Search

Wie manifestiert sich eine Allergie gegen Wassercremes?

Aquadetrim ist eine Droge, die Colcalciferol (Vitamin D3) enthält. Dieses Vitamin verstärkt den Stoffwechsel von Phosphor und Kalzium, der für die korrekte Knochenlagerung des Skeletts und für die Bildung des Immunsystems notwendig ist.

In dieser Hinsicht wird Aquadetrim fast allen Neugeborenen verschrieben, aber manchmal tritt eine allergische Reaktion auf dieses Mittel auf.

In solchen Situationen muss man verstehen, warum es eine Allergie gegen Aquaderim gibt und wie man ein lebenswichtiges Medikament für Kinder ersetzen kann.

Was ist Akvadetrim, Zeugnis für seinen Zweck?

Aquadetrim ist eine farblose transparente Flüssigkeit mit einem ausgeprägten Anisgeruch.

In einem Milliliter der Medizin enthält 15 Tausend IE Vitamin D3, zusätzlich zu den wichtigsten in der Droge ist eine Reihe von Hilfsstoffen.

Kolekaltsiferol, das in ausreichender Menge im Körper eines neugeborenen Kindes vorhanden ist, ist verantwortlich für die korrekte und rechtzeitige Entwicklung der Knochen.

Wenn das Vitamin D3 im Körper nicht ausreicht, ist das Kalzium nicht vollständig verdaut und dies verursacht bestimmte Anomalien im Knochengewebe.

Aquadetrim verbessert auch den Muskeltonus, beteiligt sich an der Regulation der Blutgerinnung, normalisiert die Arbeit der Nebenschilddrüsen und des Myokards.

Kolekaltsiferol kann mit Nahrung oder Form in der Haut unter dem Einfluss von Sonnenlicht kommen. Bei kleinen Kindern werden diese beiden Bedingungen nicht vollständig erfüllt. Daher wird Aquadetrim für fast alle Neugeborenen verschrieben.

Die Dosierung wird individuell ausgewählt. Kleinkinder, die gestillt werden, erhalten weniger Vitamin D3 mit Nahrung.

In künstlichen Mischungen wird dieses Vitamin spezifisch hinzugefügt, so dass künstliche Babys Aquadetrim in einer niedrigeren Dosierung einnehmen.

Indikation für den Zweck der Droge:

  1. Prävention von Vitamin-D3-Mangel.
  2. Behandlung von Rachitis und rachitisartigen Pathologien.
  3. Hypokalzämie.
  4. Metabolische Osteopathie.
  5. Osteoporose.

Die Allergie gegen Aquadetrim tritt am häufigsten bei Kindern des ersten Lebensjahres auf.

Die Ursachen von Säuglingen und Kindern

Aquadetrim gilt als eine ziemlich allergene Droge. Die Gründe für die Entwicklung von Allergien gegen dieses Medikament sind in mehreren Merkmalen seiner Zusammensetzung und Anwendung.

Eine ungewöhnliche Reaktion des Körpers tritt häufig mit einer Überdosis dieses Medikaments auf.

Viele Mumien bemerken, dass die Flasche mit Vitamin nicht geeignet ist, die genaue Dosierung zu beobachten, und deshalb erhält das Baby oft eine große Dosis des Medikaments. Um dies zu verhindern, können Sie das Vitamin aus der Pipette tropfen.

Es wird auch festgestellt, dass sich die Allergie auf Anisaroma oder Benzylalkohol entwickeln kann, die in den Aquadetrim gelangen.

Eine echte allergische Reaktion manifestiert sich sogar, wenn die Dosierung reduziert wird. Um genau zu verstehen, dass das Baby Vitamin D3 nicht verträgt, müssen Sie wissen, wie sich die Allergie gegen Aquadetrim manifestiert.

Symptome einer Allergie

Da Aquadetrim in den Körper gelangt, beeinflussen die Toxine, die aus einer spezifischen Reaktion resultieren, das Auftreten von Veränderungen auf der Haut, stören das Funktionieren des Nervensystems und des Verdauungssystems.

Die Allergie gegen diese Droge bei einem Kind des ersten Lebensjahres manifestiert sich:

  • Rötung der Haut. Rote Flecken können auf den Wangen und im ganzen Körper auftreten.
  • Hautausschlag, dessen Aussehen von Juckreiz begleitet wird.
  • Schuppige Flecken auf der Haut. Diese Veränderungen sind anfälliger für Wangen, Beine und Hände des Kindes.
  • Blähungen. Vor diesem Hintergrund kann das Kind Verstopfung oder umgekehrt Durchfall haben.
  • Appetitlosigkeit.
  • Der negative Einfluss von Allergenen auf das Nervensystem äußert sich in Angst, Reizbarkeit und schlechtem Schlaf des Babys.

Diese Symptome treten oft unter dem Einfluss anderer Ursachen auf. Gerade, um den Urheber der allergischen Reaktion festzustellen, kann nur der Arzt, der auf der Grundlage der Besichtigung und der Überprüfung die geeignete grudnichku Behandlung ernennen oder nominieren.

Behandlung

Wenn festgestellt wird, dass die Ursache einer allergischen Reaktion die Einnahme von Aquadetrim ist, ist es notwendig, auf die Anwendung dieses Medikaments zu verzichten.

In der Regel vergehen danach alle Symptome der Krankheit und das Wohlbefinden des Kindes ist vollständig wiederhergestellt.

Aber der Körper des Kindes muss helfen, die allergische Reaktion und ihre Folgen schnell zu bewältigen, und dies erfordert die Einnahme von Antihistaminika.

Medikamente für Säuglinge werden von einem Arzt ausgewählt, da viele Medikamente für Kinder der ersten Lebensjahre kontraindiziert sind.

Die medikamentöse Therapie für Kinder des ersten Lebensjahres besteht meist aus der Einnahme folgender Medikamente:

  • Antihistaminika - Ebastin, Zirtek, Claritin, Fenistila, Treksila.
  • Externe Mittel. Die Verwendung von Salben kann Juckreiz beseitigen und hilft, die Heilung der Haut zu beschleunigen. Erste nicht-hormonelle Salben, wie Bepanten, D-Panthenol, Skin-Cap. Mittel mit Kortikosteroiden Kind nur von einem Arzt ernannt und für den Fall, dass die Behandlung nicht hilft.

Sie können auch die Rezepte der traditionellen Medizin verwenden. Wenn Sie allergisch auf ein Baby sind, ist es ratsam, in der Brühe der Kurve, Kamille, Calendula zu baden. Abkochungen dieser Kräuter werden verwendet und nur zum Reiben der Haut.

Was kann Aquadetrim ersetzen?

Die Notwendigkeit einer vorbeugenden Einnahme von Vitamin D3 bei einigen Babys ist nicht nur im ersten, sondern auch im zweiten Lebensjahr erhalten.

Daher, wenn Sie allergisch gegen Aquadetrim sind, müssen Sie ein Analogon dieses Vitamins wählen. Dies muss von einem Arzt durchgeführt werden.

Aquadetrim wird durch Medikamente ersetzt:

  • Wigantol.
  • D-Typ.
  • Vitamin-Komplex Multi-Tabs.
  • Ergocalciferol - Öl Vitamin D3.

Sowohl das analoge Präparat, seine Dosierung als auch der allgemeine Behandlungsverlauf werden vom Kinderarzt jedem kleinen Patienten individuell verordnet.

Bewertungen von jungen Müttern

Svetlana, 26 Jahre alt.

"Die Rötung der Wangen in ihrem Sohn wurde zuerst mit ihrer Diät in Verbindung gebracht. Entfernt alles, was möglich ist von der Diät, es hat nicht geholfen.

Dann entschied ich, die Reaktion auf Aquadetrim zu überprüfen, gab diese Droge für mehrere Tage nicht, und die Haut wurde vollständig gereinigt. Es war notwendig, das Mittel wieder zu tropfen, als am Abend die Wangen wieder rot wurden.

Daher riet uns der Kinderarzt, Akvadetrim durch eine ölige Lösung von Vitamin D3 zu ersetzen. Bis jetzt ist alles in Ordnung. "

"Nach Aquadetrim hatten wir Magenprobleme - Blähungen, manchmal hatten wir mehrmals am Tag Durchfall. Der Kinderarzt sagte, dass das Kind auf Anis reagieren könne und schlug daher vor, das Medikament durch Wigantol zu ersetzen. Ein paar Tage später waren seine Probleme mit dem Bauch verschwunden. "

"Akvadetrim gab ihrem Sohn fast von Geburt an. Vitamin wurde normal übertragen, ich bemerkte keine Nebenwirkungen. Jetzt ist es fast ein Jahr und der Sommer ist im Garten, also denke ich nicht, dass es nötig ist, es zu akzeptieren. "

"Der Kinderarzt verschrieb uns Aquadetrim für einen Tropfen ab der dritten Geburtswoche. Am ersten Tag weinte das Baby lange und schlief schlecht. Und am zweiten Tag der Aquädatur erschien ein Hautausschlag am Körper. Die Droge hat sich abgesagt, es ist drei Tage her, seit wir nicht mehr trinken und alles wieder normal ist. Morgen werden wir für eine andere Behandlung zum Kinderarzt gehen. "

"Irgendwann, einen Monat nach Beginn des Empfangs, bemerkte Aquadetrim ein periodisches Auftreten des Ausschlags im Körper am Körper. Zuerst dachte ich über Windeldermatitis oder Allergie gegen Puder. Aber dann bemerkte ich, dass der Ausschlag kleiner wird, wenn ich vergessen habe, dieses Vitamin zu geben. Jetzt ist die Dosis auf einen Tropfen gesunken und, ehrlich gesagt, vermisse ich manchmal die Aufnahme von Vitamin, und ich bemerke keine Pickel mehr an meinem Körper. "

Es ist nützlich zu lesen: Allergien bei Kindern, Ursachen, Symptome, Behandlung.

Zusammenfassung

Allergie gegen Aquadetrim ist durchaus möglich. Aber bevor Sie Veränderungen im Gesundheitszustand oder auf der Haut eines Kindes abschreiben, um ein Vitamin einzunehmen, müssen Sie andere mögliche Ursachen für solche Veränderungen ausschließen. Und Sie können es mit Hilfe eines Arztes tun.

Aquadetrim Bewertungen

Kommentare

Und die Zusammensetzung der Vitamine mit Ayherb und Aquadetrim ist anders? Aquadetry in Europa produzieren, warum in der Mode aufgeben? Nun, wenn der Kinderarzt verpflichtet ist, seinen Fall zu ernennen. Ob man gibt oder nicht, gehört dir. Ich kaufte nicht einmal die Hälfte von dem, was uns zugewiesen wurde, Ich habe den Punkt nicht gesehen. Aber was Vitamine betrifft, habe ich immer gegeben.

Wo ist die Mode überhaupt? wenn die schrecklichen Allergien bei Kindern und dies ist ein häufiges Phänomen.

Zusammensetzung von Aquadetrim

1 ml Lösung zur oralen Verabreichung (30 Tropfen) enthält:
Kolekaltsiferol
Hilfsstoffe, einschließlich Saccharose und Benzylalkohol.

Vitamin D3 (Cholecalciferol)
10 μg (400 IE)

Andere Zutaten

Andere Zutaten

Fraktioniertes Kokosnussöl (mittelkettige Triglyceride aus Kokosnuss).

Ich frage mich, sehen Sie den Unterschied in den Kompositionen?)

Schwere Schlachten, ich bin gerade in Verwirrung. Ich gab es der Wasserversorgung und alles war gut. Eine Freundin trank ihr Kind nicht mit Vitamin D, so dass er jetzt fast 7 Jahre alt ist und der Urintest zeigte, dass sein Kalzium niedriger ist als normal, begann nun, ihm ein Vitamin d zu verabreichen.

Die Mutter unseres Kinderarztes ist eine gute Freundin, sie erzählte uns auch von Wasser Vitamin D, er war betrunken. Und die Erwachsenen sagten, besonders im Winter zu trinken - für Immunität und so war Energie.

Letzte Woche habe ich versucht, Aquadetrim zu kaufen, ich habe es nur in der dritten Apotheke gekauft, sagt der Apotheker, dass sie schnell auseinanderbauen. Und wenn sie es nehmen, hilft es, so verstehe ich. Wir haben gerade angefangen zu trinken, wir bemerken nichts Verdächtiges im Verhalten und Aussehen des Kindes.

Ich würde sagen, nur Ärzte von anderen wissen es nicht, und die Wahl ist fast Null in Apotheken. Wigantol und Aquadetry. Vigantol ist ölig, es würde besser dauern. Aber jeder entscheidet. Mein Getränk mit Ayherba California Gold

Ich bin für ein Vitamin, aber gut. Ich nehme es jetzt mit Multivitaminen, dann getrennt, aber Ayherb. Wir nehmen nicht mehr

Uns wurde ebenfalls eine Wasserversorgung und eine weitere Droge der Wahl zugewiesen, ich erinnere mich nicht an den Namen. Haben ernannt oder ernannt, dass es keine Rachitis gegeben hat oder gesagt hat, ungefähr ein Jahr zu geben. Aber das Thema selbst ist seit ungefähr einem Jahr zugewachsen. Als ich in die Klinik kam und keine Zeit hatte, Aquadetrim zu kaufen, überprüfte der Arzt zuerst das Thema und fragte dann, ob ich ein Vitamin verabreiche. Ich sage, ich habe es noch nicht gekauft, aber sie sagt, was willst du, damit das Baby Rachitis hat, naja, das Baby, das ich zuerst rannte und kaufte. Und nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe, sitze ich jetzt und denke nach, aber was nützt ihm dann? Kann ein Kind unruhig von ihm sein? Allergien Gott sei Dank nein

Kissen mit Anweisungen:

Danke, wahrscheinlich muss noch die Droge wechseln. Bei der Tochter ist oft Stimmungsschwankungen, die plötzlich lächeln und weinen, oft irritiert. Ich werde es überprüfen, ich werde versuchen, es ein paar Tage nicht zu geben und meine Tochter anzusehen. Wir hatten eine lange Zeit, es war gut, dass das Wetter gut war)))

In jedem Produkt können Sie seine Nachteile finden.

Da es fettlöslich ist, wird Vitamin D nur im Dünndarm absorbiert, nachdem es dort mit der Galle interagiert hat, d.h. seine Mizellisierung wird auftreten. Bei kleinen Kindern, bei älteren Menschen, bei Patienten mit Verdauungsstörungen sowie bei Menschen, die eine Ernährung mit eingeschränkter fetthaltiger Nahrung beobachten, ist die Produktion von Galle vermindert. Daher ist für sie die wässrige Form von Vitamin D bevorzugt, in der sie bereits mizelliert ist und in verdaulicher Form vorliegt.

http://lib.komarovskiy.net/vitamin-d-mify-i-realnost.html. Er schreibt schön über Vit D. und Verweise auf wissenschaftliche Artikel dort.

Vitamine und Medikamente müssen nur in Apotheken und nur in normalen gekauft werden. Dabei führen diese linkshändigen Vitamine nicht zu guten Vitaminen.

Die Reaktion auf Vit D ist für viele gültig, aber wenn es ist, wird es auf jede Form der Freisetzung, nur eine mehr, eine weniger.

Im Allgemeinen geben eine normale Mutter und ein normaler Arzt zuerst Tests und sehen, ob dieses Vitamin D für ein Kind benötigt wird. Überdosierung ist sehr gefährlich für den Körper des Kindes.

Akvadetrim /


Zusammensetzung und Formulierungsform: Orale wässrige Lösung 1 ml Cholecalciferol 15000 IE

in Flaschen mit dunklem Glas von 10 ml, komplett mit einem Tropfer (1 ml = 30 Tropfen); in einer Packung Karton 1 Set.

Ein Mangel an Vitamin D (Prävention und Behandlung), Rachitis, rahitopodobnyh Krankheit Hypokalzämie, Tetanie, metabolischer Osteopathie (Hypoparathyreoidismus, pseudohypoparathyroidism) Osteomalazie (Prävention und Behandlung), die komplexe Therapie von Osteoporose (einschließlich der Menopause).

Überempfindlichkeit (einschließlich Benzylalkohol), Hypervitaminose D, Hyperkalzämie, Hyperkalziurie, Calcium-Nephrulolythiasis, Nierenversagen, Sarkoidose.


Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit:

Es sollte nicht in der Schwangerschaft in hohen Dosen verschrieben werden (hat eine teratogene Wirkung). Mit Vorsicht - mit dem Stillen.

Erscheinen Sie nicht, wenn Sie in den empfohlenen Dosen verwendet werden. Symptome der Hypervitaminose D:

Aus dem Nervensystem und den Sinnesorganen: Kopfschmerzen, Muskel-, Gelenkschmerzen, psychische Störungen (einschließlich Depression), Trockenheit in der Mundhöhle.

Von der Seite des Herz-Kreislauf-Systems und Blut (Hämatopoese, Hämostase): Hyperkalzämie.

Auf Seiten des Verdauungssystems: Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung.

Von der Seite des Stoffwechsels: Verlust des Körpergewichts.

Aus dem Urogenitalsystem: Polyurie, Hypercalciurie, Calcium-Nephrulolythiasis.

Andere: systemische Verkalkung.

Symptome: Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Angst, Durst, Polyurie, Durchfall, Nierenkolik. Kopfschmerzen und Muskel- und Gelenkschmerzen, psychische Störungen (Depression), Stupor, Ataxie, progressive Gewichtsabnahme. Eingeschränkte Nierenfunktion mit Albuminurie, Erythrozyten, Polyurie, Hypercalurie, Hyposternurie, Nictria, erhöhter Blutdruck. In schweren Fällen - Hornhauttrübung, Ödem der Sehnervpapille, Entzündung der Iris (bis zur Entstehung von Katarakten). Kann Calcium-Nephrulolythiasis, systemische Verkalkung entwickeln. Selten, cholestatische Gelbsucht.

Behandlung: Aufhebung der Droge. Symptomatische, Erhaltungstherapie. Erhalten Sie große Mengen an Flüssigkeit.


Dosierung und Verabreichung:

Innen, 1 Tropfen enthält 500 IE Vitamin D & sub3 ;. Prävention: Kinder: Vollzeit Neugeborene mit 3-4 Wochen Lebensdauer bis zu 2-3 Jahren für 500-1000 IE (1-2 Tropfen) pro Tag; Frühgeborene, mit 7-10 Lebenstagen, Zwillinge, Säuglinge in schlechten Lebensbedingungen - 1000-1500 IE (2-3 Tropfen) pro Tag. Im Sommer reduziert sich die Dosis auf 500 IE (1 Tropfen) pro Tag. Schwangere Frauen 500 IE (1 Tropfen) pro Tag während der gesamten Schwangerschaft oder 1000 IE (2 Tropfen) pro Tag ab der 28. Schwangerschaftswoche. In der Postmenopause - 500-1000 IE (1-2 Tropfen) pro Tag.

Behandlung: mit Rachitis, täglich 2000-5000 IE (4-10 Tropfen), abhängig von der Schwere der Rachitis (I, II, III), und dem Verlauf des Kurses, für 4-6 Wochen oder eine Anfangsdosis von 2000 IE (4 Tropfen) für 3 -5 Tage, mit guter Verträglichkeit - bis zu 3000 IE (6 Tropfen), mit ausgeprägten Knochenveränderungen - bis zu 5000 IE (10 Tropfen). Falls erforderlich, wird der Behandlungsverlauf nach 1 Woche wiederholt. Nach dem Erreichen einer therapeutischen Wirkung wechseln sie zur Vorsorge (500-1500 IE / Tag). Ricket-ähnliche Krankheiten - 20000-30000 IE / Tag (40-60 Tropfen), Behandlungsverlauf 4-6 Wochen. Bei postmenopausaler Osteoporose (komplexe Behandlung) - 500-1000 IE / Tag (1-2 Tropfen).

Überdosierung sollte vermieden werden. Zu hohe Dosen von Vitamin D & sub3 ;, die kontinuierlich verwendet werden, oder Schockdosen können die Ursache für chronische Hypervitaminose D & sub3; Bei der Bestimmung der Vitamin-D-Dosis muss die Menge an Vitamin D berücksichtigt werden, die mit Nahrung zugeführt wird.

Die Bestimmung des täglichen Bedarfs des Kindes an Vitamin D, wie es verwendet wird, wird vom Arzt individuell durchgeführt und regelmäßig überwacht, insbesondere in den ersten Lebensmonaten.

Vorsicht sollte bei Patienten mit längerer Ruhigstellung verwendet werden.

Sie sollten die gleichzeitige Aufnahme von hohen Dosen von Kalzium im Körper vermeiden.

Während der Behandlung ist es notwendig, den Kalziumspiegel im Blut und Urin zu überwachen.

Akvadetrim.

Und wie sieht die Allergie gegen Aquatische aus?

Unsere Reaktion auf Akvadetrim: 1) Schlaf, hielten wir an alle, Gott bewahre, 15 Minuten meine Tochter schlief wieder der Schrei, 2) Wangen gesund sein bestreut, 3) begann so schreckliche Koliken, dass das Baby nur in Schmerz Chenille und schreit buchstäblich. Sie stellten fest, dass es ihm - gab kapli- Ausschläge und Schlafstörungen auf einmal, am nächsten Morgen Koliken, vergaß einen anderen Tag der Ruhe zu geben, beginnen Ausschläge zu verblassen, dann wieder daem- und alles wiederholt. Hier hat heute beschlossen, die Bewertungen und die Haare auf dem Kopf zu lesen begann, von Grauen zu bewegen (((Und ja, wenn Ihr Kind nicht notwendig ist, ihn extra Vitamin D IV- zu geben, in allen Mischungen ist es in prophylaktischen Dosen! Gesundheit Ihres Babys!

Vielleicht sind wir allergisch gegen Aquadetry? So etwas passiert?

Kommentare

Der Arzt sagte uns der Dermatologen, dass, wenn sie uns 100% atopische Dermatitis sah, die Aquadetry nicht, wenn nicht mehr als 1-2 Tropfen, nun, versuchen Sie, für eine Woche abzusagen, und das ist es, aber ich denke, es ist vryatli! und juckt nicht wie du und wir! Und jetzt schläfst du nachts? wir wachen oft auf, Kratzer, selbst wenn tropft zirtek, oder fenistil!

Nachts schlief er schlecht, sah ihn nie kratzen. Aber er schläft schlecht. wacht oft auf, wimmert. Armes Ding.

Das ist es, auch wir mit 3 Monate wenig rau auf dem Bein, ich bepantenom ständig geschmiert, es war nutzlos, so habe ich schon gar nicht darüber nachdenkt, dann auf die Wange roter Fleck erschien, und nach mehreren Scroll-Monate-auf den ganzen Körper rau.

Heute habe ich Aquadetrim nicht gegeben, wie ein Mordach besser, doch ich sündige ihn, wir essen schon eine Mischung, und im Prinzip kann es nicht sein, wir sind seit Geburt dabei. alle Köder entfernt. Tests für die Dysbiose. übergeben alles ist normal, wird nicht übergeben es ist notwendig, um wieder zu übergeben. Ich weiß nicht mehr über das Sündigen. ein Puder - von einer Geburt lösche ich nur sie, ein Mittel zum Baden - seit einer Geburt, Butter oder Öl - seit einer Geburt. Und du bist zum Arzt gegangen, was hat er gesagt? gibst du aquadetry? es enthält noch Saccharose. nicht wahr?

Oh, am zweiten Tag gebe ich keine Wasserversorgung. Gestern gab ich nicht, er hatte besseren Appetit, er saugte die Flasche zur Pfeife. Ich war so glücklich, ich dachte, ich habe ein Problem gefunden, alles wird jetzt gut. Wir haben diese Nacht besser geschlafen. Und dann wachte die ganze Woche jede Stunde auf, wimmerte er. Und heute Morgen, ein Albtraum - in dieser Nacht mit einem Gesicht, alles rötlich, so ein grobes Ding war noch nicht geschehen. Ich gehe mit dem tra, weil es mir leid tut, und ich habe keine Kraft. Tut ihm also leid. Wir essen eine Mischung aus einem, trinken ein Dio-Carb und Asparas. Aber wir tranken sie vor ein paar Monaten, wir haben Bluthochdruck, der Neurologe ernennt, dass der Kopf ihn nicht verletzt.

Tag beschmiert Advantanom jene Orte, wo gerade Kapets wie schrecklich rau und rote Flecken. Weißt du, es wird besser. Der Bauch von Pah-Pah ist nicht so schrecklich. Die Flecken gingen nicht durch, aber sie sahen aus, als wären sie weniger trocken und gereizt, der Rücken war auch besser. Aber der ganze Körper ist genauso rauh. Gestern bin ich glücklich gegangen, bin aber am Morgen aufgewacht. Ich weiß nicht, was ich denken soll, Wangen sind schrecklich. Morgen zum Gastroenterologen.

Weißt du, heute sah mein Mann so aus, vielleicht haben wir einen enzymatischen Mangel. http://www.babyblog.ru/komarovskiy/video/2/42

Armes Ding (((Verdammt, ich stelle mir vor, was du bist, wir können kaum einen Platz für mich finden, aber wie du, du schreibst mir bitte, wie du morgen gehst, naja.) Video über den enzymatischen Mangel später werde ich schauen, mein Schlaf. Der dritte Tag aus meinen Händen bricht aus, ich verstehe nicht, was mit ihm los ist, wie schläfst du ein? Zuvor wirst du nur deine Hände nehmen, du wirst alles schütteln, und jetzt.

Wir schlafen nachts nicht gut. Jede Stunde wacht auf. Er schnarchte die ganze Nacht.

Wir hatten auf dem Wasserweg. Zuerst habe ich nicht einmal verstanden, was es war.. da waren nur raue Stellen auf meinen Knien, blass.. dann begannen sie rot zu werden, erröten.. irgendwie habe ich nicht bedacht, dass wir Aquadrim genommen haben.. Ich dachte ich esse etwas, dann nicht das. Und dann begann sie zu analysieren, las es dann und beschloss, es abzusagen und zu sehen, was passieren würde - eine Woche später wurde der Fleck viel blasser und ein paar Wochen später verschwand er vollständig. So, jetzt gebe ich es nicht.. und übrigens fing mein Bauch an, uns sehr zu beunruhigen, nachdem es gegeben wurde. Hier ist unser Fleck:

Danke für das Foto! Hier haben wir die gleichen Flecken vor einer Woche und fiel mit dem Empfang dieser Droge zusammen. Wir zum Arzt, uns wurde eine Nahrungsmittelallergie gesagt, wir werden behandelt, und neue Flecken treten auf. und hier saß ich heute, ich schrieb ein Ernährungstagebuch meiner Töchter, und ich dachte, als ob auf meinem Kopf, dass aus der ganzen Diät "vorher" nur diese Droge unverändert geblieben ist, auch Ihr Foto, auf den Punkt.

Ich bin froh, dass das geholfen hat)) Wir haben aquadrim nicht mehr genommen. Noch ähnliche Stellen bei einer Tochter entstehen aus einer trockenen Luft - gerade jetzt, im Winter.. Ich selbst manchmal erscheinen, Emulsion Emulsion hilft uns sehr, meistert sie ein paar Mal und befeuchtet die Haut perfekt

Nein. es gibt definitiv keine Luft in der Sache ((Letztes Jahr nahmen wir diese Droge und es gab nichts, aber vielleicht nicht so ausgeprägt?) Aber dieses Jahr ist die Verbindung klar, am Dienstagmorgen wurde es akzeptiert, am Abend gibt es schon Flecken ((

Und wie viel wiegt deine Tochter?

nach 4 Monaten wog 6100

Fakt ist, dass wir in 3 Monaten Rachitis hatten. Unser Kinderarzt soll 10 Tage lang 5 Tropfen trinken und dann absagen. Nach dem ersten Empfang mit dem Sohn war sofort etwas nicht so. Er wimmerte ständig, weigerte sich zu essen, war unruhig, verkürzt wie verändert. Wir gingen am nächsten Tag in die Poliklinik. Sie sagt uns, dass es nicht wegen der Wasserversorgung sein kann, da es keine Allergie gegen sie gibt. Was brauchen wir für den Neurologen, dass er etwas nicht richtiges hat. Wir haben Angst vor dem Neurologen. Diese Geschichte, die ihrerseits alles gut ist, aber nur für den Fall geschickt, um die Uzi. Uzi zeigte, dass alles in Ordnung war. Wir sind schockiert. Che, wohin du gehen sollst. Das Kind ist wirklich schlecht. Ich habe viel über peredozrovku gelesen, wie ähnliche Symptome, ich lese über die Mangel-ähnliche ähnliche Symptome auch. Kurz gesagt, wir haben so viel für eine Woche gelitten, haben den Impfstoff nicht gegeben. Dann riet uns unsere Masseuse, zum Orthopäden zu gehen, sagt ein cooler, gebildeter Mann, er wird Ihnen sagen, ob es keine Rachitis gibt. Wir sind am nächsten Tag. Ein ganz netter und guter junger Arzt, der Leiter des regionalen Krankenhauses für Traumatologie, als wir ihm von 5 Tropfen erzählten, war er SEHR überrascht. Er sagte, dass bei der Behandlung von Rachitis die Anzahl der Tropfen vom Gewicht abhängen und 2 mal weniger sein sollte. Nach 3 Monaten wogen wir 6, er sagte, dass du 3 Tropfen in den Fluss für 2 Monate trinken solltest, und dann gib nicht. Für die Aufnahme von Geld hat nicht genommen. Er nimmt sie nicht von irgendwem. Hier ist ein Arzt in unserer Zeit. Mein Mann und ich waren schockiert, und von vielen Freunden erfuhren wir auch, dass sie kein Geld für den Empfang nahmen. Er behandelt jeden kostenlos, reist zu Schulen, besucht Schulen, schaut, gov, dass, wenn er ein Interesse an Geld hat, dann wird er es an die Wissenschaft verlieren. Also, etwas, von dem ich nicht rede. Also. Ich denke du kannst zu viel trinken.

Von Rachitis wurden wir genau nach 2 Monaten los, wie er sagte, die Tests sind gut, unsere roten Haare sind schön gewachsen, das Kind ist ein Wunder.

Nur ich habe weiter Wasserversorgung gegeben. 1 Tropfen. Ich hatte Angst, dass Rachitis wieder zurückkehren würde. Vielleicht ist das meine Schuld? Zu viel davon hat sich im Körper angesammelt? Weiß nicht.

Heute ist das, was ich gefunden habe, oder vielleicht haben wir ein enzymatisches Versagen. Herr, zu wem zu gehen, der uns auch helfen wird.

Und hast du etwas beschmiert oder einfach abgebrochen und es ist von selbst gegangen?

Ja, es hat einfach abgesagt und bestanden. naja, nicht schnell, aber nach und nach, wie ich geschrieben habe.. insgesamt Wochen für drei wohl.. davor habe ich versucht, fistilomom zu schmieren - vergeblich.

Ich habe das Gefühl, dass wir ihn auch haben... hörten auf zu sehen.

Und wann hast du aufgehört? Wo ist deine Allergie?

Auf den Wangen und an den Griffen gab es aber nicht viel, stoppte vor drei Tagen, besser ttt

Wir hatten eine Allergie gegen Aquadetry. manifestiert sich unmittelbar nach der ersten Einnahme, aber es ist kumulativ. bei der tochter des fleckes auf den wangen sind sofort ausgestiegen, haben alle abgesagt und es ist ausgezeichnet. aber dein Ausschlag ist ernster.

Allergie gegen Aquaderim bei Säuglingen

Aquadetrim ist ein Medikament, das Vitamin D enthält. Es ist sehr wichtig für den menschlichen Körper, beteiligt sich am Prozess der Assimilation von Kalzium und Phosphor, es hat eine positive Wirkung auf die Bildung des Immunsystems. Deshalb wird das Medikament für Kinder verschrieben, um den Vitamin-D-Gehalt im Körper zu erhöhen, wenn seine natürliche Aufnahme nicht den gesamten Bedarf ausfüllt. Zum Beispiel ist Aquadetrim ratsam, Babys zu empfehlen, deren Ernährung ausreichend eintönig ist, und die Zeit in der Sonne ist zu kurz. Von daher wird das Medikament oft für Babys verschrieben. Gleichzeitig benötigen gestillte Babys eher zusätzliche Wege, um Vitamin D in den Körper zu bekommen, als diejenigen, die angepasste Mischungen essen, die alle Vitamine, Mikro- und Makronährstoffe enthalten, die von einer wachsenden Person benötigt werden.

Vitamin D gilt als eines der allergensten, daher ist es wichtig, die Dosierung so zu bemessen, dass es im Körper keine Überfülle dieser Substanz gibt.

Erschwerend kommt hinzu, dass Kinder häufig eine Allergie gegen Aquadetrim entwickeln. Es kann mit einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels oder seiner Überdosierung verbunden sein. Um verstehen zu können, was mit dem Kind passiert, müssen Sie überlegen, wie sich die Allergie auf Aquadetry manifestiert, welche Eigenschaften es hat.

Klinisches Bild

Immunologen schlagen die IMMER! Nach offiziellen Angaben führt eine auf den ersten Blick harmlose Allergie jedes Jahr Millionen von Menschenleben fort. Der Grund für solch schreckliche Statistiken ist PARASITES, die im Körper schwärmen! Zuallererst leiden Menschen in der Risikozone.

Säuglinge haben ziemlich helle Symptome einer allergischen Reaktion. Das kann sein:

  • Rötung der Haut;
  • das Auftreten von Hautausschlag, begleitet von Juckreiz;
  • Hautpeeling;
  • Blähungen;
  • Durchfall oder Verstopfung;
  • Appetitlosigkeit, schlechter Schlaf;
  • Sorge.

Sobald das Kind die aufgezählten Symptome einer Allergie bemerkt hat, ist es notwendig, es dem Arzt sofort zu zeigen, Aquadetrim sofort abbrechend. Der Arzt wird dem Baby eine wirksame Behandlung verschreiben, die dazu beiträgt, die störenden Symptome so schnell wie möglich zu beseitigen.

Wie wird eine allergische Reaktion behandelt?

Ein Antihistaminikum wird dem Kind verschrieben. Zweifellos, nach dem Entzug von Aquadetrim, werden die Symptome einer allergischen Reaktion allmählich von selbst verschwinden. Aber die ganze Zeit wird das Kind unruhig sein. Daher ist es besser, diesen Prozess medizinisch zu beschleunigen. Gegen Allergien können Medikamente einer von drei Generationen verschreiben. Gleichzeitig, welches spezielle Mittel in einem bestimmten Fall zu ergreifen ist, kann nur der Arzt entscheiden, nachdem er den kleinen Patienten vorher untersucht hat, sich mit seiner medizinischen Geschichte vertraut gemacht hat.

Die Antihistaminika der ersten Generation werden heutzutage für die Behandlung der Allergie bei den Kindern praktisch nicht verwendet. Sie verursachen Schläfrigkeit, können zu Komplikationen im Herz-Kreislauf-System, Leber, Augen führen. Deshalb wurden die Vertreter der zweiten und dritten Generation populärer: Treksil, Ebastin, Claritin, Zirtek und andere.

Wenn die allergische Reaktion stark genug ist, ist es ratsam, eine lokale Behandlung durchzuführen. Anfänglich werden dem Kind nicht-hormonelle antiallergische Salben verschrieben, die praktisch keine Nebenwirkungen haben und selbst von Säuglingen gut vertragen werden. Sie beseitigen Juckreiz und Rötungen, befeuchten die Haut, regen ihre Regeneration an. Solche Werkzeuge erzeugen jedoch nicht sofort einen Effekt und sind in einigen Fällen sogar nutzlos. Dann wird der Arzt hormonelle Medikamente als eine effektivere Alternative betrachten. Sie beseitigen sofort Allergiesymptome, helfen, den Zustand zu erleichtern.

Antiallergische Hormonpräparate zur äußerlichen Anwendung werden entsprechend der Expositionsintensität in vier Gruppen eingeteilt. Der Arzt sollte mit den Schwächsten beginnen, um dem Kind nicht zu schaden.

Bei der Anwendung von hormonellen Cremes und Salben sollten Eltern sehr vorsichtig sein, da sie bei längerer Behandlung süchtig machen können und nach und nach abgesagt werden sollten. Darüber hinaus kann eine Überschreitung der Behandlungsdauer Hormonstörungen im Körper des Kindes bedrohen.

Damit die allergischen Symptome auf der Haut des Babys so schnell wie möglich verschwinden und die Behandlung so sicher wie möglich ist, können Sie die Vorteile der Volksmedizin nutzen. Sehr gut bei Hautausschlag Dekokten von Kamille, Schnur, Ringelblume und Johanniskraut.

Wenn der Bedarf an Vitamin D erhalten bleibt, muss Aquadetrim ersetzt werden. Natürlich kann nur ein Arzt ein anderes Medikament auswählen. Er kann dem Kind eines der sichereren Analoga zuweisen, zum Beispiel Wigantol, Multi-Tabs Baby, D-Typ. Es ist auch möglich, die Form von Vitamin D in eine ölige Lösung zu ändern, die im Hinblick auf allergische Reaktionen sicherer ist als eine wässrige Lösung wie Aquadetrim.

Lieferanten von Vitamin D3

Im Allgemeinen wird Vitamin D3 von unserem eigenen Organismus unter dem Einfluss von ultravioletten Strahlen produziert, und nur ein kleiner Teil davon wird aus Nahrung gewonnen. Daher gibt es in der Herbst-Winter-Periode, besonders in einer Großstadt, in der Regel einen deutlichen Mangel an diesem Vitamin. Und wenn es nicht im Körper der Mutter existiert, bedeutet das, dass in ihrer Muttermilch nicht genügend Quantität des Elements für die volle Entwicklung des Knochens und des Nervensystems des Babys ist.

Eines der beliebtesten Medikamente, um den Mangel an Vitamin D aufzufüllen, ist "Akvadetrim". Für Babys ist dies eine wichtige Hilfe, um den Prozess der Assimilation von Kalzium und Phosphor im Körper zu stabilisieren. Dieses Medikament auf Wasserbasis gilt als ausgezeichnetes Mittel zur Vorbeugung von Rachitis und wird häufig bei stillenden Säuglingen eingesetzt.

Jedoch sind irgendwelche Vitamine immer noch ein Arzneimittel, das nicht immer für ein spezifisches Kind geeignet ist, und ein kleiner Patient kann eine Allergie gegen Aquadetrim haben. In der Regel ist dies auf eine falsche Zusammensetzung des Arzneimittels zurückzuführen, daher empfehlen die Kinderärzte, die wässrige Lösung des Vitamins zum Öl-Analogon zu wechseln.

Vorteile von Aquadetrim

Die Wirkung von "Aquadetrim" und das Vorhandensein oder Fehlen von Nebenwirkungen sind hauptsächlich auf die individuellen Eigenschaften des Organismus zurückzuführen. In Ermangelung einer individuellen Drogentoleranz ist das Mittel nicht nur in der Prävention, sondern auch in der Behandlung von Rachitis und Osteoporose sehr wirksam.

Darüber hinaus normalisiert sich der Schlaf des Babys und der Allgemeinzustand verbessert sich. Erhöht auch die Immunität aufgrund der Fähigkeit von Vitamin D3, die Auslaugung anderer Elemente und Vitamine aus dem Körper zu verhindern.

Ein weiterer Vorteil des Medikaments ist seine einfache Dosis. In einem Tropfen enthält das Medikament eine ausreichende Menge an Vitamin D3. Außerdem, arme und große Mütter, die Droge "Akvadetrim" für Babys wird oft kostenlos in Polikliniken ausgegeben.

Nachteile von "Aquadetrim"

Vor allem die Zusammensetzung der Zubereitung, die eine große Anzahl verschiedener chemischer Bestandteile enthält, einschließlich der Zusätze unter der E-Markierung und Benzylalkohol, ist sehr zu bezweifeln. Ziemlich zweifelhaft, dass solch ein "Cocktail" für ein kleines Kind nützlich sein wird. Es sind die synthetischen Komponenten, die in der Regel den Ausschlag auf der Haut und andere allergische Reaktionen beim Baby verursachen. Solche Manifestationen veranlassen junge Mütter oft darüber nachzudenken, wie sie "Akvadetrim" ersetzen können.

Nach den Meinungen der Verbraucher zu urteilen, ist der Spender, der oft die Menge an Flüssigkeit transfundiert, auch nicht sehr bequem. Auch mögen viele nicht den Geschmack und Geruch der Droge, in der als Geruch zusätzlich Anisgeschmack, übrigens auch aus synthetischen Komponenten, enthalten ist.

Wie ersetze ich "Akvadetrim"?

Der bekannteste Ersatz ist natürlich regelmäßig Fischöl. Darüber hinaus gibt es eine Reihe ähnlicher Medikamente wie "Vigantol", "Multi-Tabs", "Videchol" und andere Medikamente. So finden Sie ein Analogon von "Aquadetrim" auf einer Ölbasis ist nicht zu schwierig.

Finden Sie einen Ersatz für "Aquadetrim" junge Mütter haben nicht nur wegen der Intoleranz des Drogenkindes, viele erschrecken den Preis. Heute kostet das Medikament "Aquadetrim" (Vitamin D3) in einer Packung von 10 ml 220-250 Rubel., Während der Preis für Fischöl in einer Flasche von 50 ml nur 120 Rubel ist.

Darüber hinaus ist der Vitamingehalt von Arzneimitteln ebenfalls signifikant unterschiedlich. Wenn Ihr Baby Anzeichen einer individuellen Intoleranz gegenüber "Aquadetrim" hat, ist es daher sinnvoll, es durch ein anderes Medikament zu ersetzen.

Schauen wir uns an, wie man "Akvadetrim" ersetzen kann, und finden Sie die Vor- und Nachteile der Verwendung jedes der Mittel. Zubereitungen, die Vitamin D3 enthalten, werden in zwei Grundformen (in Form einer öligen und wässrigen Lösung) hergestellt und können zusätzliche Komponenten enthalten.

Alle "Lieblings" Fischöle

Der bekannteste Ersatz für "Aquadetrim" ist natürlich Fischöl, das die meisten Kinder aufgrund eines bestimmten Geschmacks kategorisch nicht akzeptieren. Tatsächlich kann heutzutage der unangenehme Geschmack dieses Arzneimittels aufgrund des Auftretens einer Freisetzungsform, wie einer Gelatinekapsel, nicht gefühlt werden. Zur gleichen Zeit hat der Agent keinen seiner Vorteile verloren. Zunächst einmal verursacht Fischöl praktisch keine Allergie, da in seiner Zusammensetzung keine Chemikalien enthalten sind, während "Aquadetrim" ausschließlich aus synthetischen Verbindungen besteht. Einige Kinder haben jedoch immer noch eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Fischöl, außerdem ist das Medikament bei Hämophilie kontraindiziert.

Vorteile von Fischöl

Neben Vitamin D3 enthält dieses Analogon von "Aquadetrim" sogar Vitamin A- und Omega-3-Säuren. Daher trägt es zusätzlich zur Entwicklung des Gehirns und des Nervensystems des Babys bei und verbessert auch den Zustand der Haut, der Schleimhäute und der Haare.

Aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung ist Fischöl viel besser für die Prävention von Rachitis und anderen Krankheiten geeignet, im Gegensatz zu Aquadetrim, das für die Behandlung empfohlen wird.

Bei Verwendung von Fischöl ist es schwierig, eine Überdosis zu bekommen, während der unkontrollierte Empfang von "Aquadetrim" sehr wohl zu Symptomen einer Hypervitaminose führen kann.

Fischöl ist viel billiger als der "Aquadetrim". Analoge, deren Preis viel niedriger ist als die Kosten der fraglichen Mittel, erweisen sich oft als qualitativ besser und nützlicher. In vollem Umfang gilt dies für Fischöl.

Was Fischöl ist schlimmer?

Die Unannehmlichkeit von Fischöl ist, dass es für ihn schwieriger ist, die genaue Dosierung zu bestimmen, die für einen Säugling notwendig ist, daher sollte in welcher Menge dieses Mittel verwendet werden, ein Kinderarzt sollte in jedem Fall individuell ernannt werden.

Wenn Fischöl ein Öl ist, dann ist Aquadetrim eine Zubereitung auf Wasserbasis. Auf der einen Seite wird Aquadetrim schneller aufgenommen, aber natürliches Tierfett ist besser. Aber diese Regel funktioniert für den erwachsenen Körper. Der Stoffwechsel von Kleinkindern, insbesondere von Kleinkindern, ist etwas anders, die Öllösung wird viel schlechter absorbiert als Wasser. Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Baby nicht die notwendigen Elemente erhält.

Ein weiterer Punkt, der berücksichtigt werden sollte, wenn Sie sich mit der Frage "Aquadetrim" oder Fischöl beschäftigen. Wenn dieser mit Sauerstoff in Kontakt kommt, der ein Teil der Luft ist, wird das Medikament toxisch und kann zu schweren Vergiftungen führen. Lagern Sie das Produkt daher in einem gut verschlossenen Behälter an einem kühlen, dunklen Ort. Die am besten geeignete Option ist im Kühlschrank.

Vorteile von Gelatinekapseln

Heutzutage ist die häufigste Form der Freisetzung des Arzneimittels Fett, das in Gelatinekapseln eingeschlossen ist, die eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu Flüssigkeiten aufweisen.

Viele Kinder mögen den Geschmack von Fischöl kategorisch nicht, aber dieses Problem wird ganz einfach gelöst, wenn das Kind mehr als zwei Jahre alt ist. In der Regel wird in diesem Fall das Medikament in einer Gelatinekapsel verwendet, wodurch es möglich ist, das Kind davon zu überzeugen, es ohne Probleme zu nehmen. Leider ist diese Option für einen Säugling nicht akzeptabel.

Vitamin D wird durch Kontakt mit Luft und Licht zerstört, so dass die beste Form der Einnahme eine Lösung in einer Kapsel ist, die es dem Medikament nicht erlaubt, ranzig zu werden und eine toxische Verbindung zu bilden. Durch die Verwendung von Fischöl in einer solchen medizinischen Form wird das Risiko einer Arzneimittelvergiftung minimiert.

Wenn Sie Fischöl auf Reisen mitnehmen müssen, ist der Transport des Medikaments in Kapseln viel bequemer und sicherer.

Aufgrund der Tatsache, dass sich Gelatine direkt im Darm auflöst, werden alle nützlichen Substanzen vollständig an die Absorptionsstelle abgegeben, ohne den destruktiven Wirkungen von Enzymen ausgesetzt zu sein.

"Multi-Tabs Baby"

Eine weitere wässrige Lösung von Vitamin D3, das ist ein analoge „Akvadetrima“ und wird als nicht nur die Prävention von Rachitis, sondern auch eine Reihe von Infektionskrankheiten, - ein „Multi-Tabs Baby“.

Der Hauptunterschied zwischen diesem Mittel ist der Gehalt in der Zusammensetzung der zusätzlichen Elemente, wie beispielsweise die Vitamine A und C, wie in dem Fall von „Akvadetrima“ drug eine allergische Reaktion hervorrufen kann, insbesondere im Fall einer Überdosierung. Und hier kann die Ursache von Ausschlägen auf der Haut wie das Vitamin D3 selbst und zusätzliche Komponenten sein.

Vitamin A ist in dieser Hinsicht besonders gefährlich, da dieses Element extrem langsam aus dem Körper ausgeschieden wird. Bei Kindern kann eine Überdosierung nicht nur zu einer Verschlechterung des Allgemeinzustands, sondern auch zu schwerwiegenderen Folgen wie verzögerte Entwicklung, schlechtes Wachstum und katastrophalen Gewichtsverlust führen.

Öl-basierte Agent - "Vigantol"

Nicht so beliebt, aber gut bewährte Droge, die ein Analogon von "Aquadetrim" ist und es im Falle einer allergischen Reaktion vollständig ersetzen kann, ist "Vigantol". Dieses Medikament hat wie Fischöl eine ölige Basis und eine Zusammensetzung, die keine synthetischen Verbindungen und unnötige Komponenten enthält.

Daher sind die Vor- und Nachteile von Fischöl in diesem Werkzeug inhärent, jedoch sollte berücksichtigt werden, dass in der Zubereitung keine Säuren vorhanden sind, die für die Entwicklung des Nervensystems des Babys Omega-3 und zusätzliches Vitamin A nützlich sind.

Was zu wählen: "Vigantol" oder "Akvadetrim"?

Oft verlassen Ärzte ihre Eltern mit einer Entscheidung, welches Medikament verwendet werden soll: "Vigantol" oder "Aquadetrim". Kundenmeinungen zu dieser und anderen Optionen sind sehr vielfältig und widersprüchlich. In einigen Fällen wird "Aquadetrim" bevorzugt, was das Wohlbefinden, den Schlaf, die Haut- und Haarkondition des Kindes verbessert und manchmal sogar das Schwitzen reduziert.

Andere Kinder von dieser Droge, im Gegenteil, haben einen Ausschlag und Rötung auf der Haut, Verstopfung tritt auf, und Manifestationen von Rachitis verschwinden nie. In diesem Fall ist das wahre Heil "Vigantol", dessen Anwendung aber auch Zensuren hat. Außerdem ist dieses Medikament in Apotheken nicht so leicht zu finden, und in einigen Regionen Russlands wird es nur selten importiert.

Wählt man "Vigantol" oder "Akvadetrim", Rezensionen, die so zweideutig sind, ist es notwendig, sich vor allem an der individuellen Toleranz der Droge gegenüber einem bestimmten Kind zu orientieren. Oft sind die Ergebnisse der Einnahme des gleichen Mittels bei verschiedenen Babys so unterschiedlich, dass es definitiv schwierig ist zu sagen, welche Option besser oder schlechter ist.

Überdosierung

Oft treten die Symptome gar nicht über Allergien auf, sondern über das Übliche Überdosis. Dies passiert, weil es für den Kinderarzt sehr schwierig ist, die korrekte Dosis des Medikaments für den gesamten Aufnahmezeitraum zu berechnen.

Berechnen Sie die tägliche Dosis unter Berücksichtigung der Ernährung des Babys. Wenn die Fütterung künstlich ist, dann müssen Sie wissen, welche Mischung verwendet wird, da viele Hersteller eine bestimmte Menge an Vitamin D hinzufügen.

Es ist auch notwendig zu berücksichtigen, wie viele Stunden ein Kind auf der Straße ist, und was mit dem Wetter, wie es notwendig ist, die Zeit, zu wissen, in dem das Kind mit der Sonne in direktem Kontakt steht. Alle diese Faktoren sind instabil, ändern sich die Indikatoren können und somit die Anzahl der estestvennosinteziruemogo Vitamin D kann bis zu einem gewissen Tag erhöhen, und wenn die tägliche Dosis gleich bleibt, dann gibt es Symptome einer Überdosierung, die häufig mit einer Allergie gegen Akvadetrim verwechselt wird.

Ursachen von Allergien

Vitamin D, das natürlich in den Körper der Kinder gelangt, verursacht an sich keine Allergien. Ausnahmen sind nur seltene Fälle von Intoleranz. Aber synthetisch hergestellte D2 oder D3, die im Aquadetrim enthalten sind, können es bei Kindern provozieren. Grudnichka unangenehme Reaktionen auf das Medikament erscheinen nicht nur wegen des Vitamins, aber Zitronensäure, wie Saccharose oder Benzylalkohol oder Essenzen, Anis, der Teil Akvadetrima sind. Daher ist es sehr wichtig, bei der Einnahme des Medikaments die Reaktion genau zu überwachen, um das Baby nicht zu schädigen. Wenn Sie beginnt Veränderungen im Verhalten zu zeigen, oder auf der Haut an der Brust, sollte es sofort den Kinderarzt zeigen.

Symptome und klinisches Bild

Die Allergie gegen Medikamente, insbesondere gegen Aquadetrim, manifestiert sich bei Babys schnell und hell. Überspringen dieser Symptome ist schwierig. Erstens werden Kinder überempfindlich gegenüber Reizstoffen. Sie schlafen nicht gut, sie sind kapriziös und weinen viel. Es gibt auch Komplikationen in Form von Dehydratation oder Kurzatmigkeit bis hin zum anaphylaktischen Schock.

Zweitens hat die Allergie eine deutliche Manifestation mit Symptomen einer Dermatitis. Die Haut des Babys wird mit schuppigen Flecken bedeckt, ein Hautausschlag erscheint am ganzen Körper und Gesicht. Es kann auch unangenehme Symptome im Darmtrakt geben. Das Baby hat Appetit, Koliken, Blähungen und Erbrechen nehmen ihm den Schlaf vor. Wenn mehrere Symptome gleichzeitig auftreten, müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden, um die allergische Reaktion zu reduzieren.

Die wichtigsten Behandlungsmethoden

Wenn Sie die oben genannten Symptome haben, müssen Sie Hör auf, die Droge einzunehmen. Es ist notwendig, herauszufinden, welche Art von Substanz in der Aquadetrim-Zusammensetzung die Reaktion stattfand. Um die Symptome zu stoppen, verschreiben Ärzte normalerweise Antihistaminika in Tropfen, wie z. B. Zirtek oder Fenistila. Dies sind die besten Medikamente für Babys ab 1 Monat.

Wenn das Baby mehr als 6 Monate alt ist, dann Cetirizin, Treksil, Ebastin oder Zodak verwenden. Sie können der Milch hinzugefügt, aus einem Löffel gegossen oder einer stillenden Mutter gegeben werden, durch deren Milch die Droge das Baby erreichen wird.

Wenn das Kind künstlich gefüttert wird, können Sie es aufnehmen hypoallergene Mischung. Um den Juckreiz auf der Haut des Babys zu lindern, sollten lokale Mittel wie Desithin oder Bepantin angewendet werden. Um schnell aus dem Körper des Babys Allergene zu entfernen, ist es notwendig, ihm Sorbentien, wie Smecta oder Atoxil zu geben. Der Kinderarzt ernennt im Falle einer solchen allergischen Reaktion ein Analogon von Aquadetrim. Dies schließt jedoch die Möglichkeit von Allergien nicht aus. Daher sollte jedes nächste Medikament begonnen werden, um Babys mit äußerster Vorsicht zu behandeln.

Bevor Sie zusätzliche Vitamine hinzufügen, müssen Sie versuchen, ihren Mangel auf natürliche Weise auszugleichen. Wenn das nicht genug ist, ist es immer noch notwendig, auf die Hilfe der Pharmakologie zurückzugreifen. Aquadetrim stellt einen würdigen Kompensator für Vitamin-D-Mangel dar. Da es jedoch Fälle von geringer Verträglichkeit dieses Arzneimittels bei Säuglingen gibt, sollte seine Anwendung erst nach einer gründlichen Konsultation mit dem Kinderarzt begonnen werden.

Die Ursachen von Allergien bei Säuglingen und Kindern

Der Hauptgrund für die allergische Reaktion ist seine Zusammensetzung. Wenn Sie das Medikament in großen Dosen nehmen, wird es sofort zu Allergien führen. Wenn eine solche Situation eingetreten ist, ist es daher notwendig, die Dosis der Einnahme des Medikaments sofort zu reduzieren, nur um es für eine bestimmte Zeit aufzugeben.

In "Akvadetrim" enthalten auch Anis-Geschmack und Benzylalkohol - Substanzen, die auch zur Manifestation einer allergischen Reaktion im Körper beitragen. Es ist gemeint, dass die Allergie nicht so sehr auf der Droge "Aquadetrim" als auf seinen einzelnen Komponenten beruht.

Symptome einer Allergie

Da das Medikament in den Körper gelangt, spiegeln sich die wichtigsten Manifestationen einer allergischen Reaktion auf der Haut wider. Und wenn sich die Symptome des Erwachsenen sofort manifestieren, kann das kleine Kind im ersten Stadium nicht bemerkt werden.

Bei Säuglingen und Kindern sind die ersten Anzeichen einer Allergie gegen Aquadetrim begleitet von:

• Scharfer Appetitverlust;

• Rötung der einzelnen Hautpartien und des gesamten Körpers;

• Auftreten eines kleinen Ausschlags am Körper.

Vergessen Sie nicht, dass das Allergen zum Nervensystem beiträgt. Daher werden Reizbarkeit, schlechter Schlaf und schlechte Laune des Kindes zu einem weiteren Symptom.

Behandlung von Allergien

Es ist wichtig sich zu erinnern, dass, wenn sich die erste Erscheinungsform der allergischen Reaktion sofort lohnt, wenden Sie sich an den Arzt. Lassen Sie sich Krankheit ihren Lauf und die Erwartung, dass die Reaktion von selbst stattfinden wird, kann dazu führen, dass die Allergie Komplikation wird. Um eine Allergie zu etablieren, hilft vor allem ein spezieller Bluttest. Im Laufe seines Labors die Anwesenheit im Blut von Sonderaufbauten zu schaffen, die sich negativ auf das Medikament „Akvadetrim“ reagieren.

Die einfachste Empfehlung eines Arztes ist eine elementare Weigerung, dieses Medikament einzunehmen. Dies ist jedoch der Fall, wenn der Organismus mit minimalen Verlusten auf das Medikament reagiert hat und nachdem das Kind die Einnahme beendet hat, ist die allergische Reaktion vorüber. Wenn sich die Allergie weiter bemerkbar macht, wird der Arzt spezielle Medikamente aufheben, die ihm helfen werden.

Die häufigsten Medikamente sind:

Sie sollten jedoch nur auf Anraten eines Arztes verwendet werden. Es ist nicht notwendig, die Selbstbehandlung des Kindes zu verschreiben.

Es gibt auch andere Möglichkeiten der Behandlung von Allergien durch die Volksmedizin. So kann der Körper des Babys mit einer Abkochung aus Kamille oder Ringelblume gewaschen werden. Dies geschieht bereits auf Wunsch der Eltern.

Kinder unter einem Jahr möglich ist, Ungleichgewichte und verlangsamen die Aufnahme von Kalzium und Phosphor, die zur Entwicklung von Rachitis führen können. Unsere Mütter erinnern sich, dass Kinderärzte Vitamin D wegen seiner öligen Konsistenz verschrieben haben. Jetzt wird es von Akvadetrim ersetzt.

Kinderärzte schreiben Aquadetrim aktiv Kindern im ersten Lebensjahr vor, die als Hauptwirkstoff Vitamin D3 (Colcalciferol) einnehmen. Diese Substanz ist verantwortlich für die korrekte Entwicklung des Skeletts des Neugeborenen, für das ein Gleichgewicht von Phosphaten und Kalzium im Körper benötigt wird. Ohne Vitamin D3 kann Kalzium in unzureichenden Mengen absorbiert werden, was zu einer Anomalie in der Entwicklung des Knochengewebes des Babys führt.

Zur Vorbeugung und Behandlung von Rachitis und Osteoporose bei kleinen Kindern und Erwachsenen, und ernennen Aquadetrim. Dieses Medikament unterstützt den Muskeltonus, reguliert die Blutgerinnung, die Nebenschilddrüsenfunktion und die Myokardfunktion.

Warum gibt es eine Allergie gegen Aquadetrim, eine Vitamin-basierte Droge. D3 ist ein potenteres Derivat von Vitamin D, das sich bei Sonneneinstrahlung in der Haut anreichert. Im zentralen Teil Russlands können sonnige Tage für eine ausreichende Ansammlung dieser Stoffe im Körper nicht ausreichen.

In der Anmerkung zum Medikament heißt es, dass Vitamin D3 eine wässrige Lösung ist, das heißt, das Vitamin ist in Wasser gelöst. Aber in der Realität, unter den Hilfskomponenten in der Zusammensetzung gibt es Benzylalkohol, der ein Grund sein kann darüber nachzudenken, was die Aquadetrim ersetzen soll. Kolekaltsiferol - ein kristallines Pulver, zu dessen Auflösung Alkohol hinzugefügt wird.

Anisaroma, um den Geschmack der Tinktur zu verbessern, kann auch allergische Reaktionen bei Kindern verursachen, die an dieser Krankheit leiden. Obwohl viele Eltern ein positives Ergebnis nach der Einnahme von Aquadetrim bemerken und über das Fehlen von Nebenwirkungen sprechen, bleiben Kinder, die die Komponenten der Lösung intolerant sind.

Die Hersteller argumentieren, dass eine wässrige Lösung des "Sonnen" -Vitamins besser absorbiert wird als eine ölige Flüssigkeit nicht. Dies gilt insbesondere für Frühgeborene, die im Darm für die Verarbeitung "schwerer" Bestandteile nicht genügend Gallenflüssigkeit erhalten. Darüber hinaus verursachte der Vorläufer Aquadetrim, Analoge in Form von Vitamin D auf öliger Basis, eine Störung im neonatalen Stuhl.

Die Ursache einer Allergie gegen Aquadetry kann ein unangenehmer Spender auf einem Röhrchen mit dem Medikament sein. Viele Leute sagen, dass der Inhalt einer Flasche Vitamin nicht gleichmäßig verteilt ist, was es schwierig macht, die richtige Menge einer Substanz herunterzutropfen. Schließlich wird Kindern eine Dosis von einem Tropfen verschrieben. Ein Tropfen enthält 500 IE Colcalciferol. Bei Kindern mit offensichtlichen Anzeichen von Rachitis werden 4 bis 10 Tropfen verschrieben und während der Behandlung wird eine biochemische Kontrolle des Kalziumspiegels im Urin und Blut durchgeführt. Wenn die Mutter versehentlich mehr Vitamin tropft, kann eine Allergie auf das Übermaß des Rauschgifts auftreten.

Bei Kindern äußert sich die Allergie in Form von Hautausschlägen - erröten Wangen, der Körper wird mit einem kleinen Ausschlag bedeckt. Viele Menschen verwechseln eine solche Reaktion mit einer Allergie gegen jedes Nahrungsmittel und assoziieren diese Probleme nicht mit der Einnahme eines Vitamins. Immer mehr Eltern entscheiden sich, wegen allergischer Erscheinungen bei Kleinkindern Aquadetrim zu verlassen.

Kinder, die auf Aquadetrim allergisch sind, gehören zu der Gruppe der Säuglinge mit einer besonderen Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels, insbesondere Benzylalkohol. Eltern solcher Kinder kennen die manifestierte Allergie gegen Aquadetrim und müssen dieses Mittel zugunsten anderer Vitamin-Komplexe oder Öltinkturen von Vitamin D aufgeben.

Die Analoga von Aquadetrim enthalten Wigantol (eine Öllösung von Vitamin D3) Videcho in Öl, Vitamin D3 100 SD / S trocken, Bon Vitamin D3 und andere. Diese Mittel haben die gleiche Wirkung wie Aquadetrim, können aber beim Kind keine Nebenwirkungen verursachen. Ölige Zubereitungen werden empfohlen, in einem Löffel Milch oder Wasser aufzulösen.

Die Zulassung nach D3 kann ab dem 4. Lebensjahr und unter Aufsicht des Kinderarztes erfolgen. Überdosierung der Droge bedroht die Entwicklung der chronischen Hypervitaminose - ein Überschuss an Kalzium im Körper. Um dies zu verhindern, eine konsequente Analyse von Urin Blut auf das Vorhandensein von Kalzium. Symptome von überschüssigem Kalzium im Körper können Verstopfung oder umgekehrt sein, Durchfall, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Erbrechen und Übelkeit, metallischer Geschmack.

Vitamin D gehört zu den Multivitamin-Komplexen von Kindern, die den Mangel dieser Komponente beim Kind ausgleichen können. Zu solchen Vitaminen gehört beispielsweise Multitabs für Kinder unter einem Jahr in Tröpfchen. Die Zusammensetzung der Lösung zusätzlich zu D enthalten mehr Vitamine A und C, die für die Gesundheit und die normale Entwicklung des Kindes während der perinatalen Phase des Lebens.

Bevor Sie sich für die Einnahme von Vitamin D3 entscheiden, sowie für den Ersatz durch andere Vitamin-Komplexe, müssen Sie einen Kinderarzt konsultieren. Jede Droge für ein Kind, sogar ein Vitamin, kann nur von einem Arzt verordnet und abgesagt werden.