die Patienten schafft. Darüber hinaus kann das Produkt Schläfrigkeit verursachen.

Avamis oder Desrinitis

Bei der Wahl von Desinitis oder Avamis lohnt es sich, die Anweisungen für diese Medikamente zu studieren. Desiritis ist also ein Glucocorticoid-Hormon, das für die intranasale Anwendung geeignet ist. In der Zusammensetzung dieser Substanz gibt es einen Wirkstoff wie Mometasonfuroat-Monohydrat. Das Mittel wird für allergische Rhinitis verwendet. Es kann auch verwendet werden, um Polypen in der Nase und Sinusitis zu bilden. Die Dosierung dieser Substanzen ist gleich.

Diese Medikamente können ab 2 Jahren verwendet werden. Gleichzeitig enthält dieses billige Analogon der Avamis mehr Kontraindikationen. Dazu gehören virale Infektionen, Tuberkulose, Pilzerkrankungen, bakterielle Erkrankungen und Ophthalmotherpes.

Darüber hinaus kann Desinat neurologische Folgen haben, die sich in Form von Angst, Aggression, erhöhter psychomotorischer Agitation manifestieren. Manchmal provoziert das Spray eine Wachstumsverzögerung und dystrophische Augenpathologien. Im Allgemeinen ähnelt das Mittel in vieler Hinsicht dem Nazonex-Spray.

Avamis oder Metasprei

Dieser Ersatz und analoge Avami ist in der Kategorie der künstlichen Kortikosteroide enthalten. Methasprium ist für die lokale Anwendung geeignet. Das Medikament hat klare entzündungshemmende Eigenschaften und wird zur Behandlung allergischer Allergien gegen saisonale und ganzjährige Rhinitis eingesetzt. Das Medikament kann ab 2 Jahren verwendet werden. Als vorbeugende Substanz wird es ab 12 Jahren verwendet. Dank dieses Mittels nehmen die Symptome der Allergie innerhalb von 10-12 Stunden ab.

In diesem Fall kann der Agent unerwünschte gesundheitliche Auswirkungen hervorrufen. Sie manifestieren sich in Form von Kopfschmerzen, Brennen in der Nase und Blutungen. In seltenen Fällen besteht die Gefahr von Allergien.

Avamis oder Baconase

Dieses Medikament ist in der Kategorie der topischen Glukokortikoidhormone enthalten. Das Medikament wirkt antihistaminisch und entzündungshemmend. Er bewältigt erfolgreich Schwellungen. Zusätzlich liefert das Mittel die blockierende Induktion von Stickoxid und die Produktion von Leukotrienen. Dies hilft, die Schwellung der Gewebe zu reduzieren und die Sekretion von Drüsen zu reduzieren.

Das Medikament kann zur Therapie und Vorbeugung von Heuschnupfen verwendet werden. Es kann auch vasomotorische Rhinitis beseitigen. Baconazol kann nicht bei Kindern unter 6 Jahren angewendet werden, während Avamis ab dem Alter von 2 Jahren angewendet wird. In diesem Fall darf das Medikament lange Zeit in die Nase eindringen. Bei einer individuellen Unverträglichkeit von Wirkstoffen besteht die Gefahr von Allergien.

Wie man saisonale Allergie behandelt

Avamis oder tafen nasal

Wählen Sie Avamis oder tafen nasal, müssen Sie die Zusammensetzung dieser Medikamente zu bewerten. Im Spray von tafen gibt es Budesonid. Diese Substanz gehört zu den Glukokortikosteroidhormonen, die für die intranasale Anwendung geeignet sind. Die aktive Komponente des Medikaments ist durch eine Antihistaminwirkung gekennzeichnet und hilft, die Entzündung zu stoppen.

Bei fortgesetzter Anwendung ist das Medikament gut verträglich und hat keine Mineralocorticoid-Aktivität. Die aktive Komponente des Medikaments reduziert die Synthese von freien Radikalen und toxischen Proteinen. Darüber hinaus trägt es zur Hemmung der Histaminproduktion bei. Aus diesem Grund nimmt sein Inhalt in Mastzellen ab.

In einigen Fällen verursacht das Medikament unerwünschte Nebenreaktionen. Sie können als Nasenbluten, das Auftreten von Krusten in der Nase, Niesen und Heiserkeit in der Stimme manifestieren. Manchmal klagen Menschen über Nasenschmerzen und Reizungen der Schleimhäute. Einschränkungen umfassen Lungentuberkulose und Laktation. Auch wird das Mittel nicht im Alter von 6 Jahren und bei einer hohen Empfindlichkeit für die Inhaltsstoffe verwendet.

Avamis oder Flutinex

Flutex wird in Form eines Nasensprays freigesetzt, das als Suspension hergestellt wird. Der Wirkstoff dieses Medikaments ist Corticosteroid-Hormon - Fluticasonpropionat. Dieses Mittel hilft perfekt bei allergischer Rhinitis. Es kann ab 4 Jahren verwendet werden. Gleichzeitig ist es zulässig, Avamis für 2-Jährige zu verwenden.

Gemäß den Anweisungen bietet Flutinex bereits nach 3-4 Tagen eine ausgeprägte therapeutische Wirkung. Dieses Medikament ist gut verträglich und verursacht keine Nebenwirkungen. Hauptsache ist, dass Sie die von Ihrem Arzt verschriebene Dosis einhalten.

Avamis gilt als ein sehr wirksames Medikament, das erfolgreich allergische Rhinitis heilt. Dieses Werkzeug kann nicht immer verwendet werden. In manchen Situationen müssen billigere Analoga ausgewählt werden. Um bei der Wahl keinen Fehler zu machen, ist es sehr wichtig, alle medizinischen Empfehlungen zu befolgen.

Avamis - Gebrauchsanweisungen, Übersichten, Analoga und Formen der Freisetzung (Nasenspray, Nasentropfen) eines hormonellen Arzneimittels zur Behandlung von allergischer Rhinitis und Polypen bei Erwachsenen, Kindern und Schwangerschaft. Zusammensetzung

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen für die Verwendung eines hormonellen Medikaments lesen Avamis. Es gibt Bewertungen der Besucher der Website - Verbraucher dieses Medikaments, sowie Meinungen von Ärzten Spezialisten auf die Verwendung von Avamis in ihrer Praxis. Viel aktiv zu bitten, ihre eigenen Bewertungen der Zubereitung hinzu: Hilfe oder das Arzneimittel nicht helfen, die Krankheit loszuwerden, die Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, können vom Hersteller nicht in der Zusammenfassung geltend gemacht werden. Analoga von Awamis in Gegenwart vorhandener Strukturanaloga. Zur Behandlung von allergischer Rhinitis und zur Entfernung der Schwellung der Nasenschleimhäute bei Polypen bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Zusammensetzung der Zubereitung

Avamis - Glukokortikosteroid (GCS) zur topischen Anwendung. Fluticasonfuroat (Wirkstoff in der Avamis-Zubereitung) ist ein synthetisches, trifluoriertes Glukokortikosteroid mit einer hohen Affinität zu Glucocorticoid-Rezeptoren und hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung.

Zusammensetzung

Fluticasone Furoat (mikronisiert) + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Awamis wird nicht vollständig resorbiert und durchläuft einen Primärstoffwechsel in der Leber, was zu einer leichten systemischen Wirkung führt. Fluticasonfuroat bindet mehr als 99% an Plasmaproteine. Die Elimination von Fluticasonfuroat und seinen Metaboliten bei oraler Verabreichung und intravenöser Verabreichung erfolgt hauptsächlich durch den Darm, was ihre Ausscheidung mit Galle widerspiegelt. Bei Einnahme und intravenöser Verabreichung wird über die Nieren 1% bzw. 2% ausgeschieden.

Bei gesunden Probanden wurde Fluticasonfuroat im Urin nicht nachgewiesen, wenn es intranasal verabreicht wurde. Weniger als 1% der Metaboliten werden über die Nieren ausgeschieden, daher kann eine eingeschränkte Nierenfunktion die Pharmakokinetik von Fluticasonfuroat nicht beeinflussen.

Hinweise

  • symptomatische Behandlung der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren;
  • Entfernung des Ödems der Nasenschleimhaut mit Polypen.

Formen der Freisetzung

Spray nasal dosiert (manchmal fälschlicherweise Tropfen in der Nase genannt).

Gebrauchsanweisung und wie man sie benutzt

Das Medikament wird intranasal (in der Nase) verwendet.

Um die maximale therapeutische Wirkung zu erzielen, müssen Sie sich an einen regelmäßigen Anwendungsplan halten. Der Beginn der Wirkung kann innerhalb von 8 Stunden nach der ersten Verabreichung beobachtet werden. Um den maximalen Effekt zu erzielen, kann es mehrere Tage dauern. Es sollte darauf geachtet werden, dem Patienten den Grund für das Fehlen einer sofortigen Wirkung zu erklären.

Für die symptomatische Behandlung der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren beträgt die empfohlene Initialdosis einmal täglich 55 μg (2 Sprühstöße) in jedem Nasenloch (110 μg pro Tag).

Wenn eine angemessene Kontrolle der Symptome erreicht wird, kann eine Dosisreduktion von bis zu 27,5 μg (1 Spray) in jedem Nasenloch einmal täglich (55 μg pro Tag) für die Erhaltungsbehandlung wirksam sein.

Für Kinder von 2 bis 11 Jahren beträgt die empfohlene Anfangsdosis 27,5 μg (1 Spray) in jedem Nasenloch einmal täglich (55 μg pro Tag).

In der Abwesenheit der gewünschten Wirkung bei einer Dosis von 27,5 Mikrogramm (ein Spray) in jedem Nasenloch einmal täglich eine kann die Dosis auf 55 ug (2 Spray) in jedes Nasenloch einmal am Tag 1 (110 ug pro Tag) erhöhen. Bei Erreichen einer angemessenen Kontrolle der Symptome wird empfohlen, die Dosis auf 27,5 mg (ein Spray) in jedes Nasenloch einmal täglich 1 (55 ug pro Tag) zu reduzieren.

Es liegen keine ausreichenden Daten vor, um die Anwendung von Fluticasonfuroat intranasal zur Behandlung der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Kindern unter 2 Jahren zu empfehlen.

Ältere Patienten müssen die Dosis nicht anpassen.

Regeln für die Verwendung und Handhabung der Droge

Das Indikatorfenster in der Kunststoffverpackung ermöglicht Ihnen, den Füllstand des Arzneimittels in der Durchstechflasche zu überwachen. In Fläschchen für 30 oder 60 Dosen ist das Niveau des Arzneimittels sofort sichtbar und in Flaschen für 120 Dosen ist das Anfangsniveau des Arzneimittels oberhalb der oberen Grenze des Sichtfensters. Um das Niveau der Droge in der Phiole zu überprüfen, müssen Sie es im Licht betrachten. Die Ebene wird im Sichtfenster angezeigt.

Die Vorbereitung für den Gebrauch sollte zum ersten Mal unter Verwendung eines Sprays durchgeführt werden, und auch wenn die Flasche offen gelassen wurde. Die richtige Vorbereitung für den Gebrauch gewährleistet die Injektion der erforderlichen Dosis des Arzneimittels.

  1. Ohne die Kappe zu entfernen, schütteln Sie die Flasche 10 Sekunden lang gut. Das Medikament ist eine ziemlich dicke Suspension und wird beim Schütteln flüssiger. Spritzen ist nur nach dem Schütteln möglich.
  2. Entfernen Sie die Kappe, indem Sie sie vorsichtig mit Daumen und Zeigefinger ziehen.
  3. Halten Sie die Flasche aufrecht und richten Sie die Spitze von sich weg.
  4. Drücken Sie den Knopf hart, drücken Sie mehrmals (mindestens 6), bis eine kleine Wolke in der Spitze erscheint (wenn Sie den Knopf nicht mit einem Daumen drücken können, dann drücken Sie ihn mit Ihren Daumen).
  5. Das Spray ist gebrauchsfertig.

Verwendung von Nasenspray

  1. Schütteln Sie die Flasche gründlich.
  2. Entfernen Sie die Kappe.
  3. Säubern Sie die Nase und neigen Sie den Kopf leicht nach vorne.
  4. Setzen Sie die Spitze in ein Nasenloch und halten Sie die Flasche weiterhin senkrecht.
  5. Führen Sie die Spitze des Verneblers zur äußeren Nasenwand, nicht zur Nasenscheidewand. Dies gewährleistet die korrekte Injektion des Medikaments.
  6. Beginnen Sie, durch die Nase einzuatmen und tippen Sie mit den Fingern, um das Medikament zu sprühen.
  7. Entfernen Sie den Vernebler aus dem Nasenspray und atmen Sie durch den Mund aus.
  8. Wenn es notwendig ist, zwei Injektionen in jedes Nasenloch vorzunehmen (wie vom Arzt empfohlen), wiederholen Sie die Schritte 4-6.
  9. Wiederholen Sie den Vorgang für das andere Nasenloch.
  10. Verschließe die Flasche mit einer Kappe.
  11. Kontakt mit den Augen vermeiden. Wenn das Produkt in die Augen gelangt, gründlich mit Wasser abspülen.

Pflege des Sprühers

Nach jedem Gebrauch:

  1. Wischen Sie die Spitze und die innere Oberfläche der Kappe mit einem trockenen, sauberen Tuch ab. Vermeiden Sie Wasser zu bekommen.
  2. Versuchen Sie nicht, die Spitze der Spitze mit einer Nadel oder anderen spitzen Gegenständen zu reinigen.
  3. Schließen Sie immer die Durchstechflasche und halten Sie sie geschlossen. Die Kappe schützt die Sprühpistole vor Staub und Verstopfung, dichtet die Flasche ab und verhindert ein versehentliches Drücken des Knopfes.

Wenn die Spritzpistole nicht funktioniert:

  1. Überprüfen Sie den Füllstand des verbleibenden Arzneimittels im Fläschchen durch das Inspektionsfenster. Wenn nur eine kleine Menge Flüssigkeit übrig ist, reicht dies möglicherweise nicht aus, um den Vernebler zu betreiben.
  2. Überprüfen Sie die Durchstechflasche auf Beschädigungen.
  3. Auf verstopfte Spitze prüfen. Versuchen Sie nicht, die Spitze der Spitze mit einer Nadel oder anderen spitzen Gegenständen zu reinigen.
  4. Versuchen Sie, das Gerät in Aktion zu bringen, indem Sie das Verfahren zur Vorbereitung eines Nasensprays zur Verwendung wiederholen.

Nebenwirkung

  • Nasenbluten;
  • Ulzeration der Schleimhaut der Nasenhöhle;
  • Ausschlag;
  • Urtikaria;
  • Angioödem;
  • Anaphylaxie.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Arzneimittels.

Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit

Awamis kann während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) nur in Fällen angewendet werden, in denen der erwartete Nutzen der Therapie für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus oder Säugling übersteigt.

Klinische Daten zur Anwendung von Fluticasonfuroat während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) reichen nicht aus.

Es ist nicht bekannt, ob Fluticasonfuroat in die menschliche Muttermilch übergeht.

Verwenden Sie bei Kindern

Für Kinder von 2 bis 11 Jahren beträgt die empfohlene Anfangsdosis 27,5 μg (1 Spray) in jedem Nasenloch einmal täglich (55 μg pro Tag).

In der Abwesenheit der gewünschten Wirkung bei einer Dosis von 27,5 Mikrogramm (ein Spray) in jedem Nasenloch einmal täglich eine kann die Dosis auf 55 ug (2 Spray) in jedes Nasenloch einmal am Tag 1 (110 ug pro Tag) erhöhen. Bei Erreichen einer angemessenen Kontrolle der Symptome wird empfohlen, die Dosis auf 27,5 mg (ein Spray) in jedes Nasenloch einmal täglich 1 (55 ug pro Tag) zu reduzieren.

Es liegen keine ausreichenden Daten vor, um die Anwendung von Fluticasonfuroat intranasal zur Behandlung der saisonalen und ganzjährigen allergischen Rhinitis bei Kindern unter 2 Jahren zu empfehlen.

Spezielle Anweisungen

Fluticasonfuroat unterliegt einem Metabolismus bei der "ersten Passage" durch die Leber unter Beteiligung des CYP3A4-Isoenzyms. Daher kann bei Patienten mit schweren Leberfunktionsstörungen die Pharmakokinetik von Fluticasonfuroat variieren.

Auswirkungen auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen zu verwalten

Basierend auf den pharmakologischen Eigenschaften von Fluticasonfuroat und anderen Glucocorticosteroiden (GCS) für die topische Anwendung wird die Wirkung auf die Fähigkeit, Fahrzeuge oder andere Mechanismen zu steuern, nicht erwartet.

Arzneimittelwechselwirkungen

Fluticasonfuroat wird unter Beteiligung des Isoenzyms CYP3A4 in der Leber rasch metabolisiert. Die Studie Arzneimittel-Wechselwirkungen Fluticasonfuroat und CYP3A4 Inhibitor Ketoconazol wurde zur Bestimmung Plasmakonzentrationen von Fluticasonfuroat mehr Fälle beobachtet, deren Werte oberhalb der Schwelle, bei Patienten mit Ketoconazol behandelten (6 von 20 Patienten) im Vergleich zu Placebo (1 von 20 Patienten). Dieser leichte Anstieg resultiert nicht in einem statistisch signifikanten Unterschied in Plasma-Cortisol für 24 Stunden zwischen den beiden Gruppen.

Basierend auf den theoretischen Daten wird nicht erwartet, dass irgendeine Arzneimittelwechselwirkung von Avamis intranasal mit anderen Arzneimitteln verabreicht wird, die unter Beteiligung von Cytochrom-P450-Isoenzymen metabolisiert werden. Daher klinische Studien haben die Interaktion zwischen Fluticasonfuroat und anderen Drogen zu studieren nicht durchgeführt worden.

Basierend auf den Daten in der Studie mit anderen Glukokortikoiden (GCS) erhalten, die auch für den CYP3A4-vermittelten Metabolismus unterliegt, sowie auf der Grundlage der veröffentlichten Daten zu anderen Corticosteroiden beziehen und die sie von dem Stoffwechsel CYP3A4-vermittelten unterliegen, ist es nicht wegen mit Ritonavir gleichzeitige Verabreichung Avamys Medikament empfohlen aufgrund des potenziellen Risikos, die systemische Exposition von Fluticasonfuroat zu erhöhen.

Analoga der Droge Avamis

Das Medikament hat keine strukturellen Analoga für den Wirkstoff.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Erkältung, einschließlich Allergien):

  • 4-Wei;
  • Aqua Maris;
  • Aqualor Software;
  • Allergoferon;
  • Allergien;
  • Allertec;
  • Allergien;
  • Aldecin;
  • Asmawal 10;
  • Berlikort;
  • Briisolin;
  • Vero Loratadin;
  • Vibrocil;
  • Vividrin;
  • Halazolin;
  • Hexapneumin;
  • Histaglobin;
  • Histalong;
  • Histafen;
  • Grippostad Rino;
  • Dexamethason;
  • Derinat;
  • Diazolin;
  • Dimephosphone;
  • Diprospan;
  • Fornos;
  • Doxycyclin;
  • Dr. Thyss Nazolin;
  • Zaditen;
  • Zincet;
  • Zodak;
  • IRS 19;
  • Idhral;
  • Ketotifen;
  • Clargotil;
  • Claridol;
  • Claricens;
  • Claritin;
  • Clarifer;
  • Clemastin;
  • Codipron;
  • Kühllagerung;
  • Koldar;
  • Cromoglyn;
  • Cromolyn;
  • Cromosol;
  • Xylen;
  • Xylometazolin;
  • Lemodus;
  • Lordestin;
  • Marimer;
  • Morenezal;
  • Nazarel;
  • Nazivin;
  • Nazol Baby;
  • Nazole Kinder;
  • Nazonex;
  • Nasobek;
  • Naphthysin;
  • Olint;
  • Orinol;
  • Parlamentarisch;
  • Position;
  • Polyoxidonium;
  • Polcortolon;
  • Prednisolon;
  • Rivtagil;
  • Risaxyl;
  • Rince;
  • Rhinital;
  • Sanorin;
  • Semprex;
  • Schnüffler;
  • Staffen;
  • Suprastin;
  • Suprastinex;
  • Tavegil;
  • Telfast;
  • Tizin Xylo;
  • Tysine;
  • Tyrror;
  • Trexil;
  • Fazin;
  • Pharmazolin;
  • Fenistil;
  • Fenkarol;
  • Fervex Spray von der Kälte;
  • Physiomer Spray nasal;
  • Nasenspray für Kinder;
  • Physiomer spray nasal forte;
  • Fliksonase;
  • Fortecortin;
  • Frenasma;
  • Celeston;
  • Cetirinax;
  • Cetrin;
  • Erbisol.